XBOX 360 bekommt Musik-Streaming-Dienst

Bild von HardBoiled08
HardBoiled08 6116 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,A8,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

14. Juli 2009 - 15:26 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Peter Bale, Executive Producer von Microsoft Network (MSN), hat jetzt bestätigt, dass die XBOX 360 in naher Zukunft einen Musik-Streaming-Dienst erhalten könnte. In einem Gespräch mit dem News-Magazin The Telegraph sagte er, dass Microsoft derzeit hart an dem Dienst arbeite und dass er noch in diesem Monat der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll. Genauere Informationen ließ sich Bale allerdings nicht entlocken.

Bereits Mitte Juni startete Sony mit VIDZONE, bisher zwar nur in Deutschland, einen kostenlosen (werbefinanzierten) Musikvideo-Streaming Service. Bislang sind dort weit über 10.000 Videos online.
Davon inspiriert will nun wohl auch Microsoft ein ähnliches Angebot zur Verfügung stellen. Allerdings soll Microsofts Service wohl durch eine Gebühr finanziert werden. Warten wir also die offizielle Ankündigung ab, um genauere Informationen zu erhalten.

Florian Pfeffer Freier Redakteur - P - 30012 - 14. Juli 2009 - 16:25 #

Hmmm... er hat zwar eigentlich nur gesagt, dass der Dienst auch auf die Xbox kommen KÖNNTE, aber ich denke mal, das wird auf jeden Fall passieren.
Eine Konsole im Wohnzimmer als Streaming-Client ist immer besser als der PC im Arbeitszimmer ^^

SynTetic (unregistriert) 14. Juli 2009 - 19:13 #

Erstaunlich, zu was Konsolen heutzutage alles "missbraucht" werden. Ich bin zwar eingefleischter PCler, aber die Dinger können ja inzwischen wirklich Einiges!

Marco Büttinghausen 20 Gold-Gamer - P - 20431 - 14. Juli 2009 - 19:24 #

Wurde nicht auf der E3 von Microsoft eine Anbindung an LastFM verkündet?

Florian Pfeffer Freier Redakteur - P - 30012 - 15. Juli 2009 - 10:24 #

Doch, aber erstmal nur für USA und erst Ende des Jahres.

KosmoM 13 Koop-Gamer - 1769 - 14. Juli 2009 - 21:46 #

News ist inhaltlich falsch, er sagt, dass MS daran arbeite und man es sich vorstellen KÖNNTE, dass der Dienst auch auf die XBox kommen könnte.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit