Defiance: Umfangreicher Patch 1.020 veröffentlicht

PC 360 PS3
Bild von Roland
Roland 10850 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S6,J8
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

27. Mai 2013 - 10:35 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Defiance ab 1,99 € bei Amazon.de kaufen.

Am letzten Wochenende wurde vom Entwicklerstudio Trion der zweite, mehrere Gigabyte umfassende Patch für das MMO-Action-Spiel Defiance veröffentlicht. Der Patch mit dem Namen 1.020 - Buckshot (stay on target) merzt eine Anzahl an Fehlern aus und balanciert das Spiel an unterschiedlichen Stellen. Community-Manager Sledgehammer70 veröffentlichte im offiziellen Forum eine Liste der durchgeführten Veränderungen und Fehlerbehebungen.

Allgemein werden folgende Verbesserungen durchgeführt:

  • Neben zahlreichen Verbesserungen und Fehlerbehebungen bietet dieses Update neue Inhalte, die eine Verbindung zu den neusten und künftigen Ereignissen rund um die Fernsehserie Defiance herstellen. Diese Inhalte werden zusammen mit den neuen Folgen veröffentlicht.
  • Wir haben weitere Bereiche in der ganzen Spielwelt für eine bessere Spiel-Performance optimiert.
  • Verbesserte Server-Leistung
  • Die PvP-Karte „Güterbahnhof“ ist zurück.
  • Der Hotshot „Dammverteidigung“ ist wieder verfügbar.

Ferner wurden diverse Fehlerbehebungen beziehungsweise Veränderungen bei den Missionen, Herausforderungen (Hotshots, Rennen etc.), Notfällen, Archenfalls, Spielcharakteren, NPCs, kompetitiven und kooperativen Multiplayer, Waffen, Loot, Fahrzeugen, Händlern, Ego-Fähigkeiten, Grafik, Audio und der Benutzeroberfläche durchgeführt. Im Großen und Ganzen balanciert der Patch die Inhalte des Spiels aus. So haben Spieler gegen Ende eines Archenfalls die Chance, neue Waffen erhalten zu können. Für die Plattformen PC, Xbox 360 und PS3 wurden ebenfalls separate Optimierungen angegeben.

Die vollständigen Patch-Informationen sind in Englisch unter den Quellen angegeben.

oojope 15 Kenner - 3028 - 27. Mai 2013 - 18:07 #

Und sowas umfangreiches wird als 1.020 bezeichnet, während SimCity bei Minimalverbesserungen schon bald Update 4.0 erhält.

Das Spiel schien mir vom Konzept her zunächst sehr interessant, wurde aber ja anscheinend nicht so gut umgesetzt. Aber war da nicht noch so ein Projekt, was so ähnlich funktionieren sollte?

Roland 18 Doppel-Voter - 10850 - 27. Mai 2013 - 19:14 #

Meinst du ggf. Face of Mankind? Für mich war damals Tabula Rasa genial.

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2331 - 28. Mai 2013 - 9:04 #

Das Spiel ist echt besser als sein Metascore. Der Patch hat echt was rausgerissen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
MMO
MMO-Action
ab 18
18
Trion Worlds
Namco Bandai Games Europe
02.04.2013
Link
7.0
7.6
PCPS3360
Amazon (€): 1,99 (360), 9,50 (PS3), 44,90 (PS3), 132,63 (360), 4,99 (PC), 44,90 (PC), 84,99 (PC), 79,97 (PS3), 89,99 (360)