Respawn Entertainment: Erstes Spiel angeblich MS-exklusiv

PC 360 XOne
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123674 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

30. April 2013 - 9:43 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Titanfall ab 7,50 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits im Jahr 2010 verließen Jason West und Vince Zampella Infinity Ward (Modern Warfare 3, GG-Test: 9.0) und gründeten daraufhin ein neues Studio mit dem Namen Respawn Entertainment. Seit diesem Zeitpunkt arbeitet der Entwickler an seinem ersten Spiel, Informationen zum Inhalt waren bisher – bis auf verschwommene Screenshots – allerdings nicht bekannt. Wie die Website Kotaku jetzt von zwei Insidern erfahren haben will, soll es sich bei dem Spiel um einen Microsoft-Exklusivtitel handeln – neben der Xbox 360 soll er auch für die nächste Generation der Xbox erscheinen.

Auch zum Inhalt nennt eine der beiden Quellen erste Infos: Wenig überraschend soll es sich um einen Shooter handeln, der zum einen in der Zukunft spielt und zum anderen besonderen Wert auf seinen Multiplayer-Part legt. Im Spiel treffen zwei Fraktionen aufeinander, die als Davids – gepanzerte Soldaten – und Goliaths – riesige von Soldaten bemannte Titanen – beschrieben werden.  Um die Balance zwischen den beiden Einheiten zu gewährleisten, soll die Anzahl der Titanen auf den Karten limitiert werden.

Ob diese Gerüchte der Wahrheit entsprechen, könnte sich schon bald zeigen: Am 21. Mai wird Microsoft die nächste Xbox zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorstellen (wir berichteten). Zudem findet wenige Wochen später die E3 in Los Angeles statt, auf der der Konzern aus Redmond das kommende Spiele-Lineup präsentieren wird.

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 30. April 2013 - 9:48 #

Uiii.... Ein Shooter. In der Zukunft. Was bin ich aufgeregt!

Miesmuschel (unregistriert) 30. April 2013 - 11:44 #

Genau das Genre, das der Xbox noch gefehlt hat.

ganga Community-Moderator - P - 15573 - 30. April 2013 - 9:48 #

Die sollen mal was zeigen so langsam. David gegen Goliath klingt aber eher lahm...

Namen (unregistriert) 30. April 2013 - 18:30 #

Klingt wie Mech gegen Kröten, also recht interesant.
Neu allerdings keinesfalls, kann man sogar jetzt schon spielen.
Einfach die freie Version von MW4:Mercs runterladen.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22480 - 30. April 2013 - 18:59 #

Giantz - Citizen of Kabuto vor vielen vielen Jahren hatte sowas auch.

Und noch eine 3. Klasse/Rasse (irgendwelche Aliens) war ein sehr sehr schönes Spiel. Nur Server zufinden war, dank Gamespy damals eine Katastrohe

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 30. April 2013 - 9:53 #

Ein Shooter der besonderen Wert aufs Multiplayer legt... Day1-Vorbesteller-Must-Have-Special-Edition-Kauf!!!

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 30. April 2013 - 10:12 #

Unlimitierte 'Sagenumwobene Edition' für 379,99€.

Sciron 19 Megatalent - P - 15742 - 30. April 2013 - 10:14 #

Aus deinem Mund klingt das nichtmal ironisch ;).

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 30. April 2013 - 10:18 #

Na dann habe ich ja alles richtig gemacht. Nichts ist anstrengender als jemand, den man nicht einordnen kann :-D

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20675 - 30. April 2013 - 15:08 #

Die Ausrufezeichen haben dich enttarnt :-)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 30. April 2013 - 10:14 #

Hab ich fast erwartet das die sowas machen, intressiert mich wenig aber mal sehen wie es aussieht.

Yano 11 Forenversteher - 574 - 30. April 2013 - 10:21 #

Wenn schon etwas Microsoft exklusiv ist MUSS es einfach ein Shooter sein :D

Punisher 19 Megatalent - P - 13366 - 30. April 2013 - 10:25 #

Wobei so einen Spieler gegen andere Gigantenspieler - Ding schon fast Spaß machen könnte... und vielleicht sogar mal ein bisserl frischen Wind bringen, gefühlt. Im Koop mit 30 anderen Spielern versuchen, einen übermächtigen Mech zu erlegen, der von einem 32. Spieler gesteuert wird. Also, irgendwie klingt das schon witzig, sogar für mich Multiplayer-Verweigerer.

.xaan (unregistriert) 30. April 2013 - 10:41 #

Etwas Offtopic: ich habe gerade diese Seite aufgerufen und mir fliegt ein nahezu Bildschirmfüllendes, den Artikel verdeckendes Werbepopup für Watchdogs entgegen. Ohne Sichtbaren Button zum Wegklicken.

Fazit: Werbeblocker ist jetzt wieder an.
Sorry, aber ich komme ja her um die Artikel auch zu lesen und nicht erst minutenlang rumzusuchen wo ich den Mist jetzt wegklicken kann.

Hemaehn 16 Übertalent - 4560 - 30. April 2013 - 18:49 #

Die Werbung wurde auch von der Redaktion als störend empfunden und müsste jetzt weg sein :)

.xaan (unregistriert) 30. April 2013 - 23:57 #

Ah, super. Adblock ist wieder aus. Nicht dass ich Gamersglobal seinen verdienst nicht gönne, aber wenn ich die Artikel nicht mehr lesen kann weil die Werbung nicht weg geht, hilft es ja nix ;)

irgendjemandiminternet 14 Komm-Experte - 1850 - 30. April 2013 - 10:43 #

Yeah! Ein Exclusiver Multiplayershooter auf einer Konsole die wahrscheinlich hauptsächlich auf Shooter setzen wird. Das braucht die Welt...
NOT!

Name23 (unregistriert) 30. April 2013 - 11:06 #

Schade, CoD ist der wohl bestgemachte FPS überhaupt (Also MW1 und 2). Daher kann man sich nur drauf freuen, zumal Shooter weiterhin jedem anderen Genre weit voraus sind (Was Qualität in Inszenierung und dergleichen angeht). Aber letztendlich dann auch nicht soo tragisch, da Sony weiterhin die meisten exklusiven Meisterwerke zu bieten haben wird.

pauly19 14 Komm-Experte - 2493 - 1. Mai 2013 - 16:41 #

Heavy Rain, GOD of War Reihe, Tomb Raider fand ich von der Inszenierung und Qualität um einiges besser als die Shooter aus dem letzten Jahr.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11728 - 30. April 2013 - 11:20 #

Auf dieses Game bin ich schon ordentlich gespannt. Mal schauen ob die Raffinesse von CoD übertragen werden kann!

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4271 - 30. April 2013 - 13:36 #

Abgesehen von dem Spiel, über das noch so gut wie nichts bekannt ist, finde ich es interessant, dass so viele AAA-Titel in nächster Zeit sowohl für die aktuelle wie für die kommende Konsolengeneration entwickelt werden.

Multiplattform ist ja nichts neues aber das bedeutet doch, dass die Next-Gen-Versionen bis auf eine bessere Grafik gar keinen Fortschritt im Vergleich zu X360 und PS3 vorweisen können. Alle sonstigen hypothetischen Neuerungen bei KI, Levelgrösse oder Physik lassen sich durch die Abwärtskompatibilität gar nicht umsetzen. Marketingtechnisch verstehe ich dieses Vorgehen nicht, denn irgendwie müssen die Kunden doch zum Kauf neuer Hardware bewegt werden. Schliesslich wurden Oblivion, Halo 3, PGR 3 oder Uncharted weiland auch nicht noch parallel für Xbox/PS2 veröffentlicht. Kommende Spiele wie Watch Dogs, Battlefield 4, Destiny oder AC4 aber erscheinen auch für die jetzige Generation. Warum macht man das wohl?

Punisher 19 Megatalent - P - 13366 - 30. April 2013 - 18:29 #

Weil man z.B. unterschiedliche Physik und KI-Bibliotheken verwendet, die eine kompatible API benutzen und/oder z.B. fertige Level einfach anders teilt oder zwischendrin nachläd, würde ich tippen. Ein Spiel mit PhysX-Support läuft ja auch OHNE PhysX noch. Nur halt eben ohne entsprechende Physik. Genauso bei DirectX 11-Support - da fehlen halt auf DirectX 10-Karten bestimmte Effekte. Bei PS3/4 dürfte das wohl schwieriger sein als bei der BOX, aber grundsätzlich möglich, nur eine Frage der Engines, des Compilers und RT-Libraries.

Ausserdem sichert man sich ab, falls die neuen Konsolen nicht vom Start weg der Riesenverkaufsschlager werden - bei Preisen um 500 € keine unrealistische Überlegung... und natürlich um wirtschaftlich zu bleiben; AAA-Titel müssen sich ja zig Millionenfach verkaufen, um sich zu rechnen inzwischen. Selbst wenn MS und Sony jeweils eine halbe Mio neue Konsolen im ersten Monat absetzen und jeder einen bestimmten Titel mitnimmt ist das sonst kein Erfolg.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4271 - 30. April 2013 - 20:21 #

Genau, das Beispiel PhysX illustriert das Problem ganz gut. Niemand hat ein Spiel je wirklich besser empfunden, nur weil ein paar Splitter mehr rumfliegen oder Stoff realistisch zerfetzt. Ganz egal, welche technischen Features die Next-Gen-Versionen aufbieten, im Kern wird es immer noch das gleiche Spiel sein, wie auf den alten Konsolen. Schaut man sich den Wechsel von NES nach SNES, PS1 nach PS2 oder Xbox nach X360 an, gab es meines Wissens nur wenige Generationenübergreifende Titel (EA Sports ausgenommen). Ich ziehe daraus ebenfalls den Schluss, dass die Hersteller den so lange erwarteten Nachfolgern nicht recht trauen und lieber auf Nummer sicher gehen, um ihre Spiele möglichst oft zu verkaufen. Das könnte aber zur Folge haben, dass a) weniger neue Konsolen verkauft werden, da die Spiele ja auf den alten noch laufen und b) der dringend benötigte Innovationsschub gehemmt wird, auf den ich immer noch Hoffung habe.

Punisher 19 Megatalent - P - 13366 - 1. Mai 2013 - 20:16 #

Mit Innovation rechne ich ehrlich gesagt überhaupt nicht mehr wirklich. Auch was die letzten Jahre so als Innovativ bezeichnet wurde (ausserhalb des Indie-Bereichs, wo sich manche ja wirklich noch trauen) war... naja, entweder spielerisch völlige Grütze oder halt doch soooo innovativ, das mans mit der Lupe suchen konnte. Das PRoblem ist halt,d ass die Titel so teuer in der Produktion sind, dass man sich Experimente kaum noch leisten möchte.

Ich wollte auch nur die Frage beantworten, wie man für mehrere Gens gleichzeitig entwickeln kann, nicht behaupten, dass ich den Weg mag, den die Branche hier geht.

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 1. Mai 2013 - 8:15 #

Ja es gibt ja sowieso 3 Versionen, 360, PS3 und PC.
Jetzt wird dann einfach die PC Version nochmal auf NextGen Konsolen geported, weil es einfach ist und nur noch Wochen und keine Monate mehr wie früher dauert und auch nicht so teuer ist.
Mit der NextGen wird eigentlich nur noch ein Spiel erstellt und auf 2 andere Plattformen geported, was bei steigenen Spielepreisen in der Entwicklung erstmal ein Segen für alle ist (ausser der WiiU).
Bei exclusiv Titeln wird aber auch der PC das nachsehen haben, weil da keiner für bezahlt, aber jeder kann natürlich für den PC was erstellen und veröffentlichen was bei Konsolen nicht so einfach geht ohne die Hersteller.
Diese kommende Generation könnte auch für die Zukunft entscheidend sein, wenn ich da an AlwaysOn oder Streaming denke, aber auch bei der fast gleichen x86 Architecktur und der sicherheit dieser werden viele Publischer wohl den besten Kopierschutz bei der übernächsten Gen haben wollen, was der PC nicht bieten kann.
Das Geschäft wird langsam knall hart und wer da zu "Kundenfreundlich" ist, überlebt es nicht als eigenständiges Unternehmen.

Fallout-Junge 16 Übertalent - 4593 - 30. April 2013 - 17:03 #

Das wird bestimmt ein Kracher ohne gleichen!

Ohne Social Features, Always On und Mikrotransaktionen kommt er für mich aber nicht in Frage.

Das Zukunftsszenario ist auch nicht gerade originell. Ein Shooter, der in Afghanistan oder im Nahen Osten der Gegenwart spielt, und in dem man auf bärtige Turbanträger und andere Wüstensöhne schießen muss...DAS wäre mal Innovation!!!

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 30. April 2013 - 17:17 #

Naja gegen Destiny wird es einen schweren Stand haben, denke ich mal.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4271 - 30. April 2013 - 20:23 #

Ganz zu schweigen von Modern Warfare 4 bzw. Black Ops 3, ganz nach Erscheinungsdatum.

goschi 13 Koop-Gamer - 1203 - 1. Mai 2013 - 10:44 #

Ist ja auch logisch, dass ein Spiel, über das praktisch nichts bekannt ist keine Chance haben kann gegen ein anderes Spiel über das nur fast gar nichts bekannt ist!
Nicht zu vergessen, dass es gegen all die Spiele die noch nicht einmal angekündigt sind überhaupt gar keine Chance haben kann!

Kristantras 08 Versteher - 177 - 30. April 2013 - 18:00 #

Danke für die Kommentare. Musste ich schon bei schmunzeln.
Schon erstaunlich wie zynisch unsere Spielergeneration mittlerweile ist. :-). Wenn es sich bewahrheitet, dann sage ich auch nur *gähn*.
Allerdings haben mich die bisher angekündigten Spiele der PS4 auch nicht gerade aus den Socken gehauen.

Punisher 19 Megatalent - P - 13366 - 30. April 2013 - 18:31 #

Guess what... das mit den Socken wird imho noch ne Weile so bleiben. Wenn ich mir jetzt die ersten PS3 und 360-Games anschaue krieg ich auch nur noch das Gähnen. Die waren etwas über PS2/XBOX-Level, allerdings überwiegend wegen der Auflösung, die halt höher war.

Hans am Meer (unregistriert) 1. Mai 2013 - 0:15 #

So langweilig die News ist, muss man aber auch ehrlich sein: was hat man von Shooter-Spezialisten anderes erwartet?

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7198 - 1. Mai 2013 - 16:12 #

Das kann doch gar nicht sein das Microsoft einen Exclusiv Titel rausbringt der noch dazu ein Shooter ist, geniale Idee!

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 1. Mai 2013 - 17:49 #

Oh ja mehr Shooter braucht die Welt.

Henke 15 Kenner - 3636 - 2. Mai 2013 - 1:13 #

Kann den ganzen Hype in den Kommentaren hier nicht verstehen... kann mich mal jemand aufklären ? :-P

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
jps