CS GO: Kostenpflichtiger Zugangspass veröffentlicht

PC 360 PS3 andere
Bild von BiGLo0seR
BiGLo0seR 29236 EXP - 21 Motivator,R10,S8,C8,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

26. April 2013 - 12:39 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Bis heute zählt das als Mod gestartete Counter-Strike zu den beliebtesten Multiplayer-Shootern überhaupt. Für den neuesten Ableger Counter-Strike Global Offensive (GG-Test: 8.0) hat Valve nun die "Operation Payback" eingeleitet und damit einen Pass veröffentlicht, der aktuell um 50 Prozent reduziert ist und 2,99 US-Dollar kostet. Damit wird Besitzern des Spiels der Zugang zu speziellen Servern mit niedrigen Pings ermöglicht, auf denen die sieben besten von Spielern erstellten Karten des Steam Workshops laufen. Das Angebot ist für unbekannte Zeit begrenzt und nach Ablauf schlägt der Pass mit 5,99 Dollar zu Buche.

Außerdem erhalten Inhaber des Passes eine besondere Marke, die sie als Unterstützer kenntlich macht und sie können auch Freunde auf die Server einladen, die keinen Pass besitzen. Laut Valve sei die Idee hinter der ganzen Aktion, dass die Erlöse den Karten-Erstellern zugutekommen, um sie für ihre Zeit sowie den Arbeitsaufwand zu entschädigen.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23781 - 26. April 2013 - 12:48 #

Das mit dem etwas Geld für die Mapdesigner find ich sehr gut. Hab da mal zugeschlagen...mal gucken ob da wirklich was bei den Jungs ankommt

q 17 Shapeshifter - 6711 - 26. April 2013 - 13:46 #

Gibts seit Jahren schon bei TF2, wo man Briefmarken kaufen konnte, um die Mapper zu bezahlen. Manche haben sich daran schon dumm und dämlich dran verdient, was damals sogar zu Problemen mit Paypal geführt hat, weil Beträge im sechsstelligen Bereich überwiesen worden sind. Find ich ebenfalls nur lobenswert.

Grumpy 16 Übertalent - 5155 - 26. April 2013 - 13:00 #

kostet hierzulande (noch) 2,79€

Sören der Tierfreund (unregistriert) 26. April 2013 - 13:02 #

Wird doch eh nur Dust gespielt?

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23781 - 26. April 2013 - 13:20 #

tatsächlich nicht!

Wobei in dem Paket eine Museeumsmap drin ist, die doch qualitativ unter den anderen 4. Karten ist, die ich bis jetzt spielen konnte.

Allein das cs_thunder zurück ist, freut mich aber

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 28. April 2013 - 19:29 #

Ab und zu auch dust2 - Abwechslung muss schon sein. :p

Lonestarr 12 Trollwächter - 930 - 26. April 2013 - 13:12 #

Hab mir das mal CO:GO angeschaut.

Ist mir zu neumodisch.

Ich möchte keine Schnellspielknöpfe.

Ich möchte Private-Clan-Server
Und dazu ein paar offizielle. (JA ich weis gibt es immer noch, da es aber die Möglichkeit gibt Schnellspiel zu machen. Weiger ich mich das anzufassen.

Wenigstens habe die nicht sowas merkwürdiges wie Erfahrungspunkte eingebaut.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23781 - 26. April 2013 - 13:19 #

das hattest du auch bei HL1(CS1) schon. Da gab es auch schon die Möglichkeit sich einfach mit irgendnem Server zu verbinden...

Lonestarr 12 Trollwächter - 930 - 26. April 2013 - 13:57 #

mh... nie genutzt. bzw. gesehen.

eQuinOx (unregistriert) 26. April 2013 - 15:30 #

Mal ne Frage an die Experten:
Gibts bei CS:GO eine Möglichkeit, im lokalen LAN zu spielen? Irgendwie mit Patches, Zusatzmodulen etc.?

Wenn wir mit 12 Leuten im LAN alle über die selbe Leitung surfen, dann wird's mit den Onlineservern fast unspielbar :( Und irgendwie mag ich die 12 Lizenzen jetzt nicht einfach so abschreiben.

Bin für gute Tipps dankbar!

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 26. April 2013 - 15:46 #

http://www.youtube.com/watch?v=dFwDLPtqA5s

eQuinOx (unregistriert) 26. April 2013 - 15:56 #

Wird ausprobiert! Vielen Dank Decorus!

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10487 - 26. April 2013 - 16:34 #

Nette Aktion, wird sich trotzdem erstmal nicht geholt.

Qwasyx (unregistriert) 27. April 2013 - 18:49 #

Wie jetzt, ich soll den Leuten die Maps machen Geld für ihre Arbeit bezahlen? Das ist ja ein Skandal sondergleichen! Nene, da spiel ich lieber mit meinem Taschenrechner oder Ball gegen die Wand!

Mechanigo 12 Trollwächter - 1096 - 28. April 2013 - 15:18 #

Cooler Kommentar - mit Ball gegen die Wand spielen klingt recht gut ;D
Ob das wohl reiner Zufall ist, dass ich mich gerade mit leichter Finanzberechnung beschäftige wg. dem Kauf eines neuen Komplettrechners?

Mechanigo 12 Trollwächter - 1096 - 28. April 2013 - 15:22 #

Bei dieser Aktion mach' ich vorerst nicht mit. Finde es dennoch sehr löblich, wenn Maperstellung bei so erfolgreichen Spielen wie CS: GO auch mal gewürdig, (wie auch wegen des Zeitaufwands) anerkannt wird.

nova 19 Megatalent - P - 14048 - 22. Mai 2013 - 12:21 #

Mein vorheriges Fazit nach über 15h auf den Operation Payback Maps: die 2,80 € haben sich gelohnt. :)

Keine kaputt-gemoddeten Server, vernünftige Mit- und Gegenspieler (die v.a. nicht dauernd Leute wegen des Skills rausvoten) und vor allem: geile Maps. Ok, Library hätte man sich sparen können, aber dann sind es immer noch 6 super Maps und vor allem: 4 Geisel-Maps! :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit