Metro Last Light: Test-Vergleich deutscher Spielemagazine [4.U]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

PC 360 PS3
Bild von BiGLo0seR
BiGLo0seR 29236 EXP - 21 Motivator,R10,S8,C8,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

13. Mai 2013 - 18:17 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Metro - Last Light ab 10,73 € bei Amazon.de kaufen.

Im Noten-Vergleich zu Metro - Last Light führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Eurogamer.de (nicht .net), Gamona.de, GameStar.de und GamePro.de (gemeinsam, da sonst oft bei einem von beiden Magazinen kein Test zu finden wäre), Gameswelt.de, GIGA.de, Krawall.de, Onlinewelten.com, pcgames.de, spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert.

Wertungs-Vergleich: Metro - Last Light

Review von Note/Link Umfang Zitat aus dem Testbericht
4Players 72
v. 100
13.600 Z.
1 Video
Hinsichtlich Storytelling und Atmosphäre spielt Metro [...] ganz vorne mit. Doch sobald es in die Action geht, gibt es starke Probleme: Angeführt von einer unterirdischen KI
Computer Bild Spiele - - Nicht getestet*
Eurogamer.de 8
v. 10
17.000 Z. Es ist weder schlechter noch entschieden besser [als der Vorgänger] und damit immer noch ein wenig neben der Spur anderer Großproduktionen.
Gamona 85
v. 100
7.000 Z. Metro: Last Light übertrifft seinen Vorgänger nicht in allen Punkten, ist aber trotzdem eine mehr als würdige Fortsetzung des ersten Teils.
GameStar /
GamePro
86 / 87
v. 100
15.100 Z.
1 Special
3 Videos
[...] ein gelungener Nachfolger, der alle Fans des Vorgängers zufrieden stellen wird.[..] Atmo-Shooter mit ungewöhnlichem Setting.
Gameswelt 8.5
v. 10
11.900 Z.
1 Special
3 Videos
[...] Artjoms zweite Reise durch die Moskauer Unter- und Oberwelt ist ein [...] düsterer, atmosphärischer und visuell [...] beeindruckender Höllenritt in toller Endzeitkulisse.
GIGA 9
v. 10
11.400 Z.
1 Video
Die beklemmende Welt der Metro hat mich auch [...] Tage nach dem Beenden des Spiels nicht losgelassen [..] [Es ist] mehr als die Summe seiner Gameplay-Teile [...]
Krawall 87
v. 100
11.700 Z. Die Gedanken an das Erlebte schweben [...] noch in meinem Kopf herum, wenn ich die Konsole abgeschaltet habe. Insgesamt kratzt die KI [...] an der [...] Oberfläche des Spiels.
Onlinewelten 85
v. 100
16.000 Z.
1 Video
Die Welt [...] ist genauso stark, wie schon im von mir geliebten Vorgänger. [...] beim Gameplay reißt Metro: Last Light keine Bäume aus [...]
PC Games 84 / 83
v. 100
14.900 Z.
2 Videos
Metro: Last Light bietet eine fantastisch inszenierte Spielwelt, schöne Gruselmomente und ein beklemmendes Setting.
Spieletipps 88
v. 100
10.700 Z. [...] einer der Action-Höhepunkte des bisherigen Jahres [...]. Packend, intensiv und wunderschön. Metro - Last Light ist ein moderner Shooter mit vielen Facetten.  
GamersGlobal 8.5
v. 10
30.000 Z.
3 Videos
Nur die Feind-KI verhindert, dass das neue Metro aller- höchsten Ansprüchen genügt. Für [...] Actionfans, die nicht nur aufs Ballern aus sind, führt kein Weg daran vorbei.
Durchschnittswertung 8.4 *Stand: 20.5.2013,  13:57 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "86" entspricht also in diesem Fall einer 8.6. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62131 - 13. Mai 2013 - 18:19 #

Feine Übersicht, gibts das jetzt bei jedem Test ?

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 13. Mai 2013 - 19:30 #

Ja, so ist es derzeit geplant. :)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62131 - 13. Mai 2013 - 19:37 #

Schön, so sieht man gleich, ob ihr wirklich so aus dem Rahmen mit euren Tests fallt, wie manche hier behaupten :))

One-Eyed Jack 13 Koop-Gamer - 1655 - 13. Mai 2013 - 20:08 #

Wow, sehr schön! :)

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20687 - 13. Mai 2013 - 20:19 #

Super Idee. Vielleicht kann im Steckbrief ein extra Button für hinterlegte Testvergleiche eingeführt werden?

Vaedian (unregistriert) 13. Mai 2013 - 23:28 #

Super Idee!

Kripther 11 Forenversteher - 586 - 14. Mai 2013 - 9:02 #

Find ich super ;)

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 14. Mai 2013 - 9:38 #

Tolle Sache. Ein sinnvoller Blick über den Tellerrand!

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16669 - 14. Mai 2013 - 10:59 #

Finde ich interessant. Könnt ihr gerne weitermachen. :)

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50665 - 19. Mai 2013 - 6:11 #

spitzen Idee, warum seid ihr da nicht schon früher drauf gekommen ?

Garm 07 Dual-Talent - 144 - 13. Mai 2013 - 18:21 #

Giga vergibt ne 9/10: http://www.giga.de/spiele/metro-last-light/tests/metro-last-light-test-erschreckend-toll/

ElCativo 14 Komm-Experte - 1887 - 14. Mai 2013 - 1:29 #

Der Test ist ja sogar einigermaßen Gut ich fand diesen Robin in den Videos bis jetzt immer Schrecklich Vor allem weil er so viel Faktisch Falsches erzählt und viele Spiele die ihr gezockt hat anscheinend nicht Richtig oder nicht Wirklich Gespielt hat bzw kennt...

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11638 - 19. Mai 2013 - 15:48 #

schreibst Du seine Texte?

Athavariel 21 Motivator - P - 27876 - 13. Mai 2013 - 18:26 #

Ich habe mich gerade selber gespoilert, weil ich hier bekanntlich die Wertungen ausblende, aber wollte diese neue Rubrik mal sehen und weiss nun für mich ist, dass nichts und werde in Zukunft hier nicht mehr klicken.
Witzig fand ich aber Print-Angebote aka Hefte :-)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21055 - 13. Mai 2013 - 19:07 #

Da sind sich die Deutschen wohl einig: eine satte 8.4 im Durchschnitt. So solls sein! --- Die amerikanischen Magazine vergeben im Vergleich offenbar weniger (IGN nur 7.2!). Aber das liegt mitunter daran, dass die Haelfte davon sowieso von den Branchengroessen aufgekauft ist und ausser platten COD-Klonen nichts gut finden duerfen - und die andere Haelfte nicht mit Spielen zurechtkommt, die europaeisches Flair haben. - Ich jedenfalls ziehe jeden Shooter abseits der Hauptwege mit viel Atmosphaere aber leichten technischen Schwaechen einem technisch perfekten von der Stange vor.
Update: Gamespot hat gerade eine 9.0 verteilt!! Bisherige Hoechstwertung in Amiland. Da brat mir doch einer'n Storch!... ;p - Der Review stammt allerdings auch von Senior Editor Kevin VanOrd, einer der alten Hasen unter den Reviewern. Der Mann weiss eben, was gut ist. Yay!

smashIt 11 Forenversteher - 554 - 13. Mai 2013 - 21:51 #

"Update: Gamespot hat gerade eine 9.0 verteilt!! Bisherige Hoechstwertung in Amiland."

gametrailers hat ne 9,1 gegeben
und abgesehn von n paar technischen macken loben sie das ding über den grünen klee
http://www.gametrailers.com/reviews/g3nh8t/metro--last-light-review

Freylis 20 Gold-Gamer - 21055 - 13. Mai 2013 - 23:24 #

Wird ja immer besser! Super, das goenne ich dem Spiel und seinen Entwicklern aber auch wirklich. :]

Just my two cents 16 Übertalent - 4418 - 17. Mai 2013 - 23:54 #

Also die nicht völlig euphorischen Wertungen sind alle gekauft und dürfen das nicht gutfinden, alles ab 9.x ist aber ok und objektiv?

goschi 13 Koop-Gamer - 1203 - 18. Mai 2013 - 18:04 #

Ausser bei CoD und überhaupt allem, was man gerade doof findet, da ist es prinzipiell genau umgekehrt!

Glue Stick (unregistriert) 13. Mai 2013 - 18:49 #

Die GamePro hat 87 vergeben, nicht 86. Nur als kleiner Hinweis. :-)

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 13. Mai 2013 - 19:31 #

Vielen Dank für die Info, werde das demnächst abändern und berücksichtigen. Aber der Text ist ja trotzdem derselbe.

v3to (unregistriert) 13. Mai 2013 - 19:01 #

gametrailers hat 9.1 gegeben

Larnak 21 Motivator - P - 25749 - 13. Mai 2013 - 19:28 #

Wirds diese Rubrik auch als Exklusivserie geben? Wäre praktisch für späteres Nachschlagen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329085 - 13. Mai 2013 - 20:42 #

Gute Idee, die sich leicht umsetzen ließe. Mal sehen!

Langfristig noch besser wäre eine Verknüpfung mit den Steckbriefen über die News-Verknüpfung hinaus.

Captain Placeholder (unregistriert) 13. Mai 2013 - 19:39 #

Metacritic steht für vieles, was an der Spielebranche falsch und verachtenswert ist, und Gamersglobal will jetzt zum deutschen Metacritic werden? Ich plädiere stark dafür, diese News-Reihe direkt wieder abzusetzen.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21055 - 13. Mai 2013 - 20:23 #

Hm... aber das ist doch glaube ich nicht Metacritics Schuld, wenn Publisher Mitarbeiter-Boni jetzt an deren Note binden. Oder meinst du, Metacritic ist inzwischen auch kaeuflich geworden (?) - was natuerlich im Bereich des Moeglichen liegt. - Auf jeden Fall sind da aber zumindest die durchschnittlichen User-Reviews recht aussagekraeftig.

Was GG betrifft: so eng wie du sehe ich es nicht. Nur weil Julian einmal netterweise einen Vergleich anstellt (dafuer meinen besten Dank, Julian! Klasse!), heisst das ja nicht, dass GG intendiert, zum zweiten Metacritic zu werden.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 13. Mai 2013 - 20:31 #

Das soll kein deutsches "Metacritic" werden, sondern vielmehr ein Service: Auf einen Blick die wichtigsten deutschen Spieleseiten bzw. -magazine mit ihren Wertungen und aussagekräftigen Zitaten. Nicht mehr und nicht weniger und sofern es dich nicht interessiert, kannst du es ganz einfach ignorieren.

Außerdem schätzt du unsere Reichweite und "Macht" minimal falsch ein. ;)

Limper 16 Übertalent - P - 5151 - 13. Mai 2013 - 21:06 #

Ich seh da kein Problem, wobei sich mir selbst der Sinn nicht ganz erschließt. Es sei denn GG möchte mit den Mehrzeichen angeben ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23624 - 13. Mai 2013 - 22:06 #

Ich find nur die Durchschnittswertung am Ende etwas überflüssig.

Vaedian (unregistriert) 13. Mai 2013 - 23:33 #

Ich versteh diese Kritik an Metacritic nicht. Wo ist das Problem, wenn eine Seite das alles zusammenfasst? Ich klick mich da gerne durch die Testberichte anstatt jede Seite einzeln ansurfen zu müssen. Außerdem lernt man da auch, was anderssprachige (nicht englisch/deutsch) Seiten für Wertungen abgeben.

Die Metacritic-Wertung bei Steam find ich auch super.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18796 - 14. Mai 2013 - 9:25 #

Das ist immer ne Frage der persönlichen Nutzung und der objektiven Betrachtung.
Das die Regeln zur Findung der Gesamtwertung verschlossen obliegen bleiben und dabei gleichzeitig, als offenes Geheimnis, bekannt ist das verschiedene Wertigkeiten für die jeweiligen Testpublikationen gelten, macht allein schon die Grundaussage, also die Gesamtwertung, fragwürdig. Hinzu kommt noch das sie die unterschiedlichsten Wertungssysteme in eins zusammen fassen. Es gibt da sicher noch einige Aspekte mehr zu beachten ^^.
Aber klar wenn Du es nur als Zusammenfassung der ganzen Test nimmst ist das für dich wahrscheinlich sehr praktisch :-D.

Pomme 16 Übertalent - P - 5995 - 14. Mai 2013 - 1:40 #

Ach, naja, ich sehe diese Rubrik eher als eine Art Pressespiegel. Es geht ja, denke ich, nicht darum, eine verbindliche Durchschnittswertung zu generieren, sondern darum, Vielfalt der Meinungen darzustellen. Auch wenn sich die verschiedenen Stimmen in diesem Fall recht einig sind.

Critify (unregistriert) 25. Mai 2013 - 16:39 #

Gibt es bereits seit Jahren parallel zu Metacritic auf für den deutschen Markt: critify.de allerdings wird es nur noch stiefmütterlich gepflegt.

xXxXx (unregistriert) 13. Mai 2013 - 19:52 #

Hast du die Buchstaben alle sleber gezählt, oder gibt es da ein Programm für?

oojope 15 Kenner - 3028 - 13. Mai 2013 - 19:58 #

Die sind natürlich nicht selbst gezählt, kann man in diversen Textprogrammen, sowie auch online, unter anderem unter http://www.woerter-zaehlen.de/

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11033 - 13. Mai 2013 - 19:58 #

Word? LibreOffice? OpenOffice?

DomKing 18 Doppel-Voter - 9348 - 13. Mai 2013 - 20:01 #

Dürfen Praktikanten soetwas benutzen? Dachte neben Kaffeekochen, Archiv aufräumen, wäre Zeichen per Hand zählen eine der Hauptaufgaben?!

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 13. Mai 2013 - 20:01 #

Mit Word und dann auf 100 gerundet. Dabei sind Bildunterschriften und Fazit nicht miteingerechnet.

xXxXx (unregistriert) 13. Mai 2013 - 20:03 #

Danke für die Antworten, jetzt bin ich beruhigt^^

Inso 15 Kenner - P - 3701 - 13. Mai 2013 - 20:09 #

Schöne Liste, gerade auch mit den Kommentarauszügen aus den Tests..

Terminator (unregistriert) 13. Mai 2013 - 20:12 #

Ich hab gerade nochmal Metro2033 weitergezockt und das Gunplay ist ja eher mäh.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33480 - 13. Mai 2013 - 20:25 #

Was ist das Gunplay? Werde allmählich doch alt...

Freylis 20 Gold-Gamer - 21055 - 13. Mai 2013 - 20:29 #

Na, so die Spielmechanik mit Waffen, Nachladen, anvisieren, Rueckstoss, Realismus, Trefferzonen, Hitpoints :)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33480 - 13. Mai 2013 - 20:41 #

Dankeschön, man lernt ja nie aus. Wobei das mit dem Realismus in einer fiktiven Zukunft ja immer so eine Sache ist...

Freylis 20 Gold-Gamer - 21055 - 13. Mai 2013 - 20:50 #

Also, vor allem bei den Zombies will ich es ultra-realistisch. Unrealistische Untote kommen mir nicht ins Haus. Und wenn der Flammenwerfer nicht korrekt in Szene gesetzt ist, merke ich das natuerlich sofort, so oft wie ich taeglich flammenwerflere. Und das Rocketjumping erst mal! Ich habe noch heute, als ich mit meiner Chefin in den 10. Stock zum Budget-Meeting rocketjumpte, gesagt: also nee, das war verkehrt, eigentlich haetten wir bei der Explosionsdichte und mit Westwind nur im 5. Stock landen duerfen... ;p

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33480 - 13. Mai 2013 - 21:05 #

Genau das habe ich gemeint. ;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21055 - 13. Mai 2013 - 21:30 #

Eben :)
Jetzt ohne angeben zu wollen: ich kann schon von mir behaupten, eine Unzahl von Schusswaffen von 9mm bis hin zur Shotgun abgefeuert zu haben. Vor ein paar Jahren in Pennsylvania hatte ich einen Freund, mit dem ich regelmaessig zur Shooting Range gegangen bin. Wir haben Rifles, Flint-Locks (wie zur Zeit des Buergerkriegs), 9mm Handgun, Shotgun (tut sau-weh, blaue Flecke an der Schulter!) und einmal sogar eine AK47 zum Konservendosen-Schiessen ausgefuehrt. Natuerlich war die AK47 (mit schickem Holzgriff und riesigem Magazin wie es sich gehoert) nur deshalb legal, weil sie nicht automatisch war. Ist schon irre, was man sonst nur in Spielen sieht, mal in echt abzufeuern. Man braucht aber allein schon viel Praxis, um sich das Blinzeln abzugewoehnen, wenn der Schuss losgeht. Und die Waffe nicht zu verziehen, wenn man sie triggert, was vor allem bei der Flint-lock problematisch ist, weil zwischen Trigger und Schuss eine kurze Verzoegerung ist. Auch eine deutsche Luger habe ich mal in den Haenden gehalten und nachgeladen. Vor allem bei den 9mm Waffen fuehlt sich das Nachladen echt gut an. Dauert allerdings x-mal laenger als in Spielen ;p

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33480 - 13. Mai 2013 - 21:41 #

Habe nur bei der Bundeswehr die damaligen Standardwaffen (G3, P1, MG3 und UZI) ausprobieren (und halbwegs mit verschlossenen Augen zerlegen und zusammen setzen müssen) dürfen, nur ist selber schiessen (mit Luftanhalten, Druckpunkt am Abzugshebel, Probleme mit dem Verschluss, auf einer Waldkampfbahn nicht checken auf was man am Ende schiessen soll, einen Pappkameraden auf 10 m mit dem MG bekämpfen usw., die UZI macht was sie will.) schon sehr weit von der virtuellen Relität entfernt.
Und die Ängste die man in realen Kampfsituationen ausgesetzt ist, ist dann nochmal was komplett anderes.
Meine Welt war und ist das nicht, der Spitname Schütze Whisky kam nicht von ungefähr.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21055 - 14. Mai 2013 - 5:09 #

Nee, meine Welt auch nicht, ich war ja nie bei der Bundeswehr und kann das nicht beurteilen (da gibt's also Uzis? Wow...). Und hier in den USA habe ich erstmal mitgemacht, weil es neu und cool war. Aber am Ende des tages brauche ich die Echtwaffen-Ballerei dann auch nicht. Dann lieber Metro spielen :) - richtet man weniger Schaden an, wenn man mal tolpatschig ist, hihi

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33480 - 14. Mai 2013 - 15:17 #

Uzi und tollpatschig kann gefährlich werden. Wenn du die Szene mit der Uzi bei The Big Lebowski kennst, das ist nicht soweit von der Realität entfernt.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21055 - 15. Mai 2013 - 20:57 #

Wupps, die Szene kenne ich ja gar nicht. Aber ich kann es mir ausmalen... nicht schoen.

guapo 18 Doppel-Voter - 9976 - 19. Mai 2013 - 13:02 #

Dann nimm True Lies: Uzi und Jamie Lee Curtis :)

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2587 - 17. Mai 2013 - 13:34 #

Da muss ich eher an die eine Szene von "In China essen sie Hunde" denken...
(https://www.youtube.com/watch?v=NIiBNFAt8wY ab Minute 12, wobei es fürs Verständnis besser ist alles zu sehen ;))

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16669 - 14. Mai 2013 - 11:03 #

Klingt nach Lock'n'Load mit R. Lee Ermey. ;)

Xalloc 15 Kenner - 2859 - 14. Mai 2013 - 11:20 #

Ich verstehe was du meinst, das Gunplay hat mir bei Metro 2033 auch nicht gefallen und damit fand ich das gesamte Spiel nicht so toll (ist halt bei einem Ego-Shooter für mich das wichtigste). Gutes Gunplay haben z. B. Rage, Bulletstorm aber auch Bioshock Infinfite.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16669 - 14. Mai 2013 - 11:53 #

Komisch, gerade in BS: Infinite fand ich das Gunplay teilweise sehr mittelmäßig. Gerade das Bewegen hat sich für mich - auf dem PC - ziemlich steif angefühlt. Kämpfe, Waffenauswahl, Gegnerdesign, alles zwar nicht schlecht, aber eben auch nicht super.

Xalloc 15 Kenner - 2859 - 14. Mai 2013 - 17:46 #

BS:I ist auch das schlechteste von den drei genannten vom Gunplay her, ich wollte es nur erwähnen, weil man ja denken könnte, dieses Spiel lebt nur von seiner Welt, aber mir hat es auch vom Gameplay her Spaß gemacht, anders als Metro 2033.

monkeyboobs 12 Trollwächter - 1137 - 13. Mai 2013 - 20:46 #

Dass die unter verschiedenen Namen (PC Games etc.) meist inhaltsgleich publizierende Computec-Massenredaktion der PC-Version wegen besserer Grafik und Steuerung einen Punkt mehr zuspricht als der Konsolen-Version, kann ich nachvollziehen.

Rätselhaft bleibt für mich dagegen, weshalb die IDG-Massenredaktion (GameStar/GamePro) ohne irgendeine Begründung der Konsolen-Version dem wertungstechnischen Vorzug gibt.

Sowas bringen die zudem öfter. Besonders krass: die - abgesehen von schärferer PC-Grafik - völlig identischen Versionen von Darksiders II (PC: 89%, PS360: 93%). Ich kapiers einfach nicht :(

Larnak 21 Motivator - P - 25749 - 13. Mai 2013 - 23:31 #

Vielleicht sind die Redaktionen doch nicht so massig, wie du gedacht hast, sondern werten autonom. Ist zwar eine völlig an den Haaren herbeigezogene Vermutung, würde aber das Ergebnis erklären.
Dass die Wertungssysteme unterschiedlich sind, könnte diese waghalsige These sogar zusätzlich stützen.

monkeyboobs 12 Trollwächter - 1137 - 14. Mai 2013 - 7:22 #

Eben nicht. Das sind sogar die gleichen Redakteure, die das Spiel testen. Auch die Texte sind i.d.R. identisch, einschl. der Fazits.

Larnak 21 Motivator - P - 25749 - 14. Mai 2013 - 14:19 #

Ich weiß, dass die GS sich im Fall Darksiders 2 den Gamepro Test eingesackt hat, aber die Wertung ist offenbar trotzdem selbst erstellt, Stichwort anderes Wertungssystem.

ElCativo 14 Komm-Experte - 1887 - 14. Mai 2013 - 1:32 #

Game Pro wertet Oft Höher und ist auch das Schlechtere Magazin Die sprechen sich bei den Test auch nicht ab.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21564 - 14. Mai 2013 - 7:19 #

Je schlechter das Magazin, desto höher die Wertung? Das lese ich aus deinem Comment heraus.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18796 - 14. Mai 2013 - 9:29 #

Nene je höher die Wertung desto schlechter das Magazin! So wird da nen Schuh draus :-D.

ElCativo 14 Komm-Experte - 1887 - 18. Mai 2013 - 19:22 #

Korrekt Kp wie Vollmeise da genau das Gegenteil herauslesen kann. Es stimmt sicherlich nicht immer aber im Schnitt ist Gamepro immer sehr hoch und ist als Magazin auch nicht wirklich zu gebrauchen..

Imbazilla 15 Kenner - 2964 - 19. Mai 2013 - 10:54 #

4Players bewertet im Schnitt eher schlecht und ist direkt publizierter Müll.

Zottel 16 Übertalent - 4059 - 14. Mai 2013 - 7:22 #

Dieses 100%-Wertungssystem ist eh fürn Popo, aber ja, seltsam ist schon. Eventuell wurde bei der PC Version ja kritisiert, dass man es vorher Installieren und ggf. einstellen muss :)

NedTed 18 Doppel-Voter - P - 11744 - 13. Mai 2013 - 21:40 #

Super Idee! Wie war das gleich noch mal wegen Metacritic? ;)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 13. Mai 2013 - 21:48 #

Metakrit hat aber einen "seltsamen" Schlüssel für die Durchschnittswertung.

Thomas Barth 21 Motivator - 27503 - 14. Mai 2013 - 1:22 #

So seltsam finde ich die Idee mit dem Schlüssel gar nicht. Sie gewichten einfach nur professionelle Seiten wie IGN.com höher als Seiten mit Artikel von Schreibern ohne journalistische Ausbildung.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18796 - 14. Mai 2013 - 9:30 #

Seltsam ist das sie den Schlüssel geheim halten ^^.

Vaedian (unregistriert) 14. Mai 2013 - 14:50 #

http://www.metacritic.com/about-metascores

Reicht dir das nicht?

Larnak 21 Motivator - P - 25749 - 14. Mai 2013 - 17:31 #

Nein, weil die Seite nur bestätigt, dass die genaue Gewichtung geheim ist. Sie verrät genau genommen gar nichts in Bezug auf das, was alle sich fragen, nämlich wie die Reviews gewichtet werden.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18796 - 14. Mai 2013 - 17:57 #

Nein

Muffinmann 15 Kenner - - 3622 - 13. Mai 2013 - 21:52 #

Dieses neue Feature ist Super! Erspart das Suchen und zeigt einem noch einfacher auf, welche Unteschiede Redaktionen beim Bewerten machen :)
Danke!

sPEEDfREAK 11 Forenversteher - 713 - 13. Mai 2013 - 23:33 #

Hammer die Übersicht, danke dafür :)

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18413 - 14. Mai 2013 - 4:25 #

gute Idee mit der Übersicht

Miesmuschel (unregistriert) 14. Mai 2013 - 7:36 #

Umfang! Geiler Maßstab! Quantität vor Qualität, so ist's Recht!
Meiner ist aber noch länger.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329085 - 14. Mai 2013 - 8:07 #

Erwartest du ernsthaft, wir würden Qualitätsnoten für unsere Mitbewerber vergeben? Der Umfang zeigt, wie umfangreich die Tests sind, was auch etwas mit der Wichtigkeit eines Spiels aus Sicht des Magazins, Anzahl der Screenshots und allgemein der Informationsfülle zu tun hat. Wenn dann wie bei GamersGlobal zur Quanität auch die Qualität hinzukommt, was man natürluch erst beim Lesen merkt, ist das doch schön.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16669 - 14. Mai 2013 - 11:05 #

Hm, ich habe meinen "Magische Miemuschel"-Witz schon unter einer anderen News gemacht. Schade.

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1949 - 14. Mai 2013 - 8:26 #

Also mir gefällt´s...

Ihr solltet euch aber noch einen griffigen Titel für die Rubrik überlegen, den ihr dem Spieletitel immer voranstellt.

Sowas wie "Testvergleich: Metro-LL" (nur mal als Beispiel).

Das würde sicher die Wiedererkennbarkeit erhöhen. Und den Vorschlag, das zum Exklusivinhalt zu machen, würde ich auch unterstützen.

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12992 - 14. Mai 2013 - 9:44 #

Die Übersicht ist super, bitte beibehalten.

Serenity 15 Kenner - 3265 - 14. Mai 2013 - 10:23 #

Finde den Wertungsvergleich auch ziemlich gut, saubere Arbeit Julian, weiter so ;-)

TheEdge 14 Komm-Experte - 2397 - 15. Mai 2013 - 8:17 #

Super Service. Finde sowas echt interessant.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 71498 - 15. Mai 2013 - 18:07 #

Finde das einen echt super Service. Mit Verlinkung und allem drum und dran. So etwas habe ich mir schon oft gewünscht, aber im deutschsprachigen Raum nie gefunden.
Frage: Werden die ausstehenden Tests noch eingepflegt, wenn sie erscheinen?
Und wird das auch fortgesetzt, wenn Julian sein Praktikum beendet hat?

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 15. Mai 2013 - 18:30 #

Die noch fehlenden Tests werden ergänzt, sobald sie erscheinen. Schaue jeden Tag mehrmals auf den entsprechenden Websites vorbei.
Mein Praktikum geht noch bis Ende März 2014, von daher kannst dich in dem Zeitraum auf jeden Fall auf diese Rubrik bzw. diesen Service freuen. ;)

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 71498 - 15. Mai 2013 - 18:51 #

Freut mich...Beides!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59084 - 16. Mai 2013 - 14:48 #

Oh, so lange. Cool!

Larnak 21 Motivator - P - 25749 - 16. Mai 2013 - 19:19 #

Ich bin für noch länger!

McSpain 21 Motivator - 27097 - 17. Mai 2013 - 13:39 #

Ja. Lasst ihn für immer Praktikant sein! :P

Next Best Superstar (unregistriert) 18. Mai 2013 - 14:18 #

12 Monate Praktikant in der teuersten Stadt Deutschlands, das ist wie katholischer Priester in St. Pauli zu sein. Anschauen ist erlaubt, kaufen aber nicht. ;-)

Fabu. (unregistriert) 18. Mai 2013 - 14:24 #

Und nach den 12 Monaten erklärt ihm Jörg noch mal, warum er für sein Praktikum eigentlich sogar hätte zahlen sollen und dass er dankbar für den kostenlosen Wissenstransfer sein sollte. :D

Anonymous (unregistriert) 18. Mai 2013 - 14:27 #

Dafür dass du die Seite so scheiße findest besuchst du sie aber erstaunlich oft... Wohl doch nicht so übel hier.

Sören der Tierfreund (unregistriert) 16. Mai 2013 - 8:14 #

Brauchen Gamersglobal Redakteure immer länger um Ihren Lesern die Wertung zu erläutern, oder wie ist es zu erklären das andere Magazine das in weniger als die Hälfte der Zeilen hin bekommen? ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329085 - 17. Mai 2013 - 7:39 #

Genau. Der GG-Leser vergisst aufgrund seines hohen Alters jeden zweiten Satz, sodass wir einfach alles zweimal schreiben.

McSpain 21 Motivator - 27097 - 17. Mai 2013 - 13:41 #

Genau. Der GG-Leser vergisst aufgrund seines hohen Alters jeden zweiten Satz, sodass wir einfach alles zweimal schreiben.

(Gern geschehen)

Larnak 21 Motivator - P - 25749 - 17. Mai 2013 - 20:52 #

:D

MicBass 19 Megatalent - 14312 - 19. Mai 2013 - 22:50 #

Herrlich! :D

Endamon 15 Kenner - 3900 - 17. Mai 2013 - 21:39 #

4 Players vergeben 72/100 und bemängeln hauptsächlich die schlechte KI. Atmosphärisch würde man in einer Liga mit Bioshock Infinite mit spielen.

knallfix 14 Komm-Experte - 1836 - 18. Mai 2013 - 14:23 #

Und wenn man bedenkt wie grottig Infinite bei allem was mit ... Spiel .. zu tun hat ist das für die selbsternannten Gralshütter des kritischen Tests schon ...

shadowhawk 13 Koop-Gamer - 1697 - 18. Mai 2013 - 16:21 #

denen ist das Wasser au zu realistisch und es wirke daher künstlich, den Gedankengang will ich gar nicht erst verstehen ^^

Vaedian (unregistriert) 18. Mai 2013 - 17:15 #

Ich versteh die Faszination von Bioshock einfach nicht. Weder 1, 2 noch Infinite. Über die Story lässt sich streiten, die ist bekanntlich Geschmackssache, aber der Rest war Puppentheater im Stil von Fable mit Knarren. Und die KI war da auch nur ausgelegt auf strunzdummes Rumgeballer.

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2400 - 20. Mai 2013 - 17:09 #

4 Players waren schon Anfang an ein sehr seltsames Magazin....

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5844 - 18. Mai 2013 - 14:08 #

Mir würde es gut gefallen, diese Übersicht in der linken Spalte (unter dem Steckbriefkasten) oder rechts neben der GG-Wertung (in diesem Fall würden die + und - Aufzählungen UNTER der Wertungszahl stehen statt nebendran) direkt in den Tests zu finden.

sPEEDfREAK 11 Forenversteher - 713 - 18. Mai 2013 - 18:06 #

Die Idee finde ich absolut Klasse...

Henke 15 Kenner - 3636 - 18. Mai 2013 - 18:34 #

So sehr ich es auch begrüsse, Wertungen anderer Spielemagazine zu einem aktuellen Spiel hier auf GamersGlobal vorzufinden, so sehr stört es mich doch, die entsprechende News mit inzwischen 3. Update vor die Nase gesetzt zu bekommen.

Mir ist klar, dass Schirmherr Langer und seine Mannen hiermit etwas neues ausprobieren möchten, aber ich brauche nicht das achte Update, um zu erfahren, wie CBS getestet hat...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329085 - 18. Mai 2013 - 18:47 #

Erstens wäre es das 4. Update, zweitens musst du es doch nicht anklicken. Drittens mag es Leute geben, die auf die letzten ausstehenden Wertungen warten, und die wollen wir darüber informieren, wenn sich was getan hat an der News, statt sie zu zwingen, immer wieder mal draufzuklicken.

Henke 15 Kenner - 3636 - 22. Mai 2013 - 1:40 #

Im 4. Update gibt es immer noch keine Wertung von CBS :-P

Ausserdem interessiert mich doch hier auf GamersGlobal, was Du, lieber Jörg, von dem Spiel hältst, und nicht irgendein Schmierenfink von (Computer)Bild...

Nach dem Wegbrechen der Printmärkte ist es heute ungleich schwerer, Spieletester zu finden, deren Meinung man seit Jahren schätzt und respektiert; einer der Gründe, warum ich mich hier auf GG herumtreibe. Neben Urgesteinen wie Mick Schnelle, Harald Fränkel (der sich sehr rar gemacht hat), Roland Austinat und Onkel Heinrich aus Vancouver kommt hier gelegentlich auch ein Herr Langer zu Wort, mit dessen Meinung ich zwar nicht immer konform gehe, aber dessen Worte doch ein gewisses Gewicht (für mich) haben.

Ich denke nicht, dass ihr es nötig habt, andere Wertungen einzubeziehen oder zu verlinken; ich schätzte euch immer für eure Tests und Verweigerung diverser Hypes, und möchte dies auch in Zukunft so handhaben.

Larnak 21 Motivator - P - 25749 - 22. Mai 2013 - 15:42 #

Dann lies doch diese News einfach nicht.
Wie man hier in den Kommentaren sieht, halten viele anderen (mich eingeschlossen) diese Übersicht für sehr interessant.

TheKing28 13 Koop-Gamer - 1398 - 18. Mai 2013 - 19:31 #

Grundsätzlich ist dies "Update"-System super optimal wäre aus meiner Sicht so ein System wie bei Krawall (allerdings nochmal verfeinert) wo man sich auswählen kann welche News einen wirklich interessieren.

Da so was allerdings viel zu aufwändig ist und auch nicht in jedem Fall das Optimum wird es wohl bei dem gewählten System bleiben wo jeder alles erfährt.

Und das ist ja letztenendes der Grund warum man auf eine Newsseite geht.

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 18. Mai 2013 - 19:12 #

Onlinewelten hat einen Test vom 16.5 mit 85%

rapidthor 14 Komm-Experte - 2668 - 18. Mai 2013 - 19:46 #

Unglaublich, dass der 4Players Test nicht vom Luibl kommt. Aber wahrscheinlich hätte der sogar nur 69% gegeben. Ist ja ne gängige Masche von 4Players "besonders hart" zu werten.

Despair 16 Übertalent - 4504 - 18. Mai 2013 - 20:21 #

Finde ich eigentlich richtig so. Ein durchschnittliches Spiel sollte 50% bekommen und nicht 70%, wie das ja meist der Fall ist. Manch ein Test liest sich wie ein Verriss, aber dann steht doch wieder eine überdurchschnittliche Wertung drunter - versteh' ich nicht.

Larnak 21 Motivator - P - 25749 - 18. Mai 2013 - 23:42 #

Liegt nach wie vor daran, dass wirklich schlechte Spiele einfach nicht getestet werden, Wertungen aber in der Regel tatsächlich als linear gedacht werden.

Zottel 16 Übertalent - 4059 - 19. Mai 2013 - 8:55 #

Ich finde die Begründungen für ihre "harten" Wertungen fast immer gut nachvollziehbar. Klar dass sowas bei vielen einer Masche, um zusätzliche Klicks zu generieren, gleich kommt, aber bisher spiegelten die Wertungen und vor allem die Fazit's auf 4Players im Durchschnitt weitaus besser meine eigene Meinung zu den Spielen wieder, wie zum Beispiel auch auf GG.

Chefkoch (unregistriert) 20. Mai 2013 - 23:09 #

GG wertet in meinen Augen auch zu hoch, die 4 Players Redaktion scheint hingegen 365 Tage im Jahr die Periode zu haben.
Was die für´n Quatsch so von sich lassen, passt auf keine Kuhhaut mehr.. Und dann dieses Ewige "wir sind ja Journalisten" Gehampel..
4Players ist einfach eine Drecksseite in meinen Augen. Ich besuche deren Site schon aus Prinzip nicht mehr.

Endamon 15 Kenner - 3900 - 18. Mai 2013 - 21:50 #

Der Userscore auf Metacritic ist übrigens vor ca. einer Stunde. 8,7 gewesen bei ungefähr 400 Bewertungen. Das ist schon beachtlich. Wird da wohl bei den Usern dieses Jahr ziemlich gut weg kommen.

Warum ich das schreibe? Weil ich den Usercore mittlerweile mehr auf Metacritic beachte.

Das soll aber nicht die Mühe hier untergraben und auch nicht gegenläufig wirken.

avalonash 12 Trollwächter - 1147 - 18. Mai 2013 - 22:27 #

Ja, wenn du ein Entwickler/Publisher-Beliebtheits-Ranking aufstellen willst, ist der User-Score sehr nützlich. Sonst ist das nutzlose Trolling-Kummulation. Da kann ich ja gleich die peinlichen Krampf-Anti-Mainstreamer von 4Players lesen...

ganga Community-Moderator - P - 15736 - 18. Mai 2013 - 22:08 #

Schöne Sache

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10721 - 19. Mai 2013 - 7:43 #

Schöner Vergleich

Kühlschrankmagnet (unregistriert) 19. Mai 2013 - 11:14 #

Schöner Vergleich. Ich bin schon gespannt, wie sich die deutschen von internationalen Bewertungen unterscheiden, wenn mal ein Vertreter eines ungewöhnlicheren Genres als das des Shooters begutachtet wird. Dann kann ich wieder meine fundamentalzuverlässigen Völkerpsychologietheorien schnitzen.

Und 4Players mal wieder mit der üblichen Spektakelwertung.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 71498 - 19. Mai 2013 - 11:20 #

...die von 4P auch diesmal nachvollziehbar begründet wurde...

goschi 13 Koop-Gamer - 1203 - 19. Mai 2013 - 13:21 #

Ich kann dir auch nachvollziehbar begründen, wieso rosarota Tentakelmonster die besseren Haustiere für Kleinkinder sind als Meerschweinchen, es bleibt trotzdem deutlich erkennbare Effekthascherei. ;-)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 19. Mai 2013 - 23:32 #

Naja.. Anscheinend nur auf Easy gespielt und Sachen, wie Autoaim, ( obwohl bei M&T gar nicht aktiv) bemängeln. Ich könnte nicht begründen, wieso es nicht auf einer Stufe mit Bioschick Infinit stehen sollte. Beide Super Atmo/Story und schicke Grafik und Standard Kämpfe. Würde man jetzt noch die Umstände der Entwicklung berücksichtigen, hätte Metro ne 120% verdient :D Was würden die Jungs aus dem Budget und Teamgröße wohl erschaffen?

PatStone99 15 Kenner - 3678 - 19. Mai 2013 - 11:40 #

Schöne Ergänzung zum Test. Gern öfter.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 19. Mai 2013 - 14:02 #

So eine Übersicht ist wirklich Klasse! Großes Lob mal wieder an GG.

Rumi 17 Shapeshifter - 7620 - 20. Mai 2013 - 17:28 #

müssen da die anderen Seiten ihre Erlaubnis geben um so eine Übersicht zu erstellen?

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 20. Mai 2013 - 17:40 #

Könnt ich mir vorstellen so ala Leistungsschutzrecht.

Endamon 15 Kenner - 3900 - 20. Mai 2013 - 17:53 #

Haben die ja keine Nachteile durch, da auf diese Seiten da durch auch aufmerksam gemacht wird. Da würde ich dann keinen Paragraphen herbei rufen und zur Not gibt es noch den Spiele-Anwalt hier. :D

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23624 - 20. Mai 2013 - 18:00 #

Warum? Ist doch kostenlose Werbung für sie. Wobei die meisten der Seiten nicht gerade zum wiederholten Besuch einladen, da gibt es im englischsprachigen Bereich schon wesentlich besseren Spielejournalismus. Die Deutschen sind irgendwo in den 90ern stehengeblieben als der typische Spieler 14 Jahre alt war.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73802 - 20. Mai 2013 - 20:57 #

Es wird doch nur zitiert, dazu noch auszugsweise. Wo liegt das Problem?

TheSushiFly 13 Koop-Gamer - P - 1773 - 20. Mai 2013 - 17:29 #

Schöne Idee mit der Übersicht als Ergänzung zum Test, wobei ich es noch schöner fände wenn sie direkt als letzte Seite nach der gamersglobal wertung eingeordnet wäre.

justFaked 16 Übertalent - 4275 - 20. Mai 2013 - 17:53 #

13k Zeichen Vorsprung auf Rang 2. Nicht nur Klasse, auch Masse hier bei GG ;).

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 20. Mai 2013 - 20:00 #

Giga fehlt in der Aufzählung am Anfang.

shadowhawk 13 Koop-Gamer - 1697 - 20. Mai 2013 - 21:26 #

shooter-szene fehlt auch - http://shooter-szene.4players.de/content/spiele-reviews/metro-last-light-review.html

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit