World of Warships: Neuer E3 Trailer veröffentlicht

PC
Bild von Old Lion
Old Lion 61345 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

4. Juni 2013 - 14:06 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

In Vorbereitung auf die E3 werden nun immer mehr aktuelle Trailer für bald erscheinende Titel veröffentlicht. So wurde auch World of Warships, dem Kriegsschiff-MMO, nun diese Ehre zuteil. Auf der Entwickler-Homepage werden in einem cineastischen Video intensive Seeschlachten und tieffliegende Bomber gezeigt. Ein genauer Erscheinungstermin steht noch nicht fest, eventuell bringt die E3 da noch einige Daten ans Tageslicht.

Video:

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20731 - 4. Juni 2013 - 14:15 #

Die Trailergrafik Ingame ;) Dann mecker nichtmal ich :D

Freu mich schon auf die H-Klasse. Da gabs ja auch mehrere Entwürfe

H 8x 40,6cm Geschütz, 60.000t 277m
H41 8x 42cm Geschütz und knapp 80.000t
H42/H43 mit 8x 46cm Geschütz und 90.000t bzw. 110.000t
und die H-44 mit 8x 50cm Geschützen, 330m lang, 140.000t

Bin mir sicher das Wargaming da wie auch bei WoT die E- bzw. die VK- Klasse diese Entwürfe bringen wird.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9233 - 4. Juni 2013 - 14:53 #

Gibt es denn schon irgendwelche Infos, wie das Spiel funktionieren wird?

Ich mein, kann man nur die großen Kanonen steuern? Ist es so wie in Browserspielen oder eher wie in BF1942? Gibt es U-Boote? Gibt es Verbände mit großen und kleinen Schiffen? Wie steuert man Kanonen und Torpedos?

Finde sowas ja unglaublich reizend, nur habe ich die Befürchtung, dass es spielerisch recht schwach werden könnte.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 4. Juni 2013 - 15:07 #

Klick dich doch mal in die Quelle, da gibt es schon recht umfassende Infos!

burdy 14 Komm-Experte - 2688 - 4. Juni 2013 - 15:13 #

Hier steht einiges:
http://forum.worldofwarships.com/index.php?/topic/76-faq/

Flugzeugträger wohl mit RTS-Steuerung. Und Rest wohl wie WoT, außer das mehrere Kanonen gleichzeitig schießen und man kann zwischen Torpedos und Kanonen wechseln. Und ein paar Geschütze feuern automatisch (Luftabwehr denk ich mal).

DomKing 18 Doppel-Voter - 9233 - 4. Juni 2013 - 15:23 #

Danke.

Nur wieso schreiben die, dass die Prinz Eugen die Hood versenkt hätte? Sieht man das in Weißrussland so?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20731 - 4. Juni 2013 - 15:36 #

Bei der Bismarck haben se heute noch Angst den Namen auszuschreiben..Sinnlos das Schiff und die Crew geopfert :/ Das Ding heute vor Somalia und die Wanna-Be Piraten versenken ihre Paddelboote beim Anblick von selbst!

http://www.youtube.com/watch?v=UKScoC7WigE
Bei 3.50 die Kopfhörer/Boxen aufdrehen. Was für ein Sound ;) Die Szene ist vom Kampf gegen die Hood.

War einfach in der falschen Zeit in den falschen Händen...

Korbus 15 Kenner - 3189 - 4. Juni 2013 - 15:45 #

Die "16 inches of democracy" von der anderen Seite des Atlantiks haben auch nen ordentlichen Sound ;)

http://www.youtube.com/watch?v=nsNlmiLJGIw&list=PL3282BB2EBEAC712D&index=12

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20731 - 4. Juni 2013 - 15:56 #

;) http://www.youtube.com/watch?v=lBgQnr5xkJI
Die Yamato hatte größere Geschütze. Aber kamen beide erst nach 1942. Deswegen war die Bismarck lange Zeit das größte Schlachtschiff mit den größten Wummen. Siehe aber oben mein Komment. Wäre die H-Klasse gekommen mit den 50cm Geschützen gegenüber den 40,6 der Iowa, würdest nen Knaller hören.

http://www.youtube.com/watch?v=K8vgtD32-Jg
Die Doku mal ansehen. Ab min 40 find ichs spannend.

Btw. die Iowa sollen ja wieder in Dienst kommen mit der Railgun:
http://www.youtube.com/watch?v=9jFhdPY0o8k
Die passt von der größe eher auf die alten Schlachtschiffe.

Korbus 15 Kenner - 3189 - 4. Juni 2013 - 16:06 #

Die Bismarck war vielleicht das grösste Schlachtschiff für einige Zeit. Aber die grössten Wummen hatte sie sicher nicht, was nicht heissen soll das die 38 cm Geschütze klein waren. Die 40,6 cm waren schon lange vor dem Stapellauf der Bismarck auch auf Schiffen wie HMS Nelson, HMS Rodney oder den amerikanischen Colorados eingebaut.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20731 - 4. Juni 2013 - 18:50 #

Ja die Amis und Engländer hatten 40,6 aber der Durchmesser der Geschosse sowie die Durchschlagskraft war schwächer. Die North-Carolina Klasse und die Iowas hatten dann die schweren 40,6. Angeblich war die Armor-Penetration genauso stark wie die 46cm Geschütze der Yamato.

Aber um nochmal auf die Iowa zurückzukommen. Kennst das Video?
http://www.youtube.com/watch?v=CDBnFw751Ik

patrick_ 13 Koop-Gamer - 1402 - 4. Juni 2013 - 15:55 #

Schade, dass es wieder nur ein Rendering Trailer ist. Ein wenig echtes Gameplay wäre mal verdammt interessant gewesen.

Korbus 15 Kenner - 3189 - 4. Juni 2013 - 15:57 #

Schade das WG erst mit World of Warplanes angefangen hat, das ja auch noch in der Beta ist. Auf Schlachtschiffe habe ich mehr Bock als auf Flieger. Aber bis es bei Warships sowas wie eine Beta gibt wird wohl noch viel Zeit vergehen.

Wolter (unregistriert) 4. Juni 2013 - 16:17 #

Das nimmt ja langsam Ausmaße an wie bei den die Landwirtschaft-,Schwebebahn-,Gartenbau Simulationen an.

Das dem Bauer und Ex Busfahrer seine Simulation , das dem Waffen Junkie und Ex Söldner sein World of "Tötungsmaschine ihrer Wahl eintragen"

Nur das Wargames wohl mehr Geld scheffelt.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20731 - 4. Juni 2013 - 16:27 #

World of Tanks
World of Warplanes
World of Battleships

oder War Thunder holen. Da ist alles in einem ;)

Triton 16 Übertalent - P - 5286 - 4. Juni 2013 - 16:52 #

Alles in einem?! Man fliegt sein Flugzeug aber es wäre mir neu das man dort auch Panzer oder Schiff fährt. Ich hoffe das Wargaming als nächstes ein MMO Online bringt. Aber als richtiges MMO mit Hunderten von Spielern, kein Kinderkram mit 16 vs 16, auf einer Karte in dem man Panzer fahren, Flugzeuge fliegen und sein Schiff Kommandieren kann. Das wäre in meinen Augen der logische nächste Schritt.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20731 - 4. Juni 2013 - 17:00 #

http://www.gamersglobal.de/news/70111/war-thunder-erste-screenshots-von-panzern

Gaijin will Heer, Luftwaffe und Marine bringen. Alles in einem im Gegensatz zu den Wargaming die alle in sich abgeschlossen sind. Gut teilen alle einen Account. Aber mit einem Jäger Panzer Luftunterstützung geben und mit nen Schiff ein Gebiet erstmal Sturmreif schießen, geht da nicht.

Triton 16 Übertalent - P - 5286 - 4. Juni 2013 - 17:09 #

Schon klar das es noch nicht geht, daher sollte Wargaming ja ein MMO raus bringen in dem es geht. Aber das Gaijin da plant ist schon gut. Ich habe über 7 Jahre Battleground Europe (Release als World War II Online 2001) gespielt, ab 2008 nur hin und wieder, nun wird es mal wieder Zeit das so ein Spiel als Neuauflage kommt. Ich hoffe aber das es nicht zu Arcadelastig wird wenn Gaijin an so etwas arbeitet, was es bei Wargaming sicher wäre. Wenn man ein Panzer halt mit ein Treffer ausschaltet, was damals ja möglich war, ist es nun mal so.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit