GTA - Vice City: Modder baut Spiel mit GTA-4-Technik nach

PC iOS andere
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 160638 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostet

26. März 2013 - 13:00 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Erst vor wenigen Monaten veröffentlichte Rockstar Games Grand Theft Auto - Vice City mehr als zehn Jahre nach der Erstveröffentlichung für iOS, Android und schließlich im PSN. An der Grafik hatte sich im Vergleich zur Playstation-2-Fassung nicht allzu viel getan, aber ein Modder namens Garju67 könnte schon bald für Abhilfe sorgen. Der arbeitet nämlich an einer Megamod zum bislang letzten Serienteil GTA 4, für die er die an Miami erinnernde Metropole aus Vice City vollständig nachbilden will.

Bei Garju67 handelt es sich um denselben Modder, der zuvor bereits GTA 3 mit der Rockstarengine aus dem letzten Serienteil umsetzte. Ob die Mod jemals fertig wird, bleibt abzuwarten. Einen Trailer mit einigen Ingame-Szene aus der Vice-City-Modifikation könnt ihr euch unter dieser Newsmeldung anschauen.

Video:

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2022 EXP - 26. März 2013 - 13:07 #

Sieht ganz nett aus und Vice City ist mein All-Time-Favorite, aber ist euch auch aufgefallen, dass da keine Passanten rumlaufen? Kann ja noch kommen.

Thomas Barth 20 Gold-Gamer - Abo - 20075 EXP - 26. März 2013 - 13:18 #

Wo wir hier grad ne GTA News haben: Weiß jemand ob die PS2-Versionen von Vice City und San Andreas PAL-Balken haben? Bei dem Video bekomme ich gerade wieder Lust auf die beiden Spiele. :)

Keksus 20 Gold-Gamer - 24841 EXP - 26. März 2013 - 13:23 #

Es gibt doch auch diesen San Andreas Port. Den fand ich recht witzlos, weil der auch grafisch wie San Andreas aussieht.

DomKing 17 Shapeshifter - Abo - 6737 EXP - 26. März 2013 - 13:24 #

Find ich hier, als auch bei dem GTA3-Ding auch. Die Autos sehen besser aus, aber alles andere hat doch die alte Grafik, oder irre ich mich da?

avalonash 12 Trollwächter - 958 EXP - 26. März 2013 - 13:24 #

Ich mag ja die Modding-Szene wirklich, aber was sollen immer diese "ich baue Spiel XY in neuerer Engine nach" Projekte? Nur in absoluten Ausnahmefällen werden die überhaupt jemals fertig gestellt. Sogar Black Mesa war ja in gewisser Weise eine sinnlose Fleißarbeit, weil es ein altes Spiel in eine Engine konvertiert hat, die bei Projektbeginn neu war und bei Release der Mod schon wieder total veraltet aussieht. Und hier haben wir ein sehr altes Spiel, das in ein etwas ältere Engine gebracht werden soll - mit einem Umfang bei dem das wahrscheinlich Jahre dauern wird. Nur wozu?
Ich fände es besser, wenn Modder ihre Mühen in etwas sinnigere Projekte investieren würden als aussichtslose Grafikupdate-Remakes und stattdessen kreativere Sachen angehen.

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1930 EXP - 26. März 2013 - 14:31 #

BM war nun wirklich mehr als "sinnlose Fleißarbeit". Erstens waren die Levels nicht einfach nur konvertiert, zweitens bewies es, dass ein Spiel von 99 in Grafik von 2006 auch heute noch sämtliche Konkurrenz deklassiert.

Ich würde HD-Remakes (gern auch vom Hersteller!) von allen möglichen alten Games zum Vollpreis kaufen. Von der Grafik abgesehen, sind die alten Spiele aus einer Zeit, wo Kohle noch nicht 100% regierte, nämlich normalerweise weit überlegen.

Mike H. 13 Koop-Gamer - Abo - 1292 EXP - 26. März 2013 - 16:00 #

Volle Zustimmung! Black Mesa war großartig und hat Half Life graphisch hervorragend aufgewertet. Ob das für einige verwöhnte Spieleraugen "veraltet" aussieht, spielt da keine Rolle - wie ja auch die weltweite Begeisterung für diese Mod deutlich zeigt. Ich freue mich schon auf den Xen-Level!

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2038 EXP - 27. März 2013 - 9:36 #

ging es nur mir so, dass BM im Vergleich zum Original BOCKSCHWER ist? Die Marines sind so verdammt treffsicher, ich krieche die ganze Zeit nur auf dem Zahnfleisch...

Ganon 20 Gold-Gamer - Abo - 21926 EXP - 27. März 2013 - 11:13 #

Das war damals genauso schwer, aber da waren wir das auch noch gewöhnt. :-)

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1930 EXP - 27. März 2013 - 14:12 #

Also mit freiem Speichern ist das doch zu schaffen. Ich fand's eher etwas enttäuschend, dass diese Ninjas (?) mir viel weniger Probleme machten als damals im Original.

Linksgamer 14 Komm-Experte - 1930 EXP - 27. März 2013 - 14:10 #

Kommt Xen denn noch?

Kenner der Episoden 19 Megatalent - Abo - 13719 EXP - 26. März 2013 - 13:37 #

Tolle Sache, vielleicht hole ich es dann doch irgendwann noch nach. :)

PatStone99 14 Komm-Experte - 2526 EXP - 26. März 2013 - 15:28 #

Zum Text: Die Engine ist geläufiger unter der Bezeichnung RAGE ( Rockstar Advanced Game Engine ).

Zur News: Ja bitte! Vice City hat mir allein wegen des Soundtracks bis heute am meisten Spaß gemacht, was aber auch am fortgeschrittenen Alter liegen mag.

hergesknapp 10 Kommunikator - Abo - 446 EXP - 26. März 2013 - 16:18 #

Finde das Video schonmal vielversprechend.
Das wäre mein Traum, ein vernünftiges Remake von GTA Vice City für eine aktuelle Plattform.
Die Version für die iOs-Devices finde ich nicht soo berauschend, liegt aber an der grundsätzlichen Steuerung der iOs-Spiele.

Anonhans (unregistriert) 26. März 2013 - 16:39 #

Klar sieht es ein bisschen schöner aus, als das Original, aber solange man nicht wirklich nachbaut, mit mehr Polygonen, hochaufgelösten Texturen usw, und "nur" die alten Assets übernimmt und in ner neuen Engine rendern lässt, erschließt sich mir der Sinn nicht so wirklich. Ich kann verstehen, dass man da als Modder Bock drauf hat, aber ich glaube nicht, dass wir da ein GTA:VC im GTA 4 Look erwarten dürfen.

Guldan 17 Shapeshifter - Abo - 7409 EXP - 26. März 2013 - 17:58 #

Sieht super aus, wenn es mal fertig wird schau ich es mir sicher mal an.

GlobalGamer (unregistriert) 26. März 2013 - 18:10 #

Mal im Ernst, ich würde ein HD-Remake von GTA-VC glatt zum Vollpreis kaufen.

John of Gaunt Community-Moderator - Abo - 36908 EXP - 26. März 2013 - 20:05 #

Ich auch!

Olipool 13 Koop-Gamer - 1767 EXP - 26. März 2013 - 20:30 #

Ach VC war doch mit der quietschbunten Comicgrafik bestens abgestimmt auf die Comedy-Einlagen der Polizeiautos, wenn sie bei Fahndungslevel 5 ineinander und über die Klippe gerast sind :D

Kripther 11 Forenversteher - 586 EXP - 26. März 2013 - 22:32 #

Respekt.

KeinName (unregistriert) 26. März 2013 - 23:17 #

Ja, Leute, die denken Grafik bestünde aus Auflösung. "HD Auflösung = sieht gut aus", was? Kleiner Tipp: Ne.

Henke 15 Kenner - 3514 EXP - 28. März 2013 - 19:28 #

Das sind dann die Augenblicke, in denen ich froh bin, keine Grafikhure zu sein. Natürlich kann ein Vice City grafisch heute nichts mehr reissen, aber der Spielspaß bleibt dennoch ungeschlagen.

Soll der Modder sein Vice City nachbauen, ich bleib beim Original!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang