The Elder Scrolls Online: Video zum Schauplatz Kalthafen

PC andere
Bild von ChrisL
ChrisL 140144 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

3. Mai 2013 - 14:55
The Elder Scrolls Online ab 14,90 € bei Amazon.de kaufen.

Mittels eines neuen Entwicklervideos zum kommenden MMO The Elder Scrolls Online werden euch einige erste Eindrücke des Schauplatzes Kalthafen geboten. Bei diesem handelt es sich um eine Ebene des Reichs des Vergessens, die unter der Herrschaft des daedrischen Fürsten Molag Bal steht. Der Gott der Intrigen stellt mit seinen finsteren Plänen nicht nur für euch eine Bedrohung dar, sondern auch für die gesamte (Spiel-)Welt Tamriel.

Zusätzlich zu den Impressionen Kalthafens kommen im etwa zwei Minuten langen Video auch der Lead Loremaster Lawrence Schick und der Lead Writer Wynee McLaughlin zu Wort, die euch die Absichten des bösartigen Fürsten etwas näher erläutern. Demnach ist dessen Ziel, die sterblichen Seelen zu versklaven und unter Verwendung daedrischer Maschinen – die als „dunkle Anker“ bezeichnet werden – das Reich Kalthafen mit Tamriel zu vereinen.

Um Molag Bal an der Durchführung seines Vorhabens zu hindern, wird sich ihm der sogenannte Seelenlose entgegenstellen – bei dem es sich natürlich um euren Charakter handeln wird, dem der Fürst zum Spielbeginn die Seele entreißt. Im weiteren Verlauf versucht ihr nun, diese wiederzuerlangen und erfahrt zum Beispiel, warum ausgerechnet eure Seele etwas Besonderes darstellt.

Video:

Casa 12 Trollwächter - 1087 - 3. Mai 2013 - 12:05 #

Die offiziellen Videos sehen immer ganz gut aus, nur die Beta Leaks die man ab und zu findet, machen mich immer sehr stutzig, weils wirklich um Welten anders aussieht ...

Maik 20 Gold-Gamer - - 21612 - 3. Mai 2013 - 15:05 #

Gabs da nicht mal so eine Geschichte mit gefakten Trailern? Aliens: Colonial Marines läßt grüßen.

Loco 17 Shapeshifter - 8150 - 3. Mai 2013 - 15:03 #

Gabs da nicht mal so eine Geschichte mit minimalen Grafikeinstellungen, während der Anfänge?!

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1322 - 3. Mai 2013 - 15:24 #

Ich verstehe nicht, warum manche meinen, sich anhand dieser Betaleaks ein Urteil zu erlauben. Es weiß doch kein Mensch von welcher Version es wirklich stammt, es kann ja auch eine Version vom Sommer letzten Jahres sein. Oder ist bekannt von wann diese Leak-Version ist? Ich wäre jedoch vorsichtig das Spiel anhand von diesem Leak zu beurteilen.

Sören der Tierfreund (unregistriert) 3. Mai 2013 - 16:03 #

Also es gibt ne recht aktuelle und gute informierte/organisierte Leak Community. Einfach mal googlen...

vicbrother (unregistriert) 3. Mai 2013 - 16:10 #

Paste dochmal eine URL.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 4. Mai 2013 - 8:14 #

http://www.betacake.net/2013/04/29/elder-scrolls-online-more-leaked-gameplay/#comment-11220

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1322 - 4. Mai 2013 - 8:26 #

Wollt ihr mich verarschen oder was soll das? Die offiziellen Videos sollen angeblich alle geschönt sein usw. aber diese vom Monitor, auf wer weiß was für Einstellungen abgefilmten Schnipsel sollen nun eine objektive Beweiskraft haben? Sorry, aber wer anhand von sowas die Grafikqualität beurteilen soll, dem ist echt nich mehr zu helfen. Zu mal ich noch nicht mal große Qualitätsunterschiede feststellen konnte.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 4. Mai 2013 - 8:40 #

Gibt auf der Seite auch teilweise richtig mit Fraps und Co aufgezeichnete Videos, musst mal bissel suchen bzw. auch Glück haben das die nicht schon gelöscht wurden.

Mir gehts eigentlich auch gar nicht um die Grafik sondern ums Gameplay und das sieht nach absoluten Standart 08/15 MMO aus. Das hat auch schon SWTOR das Genick gebrochen.

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 4. Mai 2013 - 14:30 #

Ich hab mir ja jetzt mal das angeblich so unglaublich schlechte 20 Minuten Leak Gameplay Video angeschaut.

Grafisch sieht das wirklich verbesserungswürdig aus. Ich glaube Bethesda jetzt einfach mal, dass das der arg frühen Version geschuldet war. Die Trailer sehen für mich nach einer realistischen Qualität aus, weiß nicht warum man die nicht erreichen sollte.

Spielerisch bin ich da aber guter Dinge. Der Typ ist zum Beispiel einfach mal ins Wasser gesprungen, zu einer kleinen Insel geschwommen und hat einen toten Piraten gelootet. Prompt bekommt er irgendeine Notiz des Piraten, die eine Quest triggert. Hat er nur durch Erkundung gefunden, ohne Ausrufezeichen o.ä. Das Kampfsystem sieht ebenfalls nicht 08/15 aus, sondern recht dynamisch. Man scheint selber zielen zu müssen und sollte ständig in Bewegung bleiben. Wenn man dann noch eine Reihe von Skills hat, dürfte das alles ziemlich actionorientiert ablaufen.

Also selbst diesen so viel kritisierten Gameplayleak fand ich vielversprechend. Könnte meiner Meinung nach ein toller Titel werden.

Krusk 14 Komm-Experte - 2673 - 4. Mai 2013 - 17:08 #

Du brauchst da allerdings nicht Bethesda (eher Zenimax) glauben, die haben sich nämlich in keiner Form zu dem leak geäussert. Alles was um die Grafik herum gesagt wird kommt von keiner offiziellen Quelle und sind Mutmaßungen.
Ansonsten stimme ich dir zu, ich glaube die PAX Videos geben die Qualität deutlich besser wider. Aber auf der Gamescom wird sich jeder ein Bild machen können,da wird es eine spielbare Version geben.

Nokrahs 16 Übertalent - 5731 - 3. Mai 2013 - 15:14 #

Schwache Grafik für PC only. Der Stil ist aber schön umgesetzt.

NickHaflinger 16 Übertalent - 5199 - 3. Mai 2013 - 18:58 #

Aber so unbunt. Das gibt Abzüge in der Grafiknote.

Ultrabonz 14 Komm-Experte - 2316 - 3. Mai 2013 - 15:39 #

Vom Stil her das schönste MMO.
Die Kämpfe haben mich allerdings noch nicht überzeugt. Sieht nach klassischem MMO-Skillgeklicke aus.

Zottel 16 Übertalent - 4118 - 3. Mai 2013 - 16:30 #

Ja schade, ein Skyrim (bzw. Tamriel) mit Online-Funktion hätte mir mehr gefallen.

Vaedian (unregistriert) 3. Mai 2013 - 17:51 #

Kalthafen ... ich schmeiss mich weg.

encarnus 12 Trollwächter - P - 1154 - 3. Mai 2013 - 18:11 #

wart erst mal ab wenn das erste Video zu "Hinterpforte" erscheint ;P

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 57186 - 3. Mai 2013 - 19:07 #

Jep, grauenhaft. Das sind die Gründe, warum ich immer auf englisch spiele.

Krusk 14 Komm-Experte - 2673 - 3. Mai 2013 - 19:45 #

Ich spiele ja auch gerne in originalsprache wenn ich diese beherrsche, aber mal ehrlich...coldhaven im englischen heisst einfach genau dasselbe und liest sich für einen Muttersprachler eben auch so. An vielen Stellen geht es bei originalnamen ja oft auch um den Klang (Alliterationen z.B.9 die in Übersetzungen verloren gehen, aber auch das ist hier nicht der Fall.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59241 - 3. Mai 2013 - 20:22 #

Coldharbour *klugscheiß* ;)

Krusk 14 Komm-Experte - 2673 - 3. Mai 2013 - 20:40 #

Hast recht, hatte im Kopf es woanders in altertümlicher gelesen zu haben. Ändert ansonsten aber nix^^

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 57186 - 3. Mai 2013 - 21:15 #

Das meine ich ja. Ich weiß, was das übersetzt heißt aber es klingt einfach besser.

vicbrother (unregistriert) 4. Mai 2013 - 9:23 #

Es klingt besser weil es sich fremd anhört? Ich finde es in Fantasyspielen schön, wenn aus den Namen einer Stadt/Region schon Eigenschaften und Geschichte herauszuhören sind. Ich finde "Coldharbour" klingt aber richtig gruselig, als wenn ein Deutscher der 4. Klasse die im deutschen typische Wortzusammensetzungen auf Englisch ausprobiert hätte. "Kalthafen" hört sich dagegen nicht so gekünstelt an.

volcatius (unregistriert) 4. Mai 2013 - 9:56 #

Ich spiele seit Baldur's Gate auch meist die englische Version, weil Übersetzung oder Synchronisation oft schlechter sind als die Originalversion.

Dass sich manche hier nun über eine völlig korrekte Übersetzung aufregen, ist aber ziemlich belustigend.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 57186 - 4. Mai 2013 - 9:54 #

Coldharbour klingt wesentlich "melodischer" als Kalthafen, finde ich. Aber das ist wohl Geschmackssache. :)

Jadiger 16 Übertalent - 4998 - 4. Mai 2013 - 12:47 #

English sprachige hören auch gerne mal Musik oder Sprachen die sich so anderes anhören wie Deutsch. Aber die meisten Begriffe hören sich eben in der Muttersprache eben nicht episch an. Auch wenn es eine 1:1 Übersetzung ist einfaches Beispiel Blitz (Thunder).

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 4. Mai 2013 - 13:02 #

Lightning ^^

Krusk 14 Komm-Experte - 2673 - 4. Mai 2013 - 13:14 #

Und ich hätte Coldhaven genommen, aufgrund der Doppelbedeutung mit Zuflucht die durch was der Ort ist ad absurdum geführt würde. Aber da ich kein Muttersprachler bin kann ich nicht beurteilen inwiefern haven überhaupt noch als buchstäbliche Hafen wahrgenommen wird.

vicbrother (unregistriert) 4. Mai 2013 - 16:33 #

Die deutsche Sprache klingt allgemein härter als das Englische, daher ist der Name "Kalthafen" passend. Wenn alle NPCs und Co deutsch Sprechen, dann sollte es auch eine deutsche Lokalisation im ganzen Spiel geben.

Vaedian (unregistriert) 4. Mai 2013 - 20:40 #

Coldhaven hätte eine völlig andere Bedeutung. Eher sowas wie "kalte Zuflucht". Es ist schon korrekt übersetzt, aber klingt halt im Deutschen noch dämlicher als im Original.

Krusk 14 Komm-Experte - 2673 - 4. Mai 2013 - 20:48 #

Siehe dazu meinen Kommentar knapp über deinem^^

Kaeseantje 14 Komm-Experte - 2460 - 4. Mai 2013 - 13:33 #

TESO macht nicht so einen grellbunten Bling-Bling-Eindruck ein Blenders wie Aion, der die Hälfte seines Charmes allein aus dem Charakterdesign geschöpft hat. Da hatten die Trailer grafisch gesehen nix mit dem späteren realen Spiel zu tun.
Ich habe Hoffnung, dass das Spiel wirklich so episch aussehen wird, wie es angekündigt wird.

Krusk 14 Komm-Experte - 2673 - 4. Mai 2013 - 13:55 #

Es gibt ein Video von der PAX wo man ca 1 minute footage hat wie jemand durch die Hauptstadt(?) von Daggerfall läuft, sieht wirklich gut und nach ES aus.
Was mir noch sorgen bereitet ist ob das Kampfsystem auch wirklich langfristig spass macht. die PAX videos liessen das problem erkennen das Schläge nicht so wirken als ob sie wirklich 'connecten'...im englischen spricht man von visceral gameplay, das scheint mir hier noch zu fehlen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit