Mass Effect 3: Multiplayer-Umfrage gestartet

PC 360 PS3
Bild von Xaver Zöllner
Xaver Zöllner 2792 EXP - Redaktions-Praktikant,R8,S8,C9,A8,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

11. April 2013 - 12:42 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Mass Effect 3 ab 9,95 € bei Amazon.de kaufen.

Bioware hat auf eine Umfrage zum Mehrspieler-Modus des vor einem Jahr erschienenem Action-Rollenspiel Mass Effect 3 (GG-Test: 9.5) gestartet. Die Fans des Multiplayer-Parts können dabei die unterschiedlichen Maps des Rollenspiels einzeln bewerten und gesondert ihre Einschätzung der Qualität von Design oder Atmosphäre sowie des Schwierigkeitsgrades abgeben. Die User bewerten die einzelnen Punkte mit einer Wertung von eins (schlecht) bis fünf (gut).

Bioware hat zwar den Rundum-Support für das Spiel bereits eingestellt, die Umfrage spricht allerdings dafür, dass das Feedback der Spieler für zukünftige Projekte noch wichtig sein könnte – etwa für das bereits in der Entwicklung befindliche Mass Effect 4, das erstmals in der Serienhistorie ohne Commander Shepard auskommen soll. Auf ihrem offiziellen Blog bitten die Entwickler für einige Minuten Zeit, um sich der Umfrage zu widmen, die für eine Woche geöffnet bleibt.

Calmon 13 Koop-Gamer - 1283 - 11. April 2013 - 13:12 #

Also ich habe den Multiplayer Part ein bischen gespielt und fand ihn überraschend gut gelungen, wenn man den singleplayer focus von Mass Effect bedenkt.

Generell denke ich aber nach wie vor 2 komplett unterschiedliche Spielkonzepte sollten nicht unbedingt in einem Spiel sein, dann lieber noch mehr Resourcen für den Singleplayer Part einsetzen.

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 6335 - 11. April 2013 - 13:58 #

Ging mir ähnlich. Wollte nur rein schauen, aber das ganze war erstaunlich gut gemacht. Leider wurde das durch die Random-Gruppen, in denen immer Leute waren die komplett eigensinnig und ignorant (Adept mit Sniper und Maschinengewehr steht das ganze Spiel über in einer Ecke - Missionsziele? Ist mir doch egal...) gespielt haben und was meistens zu Misserfolgen geführt hat. In einer fest, eingespielten Gruppe war es aber sehr spaßig.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10734 - 12. April 2013 - 14:28 #

Fand den MP eigt. auch recht gut gelungen! Beim nächsten Teil gern wieder.

Zeitlos 11 Forenversteher - 678 - 11. April 2013 - 13:19 #

Gibt es nicht eine ähnliche Funktionen bei League of Legends (oder war es Dota), bei der man das Matchmaking nach einer Partie bewerten soll? Bringt das eigentlich was für das nächste Match?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit