Indie-Podcast: Wir schweifen ab #24

Bild von Bernd Wener
Bernd Wener 13733 EXP - 19 Megatalent,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

21. April 2013 - 18:41 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Folge 24 des Indie-Podcasts Wir schweifen ab könnte unter dem Motto stehen "Denn sie wissen nicht, was sie tun." Dem Zeitmangel zum Trotz (daher auch der schon traditionell etwas verspätete Erscheinungstermin) lassen es sich Philipp Spilker und Bernd Wener mal wieder nicht nehmen, euch mit einer Vielzahl an spielenswerten Indie-Empfehlungen zu bombardieren. Dabei geben sich in der aktuellen Folge Hochkaräter nur so die Klinke in die Hand. Also bringt euer Portemonnaie in Sicherheit.

Das Albträume induzierende The Cat Lady bildet den Höhepunkt der aktuellen Episode. Alleine deshalb lohnt es sich schon, bis zum Ende durchzuhalten. Doch zunächst freut sich insbesondere Philipp darüber, dass die bis dato Xbox-exklusiven Titel Fez und Dust: An Elysian Tail noch in diesem Jahr auf den PC portiert werden sollen. Das grandiose Papo & Yo ist bereits erschienen und wird entsprechend gewürdigt.

Außerdem mit von der Partie: Mexikanisch angehauchtes Metroidvania-Geprügel in Guacamelee, der Geheimtipp Pressure vom deutschen Team Chasing Carrots, das von der Güte der Dialoge an To The Moon erinnernde Richard & Alice, das Komplexitäts-Schwergewicht Sang-Froid - Tales of Werewolves und das irrwitzig präsentierte Battleblock Theater. Ihr ahnt es sicher bereits: Das war noch lange nicht alles.

Die einzelnen Themen im genauen Überblick (Links zu den Shownotes auf wirschweifenab.de):

  • 00:00:18 Begrüßung: Heute mit Jack Bauerspilker und ohne Toilettenpause
  • 00:02:14 Keine PS3? Dann kauft euch Papo & Yo bei Steam
  • 00:03:57 The Bridge ist klasse, jetzt könnt ihr's endlich kaufen
  • 00:06:35 Nur die Harten warten: Fez kommt am 1. Mai via Steam
  • 00:08:58 Auch Dust: An Elysian Tail erscheint für den PC
  • 00:12:48 Transistor: Wir freuen uns vor und Philipp macht ein Geständnis
  • 00:17:19 Divekick: Wie ein alberner Witz zum Liebling der PAX East avancierte
  • 00:21:50 We proudly present: Broken Age formerly known as Double Fine Adventure
  • 00:24:54 "God Games" aka "Spiele mit großen Viechern" aka "Reus sieht toll aus"
  • 00:28:52 Skyward Collapse: God Game? Check! Potential? Check! Viech? Erm...
  • 00:31:37 Das Roguelite(!) Rogue Legacy liefert den obligatorischen Pups-Witz
  • 00:34:32 Mumble Indie Bungle: Wollt ihr Geld für alberne Albernheit ausgeben?
  • 00:36:25 Among the Sleep: Horror aus Sicht eines Zweijährigen mit Kickstarter
  • 00:38:21 Kaufempfehlung für Indie Royale wegen Out There Somewhere
  • 00:41:55 Pressure: Sehr spaßiges "Rennspiel-Shmup" aus deutschen Landen
  • 00:56:12 Driftmoon hat hyperaktive Glühwürmchen, ist ein tolles Adventure-RPG
  • 01:09:09 Monster Loves You aka "Persönlichkeitsstörungs-Simulator"
  • 01:21:59 Trials Evolution Gold Edition: Ohne DLC, mit Trials HD, mit "Ui, schwer!"
  • 01:32:10 Sensation: Bernd simuliert Wind! (ach ja: Battleblock Theater)
  • 01:47:40 Anodyne ist klasse, Philipp buchstabiert, Bernd schimpft über seinen PC
  • 02:03:44 Richard & Alice: Tolles Storytelling, spannendes Setting, Kaufempfehlung
  • 02:15:18 Sang-Froid - Tales of Werewolves ist zu komplex für diese Shownotes
  • 02:35:00 Sacred Citadel ist ein Golden Axe-Tribute, erobert Bernd im Sturm
  • 02:45:47 Guacamelee: Meme-lastig, aber sehr spaßig
  • 03:02:03 Eilmeldung: Philipp hat sich dank Toki Tori 2 (WiiU) in ein Küken verknallt
  • 03:16:38 The Cat Lady: Hochklassiges, toll geschriebenes Psycho-Adventure
  • 03:37:28 Verabschweifung: Wir haben zum Schluß noch eine Spoilercast-Idee

Alle bisher erschienenen Ausgaben von Wir schweifen ab könnt ihr euch auf der Homepage des Podcasts anhören. Dort findet ihr auch einen RSS- und iTunes-Feed und könnt den Podcast natürlich auch runterladen.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9888 - 21. April 2013 - 19:05 #

Juhu, na endlich, das lange Warten ist vorbei! :-)

Olphas 24 Trolljäger - - 47568 - 21. April 2013 - 21:53 #

Hab den Podcast noch nicht gehört, kann aber sagen: The Cat Lady hat mich auch schwer beeindruckt. Extrem verstörend aber auch sehr gut.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7773 - 22. April 2013 - 4:32 #

Eeeeeendlich ;-), die Wartezeit ist immer so furchtbar lang zwischen zwei Podcasts.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35905 - 22. April 2013 - 10:57 #

Äh, Zeitmangel und dann die wohl längste Episode bisher? Ihr zwei seid echt verrückt... ich hör euch aber trotzdem gern. ;-)

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 22. April 2013 - 11:03 #

Hätten wir keinen Zeitmangel, würden wir vermutlich alle 2 Wochen solche Folgen machen :D

Tassadar 17 Shapeshifter - 7773 - 24. April 2013 - 0:39 #

Oh, alle 2 Wochen solche Folgen? Großartig, bitte bitte machen ;-).

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35905 - 25. April 2013 - 12:41 #

Nee, ich bin ganz froh über die unregelmäßige Veröffentlichung. So komme ich auch stressfrei mit dem Anhören nach. :-)

Arno Nühm 15 Kenner - - 2803 - 22. April 2013 - 12:26 #

Cool, freue mich schon drauf :-)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 22. April 2013 - 14:17 #

Oh Nein wie ich immer noch 5 alte Folgen habe, die Folgen gehen einfach zu lang und unterbrechen kann ich dank meinem Handy nicht. Naja wird sich schon was finden lassen^^

Lonestarr 12 Trollwächter - 930 - 22. April 2013 - 22:51 #

^^ Was das fürn Handy ( Unterbrechen konnte ich sogar schon auf dem ersten Handy das ich hatte, dass irgenwie mp3 abspielen konnte.... und das ist schon laaaange her.)

Aber ich höre trotz Smartphone immer von mp3 Player... son echten ^^
gibt da echt schöne, die klein mit Display und zum Festklippen sind. Kann ich nur empfehlen mal so 50 € in die Hand zu nehmen und mal so einen zu kaufen.

Butcherybutch 14 Komm-Experte - 2401 - 22. April 2013 - 20:48 #

Das Intro schiesst mal wieder den Vogel ab! :D
Schöner Podcast!

PS: Jack Bauer trägt übrigens Pampers, quasi subtiles Product Placement ;)

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 25. April 2013 - 11:20 #

3h 40min??? Ist das euer ernst??

Ihr seid verrückt! :-)

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 26. April 2013 - 8:33 #

ja, sind wir :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit