Saints Row 4: Als Präsident mit Superkräften

PC 360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282396 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

7. Mai 2013 - 16:24 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Saints Row 4 ab 8,74 € bei Amazon.de kaufen.

Koch Media hat einen weiteren Trailer zu Volitions Action-Adventure Saints Row 4 veröffentlicht. Wer die Vorgänger bereits überdreht fand, wird beim Anschauen des "Meet the President"-Trailers womöglich davon überzeugt werden, dass es für alles noch eine Steigerung gibt. Im Spiel werdet ihr nämlich zum Präsident der Vereinigten Staaten gewählt und müsst eine Alien-Invasion auf der Erde aufhalten. Mit herkömmlichen Waffen wäre das natürlich zu langweilig, also habt ihr in Saints Row 4 Zugriff auf diverse Superkräfte, mit denen ihr etwa Personen oder auch Fahrzeuge durch die Luft schleudern könnt. Darüber hinaus kann eure Spielfigur auch fliegen und muss dafür nicht zwingend Flugzeuge oder Helikopter besteigen wie in Saints Row - The Third.

Saints Row 4 soll bereits am 23. August dieses Jahres für PC, Xbox 360 und Playstation 3 veröffentlicht werden. Es ist der erste Teil der Reihe, der nicht unter THQ-Flagge in den Handel kommen wird, nachdem der US-Publisher und ehemaliger Besitzer Volitions Konkurs anmelden musste und dessen Einzelteile anschließend an die Meistbietenden versteigert wurden. Den Zuschlag für Saints Row und Entwickler Volition sicherte sich der deutsch-österreichische Publisher Koch Media, der Saints Row 4 weltweit vermarkten wird. Bei Saints Row 4 handelt es sich zwar um den vierten Teil, die Parallelen zum seinerzeit als Stand-Alone-Erweiterung Enter the Dominatrix angekündigten Sequel sind aber mehr als offensichtlich. Volition hatte bereits im Juni 2012 gesagt, dass aus dem als Add-on konzipierten Spiel eine vollwertige Fortsetzung würde (wir berichteten).

Video:

Leser 14 Komm-Experte - P - 1964 - 7. Mai 2013 - 16:28 #

Saints Row 3 habe ich gerne gespielt und fand auch den Grad der Abgedrehtheit angemessen. Aber ich glaube das hier ist nix für mich.

Ultrabonz 14 Komm-Experte - 2316 - 7. Mai 2013 - 18:21 #

Geht mir auch so. Das Superpower-Ding zieht bei mir nicht.

oojope 15 Kenner - 3028 - 7. Mai 2013 - 16:40 #

Habe Saints Row 3 noch nicht wirklich gespielt, fand das Konzept aber immer echt interessant und meine kurze Zeit, die ich mit dem Spiel verbracht hab war genial, ein wirklich durch und durch abgedrehtes Spiel. Aber SR4 wirkt auf mich einfach wie eine 1.5 Version des alten Spiels. Als Mod für 15€ okay, aber als Vollpreis Spiel? Eher nicht, und wenn, dann hol ich erstmal den alten nach.

KingJames23 15 Kenner - 3225 - 7. Mai 2013 - 17:05 #

Also ich mein, SR3 war ja schon übertrieben. Aber das setzt dem Ganzen die Krone auf! Bin gespannt was da noch kommt

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 7. Mai 2013 - 17:17 #

Soviel mehr kann nicht kommen, wenn jetzt Superkräfte dran sind. Dann wird wohl der Weltraum in SR5 vorkommen.

lis (unregistriert) 7. Mai 2013 - 17:22 #

Den gabs doch schon im dritten Teil ...mehroderweniger. :>

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 7. Mai 2013 - 17:09 #

Hab ja noch kein einziges Saints Row gespielt, aber diese Trailer unterhalten mich immer bestens. Wird irgendwann vielleicht doch mal Zeit, in die Spiele reinzuschnuppern.

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 7. Mai 2013 - 17:17 #

Ein bisschen mehr Over the top könnte es schon sein.

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 7. Mai 2013 - 17:53 #

Sieht mir irgendwie mehr nach Prototype als Saint's Row aus.

Claython 16 Übertalent - P - 4593 - 7. Mai 2013 - 18:13 #

Ich fand Saints Row II & III damals ja klasse, aber das hier gezeigt erinnert wirklich mehr an nen Prototyp. Ob die den Witz der Vorgänger da noch integrieren können?

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 7. Mai 2013 - 18:17 #

Beste Idee seit Dota!

Ich muss dieses Spiel kaufen, ich muss !

Ich mach mirn asskickin Obama ;D

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 7. Mai 2013 - 18:46 #

Gefällt mir gut :)

Sören der Tierfreund (unregistriert) 7. Mai 2013 - 18:47 #

Finde es super das sie nun GTA mit Infamous kreuzen. Freu mich schon!

Callet 12 Trollwächter - 1153 - 7. Mai 2013 - 19:32 #

Finde leider auch, dass es nicht so gut wirkt wie der Vorgänger. Zum reinschauen bestimmt ganz interessant, der Rest wird sich zeigen.

Zahnhans 13 Koop-Gamer - 1242 - 7. Mai 2013 - 20:12 #

Alles was man von den Saints im Trailer sieht ist ein Tatoo.
Da kommt doch hoffentlich noch mehr, oder ist dem Boss seine Gang egal geworden ?:-)

NoUseForAName 17 Shapeshifter - 7069 - 7. Mai 2013 - 23:03 #

Viel zu übertrieben für meinen Geschmack. Irgendwie scheinen die sinnvollen Ideen auszugehen?!?

Fohlensammy 16 Übertalent - 4158 - 8. Mai 2013 - 7:36 #

Sieht nicht schlecht aus, bin mal auf weitere bewegte Bilder gespannt. Fand den dritten Teil richtig genial und bin mir daher ziemlich sicher, dass mich auch dieser Titel ansprechen wird. :)

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 8. Mai 2013 - 9:03 #

der erste teil war ja klasse....aber das da ......

Nokrahs 16 Übertalent - 5686 - 10. Mai 2013 - 12:35 #

Also Saints 3 mochte ich sehr gerne. Die Dialoge und der abgedrehte Humor. Da geistern mir heute noch ein paar Zitate im Kopf herum, also muss das Spiel schon etwas richtig gemacht haben.

Vom Gameplay war es wohl auch okay aber für mich waren die kurzen Story Schnipsel und verrückten Missionen das Highlight.

Teil 4 wird sicherlich nahtlos weitergehen und noch mehr absurde Szenen zeigen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit