GG-Report: Alpha Protocol

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 369157 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.

21. Juli 2009 - 9:26
Alpha Protocol ab 5,55 € bei Amazon.de kaufen.

Als sich Armin Luley kürzlich in München Alpha Protocol anschaute, kam er aus dem Staunen nicht heraus: Die gezeigte Version entsprach exakt dem, was wir schon zwei Monate früher auf der E3 in Los Angeles gesehen haben. Immerhin war Produzent Nathan Davis dabei und erläuterte diverse Aspekte des Spiels genauer. Wir stellen das Spiel dennoch in einem Report vor statt als "Angetestet". Das ändert nichts daran, dass Alpha Protocol ein potenziell großartiges Action-RPG in einem leicht zukünftigen Agenten-Szenario ist -- dem wir jetzt eine zügige Entwicklung wünschen. Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)