Diablo 3: Auf PS3 mit Offline-Modus, ohne Auktionshaus

PS3 PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 157221 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostet

25. März 2013 - 16:13 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Mehr oder weniger direkt hatte Blizzard bereits vor einiger Zeit bestätigt, dass die auf der PAX East etwas detaillierter vorgestellte Playstation-3-Version von Diablo 3 (GG-Test: 9.0) ohne Always-on-Zwang auskommen wird, dafür aber auf das Online-Auktionshaus verzichten wird. Der Lead Designer des Spiels, Joshua Mosqueira, bestätigte gegenüber Polygon beides und gab auch Auskünfte darüber, weshalb Blizzard sich dazu entschlossen habe.

Laut Mosqueira sind die "Ökosysteme" von PC und Konsole sehr verschieden. Außerdem habe es einige "technische Gründe" gegeben, weshalb Blizzard bei der PS3-Fassung "offline gehen" musste. Das wiederum sei der Grund dafür gewesen, das Online-Auktionshaus zu streichen, da man aufgrund der Möglichkeit, offline zu spielen, nur schwer sicherstellen könnte, dass Spieler keine auf betrügerische Weise erworbene Ingame-Objekte dort anbieten.

Zur Playstation-4-Version äußerte sich Mosqueira nicht. Zur möglichen Konsolenexklusivität meinte er nur, dass Blizzard noch keine Ankündigung gemacht habe, sie aber nicht notwendigerweise Sony-exklusiv wären. Sony hatte Diablo 3 für die aktuelle und die kommende Playstation-Konsole im Februar angekündigt. Als einigermaßen sicher gilt, dass es das Hack-and-Slay-Rollenspiel in dieser Konsolengeneration lediglich auf der Sony-Konsole geben wird, ob das allerdings auch für die Next-Gen-Konsolen gilt, bleibt damit weiterhin unklar.

ElCativo 13 Koop-Gamer - 1555 EXP - 25. März 2013 - 16:17 #

Hm.. Eigentlich müsste man als PC User jetzt auf die Playstation Wechseln ;-) Das was Früher gefordert wurde ist jetzt auf der Playstation der Fall naja egal mich interessiert Diablo 3 nicht mehr.

Andi Amo 10 Kommunikator - 511 EXP - 26. März 2013 - 7:35 #

Ich würde gerne meine PC-Version gegen eine PS3 Version eintauschen. Aber ich bezweifle, dass das Blizzard mitmacht. :) :(

dawit 13 Koop-Gamer - 1361 EXP - 25. März 2013 - 16:28 #

es juckt mich jetzt schon sehr
couch-koop offline ohne AH
hmmmmm :D

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 6793 EXP - 25. März 2013 - 16:29 #

oho!

BruderSamedi 15 Kenner - Abo - 3160 EXP - 25. März 2013 - 16:30 #

Da das nur die Konsolenversion betrifft, finde ich, dass diese Info direkt in die Überschrift gehört (sonst klingt es für mich wie eine Patchankündigung für alle Systeme). Außerdem wird, wie es auch der Quelle zu entnehmen ist, wohl nicht das gesamte Auktionshaus entfernt, sondern nur das Echtgeld-AH, d.h. das Gold-AH dürfte es weiterhin geben.

Larnak 19 Megatalent - Abo - 17883 EXP - 25. März 2013 - 16:35 #

Ich hab die Überschrift einfach mal erweitert ...

Old Lion 21 Motivator - Abo - 28350 EXP - 25. März 2013 - 16:46 #

korrektur:sind die "Ökosystem" von PC und Konsole sehr verschieden

Gustel 13 Koop-Gamer - Abo - 1452 EXP - 25. März 2013 - 16:31 #

Falls das jemals in der Variante für PC rauskommt, kaufe ich es auch gern! Von mir aus auch mit LAN-Only oder sogar nur solo...

Lord Lava 17 Shapeshifter - 6231 EXP - 25. März 2013 - 16:41 #

"Das wiederum sei der Grund dafür gewesen, das Online-Auktionshaus zu streichen, da man aufgrund der Möglichkeit, offline zu spielen, nur schwer sicherstellen könnte, dass Spieler auf betrügerische Weise erworbene Ingame-Objekte dort anbieten."

Entweder fehlt hier ein "nicht" oder das Wort sicherstellen wird falsch verwendet.

Tassadar 17 Shapeshifter - 6702 EXP - 25. März 2013 - 18:31 #

Stimmt, ich habe das mal korrigiert.

Ardrianer 18 Doppel-Voter - Abo - 12539 EXP - 25. März 2013 - 16:42 #

als total Unwissender in Sachen "neuere" Konsolen: wie schaut das da mit den Patches aus? und mit den DL Geschwindigkeiten?

cl3ave 14 Komm-Experte - 2110 EXP - 25. März 2013 - 23:14 #

Patches sind für neuere Konsolen möglich, soweit ich weiß. Sowohl für Spiele als auch für das Betriebssystem der Konsole.

Slaytanic 19 Megatalent - Abo - 18493 EXP - 25. März 2013 - 23:56 #

Ist eigentlich fasst wie beim PC, es gibt First-Day Patches, vielleicht nicht ganz so häufig wie beim PC. Angenehm ist das Sony seine Konsole pflegt, z.B. gab es einen Patch um sie 3d-fähig zu machen. Zur Downloadgeschwindigkeit kann ich nicht ganz soviel sagen da ich kein schnellen I-Anschluss habe, da man da aber nichts negatives hört denke ich mal das das schon passen wird.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - Abo - 6038 EXP - 26. März 2013 - 1:53 #

Downloadspeed auf der PS3 ist eher das Tal der Tränen. Die 360 ist da um Welten besser. Wenn ich mal wieder meine PS3 nach 2-3 Monaten abstaube und "kurz" was spielen will, läd sie erstmal 200MB Update Files runter - das dauert dann schon mal 10 Minuten (install noch nicht eingerechnet). Gigabyte Demos sollte man vor dem Kinogehen anwerfen.

Aaaaber, irgendwann kommts an. :) Und so oft Patchen ja die Jungs von B nicht. Was soll man auch Patchen, an einem "perfekten" Spiel. *hust hust röchel*

Ardrianer 18 Doppel-Voter - Abo - 12539 EXP - 26. März 2013 - 6:39 #

die patchen eben doch so oft und lass das Ding mal größer sein. da kann man also gleich mal ein paar Tage laden...

basicone 11 Forenversteher - 555 EXP - 26. März 2013 - 12:11 #

Naja, wenn man nicht mit einem 56k Modem im Netz ist, sind das eher Minuten (nerven kann einen das natürlich trotzdem, aber so anders ist es ja am pc mit updates auch nicht). Da die für ein Spiel benötigten Sytemupdates aber immer mit auf der disc sind, muss man nie updates aus dem netz laden um ein spiel zu starten. Wenn man den Onlinemodus benutzt muss man je nach spiel halt gelegentlich patchen und schlimmstenfalls alle paar Monate mal ein Systemupdate machen.

Fischwaage 16 Übertalent - 5267 EXP - 25. März 2013 - 16:45 #

Wie wärs mal mit nem Release Date? Wenn die PS3 Version nicht bald rauskommt, können sie die gerne behalten...dann nehm ich direkt die PS4 Version.

IcingDeath 15 Kenner - Abo - 2921 EXP - 25. März 2013 - 16:49 #

wenn Du dir sowieso die PS4 holen würdest... wozu dann überhaupt über die PS3 Version überlegen?

Thomas Barth 20 Gold-Gamer - Abo - 20075 EXP - 25. März 2013 - 17:03 #

Das frage ich mich auch, vor allem weil die Versionen wohl zeitgleich rauskommen werden. Würde mich auch nicht wundern, wenn es ein Cross-Buy-Spiel wird, bei dem man die PS3-Version digital dazu bekommt, wenn man sich die PS4-Version kauft.

Deathproof 14 Komm-Experte - 1977 EXP - 25. März 2013 - 17:27 #

Und welche PS3 version dann?
Die für die PS3 dann oder die stream PS3 version für die PS4 dann wenn es eine geben sollte obwohl wäre das nur für spätere PS4 Kunden was die sich das Spiel noch für die PS3 gekauft haben, sonst wäre es blödsinn.
Ich glaube aber eher das sie auch Geld verdienen wollen und eine PS3 zu der PS4 version blödsinn wäre da die PS4 version "besser" wie die PS3 version ist.

Thomas Barth 20 Gold-Gamer - Abo - 20075 EXP - 25. März 2013 - 19:02 #

Wenn man aber eine PS3 besitzt, sich Diablo 3 kauft und gleichzeitig die PS4-Version dazu bekommt, dann könnte das durchaus ein Argument für den zukünftigen Kauf der PS4 sein, anstatt auf den Nachfolger von Microsoft zu wechseln.
Ich halte es für möglich das Sony und Blizzard das unter "Strategic Partnership" verstehen, aber genauso könnte es so sein wie du denkst.

Name123 (unregistriert) 25. März 2013 - 20:58 #

Glaubst du das Sony das macht? Sie haben ja noch nichtmal bestätigt, dass jetztige PSN Besitze, mit zur PS4 transferiert werden können...

IcingDeath 15 Kenner - Abo - 2921 EXP - 25. März 2013 - 21:09 #

Warum sollten sie bestätigen das PSN Besitze zur PS4 transferierbar sind? Alle Spiele auf PSN sind aktuell PS3, PSP oder PS Vita... warum sollte man etwas transferieren was so oder so NICHT KOMPATIBEL ist? Nur weil die Spiele statt auf Disc halt digital auf dem PSN verfügbar sind, heißt das nicht magisch das sie deswegen auf dem neuen System laufen oder wie stellst du dir das vor?

Anmerkung: Wenn du den Streaming Dienst meintest... das würde ich gar nicht _transferieren_ WOLLEN ehrlich gesagt...

Name123 (unregistriert) 25. März 2013 - 21:10 #

Die Magie heißt Stream (darum ging es Pesti doch im Bezug auf "PS4 Version auch auf PS3") ;)

Thomas Barth 20 Gold-Gamer - Abo - 20075 EXP - 25. März 2013 - 21:45 #

Was das Streaming angeht hat Sony kurz nach der Präsentation gesagt, dass sie momentan nichts anzukündigen haben, aber dazu in der Lage wären, im PSN gekaufte Inhalte per Stream verfügbar zu machen. Für weitere Ankündigungen soll man auf due E3 warten, denn man werde nicht jetzt schon alles veröffentlichen, damit Microsoft die Veranstaltung nicht alleine gehört.

Ist natürlich nur eine Theorie, aber auffällig finde ich es schon, dass Watch Dogs und Diablo 3 fûr PS3 und PS4 erscheinen. Ausserdem hat mich die Aussage "Strategic Partbership" etwas gellhörig gemacht.

IcingDeath 15 Kenner - Abo - 2921 EXP - 26. März 2013 - 7:54 #

ehrlich gesagt werde ich meine PS3 lieber so lange aufgebaut lassen bis ich alle Spiele dafür durch habe bevor ich mir die per Streaming antue... als Bonus schön und gut, aber das muss sich schon sehr stark verbessert haben und Stabilität bieten (auch Vorkehrungen gegen Verlust von Fortschritt im Falle das die Verbindung zusammenbricht) bevor das auch nur ansatzweise als _Ersatz_ dienen kann

Thomas Barth 20 Gold-Gamer - Abo - 20075 EXP - 26. März 2013 - 12:13 #

Das Streaming ist ja auch noch nicht als Ersatz gedacht, sondern als Ergänzung. Die PS1 ist jetzt circa 18 Jahre alt und es gibt einfach Spiele, die mit der Zeit sehr selten geworden sind wie z.B. Legend of Dragoon, Star Ocean und Einhänder. Einige Spiele dieser Generation sind schon selten geworden, wie z.B. Tales of Vesperia für die Xbox360 und es wäre doch schade, wenn man in 20 Jahren keine Möglichkeit mehr hat, an diese Spiele ranzukommen.

Ich persönlich spiele auch lieber auf der Original PS2 und PS3, bevor ich zu einem digitalen Inhalt greife. Bei der PS1 dagegen spiele ich die Spiele lieber digital auf der Vita, da sie auf einem großen Fernseher doch recht schlecht gealtert sind.

Irgendwann muss man mit dem Streaming ja anfangen, warum also nicht bei der PS4?

Jadiger 15 Kenner - 3235 EXP - 25. März 2013 - 23:21 #

Diablo 3 wird nicht nur auf sony Konsolen kommen.

Thomas Barth 20 Gold-Gamer - Abo - 20075 EXP - 25. März 2013 - 23:40 #

Das stimmt, ist aber nicht gleichbedeutend damit, dass es für die 360 und 720 kommt. Vielleicht kommt es nur für eine Plattform von Microsoft, vielleicht ja auch für die WiiU.

Jadiger 15 Kenner - 3235 EXP - 27. März 2013 - 3:21 #

Ab heute ist die 360 Offizielle, denke das es mit 360 Titeln auch auf der Nachfolger Konsole laufen werden. Sollte ja kein Problem sein vorausgesetzt die Leaks stimmen.
Screen shoots von der Ps3 sehen aber ein ganzes Stück schlechter aus als auf dem Pc. Vielleicht kommt deswegen ja eine Ps4 Version obwohl D3 jetzt nicht der Hardware Fresser ist.

Genug davon kauft euch D3 für jeden der es noch nicht getan hat 500 Stunden bei mir sprechen bände. Das Skill System sollte man nicht unterschätzen man kann Skills mit Items verstärken und zu manchen Skills passen eben nur bestimmte Items. Munter durch wechseln kann man also mal ab Inferno Monsterstufe 3 wirklich vergessen. Da muss man schon sehr viel Theroiecrafting betreiben das man die richtigen Items haben.

Fischwaage 16 Übertalent - 5267 EXP - 25. März 2013 - 21:08 #

Soweit ich weiss kommt die PS4 erst Ende des Jahres...wir haben nun grade mal April! Das Spiel ist doch auch fertig...also wenn Blizzard das ganze nich bis zum Sommer auf den Markt wirft seh ich keinen nutzen der PS3 Version.

Sören der Tierfreund (unregistriert) 26. März 2013 - 8:15 #

Dann kauf halt die PS4 Version.

Grinzerator 17 Shapeshifter - 7846 EXP - 25. März 2013 - 17:01 #

Die PS3-Version scheint mir der PC-Version außer in Sachen Grafik in allen Punkten überlegen zu sein. Da hat sich das Warten doch gelohnt.

Inso 14 Komm-Experte - Abo - 2374 EXP - 25. März 2013 - 17:13 #

Au klasse die Konsolen bekommen nu die Version die man sich für den PC gewünscht hätte. Gut das D3 mich eh recht schnell gelangweilt hat sonst würd ich mich jetzt ärgern^^

Makariel 17 Shapeshifter - Abo - 8857 EXP - 25. März 2013 - 17:45 #

Diablo 3: Auf PS3 so wie ich gerne die PC Version hätte.

Spiritogre 17 Shapeshifter - 6413 EXP - 25. März 2013 - 17:49 #

Da ich mir die PC Version verkniffen habe, wäre die Konsolenversion irgendwann dann für 20 Euro max. mal eine Alternative das dann doch nachzuholen.

volcatius 17 Shapeshifter - Abo - 7567 EXP - 25. März 2013 - 18:07 #

Yup, als Budget werde ich es dann irgendwann auch noch mal nachholen.

Tassadar 17 Shapeshifter - 6702 EXP - 25. März 2013 - 18:30 #

Werde ich dann wohl auch machen. Endlich eine Version so wie sie sein sollte, wobei man auch erstmal abwarten muss, wie die Umsetzung ist. Traue ihnen auch durchaus zu, die Umsetzung halbwegs zu versaubeuteln. Und wie sich das mit Gamepad steuert, wird auch abzuwarten sein, aber da die PC-Version ja nicht kaufbar ist, bleibt wohl nur diese.

Darth Spengler 17 Shapeshifter - 8396 EXP - 25. März 2013 - 18:46 #

D3 is schon son oller Schinken durch das vermurkste Skillsystem, das ich mich frage wer sich das anno domini 2013 noch holt? xD

Jabberwocky 11 Forenversteher - 568 EXP - 25. März 2013 - 19:02 #

Ich kaufe keine Version von Diablo 3 oder Sim City 5 und habe bisher keinerlei kostenpflichtige DLCs gekauft. Weder für Fallout 3 noch für Borderlands noch für Dragon Age - und gut is'.

(Upps, sorry, Darth Spengler - war gar nicht als direkte Antwort gedacht.)

blobblond 19 Megatalent - Abo - 13059 EXP - 25. März 2013 - 19:48 #

Die vorige Überschrift fand ich besser,"Diablo 3: Mit Offline-Modus, ohne Auktionshaus",da hätte man bestimmt herausgefunden wieviele nur die Überschrift lesen.;)

BobaHotFett 10 Kommunikator - 392 EXP - 25. März 2013 - 21:10 #

wegen solcher lapalien auf ein gutes spiel zu verzichten...tsts
die sollen die konsolenfaxen lassen und lieber ein add-on raushauen.

Jadiger 15 Kenner - 3235 EXP - 25. März 2013 - 23:23 #

Kommt bestimmt fast gleichzeitig Addon auf dem Pc und D3 auf den Konsolen.

Athavariel 20 Gold-Gamer - Abo - 24003 EXP - 25. März 2013 - 21:17 #

Da bleibe ich doch lieber bei Monster Hunter. Hier kann ich auch jagen und sammeln, das kämpfen macht jedoch mehr Spass. :-)

cl3ave 14 Komm-Experte - 2110 EXP - 25. März 2013 - 23:10 #

Diablo 3 ohne Always-On und Auktionshaus? Das dürfte viele PC-Spieler neidisch machen, würde ich sagen.
Ich zumindest hätte Diablo 3 lieber in einer derartigen Version für PC.

Jadiger 15 Kenner - 3235 EXP - 25. März 2013 - 23:29 #

Warum ist doch recht egal ob man sich einlogt oder nicht. Beim Ah der PS Version musst dich ja auch wo einloggen da ist doch recht egal.
Diablo 3 spielt man doch so gut wie nur noch mit Freunden. Mir macht der ganze Login Wahn nicht viel aus bin das wahrscheinlich schon von mmos zu sehr gewohnt. Das echt Geld AH fand ich wirklich ein gute Sache noch nie hat ein Spiel mir Geld geschenkt. Und ohne das wird es genauso auf Ebay die Seller geben gibt es ja trotz Echt Geld ah.

Tassadar 17 Shapeshifter - 6702 EXP - 26. März 2013 - 2:38 #

"man"? Wer ist "man"? Für mich und andere gilt das so alles nicht. Und was meinst du mit "Beim Ah der PS Version musst dich ja auch wo einloggen"?

cl3ave 14 Komm-Experte - 2110 EXP - 26. März 2013 - 19:36 #

"wahrscheinlich schon von mmos zu sehr gewohnt"
Ich habe fast keine MMOs gespielt (ich glaube drei Stück für jeweils ein paar Stunden) und spiele um einiges weniger Multiplayer als Singleplayer.
Das Always-On bei einem Auktionshaus, wo man mit echtem Geld bezahlt, notwendig ist, sehe ich durchaus ein, aber ich persönlich kann auf beides verzichten.

"Warum ist doch recht egal ob man sich einlogt oder nicht."
Ich hatte bei Diablo 3 mal die Situation, dass meine Internetverbindung und/oder die Server von Blizzard langsam waren und daher mein Charakter loslief um kurz darauf wieder dorthin teleportiert zu werden, wo er gerade stand, um dann erneut loszurennen. Das ging dann einige Minuten lang so, bis es mir zu viel wurde und ich das Spiel beendet habe, weil ich nicht einsehe, dass soetwas sein muss, wenn ich alleine spiele. Hätte ich offline spielen können, hätte ich dieses Problem nicht gehabt.

Ich habe auch absolut nichts dagegen, wenn es andere nicht stört oder sie das Echtgeld-Auktionshaus gut finden. Für mich persönlich wäre aber ein Fehlen von beidem jedoch kein Verlust.

Jadiger 15 Kenner - 3235 EXP - 27. März 2013 - 3:42 #

natürlich ist es für Leute mit Zuverlässlichkeit Internet Verbindung ein Problem. Ich hab 500 Stunden D3 gespielt und muss sagen es lief besser als bei WoW von DC Lags her. Mit Freuen läuft D3 erst zur Hochform auf mit Randoms eher weniger weil man dort ja keine Items Tauschen kann. Und man sich durchaus Freut wenn man mal 100 Euro in einem Spiel findet und das passiert öfter als man denkt solange man nur einen Main Char hat. Da D3 auch noch umsonst war durch WoW war das ganze ein richtiger Ansporn für mich.
Denke die Meisten haben angeblich das Echgeld ah nicht Benutz wenn man sich aber mal damit Beschäftig hat man viele Items die für 250 Euro weg geggangen sind gesehen. Auch meine 5 Euro naja Drops gingen so gut wie immer Weg, damit will ich sagen es ist eigentlich nicht schlecht so etwas anzubieten.
Denke als Pcler wird man sehr auf allways on getrimmt durch F2P, MMOs dort ist ja praktisch allways on Standart. Ich bin auch davon überzeugt das F2P auch auf die Konsolen kommen wird, man darf D3 vielleicht nicht als Singelplayer Spiel sehen sondern als eine art Gw2. Beides hat vor und nachteile inzwischen hat ja sogut wie alle Multiplayer ein Trend den ich bei spielen wie DS3 zum Beispiel gar nicht gut finde.

MicBass 18 Doppel-Voter - Abo - 12744 EXP - 25. März 2013 - 23:59 #

Sowas fürn PC und ich würds mir doch noch holen. Also Blizzard, wenn ihr hier mitlest, ihr wisst Bescheid.

Namer (unregistriert) 26. März 2013 - 0:00 #

für brav spiele-kaufende konsoleros darfs halt auch ein offline-modus sein

BFBeast666 14 Komm-Experte - 1931 EXP - 26. März 2013 - 1:46 #

Ändert leider nix an der Tatsache, daß D3 nach dreieinhalbmal Durchspielen stinklangweilig wird.

Thomas Barth 20 Gold-Gamer - Abo - 20075 EXP - 26. März 2013 - 2:12 #

Was bei einer Spielzeit von 10-15 Stunden, immer noch eine Gesamtspielzeit von 35-52,5 Stunden macht.

Ardrianer 18 Doppel-Voter - Abo - 12539 EXP - 26. März 2013 - 6:41 #

und nur mit einem Charakter oder nur auf den 1. Schwierigkeitsgrad mit verschiedenenen
Farmen ist da noch gar nicht mit eingerechnet

Sören der Tierfreund (unregistriert) 26. März 2013 - 10:17 #

Welches andere Spiel in den letzten Jahren macht denn nach 3x durchspielen noch Spaß :D Manche Leute haben Erwartungen, lol :D

Lacerator 15 Kenner - 3249 EXP - 26. März 2013 - 10:46 #

Wenn das aber beim Vorgänger noch deutlich anders war, kann man sich über sowas schon ärgern. Außerdem gehört mehrfaches Durchspielen zu dem Genre dazu. Der Vergleich mit irgendwelchen völlig anderen Spielen hinkt also etwas.

Jadiger 15 Kenner - 3235 EXP - 27. März 2013 - 3:44 #

Früher war alles anderes wäre D2 heute rausgekommen wer es kein Erfolg mehr warum? Weil d2 etwas neues erschaffen hat und vor dem ersten Addon war es alles andere als Perfekt.

Barkeeper 15 Kenner - Abo - 3211 EXP - 26. März 2013 - 4:47 #

Na denn warte ich mal auf den ersten Modder der das Online AH auf der PS3 zum fliegen bringt.

Nach dem SimCity Debakel würde mich jetzt auch nicht mehr überraschen ;-)

Lacerator 15 Kenner - 3249 EXP - 26. März 2013 - 8:47 #

Nach der gewaltigen Enttäuschung ist das Thema Diablo 3 bei mir zum Glück durch, sonst würde ich mich jetzt richtig aufregen.

Auf der anderen Seite... das Entfernen von AH und Online-Zwang macht ein in fast jeder Hinsicht schwaches Spiel auch nicht besser, mal ganz abgesehen davon, dass ich sowieso keine PS besitze.

joker_bf3 07 Dual-Talent - 106 EXP - 26. März 2013 - 12:23 #

Diablo 3 wurde leider beim 2. mal durchspielen stink langweilig..., denke nicht das es auf der PS3 besser wird.

Namer (unregistriert) 26. März 2013 - 12:45 #

ich seh schon petitionen wie "wir wollen ein auktionshaus für die ps3" kommen..

Keschun 12 Trollwächter - 1066 EXP - 26. März 2013 - 20:57 #

Krass... ohne auktionshaus, dann wärs ja mal ein richtiges diablo!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - Abo - 6038 EXP - 26. März 2013 - 21:33 #

Es wäre ein Schritt in die richtige Richtung.

Lacerator 15 Kenner - 3249 EXP - 27. März 2013 - 2:13 #

Aber nur ein sehr sehr kleiner.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - Abo - 6038 EXP - 27. März 2013 - 3:39 #

Erst lernt man krabbeln, gehen und dann Laufen. Gib doch Blizzard mal ne Chance, sind doch noch ganz frisch in der Szene. *hust hust röchel*

Jadiger 15 Kenner - 3235 EXP - 27. März 2013 - 3:53 #

Ob das was wird ohne Ah? Bei der loot chance und bei der geizigen Patch Erhöhung der drop chancen. Selbst mit 300% also max ist es nicht so das man was hinterher geschmissen bekommt. Und ob das alles Final ist weiss auch keiner wenn es mal 2014 kommt und ob da nicht schon das erste Addon kommt. Besonderes bei Blizzard kann sich so vieles ändern wann sollte das Starcraft2 Addon kommen und wann kam es?

BruderSamedi 15 Kenner - Abo - 3160 EXP - 28. März 2013 - 7:46 #

Ich verstehe die Berichterstattungen hierüber gerade nicht: In der Quelle steht ganz klar "Real Money Auction House", da steht nichts vom normalen Auktionshaus (wie oben bereits angemerkt). Viele Newsseiten (die sich auf dieselbe Quelle berufen) machen daraus aber "gar kein Auktionshaus" - so auch hier. Gibt es vielleicht noch eine bessere Quelle oder offizielle Klarstellungen?

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - Abo - 6038 EXP - 28. März 2013 - 7:52 #

Ich denke mit der Aussage: "da man aufgrund der Möglichkeit, offline zu spielen, nur schwer sicherstellen könnte, dass Spieler keine auf betrügerische Weise erworbene Ingame-Objekte dort anbieten" - sollte klar sein, das ein Auktionshaus (selbst mit Ingame-Gold) keinen Sinn macht, weil sonst alle wie blöd Dupen könnten.

Hier auch nochmal der oTon von Blizz (Joshua Mosqueira, Lead Designer): "even if we wanted to bring in the auction house, it just becomes problematic. How do you validate? How do you make sure there is no duping or any of that stuff?"

BruderSamedi 15 Kenner - Abo - 3160 EXP - 28. März 2013 - 13:27 #

Leider scheint es wirklich nur diese eine Quelle zu geben. Der von dir angeführte Satz ist Teil eines Absatzes, der mit "Which leads to some other changes, namely the removal of the real money auction house." beginnt - sowohl hier als auch im Titel der Überschrift wird explizit nur vom RMAH gesprochen. Da der Artikel nicht das vollständige Interview enthält, kann man über den möglicherweise entfallenen Zusammenhang nur spekulieren. Ich behaupte aber, wenn er wirklich nur diesen einen Satz über das AH gesagt hätte, würde sich PA das "real money" nicht einfach dazudichten.
Deine Argumentation ist natürlich für beide Währungen richtig, aber bei Echtgeld-Betrug dürfte Blizzard deutlich mehr Probleme bekommen als bei Gold-Betrug.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - Abo - 6038 EXP - 28. März 2013 - 16:38 #

Letztendlich meine Hand dafür ins Feuer legen würde ich jetzt auch nicht, aber die Blizz Jungs scheinen mir "perfektionisten" genug zu sein, das sie es auch in einem reinen Gold-AH nicht auf Dupes ankommen lassen wollen.

Möglich sogar, dass das Spiel ohne Server-Checks gar nicht vernünftig mit Dupes umgehen kann, weil die überprüfung immer Online stattgefunden hat. Da reduziert man das Geschrei mit dem Entfernen am besten.

Wolter (unregistriert) 27. März 2013 - 4:56 #

Auf der einen Seite ist die Erleichterung groß , nach dem Motto sie haben gelernt das sie da mit verzapft haben.
Auf der anderen Seite würde ich sie gerne Lynchen das ich nun die PC Version habe und die Konsoleros nun die lachende Dritten sind.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rollenspiel
Action-Rollenspiel
ab 16 freigegeben
16
Blizzard Entertainment
Activision
15.05.2012
9.0
8.0
MacOSXPCPS3PS4360Xbox One
Amazon (€): 29,95 (PC/Mac), 55,55 (PlayStation 4), 24,99 (PS3), 23,94 (360), 46,49 (Xbox One)
Gamesrocket (€): 24.49 (Download) 20.82 (GG-Abonnenten)
Gamecards: Xbox, PS
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang