PSVita: System-Update 2.10 bietet neue Funktionen

PSVita
Bild von Xaver Zöllner
Xaver Zöllner 2792 EXP - Redaktions-Praktikant,R8,S8,C9,A8,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

10. April 2013 - 14:56 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
PSVita ab 299,99 € bei Amazon.de kaufen.

Heute veröffentlicht Sony die Version 2.10 der Systemsoftware für die PSVita. Das Update bringt mehrere neue Funktionen auf den Handheld. Es können nun auf dem Homescreen Ordner erstellt werden, in denen ihr jeweils bis zu 10 Icons platzieren könnt. Zudem wurde die Anzahl der maximal auf dem Homescreen plazierbaren Icons auf 100 beziehungsweise auf bis zu zehn Unterseiten erweitert. Des Weiteren könnt ihr nun in der Info-Leiste sehen, welche PSVita-Card ihr gerade verwendet. Außerdem kann nun das Layout der Icons auf der Karte gespeichert werden. Videos können nun direkt im Browser abgespielt werden, hierfür wird jedoch eine Speicherkarte benötigt. Es werden aber nicht alle Arten von Videos unterstützt.

Die Verbesserungen des E-Mail-Clients bewirken, dass nun auch HTML-E-Mails dargestellt werden können. Kontakten können jetzt mehrere E-Mail-Adressen zugeordnet werden und die neue Suchfunktion ermöglicht das schnelle Durchsuchen der Nachrichten. Beim Benutzen der Musik-App pausiert die neue Funktion "Automatisch muten" die Musik und schaltet die Lautsprecher ab, wenn die Kopfhörer herausgezogen werden. Playstation-Plus-Mitglieder freuen sich außerdem über eine Cloudspeicherfunktion über die 3G-Verbindung. Das Update wird im Verlauf des Abends zum Download zur Verfügung stehen. Wie üblich ist die Installation nicht nur für kommende Spieleanwendungen, sondern auch fürs Online-Spielen sowie den Zugriff auf den Playstation Store notwendig. Die Screenshots und die Originalmeldung findet ihr im offiziellen Playstation-Blog.

Grumpy 16 Übertalent - 4502 - 10. April 2013 - 15:09 #

update 2.10 nicht 2.1
endlich mal wieder n update, das auch neue funktionen bringt ;P auch wenn ich sie nicht unbedingt brauche

Cohen 16 Übertalent - 4454 - 10. April 2013 - 15:13 #

Endlich Folder! Nach dem Hinzufügen der optionalen Steuerung per Sticks und Buttons die zweite sinnvolle Verbesserung der Vita-Oberfläche.

Da werde ich nachher mal etwas aufräumen, und ein paar Ordner einrichten: Vita-Demos, PSP, PS1-Klassiker, PS Minis und PS Mobile.

Begrüßungs-Center, Netzanbieter und ähnliche selten genutzte Apps landen in einem Tools-Ordner.

Die Vita-Vollversionen dürfen auf den Homescreens bleiben.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 10. April 2013 - 15:21 #

Endlich Ordner! Meine optional installierten Apps sind schon auf 3 Bildschirme verteilt, während 2 weitere mit denen Standard-Apps der Vita voll sind.

Cohen 16 Übertalent - 4454 - 10. April 2013 - 15:31 #

Nur 5 Bildschirme? Bei mir waren es mittlerweile 9 ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 47020 - 10. April 2013 - 16:19 #

Ich hab die Vita ja noch nicht lang, aber so langsam wird es auch bei mir schon voll :D
Bin auch froh, dass ich da ein bisschen Ordnung reinbringen kann.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 10. April 2013 - 16:18 #

Was meint ihr: wird die Vita in absehbarer zeit im Preis fallen?
Da ich die PS4 schon vorbestellt habe, hätte ich passend dazu auch gerne die Vita....
Außerdem hab ich seit kurzem PS Plus und kann die ganzen Vita spiele leider nicht nutzen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 10. April 2013 - 16:35 #

Vor kurzem gab es die Vita über mehrere Wochen für 170€ im LittleBigPlanet-Bundle, mittlerweile kostet sie wieder über 200€. Geh einfach täglich auf Chillmo.com und Schlag sofort beim nächsten guten Angebot zu.
Mittlerweile kriegt man auch die Memorykarten günstig gebraucht, weil viele auf die 32GB Karte aufrüsten. Manche Händler verschenken sogar schon die 4GB Karten, beim Kauf eines Vita-Produktes.

Viel mehr Spielraum nach unten sehe ich nicht mehr, weniger als 170€ wirst du wohl erst wieder zu Weihnachten zahlen, vorausgesetzt sie geht dann nicht durch die PS4 weg wie geschnitten Brot.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 11. April 2013 - 11:43 #

Danke für deine Einschätzung! Konnte mir heute morgen eine gebrauchte, aber laut Verkäufer sehr gut erhaltene PS Vita, ersteigern! Muss 130 Euro zahlen für ne Vita mit 16 GB Speicherkarte und 1 Spiel (Mod Nation Racers). Hab ausserdem noch 1 Jahr Garantie drauf. Denke das passt oder?

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 11. April 2013 - 11:47 #

WOW!
Das nenne ich mal einen geilen Preis. Du wirst damit viel Freude haben. :)

Olphas 24 Trolljäger - - 47020 - 11. April 2013 - 12:01 #

Das passt nicht nur, das ist klasse, wenn das Gerät wirklich so gut erhalten ist :)

Ich bin sehr glücklich mit meiner Vita. Ist ein sehr schönes Gerät.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 11. April 2013 - 12:47 #

Supi, freut mich natürlich umso mehr!
Der Verkäufer hat bei der Auktion vieles falsch gemacht und das war halt mein Glück ;)
Eingestellt in der falschen Kategorie (statt bei Konsolen bei Spiele drin) dazu nen sehr schlechtes Bild und dann auch noch der ungünstige Endzeitpunkt (heut morgen 9 Uhr).

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20679 - 10. April 2013 - 18:25 #

War dass mit den Ordnern nicht auch schon bei Apple die "Sensation".
Verstehe gar nicht, warum so etwas nicht von Anfang an möglich ist.

Wolfen 14 Komm-Experte - P - 2128 - 11. April 2013 - 6:44 #

Ja tolles Update...das hat gleichmal dafür gesorgt, das mein WipEout 2048 nicht mehr startet. >:(

Nach Löschen der WipEout Daten und erneutem Installieren gings gottseidank zwar wieder, nur darf ich jetzt Online wieder von Anfang an losleveln...hmpf

Und vlt. kommt es ja nur mir so vor, aber nach diesem Update reagiert das Vitamenü irgendwie langsamer, könnte dazu eventuell ein weiterer Vita Besitzer was sagen? o.O

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20679 - 11. April 2013 - 9:43 #

Ist mir bis jetzt auf meiner Wifi-Version nicht aufgefallen, welche Vita Version hast Du?

Olphas 24 Trolljäger - - 47020 - 11. April 2013 - 10:09 #

Ich hab auch keine Probleme. Hab gestern mal zwei Ordner gepackt. Ich könnt heut abend mal WipeOut starten, aber mein Persona 4 ist auf jeden Fall ganz normal gestartet gestern.
Hab ebenfalls die WiFi-Version.

Cohen 16 Übertalent - 4454 - 11. April 2013 - 10:54 #

Kannst du deinen Wipeout-Spielstand nicht wiederherstellen? Entweder per Inhaltemanager aus einem Backup auf PS3 oder PC bzw. aus den Cloud-Backups (bei PS-Plus-Abonnenten)?

Wolfen 14 Komm-Experte - P - 2128 - 11. April 2013 - 11:45 #

Also ich hab die WiFi Version der Vita inkl. 16GB Speicherkarte und hatte auch bisher keinerlei Probleme, kA was das Betriebssystem da für ein Problem mit WipEout hatte...er blieb einfach immer beim Logobildschirm hängen und die LeseLED vom Spielslot blinkte auch nicht mehr. O.o

Wiederherstellen geht leider nicht, da meine Finger schneller mit dem Löschen von WipEout waren, als das Hirn, das daran denken wollte, dass ich ja durchaus vorher sichern könnte... :(

Wie gesagt, geht es ja jetzt gottseidank wieder. Interessanterweise wurde zwar gespeichert, welche Teile der Onlinekampagne ich schon gefahren bin, aber mein Levelstand nicht, bin also wieder level 1, anstatt 25. :<

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20679 - 11. April 2013 - 12:38 #

Ich probier es heute Abend einmal speziell mit Wipeout aus. Hast Du die Download- oder Retailvariante?

Olphas 24 Trolljäger - - 47020 - 11. April 2013 - 12:43 #

Und ist WipeOut beim ersten Start in einem der neuen Ordner gewesen oder einfach so auf der Oberfläche?

Ich selbst hab die Download-Version, die es netterweise ja gratis gab.
Persona 4, was ich als Modul habe, konnte ich wie gesagt gestern problemlos starten, wobei ich das aber nicht in einem Ordner hatte.

Wolfen 14 Komm-Experte - P - 2128 - 11. April 2013 - 13:53 #

Retail, die Karte war auch während des Systemupdatevorgangs über im Gerät. Wollte dann einfach über das normale Symbol es starten und es blieb hängen.

Olphas 24 Trolljäger - - 47020 - 11. April 2013 - 17:02 #

Ich hab jetzt gerade mal geschaut. Meine DL-Version von WipeOut ließ sich problemlos starten und die Fortschritte incl. Level waren auch noch alle da. Keine Ahnung, was da bei Dir passiert ist :(

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20679 - 12. April 2013 - 13:22 #

Bei mir ging ebenfalls alles glatt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)