CD Project: Arbeitet an zwei kleineren Projekten

PC PS4
Bild von Roland
Roland 9793 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S5,J8
Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben

26. März 2013 - 18:02 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Nachdem CD Projekt ein ausgefeiltes Moral- und Konsequenzsystem über die Handlungen des Protagonisten Geralt von Riva in The Witcher 3 - Wilde Jagd ankündigte (wir berichteten), teilte die Spieleschmiede vor Kurzem mit, auch an anderen Projekten zu arbeiten.

Neben den zwei großen Projekten Cyberpunk 2077 und The Witcher 3 - Wilde Jagd gibt ein in polnischer Sprache veröffentlicher 3-Jahres-Plan auf der offiziellen Homepage von CD Projekt Aufschluss über die weiteren Tätigkeiten und Projekte der Spieleschmiede. kotako.com übersetzte in diesem Zusammenhang die wichtigsten Fakten:

  • Offene REDkit-Beta mit zukünftiger Unterstützung für die Modder-Community
  • Premiere des ersten "Nicht-Computerspiels" in der Welt von The Witcher
  • Eröffnung eines lokalen Büros von CD Projekt RED in den Vereinigten Staaten mit Fokus auf Marketing und PR
  • Veröffentlichung von Cyberpunk 2077
  • Zwei kleine (ca. 20 Stunden Gameplay) hochqualitative Spiele, wovon eine die Produktlinie (Anmerkung: Entweder Cyberpunk 2077 oder The Witcher 3 - Wilde Jagd) unterstützen wird
  • Ein Plattform-übergreifendes MobilSpiel auf Grundlage einer Marke von CD Projekt RED
  • Beginn des Verkaufs von Lizenzen der REDengine
  • Langzeit-Support von The Witcher 3 - Wilde Jagd mit vollkommen neuen Mechaniken
  • Veröffentlichung der Vollversion von REDkit und zukünftige Unterstützung der Modder-Community
  • Weitere Eröffnungen lokaler CD Projekt RED-Büros in Schlüsselgebieten

Noch hält sich CD Projekt bedeckt um welche beiden Spiele es sich handelt und welches von beiden welche Produktlinie unterstützen wird. Auch ist noch nicht bekannt, welches Spiel für die Mobilgeräte programmiert wird, doch ist bei der Terminologie "Plattformübergreifend" davon auszugehen, dass die populären Systeme wie IOS und Android unterstützt werden sollen.

In Zuge der näherrückenden Releaseas von Cyberpunk 2077 und The Witcher 3 - Wilde Jagd wird CD Projekt mit hoher Wahrscheinlichkeit mehr Informationen über die kleineren Projekte detailliert bekannt geben.

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14412 EXP - 26. März 2013 - 19:22 #

Es wird Zeit, dass andere Entwickler die REDEngine erwerben können. Die zähle ich inzwischen zu den besten im Bereich Mittelalter. Ich kann mir super Spiele damit in Zukunft vorstellen.

Alex1975 19 Megatalent - 18673 EXP - 26. März 2013 - 19:32 #

Modding Tools, Langzeit Support, Lizenzverkauf...

Liest ihr das mit von DICE oder EA? SO sieht ein Supporter aus der auf die Comm hört. Da sollten sich viele Firmen ein Beispiel nehmen!!!!

Roland 18 Doppel-Voter - 9793 EXP - 26. März 2013 - 20:19 #

Das dachte ich auch :) aber im Artikel verfasse ich es aus Neutralität nicht.

Ganon 20 Gold-Gamer - Abo - 21921 EXP - 27. März 2013 - 11:36 #

20 Stunden Spielzeit sind kleine Projekte? Da bin ich mal gespannt. :-)

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14412 EXP - 27. März 2013 - 12:14 #

Eines mit eienr Stunde, das andere mit 19 Stunden. :) Ich bin auch gespannt, wobei das hier natürlich Marketingsprech ist. Lassen wir uns überraschen, was kommen wird.

Ganon 20 Gold-Gamer - Abo - 21921 EXP - 27. März 2013 - 13:21 #

Ich denke schon, dass jeweils 20 Stunden gemeint sind. ;-) Vielleicht gibt es ja ein Witcher-Sammelkartenspiel mit Online-Modus, dann ist die Spielzeit eh theoretisch unbegrenzt. :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang