Xbox 3: Microsoft soll Online-Pflicht dementiert haben

360
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 318106 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

7. Mai 2013 - 10:55 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Xbox 360 ab 177,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die Website Arstechnica.com berichtet von einer internen Mail Microsofts, nach der auf der kommenden Xbox-Konsole keine Online-Pflicht bestehen wird wie zuvor mehrfach gemutmaßt wurde. In der Mail heißt es laut Arstechnica:

Durango wurde designt, um die Zukunft der Unterhaltung zu liefern, gleichzeitig wurde sie entwickelt, tolerant mit dem heutigen Internet umzugehen [...] Es gibt eine Vielzahl von Funktionen, von denen unsere Nutzer erwarten, dass sie ohne Internetverbindung funktionieren, und die sollen unabhängig von ihren aktuellen Verbindungsstatus 'einfach funktionieren'. Das beinhaltet unter anderem die Wiedergabe von Blu-ray-Discs, die Nutzung von Live TV und natürlich auch das Spielen von Singleplayer-Games.

Der zitierte Abschnitt würde wohl nicht nur Spieler beruhigen, die eine dauerhafte Online-Pflicht der neuen Xbox befürchtet haben, sondern könnte gleichzeitig andere Gerüchte über die Funktionen der neuen Xbox bestätigen. Neben dem Einbau eines wiedergabefähigen BD-Laufwerks, das gerüchteweise aufgrund einer Lizenzvorgabe den Release der neuen Xbox erst im Jahr 2014 ermöglichen soll, deutet der Passus mit dem Live TV darauf hin, dass die neue Xbox über einen HDMI-Input verfügen könnte.

Auch wenn die angebliche interne Mail nahelegt, dass keine dauerhafte Internetverbindung besteht, ist weiterhin unklar, ob die neue Xbox auch komplett im Offline-Betrieb genutzt werden kann, also nicht etwa vor dem ersten Start eines Spiels eine einmalige Live-Verbindung voraussetzt und in Verbindung damit möglicherweise eine Account-Bindung für die Spiele vorschreibt.

Was tatsächlich Sache ist, könnte bereits am 21. Mai klar sein. Dann nämlich will Microsoft die neue Xbox offiziell enthüllen (wir berichteten). Microsoft selbst hat heute übrigens bekanntgegeben, an der gamescom im August als Aussteller teilzunehmen. Im vergangenen Jahr hatten sich die Redmonder den Auftritt auf der Kölner Spielemesse gespart.

NoUseForAName 17 Shapeshifter - 7077 - 7. Mai 2013 - 10:59 #

Wir alle werden am 21.05.2013 etwas schlauer sein. Ich für meinen Teil kann diesen ganzen Gerüchten nichts abgewinnen, denn jeden Tag hört man etwas Neues. So oder so werden sich beide Konsolen (PS4 und XBOX) sehr gut verkaufen.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11492 - 7. Mai 2013 - 11:35 #

Jo, ich denke, am Ende des Tages werden die beiden neuen Konsolen auch nicht so wahnsinnig weit auseinander liegen. Gefühlt geht Microsoft mehr in die Multimedia / HomeCenter-Ecke und Sony konzentriert sich mehr aufs eigentlich Zocken, aber das kann durch die ganzen Gerüchte täuschen, warten wirs ab.

Benni180 16 Übertalent - 4814 - 7. Mai 2013 - 11:20 #

seh ich auch so..
der eine hat dies und der andere das. die leute kaufen es sowieso.

Johannes 23 Langzeituser - P - 38563 - 7. Mai 2013 - 11:31 #

Ich hoffe wirklich, dass zumindest eine der beiden neuen Konsolen offline genutzt werden kann.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11605 - 7. Mai 2013 - 11:41 #

Das hoffe ich auch. Eine Konsole an sich ist mir schon "DRM" genug.

blobblond 19 Megatalent - 18357 - 7. Mai 2013 - 11:40 #

Und morgen lesen sie:
"Gerücht:Mircosoft dementiert die Mail wo sie die Online-Pflicht dementiert haben.";)

BigBS 15 Kenner - 3099 - 7. Mai 2013 - 11:44 #

Ach wäre es schön, wenn die Herrschaften doch einfach mal wieder "nur" eine reine Spielekonsole rausbringen würden.
Ohne jeden anderen Schnickschnack.
Sogar die Möglichkeit Filme (BluRays, etc) abspielen zu können, darf getrost vernachlässigt und ignoriert werden.
Dann wären die Konsolen billiger, und man könnte die gesparten Kosten lieber darauf verwenden, den ein oder anderen Riegel mit leckerem RAM einzubauen. Zusätzich....zum Beispiel.....

Aber naja, der Zug ist wohl abgefahren. :-(

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 7. Mai 2013 - 13:09 #

Was soll mehr Speicher für vorteile haben?
Selbst wenn du 16 oder 32GB Hauptspeicher am PC eingebaut hast, wirst du davon keinen Vorteil haben.
Die meisten Spiele kommen bei FullHD mit 2GB Video Speicher aus, für UltraHD reicht sogar 3-4GB Speicher aus.
Um mehr Speicher auf dem PC zu benutzen müßtest du das Spiel im RAM ablegen und von da aus Starten, was aber auch den DDR3 Speicher wohl extra belastet, durch die vielen zugriffe.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 7. Mai 2013 - 23:32 #

"Was soll mehr Speicher für vorteile haben?"
Du hast offensichtlich keine Freundin die den Weltrekord in gleichzeitig offenen Firefox-Tabs hält. :D
Also bei 5760*1200 4xMSAA kriegt die 3GB 7970er Ghz Ed. schon Schnappatmung, die Titan mit 6GB geht da fast doppelt so gut - und das sind weniger Pixel als 4k UHD (ich denke mal das meintest du, es gibt ja auch noch 8k UHD).
Edit: Gemeint sind natürlich SLI/CF-Gespanne der Karten.

DerWeinendeHadnur (unregistriert) 7. Mai 2013 - 11:46 #

Danke Microsoft!

Stiefel (unregistriert) 7. Mai 2013 - 11:52 #

Das mit dem "Live-TV" find ich interessant. Das könnte zum einen auf ein HDMI (oder sonstigen Video in) hinweisen, könnte aber auch bedeuten, dass die xbox DVB-S und/oder DVB-C Empfänger mit drin hat. Das fänd ich genial, und würde sie zusammen mit dem Bluray Laufwerk zum absoluten Medien-Monster machen

Tw3ntyThr33 15 Kenner - 3162 - 7. Mai 2013 - 12:54 #

Was imho auch ein Schritt in die richtige Richtung ist. Eine Spielkonsole ist ja schön und gut, aber wenn ich damit auch Filme von der Scheibe, von der Antenne/dem Satellit, aus dem Netzwerk, etc. gucken kann, erhöht das deutlich den Mehrwert. Der Schritt von der reinen Spielkonsole zum Multimedia-Gerät wurde ja schon mit der aktuellen Generation begangen, wenn auch eher zögerlich.

joernfranz (unregistriert) 7. Mai 2013 - 13:58 #

Ich finde diese Entwicklung auch gut. Neben dem Hauptzweck "Spielen" nutze ich meine PS3 regelmäßig als BD-Player oder um YouTube Videos zu schauen. Wenn diese Fähigkeiten ausgebaut werden und die Spielefunktionalität dabei nicht beschnitten wird, ist das ein klares Plus für mich. Erspart mir auch einen riesen Zoo an Geräten neben meinen Fernseher zu stellen...

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2173 - 7. Mai 2013 - 15:05 #

Ich finde das auch gut. Hoffentlich berücksichtigen die dann den Stromverbrauch entsprechend. Einen Mehrkernprozessor mit entsprechender Grafikeinheit zubetreiben nur um eine BluRay zuschauen oder ein Youtube-Video zuschauen, wäre eher suboptimal. Ein guter Stromsparmodus wäre was feines. :)

Sören der Tierfreund (unregistriert) 7. Mai 2013 - 11:58 #

Mir egal, ich hab eh Internet!

maddccat 18 Doppel-Voter - 11605 - 7. Mai 2013 - 12:45 #

Wenn die Server zugunsten eines Nachfolgers (oder warum auch immer) abgeschaltet bzw. umgerüstet werden, hilft dir das wenig. Das ist für mich der springende Punkt.

elgu 15 Kenner - 3982 - 7. Mai 2013 - 12:00 #

wär ja mal ein Lichtblick, naja abwarten wie es kommt

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24758 - 7. Mai 2013 - 15:05 #

Multitasking wär cool, dann könnte man Xbox Music, TV und ein Spiel parallel nutzen.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14334 - 7. Mai 2013 - 17:42 #

Und der 21.5 rückt immer näher......

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 7. Mai 2013 - 19:33 #

Die Gerüchteküche brodelt heftig und geht mir mittlerweile auf den Senkel.

Endamon 15 Kenner - 3900 - 7. Mai 2013 - 20:10 #

Hört sich schon besser an.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)