FIFA 14: Neue Engine nur auf Next-Gen-Konsolen

PC 360 PS3 Wii 3DS PSVita PSP iOS andere
Bild von Juls2k1
Juls2k1 461 EXP - 10 Kommunikator,R1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

22. Mai 2013 - 12:05 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
FIFA 14 ab 0,97 € bei Amazon.de kaufen.

Wie Rob Hodson, Community Manager bei EA Sports für FIFA, via Twitter bekanntgab, wird die neue Ignite-Engine nicht den Weg in die PC-Version von FIFA 14 finden. Sie wird somit exklusiv für die Xbox-One- und die PS4-Versionen des Fußballspiels zum Einsatz kommen. Wie auch schon bei früheren Teilen der Serie, wie beispielsweise FIFA 11, werden PC-Spieler trotz potenziell leistungsstärkerer Hardware hierdurch besonders in Bezug auf die Grafik benachteiligt. Ob die PC-Version wie damals auch auf einzelne Spielmodi verzichten muss, ist derzeit unklar.

Dank der Ignite-Engine sollen sich die virtuellen Akteure noch realistischer verhalten und bewegen. Weshalb sich EA Sports dazu entschlossen hat, ausschließlich die Next-Gen-Konsolen mit der neuen Engine auszustatten, ist ungewiss. Klar ist allerdings, dass sich EA mit dieser Entscheidung bei PC-Spielern nicht gerade beliebt machen wird.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 22. Mai 2013 - 12:06 #

"NOCH REALISTISCHER."

That's it? Geht doch raus und geht mal selbst ein bisschen bolzen :D

Gibt's noch keine DLC für die Balltextur?

Kotfur (unregistriert) 22. Mai 2013 - 14:24 #

Auf den Spuren von vicbrother?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21194 - 22. Mai 2013 - 12:09 #

No Comment. Meine Fussball ist eh nicht mein Ding. Das letzte FIFA war das 2002 das ich mir geholt hab.

Aber das man wieder die alte Engine bekommt trotz besserer Hardware...Shitstorm inc.

. 21 Motivator - 27826 - 22. Mai 2013 - 12:09 #

Diese Gerücht gab es schon bei FIFA12 und der Impact Player Engine und am Ende hat sie der PC doch bekommen, soviel ich weiss.
http://www.gamersglobal.de/news/35938/fifa12-keine-player-impact-engine-fuer-den-pc

Srefanius 09 Triple-Talent - 278 - 22. Mai 2013 - 12:09 #

Fängt das schon wieder an die PC-Version zu vernachlässigen? Ich mein gerade die neuen Konsolen sind doch fast ein PC und machen Ports leichter wie nie. Kann mir keiner erzählen, dass das so schwierig ist...

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 22. Mai 2013 - 12:11 #

Den Konsoleros den Eindruck vermitteln, es sieht mindestens gleich, wenn nicht sogar besser auf Konsole aus. Alles Taktik ;)

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4464 - 22. Mai 2013 - 15:18 #

Entweder EA will sich das Geld sparen, die Engine auch für den PC umzusetzen oder es liegt im Interesse des Herstellers, das Spiel primär auf den neuen Konsolen zu verkaufen und deshalb dort attraktiver zu machen. Überhaupt frage ich mich, worin denn die revolutionären Neuerungen der nächsten Generation FIFA bestehen sollen. Die gestern gezeigten Bilder sehen ohne Frage toll aus. Aber fühlt sich das Spiel nicht seit eh und je etwa gleich an?

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31545 - 22. Mai 2013 - 12:19 #

Hmmm ... das klingt dich nach einer traditionellen Aussage. Die letzten zwei Jahre waren wohl doch die Ausname. Nicht das ich an eine Auswirkung auf die Verkaufszahlen glaube, aber Konami setzt ab diesem Jahr auf die neue Fox-Engine. Deren Ports waren auch schon immer furchtbar, aber zumindest die Engine war die gleiche :)

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 22. Mai 2013 - 12:29 #

Hat doch eigentlich niemand daran geglaubt das es anders kommen würde.
Die typische EA Verarsche.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 22. Mai 2013 - 12:53 #

So sieht also der Plan aus, Fifa 14 auf COD Verkaufszahlen zu bringen? Das Spiel muss man sich quasi auf X1 holen um es komplett und in voller Pracht zu erleben?

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 22. Mai 2013 - 13:11 #

Frechheit. Ich hatte mich so gefreut, als die PC Version wieder gleich der Konsolenversion war.
Hab meine FIFA 14 Vorbestellung so eben widerrufen, das unterstütze ich nicht. Da bleib ich bei FIFA 13 und freue mich über die neuen Trikots / Transfers, die die Community auf dem PC bestimmt auf die Beine stellen wird.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24784 - 22. Mai 2013 - 13:33 #

War doch bei FIFA 07 und FIFA 08 ähnlich, wenn ich mich recht entsinne.
Ich bin mehr gespannt auf das neue PES mit der Fox Engine.

oojope 15 Kenner - 3030 - 22. Mai 2013 - 14:18 #

Geht mir auch so, bin "gespannt", aber trotzdem werde ich mir kein FIFA, PES oder sonstwas holen. Unglaublich langweilig, und dann auch noch jedes Jahr neu ...

didi72de 08 Versteher - 195 - 22. Mai 2013 - 13:53 #

Ist doch klar, die müssen doch auch die neuen Konsolen verkaufen!
Geht natürlich mit exclusiven Spielen besser!

sPEEDfREAK 11 Forenversteher - 717 - 22. Mai 2013 - 13:54 #

Wie auch schon bei früheren Teilen der Serie, wie beispielsweise FIFA 11, werden PC-Spieler trotz potenziell leistungstärkerer Hardware hierdurch besonders in Bezug auf die Grafik auf Fifa 14 verzichten und es ist nicht wirklich schade drum.

Francis 14 Komm-Experte - 2689 - 22. Mai 2013 - 14:03 #

ein Spiel weniger das ich mich kaufen muss...

Kotfur (unregistriert) 22. Mai 2013 - 14:26 #

Egal, ich muss die aktualisierten Stats haben!
Calhanoglu startet bestimmt mit nem 80er-Rating :D

Labolg Sremag 13 Koop-Gamer - 1211 - 22. Mai 2013 - 14:41 #

und wie damals werden ich die überteurten Konsolenspiele nicht kaufen und auf die lieblose PC Version verzichten. Ich kann gut damit leben ich zahl einfach nicht!

Jadiger 16 Übertalent - 5323 - 22. Mai 2013 - 15:07 #

EA macht sich Freunde

ElCativo 14 Komm-Experte - 1894 - 22. Mai 2013 - 15:54 #

Oh man Fängt das wieder wie Früher an das man auf PC nicht alle Features bekommt.. Ich Dachte die Zeit ist Vorbei..

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 22. Mai 2013 - 16:04 #

Ist laut EA der PC nun doch kein Next-Gen-Gerät? Wer bestimmt das nun eigentlich was Next-Gen ist und was nicht?

Jadiger 16 Übertalent - 5323 - 22. Mai 2013 - 17:30 #

Man sollte meinen die Technik und nicht das Geld. Kann mir gut vorstellen das sie im PC eine Konkurrenz sehen. Aber ich glaube da ist noch nicht das letzte Wort gesprochen auf jedenfalls bekommen sie ärger dadurch. Da ja EA angeblich sich ändern wollte wo von man nichts sieht bin gespannt auf eine offizielle Stellungnahme warum die Stärkste Technik nicht die beste Engine bekommt.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24784 - 22. Mai 2013 - 18:15 #

Man will wahrscheinlich die Systemvoraussetzungen nicht zu hoch schrauben, daher gibts für PC nur die 360/PS3 Version.

. 21 Motivator - 27826 - 22. Mai 2013 - 19:07 #

Also vor der aktuellen Generation war es Sony. Die haben immer gesagt, die NextGen beginnt erst wenn wir es sagen. Wer es diemal ist? Keine Ahnung.

volcatius (unregistriert) 22. Mai 2013 - 22:01 #

PC ist per se ein Next-Gen-Gerät, aber keine Next-Gen-Konsole.
WiiU ist keine Next-Gen-Konsole.
PS4 ist eine Next-Gen-Konsole.
XBoxOne ist ein Next-Gen-Gerät.

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 98101 - 22. Mai 2013 - 16:13 #

EA ist bei PC-Spielern bereits unbeliebt! Und als "Worst Company 2013" in den USA gehts kaum noch schlimmer, also: Ist der Ruf erst ruiniert,... ;)

ElCativo 14 Komm-Experte - 1894 - 22. Mai 2013 - 16:30 #

Und Nächstes Jahr Gibt es dann die Selbe Grafik auf dem PC dafür fehlen wieder Gameplay Neuerungen die es bei den Konsolen Gibt.

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 22. Mai 2013 - 16:35 #

Wer das kauft ist selbst schuld.

Cheezborger 15 Kenner - P - 3081 - 22. Mai 2013 - 17:18 #

"Klar ist allerdings, dass sich EA mit dieser Entscheidung bei PC-Spielern nicht gerade beliebt machen wird."

Ist ja nicht so, dass EA bei PC Spielern besonders beliebt ist. Ich persönlich habe beschlossen seit Sim Shitty einfach auf EA Titel zu verzichten

Novachen 19 Megatalent - 13056 - 22. Mai 2013 - 17:34 #

Na dann hat mein Freund mit dem Kauf von FIFA 13 ja alles richtig gemacht. Ist jetzt wohl für längere Zeit wohl erstmal die letzte "identische" Version gewesen. Wobei ich glaube da schon auf dem PC was fehlte. Irgendein Spielmodus oder sowas.

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 23. Mai 2013 - 3:23 #

Was du meinst ist wahrscheinlich der Modus der "virituellen Bundesliga".

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Christoph VentKuttejoker0222
News-Vorschlag: