GG-Test: Dragon's Dogma: Dark Arisen

360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 341100 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

21. April 2013 - 21:42 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Dragon's Dogma: Dark Arisen ab 16,98 € bei Amazon.de kaufen.

Vor ziemlich genau einem Jahr hat Capcom sein Fantasy-Rollenspiel Dragon's Dogma veröffentlicht. Das machte ähnlich wie Dark Souls nicht zuletzt aufgrund des von manchen Spielern als zu hoch empfundenen Schwierigkeitsgrads Schlagzeilen. Nun legt Capcom das Abenteuer unter dem Namen Dark Arisen in einer erweiterten Version für Xbox 360 und Playstation 3 neu auf. Was wir im neuen Teil der Spielwelt Granys, der Insel Bitterblack, erlebt haben und mit welchen Monstern und anderen Widrigkeiten wir zu kämpfen hatten, erfahrt ihr in unserem Test.

Viel Spaß beim Lesen!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9292 - 22. April 2013 - 17:53 #

Dank dem Montag Mittag Podcast bin ich bestens informiert. Es ist einfach Teil 1 mit ein paar neuen Gebieten, aber ich werd trotzdem mal reinschauen ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)