Thief: Erstes Ingame-Material im Kurz-Teaser // Trailer am 2. April

PC PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 137436 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

29. März 2013 - 11:04
Thief ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Einige Details zum kommenden Thief sind bereits seit längerem bekannt (wir berichteten), gestern wurde nun auch ein 30 Sekunden kurzes Teaser-Video veröffentlicht. Obwohl diese äußerst kurze Präsentation im Grunde wahrscheinlich nur einen „Trailer für einen Trailer“ darstellt – am 2. April werden wir mehr wissen –, dürften sich besonders Fans der gleichnamigen Serie über jedes neue Material freuen. Und natürlich sollen auch alle anderen interessierten Spieler mit dem Kurz-Video neugierig gemacht werden.

Nach Angaben von Adam Badke, Entwickler bei Eidos Montreal, stellt das Teaser-Video auch eine kleine Anerkennung des Thief-Teams an die Fans dar, die sich in den (offiziellen) Foren engagiert und interessiert zeigen, auch wenn bislang nur wenige Informationen zum Spiel veröffentlicht werden konnten.

Eine Gameplay-Szene zeigt euch das Teaser-Video nicht, stattdessen wurde die Sequenz speziell für die Community erstellt. Das Besondere an der Aufnahme ist jedoch – so Badke weiter –, dass sie vollständig mittels Ingame-Engine und in Echtzeit erstellt wurde. Zudem bestätigt der Spiele-Entwickler, dass es sich bei der sehr überschaubaren Impression, die ihr vom Meisterdieb Garret erhaltet, um dessen aktuelles 3D-Modell handelt, das aller Voraussicht so auch im Spiel verwendet wird.

Video:

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55854 - 29. März 2013 - 11:31 #

Zeigt im Prinzip nichts, ist aber sehr stimmig. Hat was.

pauly19 14 Komm-Experte - 2495 - 29. März 2013 - 12:39 #

DerLetztemachtdasLichtaus-Trailer ;).

eksirf 15 Kenner - P - 2776 - 29. März 2013 - 13:15 #

Müsste das bei Thief nicht eher heißen der erste macht das Licht aus?

Cobra 16 Übertalent - 4606 - 29. März 2013 - 11:57 #

Thief war damals schon ein gutes schleich Spiel aber ich freue mich auf den kommenden Teil mit der heutigen Technik. :)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 29. März 2013 - 12:44 #

Epic trailer is epic.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 29. März 2013 - 12:47 #

Kann es kaum erwarten Material zu sehen, freu mich sehr auf das Spiel.

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 29. März 2013 - 13:19 #

Yay, jetzt wissen wir schonmal wie Garrets Hand aussehen wird!

Captain Placeholder (unregistriert) 29. März 2013 - 13:24 #

Ich finde die gezeigte Szene wäre wesentlich besser gewesen, wenn Garret schwarze Fingernägel gehabt hätte!

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 29. März 2013 - 15:52 #

Selten so ne schöne Kerze gesehen!

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4279 - 29. März 2013 - 16:24 #

Kurz, aber nicht so weit hiervon entfernt:

http://www.youtube.com/watch?v=iUxsgmJv-2c

(puh)

GrayOne (unregistriert) 29. März 2013 - 17:37 #

Warum solange warten auf ein Spiel welches aufgrund höherer Verkaufserwartungen sowieso an den Massenmarkt angepasst bzw. vereinfacht werden wird? Es gibt doch schon den Darkmod (im Moment auf Doom3 Basis aber bald auch als Standalone Download), und er wird stetig verbessert:

www .thedarkmod. com
Die Missionen lädt man übrigens seperat vom Grundspiel herunter, eine Beispielmission ist enthalten.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 29. März 2013 - 19:12 #

Manche Leute verwechseln das vereinfachen eines Spiels aber auch gerne mal mit dem anpassen an die heutige Zeit! Ich bin sicher es wird nen Schwierigen Modus im Spiel geben oder zumindest Achivements die einen dazu bringen das Spiel auf die Oldschool Variante zu spielen! Bei Deus Ex HR haben die Jungs auch super Arbeit geleistet! Wer die Erfolge mit dem "Ohne Alarm" auslösen und "Ohne Töten" erspielt hat, weiss was ich meine.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4279 - 30. März 2013 - 14:53 #

So sehr ich den Entwicklern des Darkmod auch dankbar bin: leider hab ich bis jetzt keine einzige Mission gespielt, die auch nur Ansatzweise dem Original des Wasser reichen konnte. Bis jetzt nur Proof of Concept; das Potential ist allerdings vorhanden.

Ausserdem: Ob T4 tatsächlich für den Massengeschmack verwässert wurde, wissen wie erst, wenn das Spiel da ist.

Liam 13 Koop-Gamer - 1222 - 30. März 2013 - 17:36 #

Warum nicht? :) Man kann ja Darkmod spielen und mögen und trotzdem auf einen neuen offiziellen Teil hoffen. :) Außerdem war Thief schon immer eine "machs dir selber schwerer" Reihe.
Man konnte auch bisher durch Leute ko schlagen oder mit Übung im Schwertkampf alle Wachen ausschalten.

Wohingegen die ganz "ghost" runs großteils community gestellte Regeln waren, weil Thief selbst auf den schwersten Graden meist nicht mehr verlangt hat, als mehr Beute finden und niemanden töten.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 30. März 2013 - 8:31 #

Hätte gerne am Ende noch ein "Au, Au, Auuuu" aus dem Off-gehört. Gerne mit Peter Griffin Stimme. :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
Schleich-Action
ab 16 freigegeben
16
Eidos Montreal
Square Enix
28.02.2014
Link
7.0
7.3
PCPS3PS4360XOne
Amazon (€): 14,53 (PC), 17,99 (Xbox One), 17,99 (PlayStation 4), 43,36 (PS3), 9,99 (360)
Gamesrocket (€): 23.95 (Download) 21.56 (GG-Premium)