Among the Sleep: Adventure aus Kleinkindperspektive bei Kickstarter

PC andere
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 309268 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

20. April 2013 - 13:59 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Der norwegische Independent-Entwickler Krillbite Studio hat eine Kickstarter-Kampagne zu seinem ungewöhnlichen Adventure Among the Sleep gestartet, das vor beinahe 12 Monaten angekündigt wurde. Auf der Crowdfunding-Plattform sollen wenigstens 200.000 Dollar zusammenkommen, um das Projekt in die Tat umsetzen zu können. Aktuell haben mehr als 2000 Backer bereits fast 60.000 Dollar zusammengebracht.

In Among the Sleep erlebt der Spieler das Geschehen aus der Perspektive eines Kleinkindes. Im Spiel soll die Verbindung von Traum und Wirklichkeit eine wichtige Rolle spielen, um ein surreales Spielerlebnis zu erzeugen. Spielerisch orientiert sich Among the Sleep offenkundig nicht so sehr an einem klassischen Adventure. Die Erkundung der Umgebung und Interaktionen mit ihr zeugen aber von gewissen Parallelen mit dem Genre. Ziel der Interaktionen ist es, verschiedenen Gefahren zu entkommen, die in der Spielwelt lauern.

Die Fertigstellung des Spiels ist, so denn die gewünschte Summe bis zum Ende der Kickstarter-Kampagne Mitte Mai zusammenkommt, für Ende dieses Jahres geplant. Among the Sleep soll für PC, Mac und Linux umgesetzt werden. Stretch Goals haben die Entwickler noch nicht genannt. Einige Spielszenen könnt ihr euch im "Environment Teaser" oder auch dem Gameplay-Teaser unter dieser News anschauen.

Video:

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6101 - 20. April 2013 - 14:36 #

Ich kann mir gut vorstellen, dass das ein sehr schönes Spiel wird... aber schon vom Trailer habe ich Schisser genug davon.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5965 - 20. April 2013 - 15:08 #

Interessantes, ungewöhnliches Projekt. Freue mich drauf.

Retrofrank 11 Forenversteher - 750 - 20. April 2013 - 15:27 #

Wow, nach der Beschreibung hatte ich mir etwas anderes vorgestellt.
Das sieht ja fast nach einem Krabbler-Amnesia aus.

Lonestarr 12 Trollwächter - 930 - 20. April 2013 - 19:46 #

Mutiges Kind, in dem Alter hätt ich wahrscheinlich einfach nur geheult. ^^

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17189 - 21. April 2013 - 22:48 #

Beim selbst-bewegenden Bett hätte ich geschrien, und falls ich es trotzdem die Treppe runter geschafft hätte - beim Anblick der komischen Schattengestalt durch die Tür wär ich wahlweise laut schreiend oder mucksmäuschenstill zurück in mein Zimmer gerannt ^^

Crowsen (unregistriert) 21. April 2013 - 2:23 #

Das Spiel hat mich zu seiner Ankündigung schon interessiert und tut es nach wie vor. Ich hoffe sehr dass es das schafft :) Würde mich freuen das spielen zu können.

PatStone99 16 Übertalent - 4086 - 21. April 2013 - 9:29 #

Das schaut ja schon sehr vielversprechend aus. Müsste ich mal im Auge behalten.

Lars von Trier (unregistriert) 21. April 2013 - 15:12 #

Ein weiteres kreatives neues Projekt, das Spiele nach Vorne bringt (Und nicht nur alter Scheiss aus den 90ern ist)? Cool, aber wird damit dann wohl nicht erfolgreich werden - wenn doch, umso schöner.

Lars von Trier (unregistriert) 21. April 2013 - 15:15 #

PS: Etwas höhrere Chancen hats ja, weils eben "Horror" ist. Das liebt ja die Masse. Schade, dass andere Kreativprojekte wie Death Inc. oder jetzt gerade The Big Blue (Eco the Dolphin "Nachfolger") nichtmal ansatzweise das Ziel erreichen (Und auch auf GG und Co keinerlei Erwähnung finden)

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17189 - 21. April 2013 - 22:55 #

Neeeek, 6, setzen, Herr Trier!

News zu The Big Blue vom 26.03: http://www.gamersglobal.de/news/66958/the-big-blue-ecco-the-dolphin-nachfolger-bei-kickstarter

mit rund 780 Views und 10 Kommentaren sogar halbwegs "erfolgreich"

Zu Death Inc. wurde dreimal ein Newsvorschlag eingereicht, aber leider nie umgesetzt. Ich bezweifle aber dass eine NEws auf GG das Spiel vor der Kickstarter-Pleite bewahrt hätte. Ist wohl doch vom künstlerischen Design her zu weit weg gewesen vom massentauglichen Geschmack. Und für die Nische zu teuer... Schicksal. Passiert auch vielen anderen Projekten. Da hilft nur - hier auf GG anmelden und selber News schreiben.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 95839 - 21. April 2013 - 23:48 #

Er ist angemeldet, er trollt nur gerne anonym rum.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17189 - 22. April 2013 - 18:51 #

hmm... dann schäme er sich! ^^

Kirkegard 19 Megatalent - 15752 - 24. April 2013 - 8:30 #

Schlimmer ist der Namensmissbrauch eines meiner Lieblingsregisseure mit Schwachsinnskommentaren. Bitte einmal Teeren und Federn!

RenaChan 12 Trollwächter - 997 - 21. April 2013 - 15:38 #

Hat was von Amnesia, nur eben mit Kleinkind. Werde ich auf jeden Fall im Auge behalten :3

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
floppiKutte
Adventure
Ego-Adventure
ab 16 freigegeben
12
Krillbite Studio
Krillbite Studio
29.05.2014 () • 09.12.2015 () • 03.06.2016 ()
Link
6.9
LinuxMacOSPCPS4XOne