Watch Dogs: Neues Video zeigt Überwachungsbilder

PC 360 PS3 PS4 WiiU iOS
Bild von ChrisL
ChrisL 95169 EXP - 27 Spiele-Experte,R10,S8,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschrieben

26. März 2013 - 20:50 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Momentan befindet sich Watch Dogs bei den von den GamersGlobal-Usern am häufigsten genannten Wartespielen auf dem neunten Platz – auf neue bewegte Bilder des auf der E3 2012 angekündigten Titels dürften somit nicht wenige von euch warten.

Bei dem unter der News eingefügten Video handelt es sich um einen „Bedrohungs-Kontrollbericht“ der ctOS-Software, die das gesamte Netzwerk des Schauplatzes Chicago überwacht. Im Mittelpunkt dieser Aufzeichnungen steht Aiden Pearce, den ihr als Protagonist des Spiels durch die Stadt steuert. Während des knapp vier Minuten langen Videos werden euch aus Sicht des Überwachungsberichtes verschiedene (zum Teil bereits bekannte) Szenen gezeigt, durch die unter anderem deutlich wird, auf welche zahlreichen unterschiedlichen Daten ihr mittels Hacking zugreifen könnt.

Ähnlich wie bereits in diesem Video zu sehen, beobachtet Pearce zum Beispiel eine Lehrerin, die aufgrund ihrer (gehackten) Daten und der ctOS-Überwachung in Gefahr schwebt. Nachdem ihr die Bedrohung abwenden konntet, verfolgt ihr den Angreifer der jungen Frau, müsst jedoch nach dessen Überwältigung selbst vor der Polizei flüchten. Während sich der eben verlinkte Trailer ausschließlich auf die Gameplay-Szenen der Verfolgungsjagd konzentriert, werden euch im aktuellen Video auch Bilder der Überwachungskameras gezeigt sowie die verschiedenen Vorgänge zum Nachteil der Spielfigur kommentiert. Auf diese Weise wird vermittelt, dass Pearce als Bedrohung eingestuft wird und gestoppt werden muss.

Video:

fellsocke 15 Kenner - Abo - 3981 EXP - 26. März 2013 - 21:51 #

Ich weiß nicht, wie lange es her ist, dass ich mal auf ein Spiel gewartet habe, dessen Releasetermin noch einige Monate entfernt ist. Watch Dogs wird für mich ziemlich sicher ein Kauf zum Release. Das bisher gezeigte wirkt für mich unglaublich interessant.

Tori 20 Gold-Gamer - Abo - 22893 EXP - 26. März 2013 - 23:14 #

Ob ich's mir zum Release kaufe, weiß ich noch nicht. Ich würde Watch Dogs nämlich gerne auf Next Gen Konsolen spielen und will erst mal abwarten, was die können (Stichwort Always On), inwieweit sich die Versionen unterscheiden usw.

Aber was die Vorfreude angeht, geht es mir ähnlich wie dir :)

eksirf 14 Komm-Experte - Abo - 2013 EXP - 29. März 2013 - 10:58 #

Es kling auf jeden Fall interessant und hat potential. Hoffentlich sind die zufälligen Aufgaben, die in der Spielwelt verteilt sind, nicht zu sehr gescriptet oder zu häufig wiederholt wie in Assassin's Creed. Ich bin auf jeden Fall gespannt.
Ein Pflichtkauf ist es für mich noch nicht.

Drapondur 21 Motivator - Abo - 25850 EXP - 26. März 2013 - 22:34 #

Bin auch schon sehr gespannt auf den Titel.

Darth Spengler 17 Shapeshifter - 8150 EXP - 26. März 2013 - 22:36 #

Hoffentlich stand Arkham City dafür Pate ^^

Andreas 16 Übertalent - Abo - 4484 EXP - 26. März 2013 - 22:37 #

Person of Interest - The Game! :) Die Ähnlichkeit ist auf jeden Fall da.
Ach ja, dann wird so auch UPlay auf meinen PC wandern.

Punisher 17 Shapeshifter - Abo - 6183 EXP - 26. März 2013 - 23:27 #

War auch mein erster Gedanke - gefällt mir aber immer besser, was da zu sehen war. Nur noch die Frage: Für welches System wirds gekauft. :)

goschi 13 Koop-Gamer - 1203 EXP - 27. März 2013 - 0:09 #

wenn es dieser bisher grossartigen Serie nur schon nahe kommt vom Konzept, ist das auf jeden Fall schonmal hervorragend.

Nokrahs 16 Übertalent - Abo - 4386 EXP - 26. März 2013 - 22:47 #

Sehr konsolige Grafik. Mal auf die PC Fassung und das finale Gameplay gespannt.

motherlode (unregistriert) 26. März 2013 - 23:27 #

Es gibt doch eine Lösung, ctOS komplett abschalten.

Keksus 20 Gold-Gamer - 24272 EXP - 27. März 2013 - 9:32 #

Das System abschalten, auf dem die gesamte Gesellschaft aufbaut und ohne dem gar nix geht. Gute Idee. :)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 6681 EXP - 27. März 2013 - 15:15 #

sounds like a plan

Olphas 20 Gold-Gamer - Abo - 20516 EXP - 27. März 2013 - 12:12 #

Das sieht wirklich verdammt vielversprechend aus. Der Trailer ist auch ziemlich schlau gemacht, finde ich. Ich freu mich drauf!

Und ich musste auch sofort an Person of Interest denken. Geniale Serie.

ganga 18 Doppel-Voter - 10855 EXP - 28. März 2013 - 15:48 #

Hm der Trailer hat mir von der Aufmachung her nicht so gefallen. Ich finde da wäre mehr drin gewesen. Trotzdem super interessantes Spiel.

Grinzerator 17 Shapeshifter - 7742 EXP - 29. März 2013 - 14:28 #

Die Ideen und die Welt sehen weiterhin gut aus, aber ich bin mir immer noch nicht sicher, ob das Gameplay interessant wird.

Solala (unregistriert) 29. März 2013 - 19:17 #

Komisches Video. Was soll dieser "Bedrohungs-Kontrollbericht" sein? Das, was die Stimme sagt, klingt wie ein Briefing. Aber dazu fehlt der Stimme die Autorität. Sie klingt wie eine Was-in-der-letzten-Folge-geschah-Sprecherin. Und bei einem Kontrollbericht dürften eigentlich auch nur Überwachungskamera-Videos oder Handy-Videos drin sein, keine Spielergrafik.

Das ganze Video wirkt, als hätte man schnell das Demo-Gameplay neu zusammengeschnitten und einen Sprecher engagiert, der das Gameplay noch mal für die erzählt, die nicht verstanden haben, was man da sieht. Das ganze auf höchst amateurhaftem Level. Da hätten sie doch lieber einen Gamedesigner/Producer/Marekting-Häuptling im off über das bereits gezeigte Video rübersprechen lassen sollen, statt hier so einen Bedrohungs-Kontrollbericht aus dem Boden zu zaubern.

Gut, das zeigt mir aber, dass das meiste Geld in die Entwicklung und nicht ins Marketing geht :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Offene Welt
ab 18
18
Ubisoft Montreal
Ubisoft
27.05.2014
9.0
8.1
iOSPCPS3PS4WiiU360Xbox One
Amazon (€): 49,99 (360), 64,99 (WiiU), 29,99 (PC), 47,99 (Xbox One)
Gamesrocket (€): 55.95 (Download) 47.56 (GG-Abonnenten)
Gamecards: Xbox, PS
Screenshots
Videos
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang