Strike Commander bei GOG.com erhältlich

PC
Bild von raumich
raumich 4560 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,A1,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

26. März 2013 - 21:59 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Ab sofort ist auf der Plattform GOG.com der Spiele-Klassiker Strike Commander inklusive der beiden Erweiterungen Tactical Operations und dem Expanded Speech Pack  für umgerechnet circa  4,66 Euro erhältlich.

Strike Commander ist eine actionreiche Pseudo-Flugsimulation von Chris Roberts, dem geistigen Vater der Wing-Commander-Serie. Ganz im Stil seines Quasi-Vorgängers läuft auch Strike Commander wie ein interaktiver Film ab, bei dem sich Missionen und die Handlung durch weitererzählende Zwischensequenzen stetig abwechseln.

Strike Commander war bei seiner Erstveröffentlichung im Jahr 1993 nur auf absoluter High-End-Hardware gut spielbar und gehört sicher zu den Spieleklassikern schlechthin und unter Berücksichtigung des Erscheinungsjahres zu den besten Spielen seiner Art. Wie immer bei GOG sind die Klassiker DRM-frei und auf Windows XP, Windows Vista und in der Regel auch auf Windows 7 (32 und 64 Bit) und Windows 8 lauffähig. Neben dem eigentlichen Spiel, erhaltet ihr noch die folgenden Bonus-Inhalte kostenlos dazu:

  • Zwei Anleitungen
  • Referenzkarte
  • Strategie-Guide
  • Avatar
  • Bibliographie
  • Spieletester-Guide

Da uns beim GOG-Release von Strike Commander ganz warm ums Retrogamer-Herz wird, kommen wir nicht umhin, unter dieser News noch ein wenig mehr Retro-Feeling einzubinden. Dort findet ihr ein zeitgenössisches Video der PC Player, in dem sich Heinrich Lenhardt und Boris Schneider mit dem Spiel auseinandersetzen.

Video:

Andreas 16 Übertalent - Abo - 4493 EXP - 26. März 2013 - 22:07 #

In die News kann noch, dass es sich um die CD-Rom Version handelt! Quelle: Habs selber schon angespielt! ;)

Alex1975 19 Megatalent - 18532 EXP - 26. März 2013 - 22:20 #

Wird gekauft sobald eins sicher ist:

Hab ja die CD-Version von Privateer / Strike Commander. Nun ist es die CD-Version mit voller Sprachausgabe (alle Gespräche)oder die Disk mit Addon und Speechpack (nur Inflight vertont)?

Dieses Video war auf der CD-Player 1, welches das erste Heft mit CD-ROM war. Und Heinrich...das ist eine F-16 und keine F-15!!!

Und Player/Powerplay typisch zu der Zeit war die Moral mit Kriegsspielen...heute sind die Standard und der Gewaltfaktor ist um 500% gegenüber SC gestiegen.

In der PC Player 6/93 in der das Spiel getestet wurde war auch ein Bericht über 486 DX 66 Komplettsysteme drin ^^ 4000-5000 DM (2500 Euro PC) Heute reicht für jedes Spiel ein PC in der Preisklasse 750-900 Euro xD

Cohen 16 Übertalent - 4090 EXP - 27. März 2013 - 15:33 #

Ja, mein erster PC (486er DX33) hat 1993 auch etwas über 3000 DM gekostet, wenn ich mich recht erinnere... war schon etwas teurer als mein bis dato genutzter Amiga 500.

Und alles nur für Day of the Tentacle (okay, und noch ein paar weitere PC-Spiele ;)

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 27. März 2013 - 15:50 #

Ich hatte bei Escom den 486/DX2-66 für 4000 DM erworben. Das Ding wog gefühlt 20 Kilo - deutsche Kruppstahl-Wertarbeit. :) Das war wohl 1996 rum. Mit 8MB RAM und 250MB-Platte war ich damals der King, dazu noch eine ATI-Karte mit 4MB. Krasse Zeit damals. :)

Kirkegard 18 Doppel-Voter - Abo - 9863 EXP - 27. März 2013 - 17:44 #

Den hatte ich auch, Der erste Local Bus Rechner. Mit unglaublicher 540 MB Festplatte. Eine echte Rennmaschine damals.
WC 1 war unspielbar, weil der zu schnell war ;-)

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 27. März 2013 - 18:11 #

Der glorreiche VESA Local-Bus. Es ist echt irre, wenn man überlegt, was jetzt für Möglichkeiten existieren. Mobile Telefone mit 6-Kern-Prozessoren...uff.

Skeptiker (unregistriert) 28. März 2013 - 9:56 #

Atelco, Ostern 1993:
DX2/66 mit Vesa Local Bus und 450 MB HDD für 4000 DM
Am gleichen Tag bei Escom:
Paket aus CD-ROM und Escom 16-Bit Soundkarte für 999 DM.
Monitor:
Eizo Multisync für noch einmal 2000 DM.
(nach wenigen Wochen kaputt, nerviger Umtausch
per Spedition. Nach der Garantiezeit dann unscharf
wie sau!)

Und vermutlich kein Jahr später habe ich dann noch
teuer Speicher aufgerüstet, weil ich für Linux (mit X11) und
Wing Commander 3 mehr Speicher brauchte.

4000 Euro für einen PC - ich muss bekloppt gewesen sein.
Für 5000 Euro gab es damals schon ein neues Auto
(Fiat Panda, Seat Marbella).

Heute kaufe ich meine Spiele-PCs 500 Euro, meine bürotauglichen
Monitore für 200 Euro und kann echt nur mit dem Kopf schütteln,
wenn ich im Vergleich sehe, wie teuer Autos geworden sind.

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 28. März 2013 - 10:00 #

Bei mir war immerhin schon CD-Rom und SB16 drin. :) An meinen Monitor kann ich mich nicht mehr erinnern, nur die Größe von 15 Zoll.

Alex1975 19 Megatalent - 18532 EXP - 27. März 2013 - 22:56 #

War dann arg teuer dein 486. Bereits waren 1994 die ersten Pentiums in der Preisklasse bei Vobis zb.

http://www.youtube.com/watch?v=WI4V5pKBM4o

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 28. März 2013 - 8:38 #

Guter Hinweis. Ich merke, das Alter hinterlässt Spuren. :) Müsste so 1994 gewesen sein, früher auf keinen Fall (hatte bis dahin Amiga 500) und später auch nicht. Escom war eh die Apotheke unter den Computerhändlern zu der Zeit.

Alex1975 19 Megatalent - 18532 EXP - 28. März 2013 - 9:57 #

Nicht so ganz. Escom, Comtech und Vobis hatten eigentlich gleiche Preise. Saturn und Media Markt waren da noch nix und Otto, Quelle und Co verkauften 486 zu dem Pentium Preis. Da gabs noch nicht so viel Auswahl.

Hatte zu der Zeit meinen 386 SX 16 mit 2 MB auf 386 DX40 mit 4 MB aufgerüstet und das hat bei Comtech ca 1200 DM gekostet ;) Der 486 war mir zu teuer. Da war der Aufpreis auf einen 486 DX 33 nochmal ca 400 DM.

War schon übel was wir da durchgemacht haben ;)

Dennis Ziesecke 21 Motivator - Abo - 27243 EXP - 28. März 2013 - 10:44 #

Hab mir meinen 386SX/25 mit 4 MB RAM und 80 MB HDD nebst 14" Monitor für 2000 Mark gebraucht gekauft. Das war so 1992 rum. Hatte dann 1993/94 Glück und habe ein 486er-Board mit SX33 drauf geschenkt bekommen.

Cohen 16 Übertalent - 4090 EXP - 28. März 2013 - 8:44 #

Ich vermute zwar auch, dass es bei Vollmeise eher 1994 oder 1995 war, aber sooo viel schneller war der erste Pentium ja auch nicht als der 486er DX2/66.

Ich erinnere mich noch an die Multimedia Leserbriefe, in denen Boris und Heinrich hochwissenschaftlich testen, ob der "Benzium" oder der "Deeicksvier" schneller ist ;)

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 28. März 2013 - 8:52 #

Pentium 60 müsste damals aktuell gewesen sein und der war nicht wirklich schneller als ein DX2-66. Erst der Pentium 100 hat einen deutlichen Geschwindigkeitsschub gegeben.

Cohen 16 Übertalent - 4090 EXP - 28. März 2013 - 9:46 #

Etwas schneller als der DX2/66 war der Pentium 60 meines Wissens schon, aber etwas langsamer als der günstigere DX4/100.

Wobei "DX4" damals auch eine leichte Übertreibung war, mit 3 x 33 MHz wäre "DX3" eine ehrlichere Bezeichnung gewesen:
http://www.pc-erfahrung.de/prozessor/desktop-prozessoren/intel-486-dx4.html

Alex1975 19 Megatalent - 18532 EXP - 28. März 2013 - 9:53 #

Aber! Der Pentium 60 (in dem Video für lächerliche 4,700 DM!) schaffte es das Strike Commander über einer Stadt mit allen Details (320x200, 256 Farben!) in ca. 25-30 FPS lief. Und das ca 1.5 Jahre nach Release des Spiels.

Deswegen glaub ich Chris Roberts auch nicht das Star Citizen auf meinen etzigen PC läuft. Wenn ja - er hat nachgelassen. Aber kann ich mir nicht vorstellen ;)

Cohen 16 Übertalent - 4090 EXP - 28. März 2013 - 10:02 #

Die Wing Commanders waren aber auch etwas genügsamer als Strike Commander. Der Weltraum hat den Vorteil, dass er ziemlich leer ist... da müssen nicht so viele Objekte berechnet werden. ;)

Alex1975 19 Megatalent - 18532 EXP - 28. März 2013 - 10:16 #

Hüstel*

Wing Commander Privateer lief ruckelig auf meinen 386 DX 40
Wing 3 ging nichtmal auf Low Details und VGA. Auf VGA brauchte man min 486 DX2 66. Für SVGA gabs erstmal keinen Rechner der alles flüssig darstellte (vor allem die Bodenmissionen)

Als ich mitte 95 meinen Pentium 75 für knapp 3000 DM gekauft hatte, kam ein halbes Jahr später Wing 4 raus das mich wieder zwang Details runterzudrehen. Boden war übel mit ca 4 FPS. Das war das letzte Chris Roberts Game wo er wirklich noch dran gearbeitet hat.

Siehe hier:
http://www.pcplayer.de/history/spieletests/gametest.php?game=wc_iv=10
Seite 56

Kampf auf den Planeten SVGA Pentium 166 der zu dem Zeitpunkt wieder ein Vermögen gekostet hat - 10-12 FPS. Mein alter 233 MMX (Ende 1997 - ca wieder 2500 DM) konnte dann 20 FPS darstellen xD

Details können dafür nach oben geschraubt werden, Hintergründe die nicht nur aus einer Tapete bestehen. Da geht einiges den PC zum qualmen zu bekommen ;)

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 28. März 2013 - 10:09 #

Wenn man bedenkt, wieviel die DM damals noch wert war, sind das hohe Preise gewesen. Erzähl mal einem 10jährigen von diesen Zeiten, der schon über ein dickes Smartphone, Facebook, Twitter verfügt, wie das damals war. Der wird sagen: "Die spinnen, die Alten." :)
Obwohl ich im Oktober 2012 ein neues Sytem gekauft habe, befürchte ich eine Ruckelorgie bei Star Citizen.

Alex1975 19 Megatalent - 18532 EXP - 28. März 2013 - 10:11 #

Wenn man die Inflation und alles einberechnet könnte man die Preise damals heute 1:1 in Euro umrechnen.

GOGO Crysis 4 4700 Euro PC :D

Inso 14 Komm-Experte - Abo - 2376 EXP - 26. März 2013 - 22:19 #

Episches Video XD

Claus 24 Trolljäger - Abo - 51831 EXP - 26. März 2013 - 22:28 #

Ein Hoch auf GOG.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2174 EXP - 26. März 2013 - 22:40 #

hahahaha geil der Lenhardt sah ja echt mal fies aus ^^

prefersteatocoffee (unregistriert) 26. März 2013 - 23:46 #

Na ja, da gings eigentlich wieder, denn vorher hatte H.L. eine so genannte Popelbremse im Gesicht und ganz ehrlich, das war ...

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 27. März 2013 - 8:39 #

Das war Kult. :)

Starslammer 14 Komm-Experte - Abo - 2328 EXP - 27. März 2013 - 18:01 #

Diese hier? http://www.spieleveteranen.de/wp-content/uploads/2010/03/HL-1986.jpg

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 27. März 2013 - 18:12 #

Genau diese Haarpracht.

Starslammer 14 Komm-Experte - Abo - 2328 EXP - 27. März 2013 - 17:57 #

Wenn ich mir seinen langhaarigen Kollegen da anschaue mit der pinken Kappe, ich glaub aus dem wird nie etwas in späteren Jahren. In einer seriösen Firma käme er wohl nie unter... :-)

SC habe ich übrigens damals neben der Wing Commander-Serie gerne auf dem PC gespielt. Okay, da ist ja im Prinzip auch das Setting nur etwas erdgebundener!

Alex1975 19 Megatalent - 18532 EXP - 27. März 2013 - 19:01 #

Man sagt heute ja das SC Privateer auf dem Boden ist. Wobei es heute wirklich gut wäre in Privateer 3 für das ganze Team Raketen und neue Schiffe zu kaufen und ein Squad zu managen. Dann würde man aber wieder sagen das ist Strike Commander im Weltall :D

Mclane 17 Shapeshifter - Abo - 7843 EXP - 26. März 2013 - 22:44 #

Hammer Video! Mann, und ich hab immer gedacht ich würde Scheiße aussehen. Mal gut das es aus der Zeit keine Videos von mir gibt. ;-)

Philley 15 Kenner - Abo - 3684 EXP - 26. März 2013 - 22:54 #

IST
DAS
VIDEO
GEIL
!
Hab mich kaputtgelacht... aber sowas von!

Drapondur 21 Motivator - Abo - 26633 EXP - 26. März 2013 - 22:59 #

Definitiv ein Klassiker und immer noch wert es heute zu spielen. Gerade die Mischung aus Missionen und filmischen Zwischensequenzen (wie bei fast allen Origin-Spielen aus der Zeit) machen den Flair aus.

Lonestarr 11 Forenversteher - 565 EXP - 26. März 2013 - 23:03 #

Oooo Jear... Allein wegen der Käppie von Boris Schneider-Johne ist das Video sehenswert.

Boris wenn du dies liest. WAS IST DIE HINTERGRUNDGESCHICHTE ZU DIESER CAPPI...?
Vor allem ist der Schirm nach oben geklappt. (:
Herje... Die Mode hat sich doch gewaltig gewandelt.

goschi 13 Koop-Gamer - 1203 EXP - 27. März 2013 - 11:44 #

Zum fürchten, das ganze Video kommt rüber wie eines der damaligen Musikvideos, grell, bunt, grausame Mode und dauernd hin und herwankende Kamera, gut ist diese Zeit vorbei :-D

SirCartman 13 Koop-Gamer - 1795 EXP - 27. März 2013 - 12:34 #

Aber früher war doch alles besser?!

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 27. März 2013 - 15:51 #

Die Kappen auf jeden Fall.

goschi 13 Koop-Gamer - 1203 EXP - 27. März 2013 - 18:59 #

Ja, damit konnte man auch noch ganze Alien-Flotten verjagen, so grell und abschreckend waren die :D

maddccat 17 Shapeshifter - Abo - 8604 EXP - 26. März 2013 - 23:13 #

Strike!

Cohen 16 Übertalent - 4090 EXP - 27. März 2013 - 15:36 #

Commander!

Cat Toaster 15 Kenner - Abo - 3084 EXP - 26. März 2013 - 23:33 #

Sehr geil. Die Installation von Diskette ist mir noch rege in Erinnerung...um dann mit meinem 386er nichts damit anfangen zu können.

Fisch 13 Koop-Gamer - Abo - 1399 EXP - 26. März 2013 - 23:55 #

Strike Commander - das Spiel, das ich vor allem wegen einer gemeinen Installationsgeschichte in Erinnerung habe. Es vertrug sich nämlich absolut nicht mit einem SCSI-CD-ROM. Nicht zum Laufen zu bekommen! Dabei hatte ich mir doch für Wing Commander 3 eine sündteure Kombination aus Adaptec-Controller und Toshiba Caddy-CD-ROM mit 4-fach Speed zugelegt, weil das alte Mitsumi-Laufwerk zu langsam war. Aber mit Strike Commander harmonierte es prima, also mußte eine eigene Bootdiskette zusammengestellt werden, um es zu spielen.

Meine Güte, lang, lang ist's her - aber ob ich mir das Spiel heute noch antun möchte ...!?

brabangjaderausindien 12 Trollwächter - 1074 EXP - 26. März 2013 - 23:59 #

hach...treibt mir doch der satz "niveau bis zum abwinken" doch glatt 'ne träne in's auge...tja damals...als es noch ratgeber zur konfiguration der config.sys gab, abgedruckte streitgespräche usw...hach...damals hatte die branche meineserachtens (verklärender blick auf vergangenes?) wirklich noch dieses spezielle quäntchen mehr-niveau und witz in der berichterstattung...damals, als videos noch briefmarkengroß waren und der nachbar neugierig vorbeikam, als windows zum ersten mal mit 256 farben lief und ebensolche videos in wahrster grafikpracht erschienen...und diese zig-seitenhiebe auf die x-base und und und...achja, und strike commander ist wirklich toll und die chefverhandler von gog.com sind für mich schon jetzt die großen helden von 2013 - was die in letzter zeit so klammheimlich für perlen veröffentlich - unbeschreiblich toll!

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 27. März 2013 - 8:42 #

Es ist wirklich erstaunlich, wie GOG sich in diesem Rechtedschungel der Lizenzen durchwühlt. Gerade System Shock 2 war extrem schwierig, da die Lizenzen bei allen möglichen Leuten lagen. Ich bin echt gespannt, was da noch ausgegraben wird.

Kunvoo 09 Triple-Talent - 293 EXP - 27. März 2013 - 0:06 #

Darauf habe ich nur gewartet. Gleich gekauft! Läuft super unter Win 8. Und das Video ist ja sowas von episch! :)

Sgt. Nukem 15 Kenner - Abo - 3305 EXP - 27. März 2013 - 2:09 #

Bis vor 'nem guten Jahr hing das Strike-Commander-Poster der Play Time (die mit dem lila Dreieck) noch im "Kinderzimmer" / Rumpelkammer im Haus meiner Eltern.
(Daneben die Ultima-VIII-Pagan-Stoffkarte und ein Zettel mit Codes für Oil Imperium (C-64!)... ;)

Barkeeper 15 Kenner - Abo - 3211 EXP - 27. März 2013 - 3:21 #

Kudos für Epic Lenhardt-Look! :-)

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 27. März 2013 - 8:39 #

Mensch, wo hat man denn dieses Video rausgekramt? Irre. Gerade Boris sah zum Fürchten aus. :)

Elton1977 18 Doppel-Voter - Abo - 12577 EXP - 27. März 2013 - 8:46 #

Als ich die Releasemeldung gestern auf gog gesehen habe, wusste ich, das es hier hohe positive Wellen schlagen wird.
Das Game werde ich mir auf jeden Fall holen.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2035 EXP - 27. März 2013 - 8:56 #

sehr geil, das ging damals leider völlig an mir vorbei, weil ich noch bis '97/'98 an meinem Amiga 500 geklammert hatte. OHNE 2. Laufwerk und OHNE Festplatte...

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 27. März 2013 - 9:00 #

Oha, ohne Laufwerk 2 ist es wohl extrem gewesen. Die Festplatten waren mir damals zu teuer, somit nur Speichererweiterung und 2. Laufwerk angeschlossen.

Elton1977 18 Doppel-Voter - Abo - 12577 EXP - 27. März 2013 - 9:27 #

Ein Zweitlaufwerk hatte ich schon recht zeitig gehabt.
Zum Schluss des Lebenszyklus meines Amiga 500 hab ich ihm sogar eine 85 MB (!) Festplatte spendiert. Hat ein Schweinegeld gekostet.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2035 EXP - 27. März 2013 - 9:43 #

...ich war schüler und brauchte das geld... bzw. hatte es nicht!

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 27. März 2013 - 9:53 #

Und ich war Azubi. Da ging auch nicht viel. Kann mich an den Quellekatalog 1992 erinnern. Da stand die 20MB-Platte für kanpp 1000 DM drin. Unglaublich, wenn man heute sowas liest.

Elton1977 18 Doppel-Voter - Abo - 12577 EXP - 27. März 2013 - 10:01 #

Ich habe für meine 85MB-Festplatte ca. 500 oder 600 DM bezahlt.
Das war noch auf der damaligen Amiga-Messe in Köln.

Alex1975 19 Megatalent - 18532 EXP - 27. März 2013 - 14:24 #

Das andere neue GOG Game sollte man auch mal gespielt haben:

KKND 2 Crossfire - ebenso für 5.99 Dollar.

Elton1977 18 Doppel-Voter - Abo - 12577 EXP - 27. März 2013 - 15:10 #

Mmh, ich glaube das vegetiert noch auf einer meiner alten EA-Spielesammlungen (Play the Games Vol.1 ?) herum.

Dennis Ziesecke 21 Motivator - Abo - 27243 EXP - 27. März 2013 - 16:48 #

Die GOG-Aktion hat mich zum Stöbern gebracht. Und siehe da: Die Strike-Commander-CD ist wieder aufgetaucht. Lag direkt neben Ultima 8 und der Kassette mit dem Loom-Hörspiel :) .

Cohen 16 Übertalent - 4090 EXP - 27. März 2013 - 16:58 #

Die Loom-Hörspielkassette lag sogar nochmals meiner "LucasArts Classic Adventures"-CD-ROM bei. Dabei hätte das Hörspiel locker mit auf die CD gepasst, selbst als unkomprimierter Audio-Track... ganze 11 MB Daten enthielt die CD. ;)

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14197 EXP - 27. März 2013 - 18:15 #

Das wären dann wohl 7-8 Disketten gewesen, also ein richtiger Fortschritt. :)

tax 13 Koop-Gamer - Abo - 1355 EXP - 27. März 2013 - 21:52 #

Cooles Video ... ich hab erst gestern beim Aufräumen eine CD der PC Player 5/97 gefunden mit den "besten Multimedia Leserbriefen" ... those were the days ...

Alex1975 19 Megatalent - 18532 EXP - 27. März 2013 - 22:37 #

Auf der 2. CD-Player Sonderausgabe waren dann die ersten Multimedia Leserbriefe dabei:

http://www.youtube.com/watch?v=5u9GPD3f7uY

J.C. 17 Shapeshifter - Abo - 6390 EXP - 28. März 2013 - 1:05 #

Boah krass! Paralleluniversum!

Gigi d'Angostura 10 Kommunikator - 375 EXP - 29. März 2013 - 10:53 #

Das Spiel weckt Kindheitserinnerungen! Habs gleich gekauft, da ich es damals nur auf unzähligen Disketten hatte. Hab ja gar kein Laufwerk mehr dafür.

War für mich persönlich neben der Wing Commander Serie eines der fesselndsten Spiele. War dann auch eine Zeit lang mein Traumjob, Söldner mit eigenem Flugzeug... :-D

MicBass 18 Doppel-Voter - Abo - 12745 EXP - 29. März 2013 - 18:15 #

Durch Strike Commander hab ich gelernt wofür "Amraam" steht. Für einen Jugendlichen unverzichtbar. :)
Und dann immer die Qual der Wahl: Sidewinder oder die teuren Amraam? Letztere haben glaube ich stolze 100.000,- das Stück gekostet, da wollte jeder Schuss gut überlegt sein.

Alex1975 19 Megatalent - 18532 EXP - 29. März 2013 - 18:56 #

Tja Munition ist teuer :D

Siehe hier ein Video der Bundeswehr...Übung muss sein, gelle ;)

http://www.youtube.com/watch?v=3jAy3KAU4Go

MicBass 18 Doppel-Voter - Abo - 12745 EXP - 30. März 2013 - 0:43 #

2.000.-Euro? Ein Schnäppchen! :))

Alex1975 19 Megatalent - 18532 EXP - 30. März 2013 - 1:03 #

Sind ja auch nur 76mm gewesen ^^ Mal sehen was auf den neuen Fregatten mit dem 127mm Geschütz die Munni kostet. Von den neuen Raketen mal abgesehen - 200-500.000 :D

Hab hier noch eins. Da ist man in dem Bereich:
http://www.youtube.com/watch?v=kM08Q3cJbLY
Der Name ist cool: Geldmacher! :D

MicBass 18 Doppel-Voter - Abo - 12745 EXP - 30. März 2013 - 3:25 #

Haha, Nomen est Omen.. ^^

Coole Filmchen!

Alex1975 19 Megatalent - 18532 EXP - 30. März 2013 - 9:32 #

http://www.youtube.com/watch?v=FpS9UU4SFrU

Falls ich, in dem Alter in die BW müsste, würde ich eh zur Marine gehen ;)

125 (neue Fregatte 2016), 124, 123 und die Korvetten K130 und K131 (neue Korvette 2018) sind alle mit Stealth Technik. Die können in ner Nebelwand ne Party machen und die Schiffe der andern Flotten fahren nebenbei vorbei ^^

Die Schnellboote (10) werden gegen die 6 neuen Korvetten der K131 ausgetauscht. Ein Schiff mit einer 76mm Gun und einem RAM gegen eine Korvette mit dem neuen 57mm Geschütz, VLS Raketen und RBS15 (Rakete die im Doppelpack nen Flugzeugträger sinken lässt) ist kein schlechter Tausch ;)

Btw. soll 2018 das neue Joint Support Ship kommen. Diese 2 sind aber komische "Support" Ships :D Thyssen Krupp:
http://www.allmystery.de/dateien/pr54283,1243758295,MHD200_cam03_58180.jpg?bc

Zu den 57mm Geschütz:
http://www.youtube.com/watch?v=K2yRhVXKEXU

Und das hier kommt auf die neue F-125 (ist von den Italienern das Geschütz)
http://www.youtube.com/watch?v=VSxUN3T5joU

Nehm diese heutigen Dinge auch alle in meine WC-Saga Kampagne bei der TCS Adenauer usw. :)

PS: Guck dir das Video der K-130 an
100 Computer auf einer Korvette die nichtmal 90m lang ist und grad mal 50 Leute drauf sind. Die alten Fregatten F-122 Klasse sind genauso bewaffnet und brauchen 300 Besatzungsmitglieder. Werden ja atm so nach und nach ausgemustert.
http://www.youtube.com/watch?v=RXXhwaRN-Gw

*G* Da siehst den Unterschied zwischen der F-124 und der F-122. Beides Fregatten...wobei jeder sagt das die Sachsen eigentlich ein kleiner Kreuzer ist von den Waffen. Ist halt 2m kleiner, 2m schmaler und keiner kann was sagen, das wir Zerstörer oder Kreuzer hätten :D Cheater!!! :D

http://www.youtube.com/watch?v=Ysi0cnhOpYI

Cobra 15 Kenner - 2978 EXP - 30. März 2013 - 13:21 #

Eins der Spiele was meine Interesse zum Fliegen gefördert/ geweckt hat. ;) Strike Commander war und ist Kult ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Simulation
Action-Flugsimulation
ab 12 freigegeben
nicht vorhanden
Origin Systems
Electronic Arts
01.01.1993
8.6
PC
Amazon (€): 89,90 (DOS), 29,99 (DOS)
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang