Into the Dead: 10 Millionen Downloads in den ersten 5 Monaten

iOS andere
Bild von Old Lion
Old Lion 61345 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

11. Mai 2013 - 11:09 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Into the Dead ist ein Free-to-play-Actionspiel von PikPok. Fünf Monate nach Release verzeichnet dieses mehr als 10 Millionen Downloads (für die Plattformen Android und iOS zusammen). In Into the Dead geht es darum, sich nach einer Zombie-Apokalypse gegen die Untoten zu wehren und aus der Brutkammer der Zombiehölle zu entkommen. Wer das in einer werbefreien Umgebung machen möchte, zahlt einmalig zwei Dollar. Angenommen, 5 Prozent aller Käufer hätten bislang die Werbung abgeschaltet, wären bislang rund 1 Million Dollar zusammengekommen – zusätzlich zu den Werbeeinnahmen-Anteilen.

Für PikPok sind diese Zahlen allerdings vielleicht weniger beeindruckend: Ihre Flick Kick Football-Serie für Android steht mittlerweile bei über 20 Millionen Downloads. 

Video:

Endamon 15 Kenner - 3900 - 11. Mai 2013 - 11:40 #

Schon sehr heftig. 10 Millionen Downloads. Und die ganze Android-Welt hat sich mir bisher nicht erschlossen. Mir kommmt das wie ein riesiges, Parallel-Universum neben den PC und Konsolen vor.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 11. Mai 2013 - 11:41 #

Das ist ein riesiger Markt. Nur halt nie so bekannt wie es, bis auf wenige Ausnahmen, einige Spiele vielleicht verdient hätten!

Cohen 16 Übertalent - 4451 - 11. Mai 2013 - 14:08 #

Temple Run hatte über 170 Mio. Downloads, der Nachfolger erreicht innerhalb von 2 Wochen 50 Mio. Downloads... da geht noch was ;)

Beeindruckend finde ich auch die Verkaufszahlen des Rätselspiels "The Room"
http://www.joystiq.com/2013/05/09/the-room-unlocks-2-million-sales

Das gab es noch nie gratis, weder bei iOS noch bei Android noch beim Humble Mobile Bundle. Bis auf eine kurze Rabattaktion lag der Preis auch immer bei mindestens $1.99/1,79€, da werden also bestimmt schon 4 Mio. Dollar zusammengekommen sein.

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7198 - 12. Mai 2013 - 16:41 #

The Room ist ein wirklich hervorragendes Rätselspiel, der Kauf hat sich absolut gelohnt.

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 11. Mai 2013 - 11:48 #

Ein super Spiel sieht auch wunderbar aus.

Nekator (unregistriert) 11. Mai 2013 - 13:10 #

Nojo... nix neues

castro 11 Forenversteher - 709 - 11. Mai 2013 - 13:51 #

Besteht das Spiel nur aus Geradeauslaufen und (wenn möglich) Schießen?

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 11. Mai 2013 - 13:52 #

Ja, ist ein sog. Runner Game!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33715 - 13. Mai 2013 - 10:27 #

Einen Runner in Ego-Perspektive habe ich allerdings noch nicht gesehen... und für Mobile-Geräte sieht die Grafik ja sehr schick aus... Das könnte ich mir mal auf mein Nexus laden, kost ja nischt.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11213 - 11. Mai 2013 - 14:42 #

Aber wirklich toll ist das Spiel jetzt nicht, oder? Kenne zwar nur 'Tempel run', aber das ist mir auch schon viel zu wenig Spiel.^^

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7198 - 12. Mai 2013 - 16:43 #

Ist nichts besonderes, für eine Runde zwischendurch aber ganz nett.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Casual Game
Geschicklichkeit
ab 12 freigegeben
nicht vorhanden
Pik Pok
Pik Pok
06.12.2012
Link
5.3
AndroidiOS