The Novelist: Als Geist die Geschichte einer Familie schreiben

PC andere
Bild von Old Lion
Old Lion 69609 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

14. Mai 2013 - 12:52 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Der Schriftsteller Dan Kaplan ist neben seiner Frau und seinem Sohn einer der drei Charaktere in The Novelist von Kent Hudson. Selber steuern werdet ihr allerdings keinen von ihnen, denn die Kaplans teilen ihr zuhause mit einem Geist – gespielt von euch. Als paranormale Präsenz spukt ihr um die Familie herum, beobachtet ihren Alltag, lest ihre Gedanken, betrachtet ihre Einnerungen und beeinflusst ihre Handlungen. Aber Vorsicht, denn die Kaplans dürfen euch nicht entdecken und von eurer Anwesenheit erfahren.

Kent Hudson war mitverantwortlich für Spiele wie Deus Ex oder Bioshock 2 (GG-Test: 8.5), bevor er 2011 seinen Job kündigte und sich seither im Indie-Bereich versucht. Sein erstes Werk soll noch im Sommer 2013 erscheinen und auf DRM verzichten. Vorbesteller erhalten The Novelist für 14,99 Dollar, später wird es 19,99 Dollar kosten. Ob es via Steam veröffentlicht wird, steht noch in den Sternen, kann aber von euch via Greenlight entschieden werden. Direkt unter dieser News seht ihr einen ersten Trailer mit Spielszenen.

Video:

Gustel 15 Kenner - P - 2715 - 14. Mai 2013 - 13:00 #

Klingt echt interessant, aber könnte auch genauso sehr langweilig werden... bin gespannt!

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69609 - 14. Mai 2013 - 14:28 #

Ich mag dieses melancholisch, depressive!

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 14. Mai 2013 - 18:47 #

Ist es jetzt depressiv weil Klaviermusik spielt?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69609 - 14. Mai 2013 - 19:37 #

Die ganze Atmosphäre!

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12686 - 14. Mai 2013 - 17:03 #

Ich liebe und Hasse diese Grafik so wie die Art der Erzählung^^ Ich guck es mir auf jeden Fall an und stelle mich der Hassliebe.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8354 - 14. Mai 2013 - 17:20 #

Sieht nett aus aber wohl eher nichts für mich.

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51264 - 14. Mai 2013 - 19:15 #

für mich wohl auch nicht.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9924 - 14. Mai 2013 - 18:30 #

Interessanter Ansatz, mal schauen, wie das umgesetzt wird.

McSpain 21 Motivator - 27549 - 14. Mai 2013 - 19:59 #

All work and no play makes Jack a dull boy.

Drapondur 26 Spiele-Kenner - - 72079 - 15. Mai 2013 - 10:00 #

Interessant auf jeden Fall. Mal etwas anderes.

FPS-Player (unregistriert) 15. Mai 2013 - 10:43 #

Klingt sehr interessant! Das behalte ich im Auge.

Butcherybutch 14 Komm-Experte - 2446 - 15. Mai 2013 - 22:25 #

Die Idee und Atmosphäre des Trailers haben mich schon mal zum preordern bewegt. Ich weiss nicht warum, aber ich krieg dabei den gleichen Vibe wie bei Gone Home, ich mag solche subtile Gruselkisten einfach.

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 103124 - 16. Mai 2013 - 7:49 #

Nette Idee.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Orthogonal Games
Orthogonal Games
10.12.2013
Link
0.0
LinuxMacOSPC