The Bureau - Xcom Declassified: "Evolution, kein Neuanfang"

PC 360 PS3
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123675 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

29. April 2013 - 10:15
The Bureau - Xcom Declassified ab 2,99 € bei Amazon.de kaufen.

Vergangenen Freitag gab 2K Games bekannt, dass der ursprünglich als Egoshooter geplante Xcom-Ableger als Third-Person-Shooter erscheinen wird (wir berichteten). Zudem wurde der Titel umbenannt – hieß er bisher schlicht Xcom, lautet der Name ab sofort The Bureau - Xcom Declassified. Im Gespräch mit ShackNews äußerte sich jetzt Alyssa Finley von 2K Marin zu den weiteren Änderungen des Spiels, die deutlich geringer ausfallen sollen als vermutet:

Wir haben nicht immer wieder von vorne angefangen. [...] Wenn ihr euch anschaut, was wir 2010 gezeigt haben, werdet ihr einige Gegnertypen und Teammitglieder wiedererkennen. Das ist wirklich nur eine Weiterentwicklung.

Als weiteres Beispiel führt sie den Battle Focus Mode an, der jetzt Tag Mode heißt. In diesem plant ihr eure nächsten Aktionen, während ihr die Zeit stoppt und den Spielbereich überblickt. Darüber hinaus nimmt sie Bezug auf Xcom - Enemy Unknown (GG-Test: 8.5), das in dem selben Universum angesiedelt ist. Xcom Declassified spielt allerdings vor den Ereignissen des Rundentaktik-Hits aus dem vergangenen Jahr. Das Taktik-Actionspiel soll hingegen am 23. August dieses Jahres für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22481 - 29. April 2013 - 10:46 #

es wirkt trotzdem komisch: Pipboy um den Arm, aber die Knarre von 1900

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 29. April 2013 - 13:17 #

Das ist dann wohl von den Aliens erbeutete Technologie. Später kann man bestimmt auch Waffen von denen benutzen.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21485 - 29. April 2013 - 10:49 #

Wenn das Rundenkämpfe in dem Szenario wären, würde ich mich eher freuen. Ist es leider nicht.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 29. April 2013 - 11:45 #

Also im Prinzip ein "Xcom EU 2"? ;P

Maik 20 Gold-Gamer - - 21485 - 29. April 2013 - 14:27 #

Jop, jedoch im 50er Setting, das kann ich mir richtig gut vorstellen. Gerade diese Zeit mit der strahlenden Zukunft des Atom bietet viel Stoff für ein originelles Szenario. Gerade wenn ich an die alten US-Warnfilme bei Atombombenangriff denke, muss ich gleich wieder lachen. :)

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2117 - 29. April 2013 - 14:37 #

Dann lieber ein Terror from the Deep. Das Szenario ist noch interessanter. ;)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21485 - 29. April 2013 - 14:41 #

Wie willste das ins 50er-Jahre Setting einpassen? Uboote gabs zwar, aber eben nur alte WK2-Boote. Das passt nicht gut zusammen.

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2117 - 29. April 2013 - 18:07 #

Ich meinte das anders: Bevor ich ein Strategie-XCOM 2 mit 50er Jahresetting sehen will, möchte ich lieber ein Strategie-XCOM 2 im Terror from the Deep-Setting haben. So wie damals: Ein paar Jahre nach dem ersten Teil...

Das 50er-Jahre-Ding kann gerne danach kommen. ;)

Wille des Omnissiah (unregistriert) 1. Mai 2013 - 15:59 #

Spin offs ware nschon immer ein markenzeichen der X com Serie siehe alle Spiele nach TftD

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32751 - 30. April 2013 - 0:16 #

Das stimmt ja so nicht. Mitte der 50er Jahre gab es schon die ersten SSN (atomgetriebene) Uboote. Und das passt doch perfekt zum Thema.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21485 - 30. April 2013 - 14:48 #

Da haste recht. Also könnte doch ein Wassersetting möglich sein.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15076 - 29. April 2013 - 10:53 #

Ich mag den Optik Mix zwischen 50ern und moderner Technik in altem Gewand. War schon bei Resistance cool.

EddieDean 14 Komm-Experte - P - 2324 - 29. April 2013 - 10:59 #

das war aber auch das einzig gute an resistance :-)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 29. April 2013 - 11:44 #

Kenne zwar nur den dritten Teil, aber der war auch atmosphärisch und in spielerischer Hinsicht ein sehr gutes Spiel imho.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15076 - 29. April 2013 - 12:10 #

Ich habe Teil 1 & 2 gerne gespielt und fand sie ziemlich klasse. Gute Atmo und geiles Welt/Optik Design.
Deine gut begründete Meinung hast du relativ exklusiv für dich ;-)

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22481 - 29. April 2013 - 16:05 #

Teil 2 war eigentlich der beste Teil. Der 1. war auch gut und der 3te flaute mMn etwas ab.

Der Vitateil gehört jedoch wirklich den Verantwortlichen als Fieberzäpfchen gereicht, mitsamt der Verpackung!

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15076 - 30. April 2013 - 8:57 #

Zitat"Der Vitateil gehört jedoch wirklich den Verantwortlichen als Fieberzäpfchen gereicht, mitsamt der Verpackung!"
Hehehe, den Dritten habe ich nicht gespielt.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 29. April 2013 - 12:30 #

Das Setting ist klasse also ich behalt es im Auge, Releasekauf dürfte es aber nicht werden.

SirVival 16 Übertalent - P - 4452 - 29. April 2013 - 20:32 #

Also ich freue mich riesig drauf =:D

Henke 15 Kenner - 3636 - 30. April 2013 - 3:08 #

Ein Shooter im 50er Jahre-Setting? Alientechnologie?? Gekauft!

Red Dox 16 Übertalent - 4110 - 30. April 2013 - 8:49 #

Fällt noch jemanden auf wie positiv die Kommentare zu dem Spiel sind? Mag ein paar Jahre her sein aber der Shitstorm damals vonwegen "Xcom als FPS in so einem Setting? Nerdrage!" drängt sich mir da stetig als Kontrast auf.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 30. April 2013 - 12:15 #

Naja. Dazwischen liegt ja auch ein (größtenteils) würdiger Nachfolger der sich bei Kritikern und Spielern positiv ausgewirkt hat. Damals als der Shitstorm losging hatte man ja primär Angst das ganze Franchise würde sich aus der Rundenstrategie verabschieden. Jetzt wird es ja nur ein Spin-Off und man kann denke ich auch mit weiteren Strategie-Sequels rechnen. :)

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 1. Mai 2013 - 17:40 #

yo wird gekauft!

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86469 - 1. Mai 2013 - 18:19 #

ja, nur her damit! :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)