The Walking Dead: Ab sofort auf Deutsch // Disc-Release am 10.5.

PC 360 PS3 iOS andere
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 161163 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostet

25. März 2013 - 15:23 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Fans von Telltale Games' Episoden-Adventure The Walking Dead (GG-Test: 8.5) werden es vielleicht schon bemerkt haben: Die fünf Episoden der ersten Staffel wurden vor kurzem noch einmal gepatcht, wodurch zumindest auch deutsche Untertitel ihren Weg ins Spiel gefunden haben. Wer mit den Downloadfassungen auf Xbox Live, im PSN oder bei Steam nicht Vorlieb nehmen möchte, kann ab dem 10. Mai auch zu den deutschen Retailfassungen für alle drei Plattformen greifen, die ebenfalls mit deutschen Untertiteln versehen sein werden. Die Sprachausgabe allerdings bleibt in allen Versionen Englisch.

Dass es die Disc-Veröffentlichung auch in Deutschland geben wird, hatten Prüfeinträge bei der USK zwar bereits Anfang Januar verraten, nun aber ist ihre Veröffentlichung offiziell bestätigt. Allzu tief müsst ihr dafür nicht in die Tasche greifen. Die PC-Fassung ist bereits für rund 20 Euro zu haben, für die Konsolenversionen müsst ihr jeweils 10 Euro mehr auf den Tisch legen. Wie schon die Download-Versionen der Einzelepisoden, erscheint auch die Komplettbox ungeschnitten.

Cohen 16 Übertalent - 4093 EXP - 25. März 2013 - 16:13 #

The Walking Dead ist mittlerweile übigens auch für die Vita angekündigt.

Cubi 16 Übertalent - Abo - 5080 EXP - 25. März 2013 - 16:51 #

Danke für die News! Bei einem Spiel, dass von der Atmo lebt, wäre es für mich persönlich eher störend ständig die UT zu lesen. Allerdings kann ich verstehen, dass Leute die dem Englischen nicht so mächtig sind dieses Spiel auch genießen wollen.

Ardrianer 18 Doppel-Voter - Abo - 12909 EXP - 25. März 2013 - 16:39 #

die 1. Episode hab ich vor kurzem durch. bin sehr begeistert. deutscher Untertitel ist nett, muss aber nicht sein. kam auch so klar

Maximilian John Community-Event-Team - 9750 EXP - 25. März 2013 - 19:46 #

Ende letzten Jahres hätte ich sie vielleicht noch genutzt. Mittlerweile versuche ich mich aber umzustelle, um nicht mehr von der Qualität der deutschen Synchro "abhängig" zu sein. The Walking Dead ist imo auch ohne deutsche UT sehr gut verständlich, deshalb würde ich jedem, der der englische Sprache mächtig ist, zu den englischen UT raten. Das reißt einem bei weitem nicht so sehr aus der Atmo, wie wenn man die deutschen UT nebenher lesen muss.

Grinzerator 17 Shapeshifter - 7864 EXP - 25. März 2013 - 20:31 #

Das halte ich für ausgemachten Quatsch. Untertitel sind Untertitel, Mitlesen ist Mitlesen. Der einzige Unterschied ist, dass man in seiner Muttersprache üblicherweise schneller lesen kann als in Fremdsprachen, weswegen deutsche Untertitel nicht so lange vom Geschehen ablenken wie englische.

McSpain Community-Moderator - Abo - 20175 EXP - 25. März 2013 - 20:41 #

Ich kontere den quatsch mit einem doppelquatsch.

Ich persönlich schalte mir gerne englische Untertitel hinzu um grade bei Dialekten oder leicht nuschelnden Sprechern den Dialogen besser folgen zu können. Wenn die Figuren auf dem Bildschirm aber englisch Reden und ich gleichzeitig Deutsches lese verdreht es meine Hirnwindungen zu sehr und es wird sehr nervig.

Grinzerator 17 Shapeshifter - 7864 EXP - 25. März 2013 - 21:26 #

Tatsächlich? Ich bin durch Filme, Serien und Spiele (z.B. GTA) zumindest schon so daran gewöhnt, dass es mir überhaupt nicht mehr auffällt.

McSpain Community-Moderator - Abo - 20175 EXP - 25. März 2013 - 21:29 #

Denke ich ne individuelle Sache. Ich bevorzuge bei englischem Ton auch immer englische Untertitel. Auch nicht immer. Aber überwiegend.

Maximilian John Community-Event-Team - 9750 EXP - 25. März 2013 - 22:23 #

Bei mir ist es trotz vielen Stunden GTA immer so gewesen, dass ich bei deutschen Untertiteln gelesen und damit das restliche Spielgeschehen dabei ausgeblendet habe, während ich bei englischen UT immer nur mitlese, es also nur als Unterstützung nehme. Aber bekanntlich ist ja jeder Jeck anders, ne :D

Pitzilla 17 Shapeshifter - Abo - 8779 EXP - 26. März 2013 - 14:47 #

Weiß denn jemand, wann genau der Patch für die PS3 Verion online gegangen ist? ich habs letzte Woche Mittwoch im Sale gekauft und ein paar Mal angehabt, da war aber kein Patch. Und auch PS Plus hat gestern nicht gezuckt und gemeldet, es hätte einen Walking Dead patch geladen. Von daher gehe ich aus, dass die deutschen Untertitel noch nicht verfügbar sind für die PS3, weiß da jemand mehr?

McSpain Community-Moderator - Abo - 20175 EXP - 26. März 2013 - 14:54 #

Keine Ahnung was die PS3 angeht. Die Xbox Version hatte schon am 17.03.2013 die deutschen Untertitel. War relativ überrascht, da ich es nur runtergeladen hatte um es einem Freund zu zeigen und plötzlich deutsche Untertitel/Texte gesehen habe.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Labrador Nelson
News-Vorschlag:
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang