Battle Worlds - Kronos: Erstes Stretch-Goal erreicht

PC andere
Bild von Lonestarr
Lonestarr 863 EXP - 12 Trollwächter,A2,J5
Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

8. April 2013 - 13:35 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Battle Worlds - Kronos ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits wenige Tage nach dem Start der Kickstarter-Kampagne von Battle Worlds - Kronos konnte King Art Games das anvisierte Ziel von 120.000 Dollar erreichen (wir berichteten). Nun – zwei Wochen später – wurde auch die Marke von 170.000 Dollar für das erste Stretch Goal erfüllt. Dieses umfasst folgende Spielinhalte:

  • Eine zusätzlich Minikampagne mit Schienenfahrzeugen und neuen Karten
  • Errungenschaften
  • Zwei zusätzliche Multiplayer-Maps
  • Zwei zusätzliche Singleplayer-Challenge-Maps
  • Eine Infrastruktur, mit der selbst erstellte Maps im Spiel ausgetauscht und bewertet werden können
  • Zwei zusätzliche Sprachen

Das nächste Ziel verspricht Versionen für Android-Tablets, das iPad sowie die Ouya-Konsole – allerdings müssen hierfür in den nächsten 20 Tagen insgesamt 250.000 Dollar zusammenkommen.

Bei Battle Worlds - Kronos handelt es sich um ein Rundentaktikspiel, das in die Fußstapfen von Battle Isle treten möchte. King Art hat schon vor ein paar Jahren versucht, ein ähnliches Spiel zu produzieren, in Magazinen waren sogar schon erste Bilder abgedruckt. Jedoch konnten sie damals keinen Publisher finden, der die Entwicklungskosten übernehmen wollte. In der Vergangenheit machte der Hersteller durch die Adventures The Book of Unwritten Tales (GG-Test: 9.0) und Die Vieh-Chroniken (GG-Test: 9.0) auf sich aufmerksam. 

GeneralGonzo 12 Trollwächter - 1176 - 8. April 2013 - 13:45 #

Erste Stretchgoal war noch wichtig !! Das zweite ist für mich als PC Versions Zocker uninteressant, aber Stretch Goal 3 wäre wieder was. Denke aber, dass so viel dann nicht zusammenkommen wird.
Langt ja jetzt auch sxhon ;-)

Sok4R 16 Übertalent - P - 4432 - 8. April 2013 - 14:42 #

Wenn das Spiel entsprechend gut wird und sich auch gut verkauft wäre ich für ein Add-On mit genau diesen Features - sie sind zwar drin, aber schon mit dem Hinweis dass das werden könnte für das kleine Team.

Lonestarr 12 Trollwächter - 863 - 8. April 2013 - 15:19 #

Das fände ich auch super ... Von mir aus wenn es sich um nen richtiges Add-on handelt könnten die das dann ja auch wieder mit Kickstarter machen. Wäre mal was neues .. ein Kickstarter Add-on

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 8. April 2013 - 19:18 #

Geht mir auch so, Tablet-Kram interessiert mich nicht und ich denke auch, dass der Aufwand dafür doch größer sein sollte, als sie jetzt glaube oder als das Stretch-Goal finanziell hergibt, da hätte ich lieber die Stretch-Goals von der Reihenfolge her vertauscht gesehen.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 8. April 2013 - 13:51 #

Das von mir erst als Erfolg erwartete Goal ist eingetroffen. Vor allem die Möglichkeit, Maps auszutauschen finde ich super. Damit sollte es genug Nachschub geben. Das nächste Goal wird wahrscheinlich nicht erreicht, wenn ich mir die Entwicklung so ansehe.

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 8. April 2013 - 14:38 #

Sehr schön... über das zweite Ziel würde ich mich durchaus auch noch freuen, wäre der Zahl der vernünftigen Spiele für Android durchaus zuträglich :)

Calmon 13 Koop-Gamer - 1217 - 8. April 2013 - 16:10 #

Das 2. Stretch Goal sehe ich als sehr kritisch!

Da wird ziemlich viel versprochen und wie ich aus eigenen Erfahrung weiss ist jede Umsetzung für sich ein Kraftakt (zumal das Spiel auch Multiplayer anbietet!). Ausserdem wird jeder Backer pissed sein, wenn die PC Version rauskommt und die Mac oder iPad oder Android Version dann noch 1 Jahr+ braucht.

Das hätte ich an deren Stelle weggelassen :)

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 9. April 2013 - 15:17 #

Jeder? Na, du bist aber pauschal mit dem Dampfhammer unterwegs... ich bin mir ziemlich sicher das die meisten IM GEGENTEIL es gut verstehen werden wenn die Version die extra per Stretch Goal erst erreicht wurde NICHT zum gleichen Zeitpunkt kommt wie die zuerst versprochene Version, dank der verwendeten Engine wird zum Beispiel gerade die Mac Version sicher nicht ein Jahr mehr brauchen, gehört schließlich auch zu den Basis-Versionen.

Calmon 13 Koop-Gamer - 1217 - 10. April 2013 - 9:00 #

Pauschal mit dem Dampfhammer? Sehe ich nicht so. Bei einem anderen Kickstarter ist das genau das Problem. Das sind alles verschiedene Techniken, stell dir das nicht einfach vor, vor allem der Multiplayer Part.

Und aus eigenen Erfahrungen mit anderen Kickstartern: Einzel Release zu einer Plattform -> bohrende Fragen zu allen anderen, was dann sehr schnell umkippen kann.

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 10. April 2013 - 9:51 #

lass mich raten, du meinst Star Command?
Da gebe ich dir recht, die haben das sehr doof gelöst... ABER, die haben auch zwei verschiedene Kickstarter gemacht und damit schonmal eine andere Erwartungshaltung ausgelöst bei den Backern, war ungeschickt...

Ich sage nicht das es einfach ist das Spiel von PC/Mac auf die mobilen Plattformen zu bringen, deswegen habe ich gezielt MAC gesagt, wo eben die Unterschiede nicht so stark präsent sind, vor allem bei Benutzung der Unity3D Engine wie es Battle Worlds halt macht (keine eigens erstellte Engine wie bei Star Command)

Das es Fragen geben wird, ist sowieso klar, wann ist das nicht so, solange sie das klar genug darstellen sehe ich da aber kein Problem, das Spiel präsentiert sich ja nicht direkt als "Titel für alle Plattformen", sie stellen nur die zusätzlichen Versionen _in Aussicht_

Und "Ausserdem wird jeder Backer pissed sein" ist sehr wohl ziemlich pauschal, ich zähle hier zum Beispiel definitiv schon mal NICHT dazu, also mal auf dem Boden bleiben, derart negativ sind die Leute definitiv nicht, vor allem nicht _jeder Backer_

Calmon 13 Koop-Gamer - 1217 - 10. April 2013 - 9:55 #

Also vielleicht habe ich das missverständlich ausgesprochen damit war natürlich jeder backer gemeint, auf dessen plattform noch nicht released ist, sobald es auf einer passiert.

Und ja "jeder" ist übertrieben :)

Das Beispiel war übrigens ein anderes (solforge), dort wurde zuerst auf IOS released und die PC/Android lassen im internen Solforge Backer Forum schon ein bischen Frust raus.

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 10. April 2013 - 10:01 #

Ok, wenn ich mir die Kickstarter-Seite von Solforge anschaue, dann sagen die aber auch das sie iOS und PC zuerst releasen, wenn sie nun beim PC länger brauchen dann kann ich da schon verstehen das die PC-Backer nicht glücklich sind darüber.

Bei Android hab ich schon weniger Verständnis dafür, da steht nur "Guaranteed in 2013", was erst zusätzlich hinzugefügt wurde... und das Jahr ist ehrlich gesagt noch recht lang ;)

Sehe ich persönlich jetzt bei Battle Worlds nicht so kritisch (zusätzliche Versionen nur als Stretch Goal, von gleichzeitigem Release wurde nicht geredet, eine Schätzung wäre zwar nicht schlecht, aber besser gelöst als bei Solforge so), außerdem Leute die meckern wird es grundsätzlich immer geben :)

Lonestarr 12 Trollwächter - 863 - 10. April 2013 - 10:46 #

Ganz davon mal abgesehen ich hätte gerne als Strech-Goal eine Linux-Version des Editors bekommen.

Der ist nämlich nur für Windows angekündigt.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 10. April 2013 - 11:34 #

Die Hauptentwicklungsbasis ist Windows, deshalb wohl die Fixierung auf dieses System. Kannst es gern mal King Art vorschlagen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Rundentaktik
ab 12 freigegeben
12
King Art Games
Crimson Cow
04.11.2013 () • 26.04.2016 ()
Link
8.0
7.9
AndroidiOSLinuxMacOSPCPS4XOne
Amazon (€): 9,99 (PC/Mac), 17,43 (Playstation 4), 18,89 (Xbox One)
Gamesrocket (€): 31.95 (Download) 28.76 (GG-Premium)