Mass Effect: Intel wird Fanart-Klau für Werbezwecke vorgeworfen

PC 360 PS3
Bild von Tr1nity
Tr1nity 73397 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

19. April 2013 - 14:04 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Mass Effect 3 ab 7,00 € bei Amazon.de kaufen.

Derzeit gibt es Anschuldigungen gegenüber Intel, eine Fanart-Grafik der Action-Rollenspiel-Serie Mass Effect für eigene Werbezwecke geklaut zu haben. Hierbei handelt es sich laut dem Twitter-Nutzer @sa_roux um ein Bild des Charakters Tali'Zorah (siehe Teaserbild), das in leicht abgewandelter Form für einen Banner des Game Demo Contest auf der offiziellen Website von Intel verwendet wurde. Mittlerweile wurde dieses Bild jedoch von der Website entfernt.

Patrick Weekes von Bioware twitterte daraufhin, dass diese Aktion mit dem Fanart "uncool und unprofessionell" wäre. Daraufhin reagierte Mitch Lum von Intel, der offenbar Handlungsbedarf sah, um diesen Umstand aufzuklären. So sei nach seinem Wissen das Fanart-Bild seitens Intel lizensiert worden. Jedoch konnte er auf weitere Nachfrage nicht klären, ob die Lizensierung eines Fanarts überhaupt möglich ist.

Ob dieser Sachverhalt schnell geklärt werden kann, bleibt noch offen. Eine offizielle Stellungnahme von Intel und Bioware steht noch aus.

Ramireza (unregistriert) 19. April 2013 - 14:22 #

Vor allem ist es auch noch schlecht kopiert. Das "Original" sieht um einiges besser aus.

volcatius (unregistriert) 19. April 2013 - 14:45 #

So viel Mühe hatte sich Bioware mit Tali nicht gemacht

http://de.masseffect.wikia.com/wiki/Tali%27Zorah_nar_Rayya?file=Tali_2.jpg

Red Dox 16 Übertalent - 4123 - 19. April 2013 - 15:14 #

Ich bezweifel dass die Debatte/Hommage um jenes Bild
http://en.wikipedia.org/wiki/Hammasa_Kohistani
hier eine Rolle spielt. Dürfte wohl eher um den Anzug gehen an sich gehen.

lis (unregistriert) 19. April 2013 - 16:12 #

Natürlich gehts nicht um das olle Bild da. Aber dass sich zu jeder Gelegenheit irgendwer findet, der meint, dass er jetzt darüber rumgranteln muss, scheint ja recht normal zu sein.

Aber um den Anzug an sich geht es wohl auch nicht. Eher um diese sehr konkrete Ausführung vom gezeigtem Fanart-Bild und (modifiziert) auf dem Banner.

lis (unregistriert) 19. April 2013 - 15:33 #

Was das Problem mit diesem Bild ist, habe ich ja auch nie verstanden. :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 19. April 2013 - 17:01 #

Ich auch nicht.

volcatius (unregistriert) 19. April 2013 - 23:09 #

Zu alt.
Zu menschlich.
Zu uninspiriert.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 20. April 2013 - 6:47 #

Zu alt. -> Alien daher nicht nach menschlichen Maßstäben beurteilbar.
Zu menschlich -> Relativ froh drüber da mein Sheppard was mit ihr hatte hätte mich ein Quallen oder Krebsgesicht wie Zoidberg ein bisschen aus dem Konzept gebracht.
Zu uninspieriert -> Auch ne relative Geschichte. Hätten sie kein Stock Foto genommen sondern die Putzfrau wärs auch nix anderes geworden. Oder sie hätten ne Frau mit ein paar SciFi-Schmuckelementen gemalt. Wär am Ende das gleiche gewesen. Neu ist das Internet mit Bildersuche das den Trick hinter den Smokes&Mirrors zu schnell auflöst.

volcatius (unregistriert) 20. April 2013 - 7:57 #

Das Gesicht passt einfach nicht zur Statur und Stimme von Tali.
Man hätte grundsätzlich etwas mehr Kreativität verlangen können als das Bild eines Models zu nehmen und bis auf Pupillen unverändert zu übernehmen. Nicht mal die Finger wurden angepasst, obwohl die Anatomie der Hand ja völlig anders ist.

Bioware hätte das Foto gerne weglassen sollen. Es war ja gerade reizvoll, dass man nicht genau wusste, wie Tali nun aussah und man nur aufgrund von Synchronstimme, Verhalten und Charakter eine Romanze begann.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 20. April 2013 - 8:15 #

Die Hand wurde ja zumindest um einen Finger reduziert. Natürlich hätte man sich mehr mühe geben können oder das Geheimnis gleich ganz ohne Auflösung lassen sollen. Aber ob dieses Bild oder das Fanbild hier oben in der News macht keinen großen Unterschied.

volcatius (unregistriert) 20. April 2013 - 8:30 #

Tali hat 3 Froschfinger, die weit auseinander stehen. Die Hand von Quarianern hat wenig gemeinsam mit einer menschlichen.
Einfach nur Ringfinger und kleinen Finger entfernen ist billig und nachlässig.

http://img62.imageshack.us/img62/844/talinervous4.jpg

lis (unregistriert) 20. April 2013 - 10:37 #

Ok, das verstehe ich, das hätte man besser machen sollen. Aber das spricht ja nicht grundsätzlich gegen dieses Bild.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 20. April 2013 - 11:36 #

Ich finde es einfach schade und unverständlich, wie wenig Mühe sie sich da gegeben haben. Jahrelang, über mehrere Spiele hinweg fragt man sich, wie Tali wohl unter der Maske aussieht. Dann kommt Teil 3, ein Spiel an das alle viele sowieso schon sehr hohe Erwartungen haben, und alle fragen sich, ob das Gesicht jetzt endlich enthüllt wird und was für ein kreatives Design sie sich haben einfallen lassen.

*Spannung* Und dann enthüllen sie das Gesicht noch nichtmal im Spiel, sondern bauen ein leicht mit Photoshop bearbeitetes Archivbild von irgendeiner Frau im Spiel ein. *Letdown* -_- Wow, wahnsinnige Kreativleistung leitens Bioware.^^ Da hätten sie's lieber ganz bleiben lassen.

lis (unregistriert) 20. April 2013 - 12:02 #

"alle fragen sich, ob das Gesicht jetzt endlich enthüllt wird und was für ein kreatives Design sie sich haben einfallen lassen."

Das Erste habe ich mich natürlich auch gefragt, das Zweite weniger. Natürlich war ich auch gespannt, wie sie denn nun aussieht, aber "Kreativität" stand nicht in meinem Forderungskatalog. Ich hätte lieber etwas gehabt, was mich persönlich mehr anspricht, aber das kann man ja nicht verlangen.

Auch ob ich mir für die Enthüllung etwas mehr Raum in der Inszenierung gewünscht hätte, kann ich mir nicht eindeutig beantworten. Bei meiner Shepard fand es ja nicht einmal statt.

Vermutlich kann ich "euch" auch einfach nicht verstehen, aber das macht ja nichts. Mal sehen, wie lange man sich noch in Foren über dieses Bild beschweren wird. :D

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 20. April 2013 - 12:12 #

Ich beschwere mich eigentlich gar nicht. Ist für mich nur ein weiterer Fall, wo Bioware irgendwie die Puste ausgegangen ist. ;)

Warum sollte man andere Spieler nicht verstehen können, wenn sie eine andere Meinung haben? Fällt mir persönlich gar nicht so schwer.

lis (unregistriert) 20. April 2013 - 12:16 #

Wollte damit auch nicht zum Ausdruck bringen, dass du das getan hättest. Auch nicht, dass man andere Spieler nicht verstehen könne. Nur, dass _ich_ _diesen_ Standpunkt nicht nachvollziehen kann.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 20. April 2013 - 12:36 #

Ah, okay. :)

volcatius (unregistriert) 20. April 2013 - 12:08 #

Amen.

Aber ich habe als Kulturbanause die künstlerische Vision bei ME3 sowieso nicht verstanden, da ist so ein hingeklatschtes Bild nur ein kleiner Mosaikstein.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 19. April 2013 - 15:13 #

Fanart lizenzieren?

Fanarts beinhalten ja irgendwie immer Elemente von bereits geschütztem Material. Sollte mich ehrlich gesagt wundern, dass man sowas einfach vom Ersteller lizenzieren kann, schließlich darf Bioware als Rechteinhaber von Mass Effect und allen dazugehörigen Elementen sogar sagen, dass dieses Bild in dieser Form nicht mal im Netz gezeigt werden darf.

Sehr dubios das ganze. Aber kennt man von Unternehmen ja irgendwie auch nicht anders ^^.

Kith (unregistriert) 19. April 2013 - 20:11 #

Genau. Alle Unternehmen sind schlecht, vor allem die, die auch noch Geld verdienen wollen :]

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14326 - 19. April 2013 - 20:45 #

Naja würde schon gehen, man muss halt Bioware fragen "hey dürfen wir eure Marke verwenden" und dann den Ersteller des Bildes ob man das Bild nehmen kann. Bei Bioware/EA werden die mit Sicherheit angeklopft und sich ein okay geholt haben. Alles andere wäre grob fahrlässig und dumm bei den Unsinnsgründen, für die man in den USA verklagt werden kann.

seb 13 Koop-Gamer - 1768 - 20. April 2013 - 1:34 #

Das kommt ganz darauf an in welchem Portal der Ersteller des Bildes es hochgeladen hat um es herumzuzeigen ob man ihn (nocheinmal) fragen muß.

Kripther 11 Forenversteher - 586 - 19. April 2013 - 16:28 #

Das Original sieht tausendmal besser aus.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10036 - 19. April 2013 - 17:00 #

Kacke dreist sowas!

Janosch 21 Motivator - P - 26110 - 5. Mai 2016 - 16:26 #

Ja! Geht gar nicht!

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 19. April 2013 - 22:49 #

Wow, da ist aber einer bei Intel total krativ geworden.^^

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 21. April 2013 - 8:08 #

Eine Idee von Intel xD

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 21. April 2013 - 12:25 #

^^

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1541 - 21. April 2013 - 20:41 #

*Intel Musik* - Intel Inside xD

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit