Destiny: Details zu den drei Rassen und Charakterklassen

PC 360 PS3 PS4
Bild von BiGLo0seR
BiGLo0seR 29236 EXP - 21 Motivator,R10,S8,C8,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

4. April 2013 - 15:35 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Destiny ab 6,95 € bei Amazon.de kaufen.

Auf der Games Developers Conference haben Director Joe Staten und Art Director Chris Barrett von Bungie erste Details zu den drei Charakterklassen und Rassen von Destiny verraten. Demnach wird die Charaktererstellung wie in einem MMO funktionieren – inklusive diverser Individualisierungsmöglichkeiten bei der Optik. Als Rassen stehen die Menschen, Awoken (Erwachten) und Exo zur Wahl.

Die letzten verbliebenen Menschen haben sich in die letzte große Stadt der Erde zurückgezogen, wo sie vom Reisenden beschützt werden. Sie gelten als "robust und unkompliziert" und wurden mit Hilfe von Bildern von Sportlern und Actionhelden konzipiert. Die Erwachten werden als "exotisch, wunderschön und geheimnisvoll" bezeichnet – als Inspiration dienten Vampire, Elfen, Geister und Engel. Die Exo wiederum gelten als "böse, starke und unermüdliche Kriegsmaschinen" und orientieren sich in ihrer Art an Untoten, dem Master Chief aus der Halo-Serie und dem Terminator. Die ursprünglich geplante Rasse der "edlen, brutalen und weisen" Tiger Man (Tigermenschen) wurde hingegen wieder verworfen.

Als Klassen werdet ihr euch für den Titan, den Jäger oder den Hexenmeister entscheiden müssen. Der Titan übernimmt die Rolle des "zukünftigen Soldaten", im Sinne der bekannten Space Marines. Der Jäger ist eine Art Kopfgeldjäger und wurde vom Wilden Westen inspiriert, weshalb er sich dementsprechend kleidet. Zu guter Letzt wird der Hexenmeister als "Weltraum-Zauberer mit Waffen" beschrieben. Destiny erscheint 2014 für PC, PS3, Xbox 360 sowie die kommende Konsolengeneration. Weitere Infos zu dem Titel findet ihr in dieser News.

Spaark 09 Triple-Talent - 237 - 4. April 2013 - 15:38 #

Kommt es auch für PC? Kewl, dachte es gibt keine. Aber sicherlich paar Monate später.....

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 10067 - 4. April 2013 - 23:29 #

Bis jetzt wurde das mMn auch noch gar net bestätigt. Wundert mich, dass es hier so als sichere Info dargestellt wird.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21820 - 4. April 2013 - 16:08 #

Nur 3 Klassen. Bis jetzt enttäuschend. Schade, das die Tiger raus sind, die gibt es vielleicht als DLC.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12704 - 4. April 2013 - 16:51 #

Wenn sich die 3 Klassen vom Gameplay her deutlich unterscheiden, wären nur 3 Klassen doch ausreichend oder?

Sören der Tierfreund (unregistriert) 4. April 2013 - 18:04 #

Nein. 3 Klassen sind irgendwie schon arg wenig.

McGressive 19 Megatalent - 13997 - 5. April 2013 - 0:14 #

Solange sich diese durch genügend Ausrüstungsgegenstände in vielen Variationen individualisieren lassen, muss das aber nicht zwangsläufig schlecht sein.

Ich bin jedenfalls sehr gespannt, was aus Destiny wird. Das Grundgerüst der Halo-Shootermechanik ist jedenfalls sehr solide und fühlte sich bisher einfach immer verdammt gut an. Das Konzept eines Shooter MMOs kann ich mir auf jeden Fall sehr spaßig vorstellen; so als Mischung aus Halo und Borderlands, nur halt mit deutlich mehr Mitspielern...
Ich hoffe, das wird was!

Maik 20 Gold-Gamer - - 21820 - 5. April 2013 - 8:54 #

Ist Destiny mehr Story getrieben oder wird es in Richtung Massenkeilerei wie bei Planetside2 gehen? Falls letzteres ist PS2 deutlich voraus, weil es schon gespielt werden kann.

. 21 Motivator - 27826 - 4. April 2013 - 22:31 #

Habe Elfen als Inspiration gelesen, da ist meine Charakterwahl schon klar. Spiele immer Elfen, wenn verfügbar oder hier halt eine Inspiration davon.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit