WiiU: Kommt das 3D-Mario bereits im Oktober?

WiiU
Bild von Athavariel
Athavariel 27872 EXP - 21 Motivator,R8,S3,C1,A4,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

9. Mai 2013 - 6:25 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
WiiU ab 340,00 € bei Amazon.de kaufen.

Newsbild stammt aus Super Mario Galaxy

Alle Mario-Anhänger, denen der 2D-Ableger New Super Mario Bros. U (GG-Test: 8.5) nicht zusagte, aber Nintendos Klempner gegenüber nicht abgeneigt sind, warten ungeduldig auf ein neues 3D-Mario-Spiel. Dass sich ein neues 3D-Mario in Entwicklung befindet, ist seit der offiziellen Bestätigung auf der Nintendo-Direct-Konferenz im Januar 2013 bekannt. Zusätzlich werde es auf der diesjährigen E3 spielbar sein, so Nintendo damals.

Die Kollegen von CVG glauben nun, den Erscheinungsmonat des neuen 3D-Marios zu kennen. Sie berichten, das nächste Mario-Spiel solle bereits im Oktober 2013 als Teil einer geplanten Software Offensive für die Wiiu erscheinen. Die wird aller Voraussicht im Sommer zeitgleich mit dem zweiten System-Update für die Konsole starten. Ob die Kollegen Recht haben, könnten wir schon auf Nintendos Präsentation im Vorfeld der E3 erfahren (wir berichteten).

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22482 - 9. Mai 2013 - 6:54 #

Ich hoffe das Nintendo die Knaller nicht zu nah aneinander zündet. So jeden Monat 1. Toptitel von Nintendo selbst für die WiiU wäre doch super.

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 9. Mai 2013 - 7:31 #

Also ich stelle mir, dass etwa so vor:
Juli Pikmin 3
August Mario Kart U oder wie es dann heisst
September Windwaker HD und oder Wonderful 101
Oktober 3D-Mario
November Das neue Game der Retro Studios
Dezember Ein neues Smash Brothers
und zum Jahresanfang dann Bayonetta 2

Irgendwie hat es da keinen Platz mehr für Rayman Legends! Tja Ubisoft im Februar wäre die Aufmerksamkeit für euer Spiel praktisch ungeteilt gewesen.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22482 - 9. Mai 2013 - 7:45 #

geht von mir aus so klar, kannst du dann zum Marketing/Vertrieb von Nintendo of Europe schicken :-)

Fohlensammy 16 Übertalent - 4155 - 9. Mai 2013 - 8:14 #

Ich hätte dann im Februar 2014 gerne noch Endless Ocean 3 und wäre der glücklichste Zocker auf Erden. :P

Janno 15 Kenner - 3450 - 9. Mai 2013 - 12:25 #

Ein Endless Ocean hab ich mir so sehr für den 3DS gewünscht. Das wäre in 3D bestimmt der Hammer gewesen.

oojope 15 Kenner - 3028 - 9. Mai 2013 - 9:06 #

Genau, und dann hat sich die WiiU gefangen, ähnlich wie es beim 3DS der Fall war, und wird regelmäßig von Spielen versorgt werden. Dann werden die Verkaufszahlen (zumindest in Japan) total in die Höhe schießen.
Für mich stellt sich dann nur die Frage: PS4 zum Launch, wobei mich da noch kein Titel voll überzeugt hat und man vieles auch noch auf der PS3 bekommt, oder eine WiiU mit bereits einigen exklusiven Toptiteln und eventuell etwas gesenktem Preis (inoffiziell kriegt man die ja schon für 200€ (Basic).

E3, ich bin gespannt!

RomWein 14 Komm-Experte - 2102 - 9. Mai 2013 - 9:17 #

WiiU wird wohl spätestens Ende des Jahres geholt und die PS4 in ca. 2 Jahren. Bin mit der Taktik, Sony-Konsolen ca. 2 Jahre "reifen" zu lassen, bisher immer ganz gut gefahren (große Spielauswahl, neue Hardware-Revision & günstigerer Preis).

KritikloserAlleskonsument 13 Koop-Gamer - 1446 - 9. Mai 2013 - 8:15 #

Sagen wir mal einen alle 4 bis 6 Monate. Monatlich packen die lebtage nicht, siehe die Vergangenen Monate. Innerlich bin ich drauf eingestellt, dass vor der Weihnachtssaison KEIN Toptitel kommt (Remakes gelten nicht).

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 9. Mai 2013 - 8:18 #

Nintendo muss sich nur an meine Aufzählung halten, dann geht dass schon monatlich selbst wenn man das Windwaker Remake nicht dazu zählt.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 9. Mai 2013 - 8:46 #

Beim 3DS haben sie es ja in diesem Jahr auch geschaft und wird wohl auch so weitergehen

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11638 - 9. Mai 2013 - 11:14 #

Warum habe ich das Gefühl, dass es sich dabei um das Spiel des Jahres handeln wird... ich glaub ich werde heute abend mal die letzten Grünsterne in Galaxy2 suchen, nicht das ich da auch noch in Verzug gerate :)

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 9. Mai 2013 - 11:41 #

Ich bin zu alt für diesen Scheiß! Ich bin mit 2D Mario aufgewachsen und kann mich nach wie vor über 2D Marios freuen, aber die 3D Versionen sind weit entfernt davon für mich ein Systemseller zu sein. Trotzdem schön, dass Nintendo jetzt wo die 3rd-Parties bald alle abgesprungen sind, wenigstens selber mal so langsam in die Pötte kommt mit ihrer WiiU.

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 9. Mai 2013 - 14:27 #

Dann gibts für dich auf der WiiU in der VC noch Super Mario World aus SuperNES Zeiten.

Captain Placeholder (unregistriert) 9. Mai 2013 - 11:59 #

Wenn das stimmt, wird bei mir wohl im Herbst auch endlich eine WiiU unterm Fernseher klemmen. Zelda und Mario sind einfach ein Paket, dem ich nicht widerstehen könnte.

oojope 15 Kenner - 3028 - 9. Mai 2013 - 13:45 #

Es soll noch dieses Jahr scheinen, Oktober ist da gar nicht so abwegig und würde wahrscheinlich gut in die Releases reinpassen.

@Stuessy: Ob sie für dich weit davon entfernt sind, Systemseller zu sein, ändert aber nichts daran, dass sie welche sind ;)

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 9. Mai 2013 - 14:04 #

Hm? Vielleicht. Wenn man aber die Verkaufszahlen der 2D und 3D Marios vergleicht, dann sieht das irgendwie anders aus.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 9. Mai 2013 - 14:21 #

Gut, die 18 Millionen Einheiten von Super Mario Galaxy 1 und 2 kommen nicht an die 63 Millionen der New Super Mario Bros Serie ran, aber ich denke nicht das Nintendo mit den Zahlen der 3D Marios unzufrieden sein wird, vor allem da Super Mario 64 sich auf dem N64 und dem DS zusammen nochmal 20 Millionen mal verkauft haben.

Am einfachsten ist es, wenn man einfach alle Jump'n'Runs von Mario liebt, völlig egal ob 2D oder 3D. :-)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22482 - 9. Mai 2013 - 14:23 #

Lets a go :-)

Captain Placeholder (unregistriert) 9. Mai 2013 - 14:31 #

Die 2D-Marios stagnieren aber völlig, selbst ein Call Of Duty ist nicht derart in seiner Entwicklung stehen geblieben. Seit dem DS-Ableger wurden immer wieder größtenteils dieselben Levelbausteine in derselben Abfolge derselben Welten zusammengesetzt und mit weitgehend derselben Musik unterlegt. Klar verkauft sich das weiterhin gut, wer spielt nicht mal gerne ne Runde Mario, aber nur für einen "neuen" Ableger davon würde ich mir ums Verrecken keine neue Konsole kaufen.
Die 3D-Marios mögen weniger Stückzahlen absetzen, aber sie taugen viel eher als Systemseller, weil sie eben (bisher) immer etwas Neues bieten, das man nirgendwo sonst bekommt. Und ja, da schließe ich sogar SMG 2 mit ein, das gegenüber seinem Vorgänger mehr Neues bot als NSMB 4 gegenüber NSMB 1.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 9. Mai 2013 - 14:46 #

Kann ich leider nicht wirklich mitreden, da ich erst gerade noch am durchspielen von Super Mario 3D Land bin, um danach mein erstes New Super Mario Bros wirklich zu spielen. Super Mario Galaxy 2 kommt dann dran, sobald die Wii U hier ist und ich mal eine Pause von Monster Hunter brauche.

oojope 15 Kenner - 3028 - 9. Mai 2013 - 15:33 #

Da stimme ich dir zu, da sucht man die Neuerungen echt mit der Lupe. Das grundlegende Spielprinzip muss man ja nicht unbedingt ändern, aber gerade solche frischen Genrevertreter wie z.B. Rayman Origins beweisen meiner Meinung nach, wie ein modernes Jump'n'Run aussehen kann, und zeigt mit Legends außerdem, wie eine konsequente Weiterentwicklung auszusehen hat, ohne dass man den Grafikstil komplett ändern muss.

Gerade die von dir angesprochene ständig selbe Level- und Weltenabfolge ermüdet extrem, allerdings ist echt nichts gegen eine Partie Mario auf einer Party einzuwenden, dafür eignet es sich perfekt. Aber: Hat man eines gesehen, hat man alle gesehen, und da bringt das ach so tolle Münzfeature aus Teil "2" nicht wirklich was.

Die 3D Marios hingegen haben in jedem Ableger neues gebracht, Super Mario 64 war revolutionär, Sunshine hatte den fantastisch umgesetzten Dreckweg (wobei ich Sunshine heute am wenigsten mag) und Super Mario Galaxy bot einfach Jump'n'Run Perfektion in allen Belangen, sah super aus, hatte einen genialen Soundtrack, und auch wenn die Geschichte vielleicht nicht so toll war, ist einem zumindest die Spielwelt sehr ans Herz gewachsen. Und selbst Super Mario Galaxy 2 spielte sich in meinen Augen allein durch Yoshi sehr frisch.
Auf dem 3DS war Super Mario 3D Land eventuell nicht der Meilenstein, zeigte aber gut, zu was die Hardware in der Lage war, und passte sich perfekt an das System an.

@Stuessy: Aber was meinst du, hat Super Mario 3D Land dem Nintendo 3DS nicht aus der Patsche geholfen? War das kein Systemseller? Nur weil sich die 2D Teile öfter verkauften, heißt das nicht, dass die anderen keine Systemseller sind. ;)

Jadiger 16 Übertalent - 4883 - 10. Mai 2013 - 0:35 #

Hast vollkommen recht 2D Marios sind immer das gleiche. Aber die 3Ds strotzen nur so vor Iden. Seit Mario World hat mir kein 2D Mario mehr wirklich gefallen im Gegensatz zu 3D.
Sowie Zelda Ww nochmal zu veröffentlichen obwohl es nicht mal so alt ist finde ich jetzt nicht gut. Bin eher gespannt ob das 3DS Zelda was taugt Ww ist ja eigentlich ein alter Hut. So wenige dürften es ja jetzt nicht kennen das sie um bedingt ein Remake machen müssen.

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11159 - 9. Mai 2013 - 15:19 #

Das neue Mario fehlte zum Launch schon sehr. Mario Galaxy war für mich damals DAS Kaufargument für die Wii.

Cohen 16 Übertalent - 4453 - 9. Mai 2013 - 18:49 #

Super Mario Galaxy erschien doch auch erst 11 - 12 Monate nach dem Wii-Launch.

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 9. Mai 2013 - 18:53 #

Dann liegt Nintendo mit dem 3D-Mario voll im Zeitplan.

Lipo 14 Komm-Experte - 2021 - 9. Mai 2013 - 20:01 #

Sowas wie Mario 64 in der Art . Das wäre schön.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12857 - 9. Mai 2013 - 22:20 #

Hoffen wir mal!

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 4789 - 20. Mai 2013 - 18:53 #

Da ich mit der 2D Variante heute durchgekommen bin, würde ich wohl nun doch mal einen Blick in eine 3D Mario Landschaft werfen. Bis dato war ich da immer ziemlich zurückhaltend, aber wenn ich die Kritiken und Meinungen zu Mario Galaxy 1+2 so lese, muss das ja der ziemliche Hammer gewesen sein.

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 23. Mai 2013 - 18:18 #

Mario Galaxy 1 + 2 solltest du nachholen, die WiiU ist ja rückwärtskompatibel.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)