World of Warcraft: Vier neue Szenarien mit Patch 5.3

PC andere
Bild von BiGLo0seR
BiGLo0seR 29236 EXP - 21 Motivator,R10,S8,C8,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

6. Mai 2013 - 13:05 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
World of Warcraft: Mists of Pandaria ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

Blizzard hat weitere Details zum Inhalt des kommenden Updates 5.3 für World of Warcraft (GG-Test Mists of Pandaria: 9.0) bekanntgegeben. Das wird unter anderem die folgenden vier neuen Szenarien enthalten:

  • "Battle on the High Seas": Helft eurer Fraktion beim Abwehren von Feinden in einem Kampf um die Vorherrschaft auf hoher See.
  • "Blood in the Snow": Ein Agent der Zandalari hat Dun Morogh infiltriert und die Frostmähnen-Trolle versammelt. Auf Varian's Befehl hin wird Moira ihre persönliche Wache gegen sie richten, sobald die Champions des Königs den magischen Sturm, der den Schimmernden Kamm schützt, gestoppt haben.
  • "Dark Heart of Pandaria": Goblin-Ingenieure haben im Tal der Ewigen Blüten ein mysteriöses Artefakt ausgegraben, aber sie haben letztendlich nur Ärger gefunden. Der Kriegsherr höchstpersönlich hat euch dazu aufgerufen, ihnen zu helfen.
  • "The Secrets of Emberdeep": Infiltriert die Emberdeep Caverns und unterstütze das Gob-Squad beim Untersuchen eines mysteriösen Verschwindens in Durotar.

Des Weiteren werden Szenarien nun auch im heroischen Schwierigkeitsgrad verfügbar sein. Allerdings wird diese Option vorerst nur für die vier neuen Szenarien und die beiden vorherigen "Crypt of Forgotten Kings" sowie "A Brewing Storm" zur Auswahl stehen. Zudem benötigt ihr ein Item-Level von 480, um euch in die Warteschlange einreihen zu können. Dafür erhaltet ihr nach dem erfolgreichen Abschließen Tapferkeitspunkte und eine Chance auf Ausrüstung mit Schlachtzugsfinder-Qualität. Einen Veröffentlichungstermin für das Update gibt es bisher noch nicht.

wolverine 16 Übertalent - P - 4219 - 6. Mai 2013 - 13:19 #

die totgesagtesten leben halt doch am längsten... ;-) "für die allianz!" *hüstel*

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 6. Mai 2013 - 15:02 #

bäh, Allianz. We are the Forsaken!

Colt 13 Koop-Gamer - 1467 - 6. Mai 2013 - 15:33 #

FOR THE LOOT!

Maik 20 Gold-Gamer - - 21505 - 6. Mai 2013 - 16:19 #

FOR !INSERT RANDOM WORD!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 6. Mai 2013 - 18:38 #

Schreit doch bitte nicht rum. Danke.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 6. Mai 2013 - 19:37 #

Für die goldene Großmarschallsrüstung!

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 6. Mai 2013 - 15:03 #

Ich muss ganz ehrlich sagen, so sehr es mich überhaupt nicht reizt, wieder mit WoW anzufangen... Screenshots, wie der im Titelbild lassen mich doch immer wieder erstaunen, wie gut das Spiel noch aussieht. Und wenn mich das Verhalten der Community (Ja, Verallgemeinerung!) und die Entwicklung des Spiels (Ja, erneut Verallgemeinerung) nicht so anwidern würde, ich wäre glatt wieder dabei.

Smutje 14 Komm-Experte - P - 2272 - 6. Mai 2013 - 17:54 #

... bei mir ist's die Zeit, die mich abhält. Zum Einen die, die mir fehlt und zum Anderen die, die so elend lang wird wenn man immer und immer und immer wieder das Gleiche in grünen, gelben, violetten Wäldern, Wüsten, Gebirgen auf Seepferdchen unter dem Wasser, auf Drachen in der Luft oder verwandelt als Weiß-der-Kuckuck-Was zu absolvieren hat. Bei all den ach so "revolutionären" Änderungen stellt sich bei mir doch immer wieder recht schnell Ernüchterung und das Gefühl "Hatten wir schon" ein.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 6. Mai 2013 - 20:41 #

Naja, Spielinhalte wiederholen sich nun einmal, das ist in jedem Spiel so. WoW bietet hier schon verdammt viel. Ich kenne jedenfalls kein zweites Spiel -kein MMORPG oder SP-Titel- wo man derart viel geboten bekommt (unabhängig davon, ob es einem jetzt gefällt oder nicht), wo es so viele Details zu entdecken gibt, und man so viel nebenher machen kann. Aber was es auch ist, irgendwann kommt der Punkt, an dem es erst einmal genug ist. Dein "hatten wir schon" könnte man bis auf ganz wenige Ausnahmen, die dann neue (Sub-)Genres begründen, fast überall empfinden, wenn man nur lang genug dabei ist.

Azzi (unregistriert) 7. Mai 2013 - 9:20 #

Naja WoW würde aber auch viel Raum bieten wenn Blizz mal von der klassischen Strategie (eine neue Instanz/Raid) abrücken würde.
Man könnte endlich mal das PvP komplett überarbeiten, man könnte eine dynamische Story einbauen die alle paar Wochen erweitert wird, man könnte neue Gebiete mit Quests und Story nachschieben ähnlich wie in Lotro, man könnte die alten Gebiete auch für Highlevel sinnvoll gestalten...

Was ich sagen will, ist das WoW eigentlich viel Raum für neue Ideen bietet, aber Blizz halt zu 99,9% nur die Instanzgrinder bedient.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 7. Mai 2013 - 9:24 #

Verständlich, seitens Blizzard. Ist es doch der lila Loot, der die Meute erst so richtig wild werden lässt.

Ich bezweifel, dass WoW noch einmal derart verändert wird. Da wird im Herbst noch ein AddOn angekündigt, das mehr vom gleichen bringt (was nichts schlechtes sein muss) und dann kommt irgendwann Titan, das vielleicht einiges besser macht - vielleicht aber auch nicht.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11219 - 7. Mai 2013 - 9:40 #

Ja, da ginge wohl noch mehr, sehe ich auch so. Trotzdem finde ich es gleichzeitig beachtlich, was da schon alles drinsteckt. Neue Gebiete werden übrigens ab und an nachgeschoben: Erst neulich kamen die Insel des Donners und die Insel der Riesen hinzu. Neue Spielinhalte, abseits von Instanzen, Raids oder BGs, dürfen aber gerne zügiger nachgeschoben werden.

Drugh 15 Kenner - P - 2899 - 6. Mai 2013 - 19:18 #

WoW MoP ist mE nach die beste Erweiterung, die WoW jemals hatte. Super viel Inhalt, bildschöne Grafik, toller Zeitvertreib auf dem Endlevel, Haustierkämpfe, Farmen, Tagesquests, sinnvolles Crafting, heroische Instanzen, Szenarien, Schlachtzugsfinder-Raids uvm. Wer das Spiel mag, absolut empfehlenswert.

Ich bin sehr zufrieden und habe deutlich mehr Spielspaß als bei Burning Crusage und Lich King, welche storymäßig ok waren, aber mir spielerisch zu schwer. Cataclysm war ein Schritt in die richtige Richtung. Wenn das auf dem Niveau weitergeht, bleibe ich dem Spiel weiter treu.

P.S.: Ich spiele als Gelegenheitsspieler und habe noch andere Spielinteressen und habe einen hochqualifizierten Job.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 6. Mai 2013 - 19:53 #

Ich kann das für Gelegenheitsspieler völlig nachvollziehen. Nur, wenn ich jetzt ein Spiel spiele und dafür noch im Monat Geld bezahle, dann spiel ich es auch richtig. Und dann ist der vorhandene Inhalt eben doch ziemlich schnell aufgebraucht - leider. Wobei ich das bei MoP gar nicht beurteilen kann, da ich mit Ende WotLK WoW keine Aufmerksamkeit mehr gewidmet habe.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4666 - 6. Mai 2013 - 20:03 #

Und wieviel ist "richtig"? Die Schlachtzugsbosse sind ja auf 1x pro Woche und Charakter beschränkt, da brauch man schon die entsprechend häufig raidende Gilde (oder halt mehrere Chars in mehreren Gilden). Ansonsten kann man je nach Motivation viel Zeit in täglichen Quests und Haustierkämpfen verbringen, oder auch noch im Schlachtzugsbrowser. Das schöne ist: seit MoP hilft einem das alles in mehr oder minder geringem Anteil zur Charakterverbesserung. Seit MoP kann (oder manche sagen: muss) man daher sehr viel Zeit mit nur einem Charakter pro Woche verbringen.

Pano 12 Trollwächter - 826 - 6. Mai 2013 - 21:09 #

Irgend wann.... Irgend wann wird auch die Platzhirsch erschossen. Und ich hoffe das passiert schneller als ich hoffen kann. ^^ Bis dahin viel Spass ihr Menschen die am Leben vorbei Leben. Und nicht über denn Tellerrand hinnaus schauen, denn Leute dadraus gibt es viele Geile Spiele die nix mit WOW zutun haben. ^^ Also Augen auf im Spiele Wald. :P

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 6. Mai 2013 - 23:13 #

Also deinen Tellerand möchte ich mal jetzt nicht komplett kommentieren.
Wie mann nur die Dauerwowzocker mit allen die WoW Abbonomenten sind in einen Hut werfen kann ist schon fast stupide.

Solche Vorwürfe vom Stapel lassen und dabei selbst in seiner kleinen Welt festsitzen ist schon ziemlich ... ich will grad kein/e passendes/n Adjektiv/e schreiben.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
floppi