FC3 - Blood Dragon: Möglicher Auftakt zu eigener Marke

PC 360 PS3
Bild von BiGLo0seR
BiGLo0seR 29236 EXP - 21 Motivator,R10,S8,C8,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

6. Mai 2013 - 11:50 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Far Cry 3 - Blood Dragon ab 3,85 € bei Amazon.de kaufen.

Der abgefahrene Ego-Shooter Far Cry 3 - Blood Dragon (GG-Test: 7.0) könnte der Auftakt zu einer eigenen neuen Marke sein. Das hat Michael Biehn, der in der englischen Version den Protagonisten Rex Power Colt vertont, in einem Gespräch mit Major Nelson Radio verraten. Laut Biehn habe Creative Director Dean Evans bereits Pläne für einen Nachfolger im Hinterkopf und befinde sich derzeit in Verhandlungen, um diesen verwirklichen zu können.

Dean hat letzte Nacht mit mir telefoniert. [...] Er wird heute in ein Meeting gehen. Ich denke er will es [FC3 - Blood Dragon] in eine Art Marke verwandeln.

Evans selbst hat per Twitter mitgeteilt, dass er auch über sein Interesse, ein Remake von Technocop zu entwickeln, mit Leuten gesprochen habe – was nicht bedeute, es würde dazu kommen. Ein Vertreter von Ubisoft konnte den Sachverhalt nicht kommentieren.

Far Cry 3 - Blood Dragon ist eine Standalone-Erweiterung für Far Cry 3 (GG-Test: 8.5) und ist seit 1. Mai für PC, Xbox 360 und PS3 zum Preis von 15 Euro oder 1.200 Microsoft Points erhältlich. Das Spiel bietet eine sinnfreie Handlung und erinnert absichtlich an trashige Actionfilme der 80er sowie 90er Jahre. Zudem ist es mit Popkulturzitaten gespickt und nimmt sich zu keiner Millisekunde ernst.

breedmaster 13 Koop-Gamer - 1505 - 6. Mai 2013 - 11:53 #

Wenn dann auch die spielerische Abwechselung stimmt könnte das was werden.

Zottel 16 Übertalent - 4309 - 6. Mai 2013 - 12:07 #

War ja klar, da haben sie mal ne kleine ausgefallene Idee, die daraus ein halbwegs ordentliches Spiel macht, und schon wird das ganze wieder bis zum Erbrechen ausgeschlachtet :D

Aber mal was anderes: Ist Standalone-Erweiterung da eigentlich noch zutreddend? Ich meine, dafür wird weder FC3 benötigt (darum ja Standalone) noch hat es noch groß was mit FC3 zu tun. Ist doch vielmehr ein komplet eigenständiges Spiel.

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 6. Mai 2013 - 12:15 #

Ist schon zutreffend. Im Endeffekt wurden die Texturen etc. ausgetauscht und eben eine neue Handlung mit Popkulturzitaten und Easter Eggs eingbaut. Aber das Grundgerüst (Stützpunkte erobern, Nebenmissionen, Jagd) ist genau dasselbe, bis hin zum Spielgefühl.

Name23 (unregistriert) 6. Mai 2013 - 12:31 #

Ja, bis zum Erbrechen. Und schämen sollten die sich was. Wollen tatsächlich Geld machen. Früher hätts sowas nicht gegeben!
Überhaupt. Was hat der Kapitalismus nur mit uns angerichtet :(((

Philley (unregistriert) 6. Mai 2013 - 12:37 #

Ich habs am WE durchgezockt und liebe soooo viele Kleinigkeiten daran.
A lot of bang for my buck!
Von mir aus gerne mehr davon.

Red Dox 16 Übertalent - 4279 - 6. Mai 2013 - 13:57 #

Erster Gedanke: Klasse.
Aber ich bezweifel das ein "Trash"-Spiel als 50€ Release auf dem heutigen Markt funktioniert. Klar Blood Dragon komtm wegen kleinem Preis und dem Retro Charme sehr gut an, aber mit einer mehrstündigen Kampagne? Am Ende noch mit Story? Und da soviele Kalauer jetzt shcon verheizt wurden, könnten sie überhaupt genug neue herauskramen ohne das Niveau noch flache rzu gestalten?

Philley (unregistriert) 6. Mai 2013 - 14:02 #

Teils gebe ich Dir recht. Aber was spricht gegen weiteres Futter in ähnlich portionierten Häppchen?

BFBeast666 14 Komm-Experte - 2062 - 7. Mai 2013 - 3:24 #

Benefit of the doubt, erstmal. Serious Sam hat's ja auch zu zwei guten Spielen gebracht, bevor die Qualität merklich abgesackt ist (First und Second Encounter sind nach wie vor großartig). Ich hätte nix gegen eine Fortsetzung von Blood Dragon, auch gerne mit erweiterten Mechaniken und anderen Terraintypen (nebst Viechern). Das Space-Opera-Genre würde sich dafür herrlich anbieten. Star Wars, Star Trek, Battlestar Galactica - allein diese drei Serien haben so viele Klischees und Stereotypen hervorgebracht, da dürfte schon genug drin sein. Und natürlich die obligaten Alien-Jokes. Wenn Ubi das clever anstellt, kann das was werden. Wenn...

Latanael 11 Forenversteher - 672 - 6. Mai 2013 - 14:22 #

NEEEEIIIIIN, bitte nicht. Warum muss denn aus jedem erfolgreichen Projekt ein AAA-Titel werden?!
Kurz und knackig solls sein und das muss auch reichen!
(,Liebe Spielehersteller)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37124 - 6. Mai 2013 - 14:53 #

Wo steht denn was von AAA? Kann doch sein, dass weitere Teile denselben Umfang wie Blood Dragon haben werden.

Latanael 11 Forenversteher - 672 - 6. Mai 2013 - 17:37 #

Ich geh halt gleich vom Schlimmsten aus. ^^

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37124 - 6. Mai 2013 - 14:52 #

Was ist Technocop?

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16766 - 6. Mai 2013 - 14:58 #

Sowas wie der Technoviking, nur in Uniform? oO

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100934 - 6. Mai 2013 - 14:58 #

Ein Videospiel von 1988. Sagte mir Google innerhalb von 5 Sekunden...

Name (unregistriert) 6. Mai 2013 - 15:17 #

Nie einen Amiga oder ST besessen? Skandalös! ;-) Das war dieses halb Renn-, halb Ballerspiel, das sich vor allem durch seinen Gewaltgrad hervorgetan hat. Allerdings nicht unbedingt ein wiedererstehungswürdiges Spiel.

kultboy.com/index.php?site=t&id=553

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37124 - 6. Mai 2013 - 15:52 #

Nee, hatte ich nicht, sorry. Aber danke für die Info.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16766 - 6. Mai 2013 - 14:57 #

Ha, Michael "Verdammtes Schwein! Was habt Ihr mit der Technologie gemacht, die Ihr aus dem UFO gestohlen habt?" Biehn.^^

Wusste gar nicht, dass er die Hauptfigur in dem Spiel spricht. Super, ein Grund mehr, mir das Spiel mal anzusehen.

Aber als Franchise? Ich weiß nicht. Wobei...ein zwei Episoden könnten sie schon noch machen, so lange sie immer noch genug frische Ideen haben. Ich bin da mal offen. ;)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8352 - 6. Mai 2013 - 15:05 #

Muss es noch spielen, später mal aber mal sehen wäre sicher nicht verkehrt.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21740 - 6. Mai 2013 - 15:30 #

Absolut begehrenswert! Erinnert von der Art des Marketings etwas an RDR Undead Nightmare. Hoffentlich folgen andere Developer diesem Beispiel und experimentieren mit Mission Packs bzw. Total Conversions, um bei deren Erfolg eine Marke daraus zu machen. Am Ende zahlt sich ein solcher Versuch fuer Publisher und Kunden aus: die haben die noetigen Absatzzahlen und wir bekommen mehr Exoten unter den Spielen geboten. :)

BFBeast666 14 Komm-Experte - 2062 - 7. Mai 2013 - 3:26 #

Du meinst "weniger gleichgeschaltete Militärshooter", oder? :)

Inso 15 Kenner - P - 3785 - 6. Mai 2013 - 16:02 #

Hmm wenn man die Kritiken ernstnimmt und beim nächsten Teil entsprechendes abändert, bin ich voll dafür..

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 97810 - 6. Mai 2013 - 19:46 #

Warum nich, wen sies witzig machen...

maddccat 18 Doppel-Voter - 11605 - 7. Mai 2013 - 6:56 #

Käme ein Nachfolger mit eigenständigem Gameplay, weniger Dunkelheit und mehr Abwechslung daher, wäre das nicht allzu verkehrt. Das könnte dann auch mich interessieren. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)