GG-Video: Bioshock Infinite - Stunde der Kritiker (+Preview)

PC 360 PS3 andere
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 263838 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

29. März 2013 - 16:58 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Wie mindestens zweimal pro Monat ist es wieder "SdK-Zeit": Heinrich Lenhardt und Jörg Langer schauen sich ein aktuelles Spiel an, durchleben – möglichst ohne Vorkenntnisse und garantiert ohne Tricks wie "Ach, die Szene wiederhole ich noch mal, bei gestoppter Uhr" – die erste Stunde und geben euch am Ende ein rein subjektives Fazit: Würden sie den Titel privat freiwillig weiterspielen?

Der diesmalige Delinquent heißt Bioshock Infinite, der wahre Nachfolger von Bioshock 1, das wiederum eine Art spiritueller Nachfolger von System Shock 2 war. Mehr zur Serie verrät euch unser aktueller Video-Report, siehe Special-Kasten. Getestet haben wir das neue Irrational-Games-Werk bereits, aber wie kommen die beiden Spielejournalisten zurecht? Finden sie womöglich Haare in der Suppe oder Designmängel, die dem GamersGlobal-Tester entgangen sind? Heinrich spielt übrigens auf dem PC die englische Fassung, Jörg die Xbox-360-Version. Die Gewaltdarstellung gibt sich in beiden Versionen nichts, sodass wir das Video leider als "ab 18" flaggen müssen.

Übrigens: Abonnenten sehen dieses Video nicht nur zwei Wochen vor allen anderen (Einmalzahler ausgenommen), sondern haben auch Zugriff auf den Direktdownload des Videos, diesmal in gleich vier Qualitätsstufen zwischen 680 MByte und 2,5 GB. Außerdem gibt es für sie in Kürze noch die Abo-Zugabe "Jörgs erste Stunde uncut" für Bioshock Infinite. Alle anderen können sich hier eine 10-Minuten-Preview der Stunde der Kritiker ansehen.

Neu: Probeabo für 99 Cent

Wo wir gerade bei den Einmalzahlern sind: Für denselben Preis wie fürs Einmalgucken (0,99 €) könnt ihr euch auch einmalig ein Probeabo holen, das 31 Tage gilt und euch garantiert noch eine weitere SdK kredenzen wird, bevor es automatisch endet (oder von euch, was natürlich unsere Hoffnung ist, verlängert wird). Hier geht's zur Probeabo-Bestellung. Generelle Infos zum GG-Abo findet ihr hier, und mehr Infos (nebst Diskussion) zum Probemonat in dieser News.

Viel Spaß beim Ansehen (nur ab 18!)

Butzemann (unregistriert) 26. März 2013 - 13:03 #

Nun lohnt es sich auch 99 "Pfennig" für die SDK auszugeben. Dafür Daumen hoch!

Olphas 20 Gold-Gamer - Abo - 20931 EXP - 26. März 2013 - 13:20 #

Ah, dann werd ich heute abend mal selbst die erste Stunde spielen und danach die SDK schauen :)

wilco96 11 Forenversteher - 789 EXP - 26. März 2013 - 15:22 #

hm, gibts jetzt doch keine Stunde der Kritiker zu Heart of the Swarm?
:-( War doch bei Tomb Raider angekündigt...

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14194 EXP - 26. März 2013 - 15:29 #

Wobei Jörg ein "vielleicht" gesagt hat. Mit Infinite ist jedoch ein toller Ersatz gefunden.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7356 EXP - 26. März 2013 - 20:31 #

Gab mir auf GS mal HotS angesehen, und glaub das wäre eine langweilige SdK geworden.

Ganon 20 Gold-Gamer - Abo - 21533 EXP - 26. März 2013 - 16:17 #

Gut gut. Wird im Laufe der Woche geschaut, ich muss die ersten Stunden ja erst selbst spielen.

Was wohl die weitere SdK innerhalb des nächsten monats sein wird? Kommt überhaupt noch irgendwas interessantes raus in den nächsten Wochen?

EDIT: Mal eben in die Release-Liste geguckt. Ich sehe wirklich nicht viel. Lego City Undercover? Shootmania? Injustice?
Oder mal wieder ein Retro-Special. :-)

Vollmeise 19 Megatalent - Abo - 14194 EXP - 26. März 2013 - 19:33 #

Starcraft2 steht wohl noch an.

CptnKewl 19 Megatalent - Abo - 13429 EXP - 27. März 2013 - 10:08 #

Army of Two :-)

Am besten auch noch als Special im Coop!!!

Ganon 20 Gold-Gamer - Abo - 21533 EXP - 27. März 2013 - 11:11 #

Ne Coop-SdK wär natürlich mal wieder schön. Dass sie StarCraft noch nachholen, glaube ich nicht.

joker0222 22 AAA-Gamer - Abo - 33901 EXP - 27. März 2013 - 11:45 #

Gab es überhaupt schon mal eine Koop-SdK?

Ganon 20 Gold-Gamer - Abo - 21533 EXP - 27. März 2013 - 20:45 #

Ja, Portal 2!

joker0222 22 AAA-Gamer - Abo - 33901 EXP - 27. März 2013 - 21:04 #

oh. die muss mir durch die lappen gegangen sein. werde ich am WE mal nachholen.

Sp00kyFox 16 Übertalent - 4252 EXP - 27. März 2013 - 12:01 #

hä? der wahre nachfolger zu bioshock1 ist doch logischerweise bioshock2, weil es die story direkt fortsetzt. bioshock infinite hingegen hat gar keine plot-verbindung und ist daher genauso wie system shock als eigenständige serie in der *shock-reihe zu sehen.

Jörg Langer Chefredakteur - Abo - 263838 EXP - 27. März 2013 - 12:35 #

Tja, jetzt müsstest du halt ein bisschen mehr wissen über die Serie :-) Oder einfach die SdK gucken, Heinrich erklärt's am Anfang.

Sp00kyFox 16 Übertalent - 4252 EXP - 27. März 2013 - 13:21 #

als langjähriger spieler ist mir die serie wohl bekannt. genau aus diesem grunde hab ichs ja korrigierend angemerkt. bioshock infinite als den eigentlichen nachfolger zu bioshock zu bezeichnen ist schlicht falsch, weil infinite keinen vorgänger hat.

Ganon 20 Gold-Gamer - Abo - 21533 EXP - 27. März 2013 - 20:44 #

Das bezieht sich vermutlich darauf, dass Bioshock 2 von einem anderen Entwickler war. Die Bioshock-"Kernsere" von Irrational besteht nur aus Teil 1 und Infinite.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang