Battlefield 4: Auf Next-Gen-Konsolen angeblich nur in 720p

PC 360 PS3 PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282396 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

19. März 2013 - 18:01 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Battlefield 4 ab 9,00 € bei Amazon.de kaufen.

Das Teaser-Bild stammt aus Battlefield 3.

Wie die Website WCCFTech.com berichtet, sollen im Chiphell-Forum Details zu DICE kommenden Militärshooter Battlefield 4 geleakt worden sein, die eigentlich erst in der kommenden Ausgabe des Edge-Magazins enthüllt werden sollten. Demnach soll Battlefield 4 in China im Jahr 2020 zu spielen und bereits im November dieses Jahres veröffentlicht werden. Wie schon bei Battlefield 3 soll der PC als Leadplattform dienen, zum Einsatz die Frostbite 2.5 Engine kommen, die unter anderem dynamische Wettereffekte ermöglichen soll. Angeblich sind auch Details zu den Next-Gen-Versionen durchgesickert. Demnach soll Battlefield 4 sowohl in der PC-Version als auch auf PS4 und der noch nicht offiziell angekündigten neuen Xbox im Mehrspieler-Modus jeweils mit bis zu 64 Spielern gespielt werden können – in Battlefield 3 auf Playstation 3 und Xbox 360 waren nur bis zu 24 Spieler möglich.

Des Weiteren behauptet die Quelle, technische Details der Versionen für die Next-Gen-Konsolen zu wissen. Die sollen zwar konstante 60 Frames liefern, aber lediglich eine native Auflösung von 720p. Damit läge die Grundauflösung zwar höher als auf der aktuellen Konsolengeneration, würde aber nicht die von vielen Spielern erhofften vollen 1080p bieten. In wieweit das dem Spiel überhaupt anzusehen wäre, ist allerdings völlig unklar. Immerhin dürfte die optische Qualität nicht zuletzt von Textur- und Effektqualität und nicht bloß von der Auflösung abhängen.

Wie mittlerweile fast sicher ist, wird EA Battlefield 4 während der in der kommenden Woche stattfindenden GDC in San Francisco erstmals der Öffentlichkeit vorstellen (wir berichteten). Spätestens dann dürfte sich herausstellen, ob zumindest an ein paar der vermeintlich geleakten Informationen etwas dran ist. Insbesondere den Behauptungen zu den Next-Gen-Konsolen darf man skeptisch gegenüberstehen. Schließlich steht noch nicht einmal ein genaues Erscheinungsdatum für die im Februar angekündigte Playstation 4 fest, die irgendwann im kommenden "Weihnachtsgeschäft" erscheinen soll.

Talaron 16 Übertalent - P - 4016 - 19. März 2013 - 18:19 #

Ich denke zwar nicht, dass der Unterschied zwischen den Auflösungen so sehr auffallen wird (viele Spieler denken selbst jetzt schon, dass alle ihre Spiele in Full HD laufen), aber ich frage ich schon woran die niedrigere Auflösung liegt. Immerhin läuft BF3 doch auch auf PCs mit vergleichbarer Hardware wie die PS4 bietet auf Full HD. Und überhaupt sollte Auflösung solange man nicht wie bei der aktuellen Generation am absoluten Limit der Hardwarepower herumschrammt doch nicht der limitierende Faktor sein. Ist man hier einfach nur zu faul, ordentlich zu portieren nach dem Motto "den Unterschied merkt ja eh keiner"?

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 19. März 2013 - 18:29 #

Der Unterschied zwischen 720p und 1080p fällt extrem auf. Aber da der geneigte Konsolen-Spieler Full HD nicht kennt, wird es wohl auch jetzt keinen stören. Die können sich dafür ja über 64 Spieler und 60 FPS freuen.

Keschun 13 Koop-Gamer - 1222 - 20. März 2013 - 17:43 #

Ich selber sehe filme auf einer 5m großen Bildiagonale mit einem Beamer und der unterschied zwischen 720p und 1080p ist kein großer das kann ich versichern! (mit einem Onkyo Tx NR-818) Viel wichtiger in dem zusammenhang ist doch wie Hoch die kantenklättung eingestellt ist, wenn es mehr pixel sind und die kantenklätung aus ist, dann fällt das auf im gegensatz zu 1080p ohne kantenglättung! Wenn die Kantenglättung auf 4x oder höher steht dann fällt 720p garnicht so auf..
Und @jonesy... was hat 720p und 1080p mit maus und tastatur zu tun?? WTF?
Leute die sich nicht mit dem Gamepad und egoshootern auseinandersetzen spielen genauso kacke wie leute die sich nicht mit maus und tastatur und egoshootern auseinandersetzen!

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 20. März 2013 - 17:47 #

"Ich selber sehe filme auf einer 5m großen Bildiagonale mit einem Beamer und der unterschied zwischen 720p und 1080p ist kein großer das kann ich versichern! (mit einem Onkyo Tx NR-818)"

Ich weiß ja nicht, ob da ein Gang zum Optiker nun empfehlenswert ist, oder der Griff zu blurays ;)

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6924 - 20. März 2013 - 1:44 #

Der Unterschied ist der das man Shooter an einem PC durch die Maus/Tastatur Steuerung viel besser spielen kann als über Gamepad.

Doch man merkt den Unterschiwed zwischen 720 und 1080 durchaus.

Klabautermann (unregistriert) 20. März 2013 - 10:06 #

Ja, man kann BF3 mit ähnlicher Hardware in Full HD spielen, aber das langt gerade eben so für 60fps im Single Player (i5 @ 3.6GHZ, Radeon 7870). Vermutlich hatten die Entwickler noch nicht genug Zeit das Spiel für die neuen Konsolen zu optimieren (schwächere CPU, dafür mehr Kerne + GPU Computing, schnellerer RAM).

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 19. März 2013 - 18:28 #

720p, wie süß. Naja, immerhin sinds schonmal 60fps, das mit den 1080p bekommen wir dann bei der nächsten NextGen hin ;)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 19. März 2013 - 18:54 #

Es wird auch so kommen:

1080p - 30 FPS
720p - 60 FPS

Da haut dann die AMD Hardware hin. Wie soll sonst die Hardware die 2 Gens hinter den Intel hängt plötzlich so nen Leistungsschub bekommen mit einer CPU eines Laptops?

1080p Ultra Details bei Battlefield 3 sieht ja auch so aus:
http://www.guru3d.com/miraserver/images/2012/r7800/Untitled-28.png
Und das mit einem i7 der Faktor 3 mal so schnell ist wie der Jaguar CPU der nur mit 128 Bit arbeitet während der Intel mit 256. Da reißen auch die 8 GB DDR5 nix raus.

blobblond 19 Megatalent - 17767 - 19. März 2013 - 19:57 #

"1080p Ultra Details bei Battlefield 3 sieht ja auch so aus:
http://www.guru3d.com/miraserver/images/2012/r7800/Untitled-28.png"

Nur 4 Farben?;)
Dachte da wird Spielegrafik gezeigt und keine zahlen.

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7072 - 20. März 2013 - 8:20 #

I see what you did there... and I liked it.

patt 16 Übertalent - P - 4802 - 19. März 2013 - 18:28 #

Der Grund wird eher der sein das zu beginn der Entwicklung ganz einfach die Spezifikationen der Nextgen Konsolen (selbst für Entwickler) noch nicht absehbar waren.

Talaron 16 Übertalent - P - 4016 - 19. März 2013 - 18:49 #

Das wäre bei Dingen wie Texturen oder Effekten sicher ein akzeptables Argument, aber die Auflösung eines Spiels anzupassen ich wohl wirklich eine lachhaft einfache Änderung, wenn die Technik ausreicht. Ich habe ja eine andere Vermutung: EA versucht bewusst, den PC mit solchen Meldung wieder etwas zu pushen, da sie dort mit Origin ihr eigenes Vertriebssystem besitzen, also bei den sehr wahrscheinlich im Spiel vorhandenen Mikrotransaktionen und DLCs nicht mit den Konsolenherstellern teilen müssen.

Jadiger 16 Übertalent - 4898 - 20. März 2013 - 1:12 #

Mal im ernst Shooter ohne Maus ist kein Shooter!
Aber 720p wär schon richtig übel für Next Gen das wär ein klarer nachteil zum PC. Das darf eigentlich nicht sein wo 1080p Standart ist seit Jahren.

Khalil Böller (unregistriert) 20. März 2013 - 6:05 #

Hör auf solchen Mist zu schreiben

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22505 - 20. März 2013 - 7:31 #

Wenn 1080 Standard wäre, würden die TV-Sendungen/Filme ja auch sicher nativ damit ausgestrahlt werden. Dem ist aber zu 90% nicht so.

Wer im Jahr 2013 noch schreibt, das Shooter ohne Maus keine Shooter sind, denkt sicher auch Neger haben grünes Blut, die Erde ist eine Scheibe und Frauen an den Herd.

Geh in deine Hölle zurück oder steig in deinen Delorean und komm im jetzt an!

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13888 - 20. März 2013 - 8:36 #

+1, in 99% aller Shooter kommen keine Mäuse vor!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73400 - 20. März 2013 - 18:46 #

Fairerhalber müssen wir auch sagen, Knubbel aber auch nicht XD.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 20. März 2013 - 11:08 #

Außerirdische Neger haben grünes Blut.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 20. März 2013 - 17:26 #

Mit dem 1080p hat er trotzdem Recht da kannst du noch so viel Sarkasmus (oder was auch immer das sein soll) reinlegen wie du willst.

Und das ne Maus das bessere Eingabegerät für Shooter ist kann keiner mit Verstand abstreiten. Aber als Pad Fanatiker darfst du gerne die analoge Fortbewegung lobend gegenüber der Tastatur erwähnen da sollte sich beim PC endlich mal was tun.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22505 - 20. März 2013 - 19:29 #

das ist einfach eine Frage der Gewohnheit. Wenn du nen Konsolero an ein PC Call of Duty setzt, sagt der dir sicherlich dasselbe.

Es ist einfach eine Frage womit du aufgewachsen bist, bzw. wie flexibel du bist.
OB sich das mit den 720p dann bewahrheitet werden wir sehen. Bis jetzt noch kein Releasedatum genannt, ich denke die werden sicher noch einiges aus der Kiste rausholen.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 20. März 2013 - 23:28 #

Bei allen Konsolenshooter ist doch mindestens eine minimale Autoaim Funktion aktiv. Diese lässt sich auch nicht abschalten, weil es den Punkt nicht im Menü gibt. Wir brauchen nicht diskutieren, was mehr Spaß macht, das sei jedem selbst überlassen, aber Fakt ist doch, wenn es um Genauigkeit geht, ist eine Mouse weit überlegen, darum wird es auch nie Standardmäßig Cross MP geben zwischen PC und Konsole, solange dies so ist.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22505 - 21. März 2013 - 0:04 #

Rainbow Six kannste es abschalten, bei Cod auch...

Konsolen X-Play wird es auch aufgrund der unterschiedlichen Hardware nicht geben. Weitsicht müsste dann begrenzt werden etc pp

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 21. März 2013 - 0:42 #

COD aber nicht bei jedem so weit ich gelesen habe, und auch nicht voll, sondern wird nur verringert und im MP bleibt es an? Hatte da mal nen Video zu gesehen, kann mich aber nicht genau erinnern was wie wo :D

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 21. März 2013 - 1:18 #

Ich habe ziemlich viele Shooter auf Konsole gezockt und bei fast jedem ist Autoaim deaktivierbar. Letztens erst bei Metro 2033 gesehen und aktuell bei Binary Domain. Als weitere Beispiele kann ich Bioshock, Bad Company 2, Max Payne 3, Crysis 2, Red Dead Redemption nennen und die Liste lässt sich sicher noch lange fortsetzen. Trotz der Abschaltung kommt man in den genannten Titeln meist problemlos zurecht, sofern man mit Pad-Steuerung bei Shootern ein wenig umgehen kann.

Ein anderer Punkt sind die Trefferzonen der Gegner. Hier scheint man in einigen Shootern manchmal einen Treffer zu landen, obwohl man augenscheinlich vorbei geschossen hat. Das kann nun allerdings am Spiel selbst liegen und muss nicht mit der Plattform zusammen hängen.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 21. März 2013 - 2:10 #

Auf PS3 oder 360? Das was du mit den Trefferzonen meinst, ist das, was ich meinte, mit trotz AutoaAim off, scheint es dennoch aktiviert zu sein, wenn auch abgeschwächt.

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 21. März 2013 - 12:09 #

Alle genannten auf 360. Für die PS3 hab ich noch Killzone 2 und Resistance 2. Da weiss ich das mit dem Autoaim aber nicht mehr genau.

Ich weiss allerdings nicht, ob man das mit den Trefferzonen gleich als Autoaim bezeichnen sollte. Unterschiedliche Hitboxen gab es bei Shootern schon immer. Egal ob auf PC oder Konsole.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 21. März 2013 - 9:20 #

Das mit den Trefferzonen kann ich zumindest bei BF3 bestätigen. Kumpel von mir schaltet die Zielhilfe mal an oder aus, je nachdem wie es sich mit den Trefferzonen verhält.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73400 - 20. März 2013 - 18:48 #

Ich muß noch sehr oft lesen a la, wieso zockt die Frau da, die gehört doch in die Küche. So ganz im 21. Jahrhundert angekommen sind einige Spieler noch nicht.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 21. März 2013 - 0:59 #

Ich bekomme leider sehr oft mit, dass es heutzutage noch extrem viele Weiber gibt, die darauf tatsächlich noch anspringen.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73400 - 21. März 2013 - 19:59 #

Bestimmt. Mich lies sowas jedoch schon immer kalt.

Grizzly 11 Forenversteher - 648 - 19. März 2013 - 19:04 #

Ich meine wie können die dann ernsthaft behaupten das die Crap Next Gen Konsolen gleich viel leisten wie ein Aktueller PC, ich meine ich hab jetzt kein Top Aktuellen PC aber ich spiele praktisch alle Games in 2560x1440 (4fache Pixelanzahl, wie 720p) mit 50-60fps.

Dabei hab ich gerade mal nur ein i5-2500K @ 4.5GHz & GTX 480 SLI (3 Jahre alte Grafikkarte)

MFG

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 19. März 2013 - 19:36 #

Ich hab meinen i5 2500k auch auf 4.5 Ghz übertaktet und eine 660 TI drin. Die haben beide auch genug Power um Crysis 3 in Very High @1080p zu spielen.

AMD war im letzten Jahr in keinem Quartal im Plus...wie sollen die plötzlich auch eine Power CPU und GPU für Low anbieten? War nur PR-Gelabber.

PS: Eben die GTC 2013 Nvidia Präsentation gesehen: Ende 2014 kommt mit Maxwell DX12 Karten und 2015 mit Volta eine neue GPU mit Stacked DRAM.

blobblond 19 Megatalent - 17767 - 19. März 2013 - 21:41 #

Und von Nividia kommt kein PR-Gelabber?
http://www.techradar.com/us/news/gaming/consoles/nvidia-compares-ps4-specs-to-a-low-end-cpu-1138051
http://www.golem.de/news/konsolenchips-nvidia-hatte-keine-lust-auf-die-playstation-4-1303-98209.html

"Volta" soll erst 2016 kommen.
http://www.forbes.com/sites/jasonevangelho/2013/03/19/nvidias-volta-gpu-launches-in-2016-delivers-1tbs-of-memory-bandwidth/

Jadiger 16 Übertalent - 4898 - 20. März 2013 - 1:17 #

Volta ist der nach folger von Maxwell das ist erst die nächste Generation. Das wer so wenn du sagst du was kommt nach Ps4.
Jetzt kommt erstmal update Kepler dann kommt Maxwell dann update dann Volta. Sollte das stimmen mit einem 1Tb Ram Durchsatz das wär das 4 Fache wie heute könnte man sagen.

blobblond 19 Megatalent - 17767 - 20. März 2013 - 16:49 #

Leider kann ich nicht verstehen was du willst.

Und das Volta nach Maxwell kommt weiß jeder...
Außerdem hast du es mal wieder falsch verstanden,wie so oft...

blobblond 19 Megatalent - 17767 - 19. März 2013 - 20:01 #

"Crap Next Gen"
Crap weil?

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6328 - 19. März 2013 - 20:34 #

Alles was BF4 nicht in FullHD kann muss Crap sein!

patt 16 Übertalent - P - 4802 - 19. März 2013 - 19:16 #

Was haste den für einen Monitor ?? selbst bei einem 27 zoll Monitor macht das keinen Sinn in so einer hohen Auflösung zu zocken.

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 19. März 2013 - 19:25 #

Bei Monitorgrößen von 27 Zoll und mehr macht eine Auflösung von 2560x1440+ Pixeln durchaus Sinn wenn man nicht gerade einen Meter vom Bildschirm entfernt sitzen will und auch andere Dinge mit dem PC macht als nur Videospiele spielen (Textverarbeitung, Internet, etc.).

neone 15 Kenner - P - 3157 - 19. März 2013 - 22:20 #

Dann aber bitte einen Eizo CG. Sonst nervt die Farbverschiebung doch übelst.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 19. März 2013 - 19:26 #

Les mal im RSI Forum ^^ Da sind die richtigen Psychos drin mit 3-6 Monitoren für Mechwarrior Online xD

Cat Toaster (unregistriert) 20. März 2013 - 8:00 #

Hey, ich bin so ein Psycho mit drei Monitoren. 5292x1050, über die 720p/1080p-Diskussion kann ich daher nur schmunzeln (ich hab auch kein Full-HD, ich Kacknuhp!). Meine PS3 dient als BD-Player und Streaming-Client, der Gedanke IRGENDETWAS mit einem Gamepad zu steuern rollt mir die Fussnägel auf, wenn ich das in den SDKs schon sehe. Kann ja jeder halten wie ein Dachdecker.

So, ich setze mich wieder in meine Zeitmaschine zurück zu meinem PC mit kompromisslosen Eingabemöglichkeiten.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 19. März 2013 - 19:53 #

*PCSpieler*

*lacht*

scnr ^^

Kith (unregistriert) 19. März 2013 - 19:56 #

;-)

avalonash 12 Trollwächter - 1147 - 19. März 2013 - 20:12 #

Naja, erstmal abwarten, ob sich das so überhaupt bewahrheitet. Da bin ich doch recht skeptisch. Wenn der November-Release stimmt, dann ist das noch gut ein halbes Jahr hin, während dem weiter an der Engine und deren Anpassungen an die neuen Konsolen gebastelt werden kann. Kann ja sein, dass man mit einer 720P Version an den DevKits der Konsolen gearbeitet hat, weil die finalen Spezifikationen der PS3 ja erst seit kurzem und die der XBOX noch gar nicht bekannt sind.

Jadiger 16 Übertalent - 4898 - 20. März 2013 - 1:21 #

Bekannt sind die schon lange aber nur für Entwickler die dafür Produzieren. Die Öffentlichkeit weiss nur nichts genaues und wenn nicht jetzt schon die Produktion anläuft sieht es bisschen schlecht aus mit ende des Jahres.

Sciron 19 Megatalent - P - 15787 - 19. März 2013 - 20:44 #

Zum Glück ist grade bei nem Multiplayer(!)-Shooter die Grafik und Auflösung ja das Allerwichtigste. Den ganzen neumodischen Rotz wie Gameplay, Balancing und Serverstabilität kann man locker vernachlässigen. Hauptsache ich kann mit meinen Squadmitgliedern um 'nen Baum herum stehen und das ganze Match über die Texturen der einzelnen Blätter bewundern.

blobblond 19 Megatalent - 17767 - 19. März 2013 - 21:01 #

Schaltet man bei Multiplayermatchen nicht eher die Grafik runter?War doch man bei CS so oder?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73400 - 19. März 2013 - 21:12 #

Bei CS die Pixel-Grafik runter? Nee du, da hat man eher eine niedrigere Auflösung gewählt, um Gegner besser zu erkennen.

5c8npnl (unregistriert) 19. März 2013 - 22:05 #

Texturqualität runter - ja
AF und AA runter - ja
Irgendwelche Effekte wie HDR oder Bloom oder was-es-sonst-noch-so-gibt aus - ja
Auflösung runter - nur im absoluten Notfall

War schon zu Quake 3 Zeiten so, als die "Pros" im Grunde ohne Texturen und Grafikeffekte gespielt haben. Sah scheiße aus, aber den Gegner konnte man wirklich sofort sehen.
Damit kann man zwar alles weniger gut einschätzen als mit, aber wenn die Graka nicht gereicht hat, dann wurde ebend eher das gemacht.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 19. März 2013 - 22:38 #

Also auf Lans früher, hatten die mit der dicksten Karte die schlechteste Einstellung :D Weiß noch, da spielte einer und ich lachte, "Eh geil Rage 128 Pro drin?" :D und er zeugte mir seine Geforce 2 Ultra^^

Sören der Tierfreund (unregistriert) 19. März 2013 - 20:56 #

720p, omg, was soll das nur werden wenn man jetzt schon drüber grinsen muss...

Gofried (unregistriert) 19. März 2013 - 20:56 #

Ich hoffe sehr stark, das die Gerüchte um ein F2P bzw. P2W modell falsch sind.
Ich zahle lieber eimalig als dauernd oder überhaupt für krims krams...
Cheater würde es auch wie sand am meer geben, deswegen glaube ich nicht daran.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11223 - 19. März 2013 - 22:27 #

Wieso jetzt Cheater? Oo

PatStone99 15 Kenner - 3629 - 19. März 2013 - 21:52 #

Ich bekomme gerade wieder Lust auf eine Runde Bad Company 2 am PC. Das dürfte in 1080p leicht besser ausschauen als BF4 auf Konsole ^^

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 19. März 2013 - 21:54 #

Hehe, als Nintendo Versteher, finde ich nur toll, wie jetzt die Sonyfans von damals bei der Wiiu verstummen, da haben sie noch geschriehen die PS4 wird mit Sicherheit alles Full HD mit 60FPS und 3D können, ach ne sogar 4k die wird so schnell das glaubt man gar nicht :D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 19. März 2013 - 22:29 #

Ach ja und die 8GB Ram die werden es voll rausreissen weil der Großteil ja der GPU zukommen wird und somit 1080p nix ist ^^.

Chefkoch (unregistriert) 19. März 2013 - 22:41 #

Wenn dass tatsächlich der Fall ist, erübrigt sich der Sinn eigentlich die nächste Konsolengeneration zu kaufen.
Im Februar hab ich mir recht günstig eine PS3 angeschaft. Das was mich am meisten stört ist tatsächlich die verminderte Auflösung.
Da können noch so tolle Grafik effekte eingesetzt werden. Eine hohe Auflösung ist durch nichts zu ersetzen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 20. März 2013 - 0:52 #

Hubraum ist nur durch Hubraum zu ersetzen :-D.

Chefkoch (unregistriert) 20. März 2013 - 2:05 #

:D An den Spruch musste ich auch mehrmals denken. Wohl auch da ich vorher die News zum Motor entwicklungs Sim gelesen hatte.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 19. März 2013 - 23:32 #

Mal im ernst: Glaubt denn tatsächlich auch nur einer, dass (sofern sich dieses Gerücht denn überhaupt bestätigen sollte) die PS4/Nextgen mit dem Release eines der vermutlich allerersten Launch Games bereits am Ende der Fahnenstange angelangt sein sollen..? Bis die ersten Spiele, die auch nur annähernd das volle Potential der Kisten ausschöpfen, das Licht der Welt erblicken, wird noch einiges an Zeit vergehen.
Guckt euch Spiele wie Resistance 1 oder Perfect Dark Zero an und vergleicht diese dann mit aktuellen Titeln wie Uncharted 3 oder Gears of War 3. Das sollte wohl einen ungefähren Hinweise darauf geben, was noch so möglich sein wird.
Auch die Programmierer müssen erstmal mit der neuen Hardware vertraut werden, schließlich eröffnet die Architektur der PS4 ja einige neue Herangehensweisen in der Entwicklung und Umsetzung der Spiele. Potential ist doch genug Vorhanden.
Dass die Spiele deutlich schicker aussehen werden (spätestens wenn sie speziell auf die neue Hardware zugeschnitten werden und keine parallele Entwicklung für die Current Gen mehr mit dranhängt), daran besteht kein Zweifel.

Chefkoch (unregistriert) 19. März 2013 - 23:48 #

Naja, aber die Auflösung wurde nicht hoch geschraubt. Die blieb immer bei 720p

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 20. März 2013 - 0:06 #

Gerade zu Beginn lag sie oftmals sogar deutlich drunter ;)

Chefkoch (unregistriert) 20. März 2013 - 0:40 #

Spiele die daruter lagen wird es auch gegeben haben. Aber beispielsweise Uncharted 1-3 laufen auf 720p.
Da die PS4 auf "normaler" Hardware basiert, dürfte es auch nicht mehr so schwierig sein für sie zu entwickeln. Ergo, der große Leistungsschub, nachdem die Entwickler die Kniffe gelernt hatten, wird nicht zu erwarten sein, bzw nicht so ins gewicht fallen.

Aber wer weiß, evtl stimmt das gar nicht, was in den News.. ;)

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 20. März 2013 - 2:12 #

Man darf aber nicht vergessen, da arbeitet jetzt eine AMD 7xxx drin, mit GraphicsCoreNext und damit hat AMD noch einiges vor wie mir scheint. TressFX ist ja nur ein Beispiel, und solche Funktionen könnten ja durch Verarbeitung auf PC und Next Gen bald öfters entwickelt werden. Hab mich noch nicht so ganz belesen mit dem Thema, aber so im Groben hört es sich an, als könne damit diverse Techniken für alle Programmierer frei nutzbar sein. So ne Art kleine Apps für die Entwickler :D Aber so ganz sicher bin ich mir da auch nicht.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 20. März 2013 - 0:54 #

Das was hier zu dem Spott führt ist doch nicht die Auflösung und das Steigerungspotential an sich sondern die vergangenen Aussagen sei es in Kommentaren oder von Entwicklern wie toll weit das ganze vorm PC ist und wi toll der RAM ist und ach hab ich schon Toll und besser gesagt?

Jadiger 16 Übertalent - 4898 - 20. März 2013 - 1:28 #

Alles was bis jetzt gezeigt wurde war ja auch nur in 720p, vermehrt gab es schon gerüchte das es eben so ist. Bin gepannt ob das stimmt dann hat die Hardware um einges Weniger Power wie ein Spiele Pc. Außerdem kann man Auflösung mit nichts ersetzen und machen die 8Gb praktisch Komplett sinnlos.

DanjoDR 11 Forenversteher - 632 - 20. März 2013 - 1:43 #

60 frames? 60 FRAMES?? Scheiss auf 1080p! 60 Frames !! :D

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32827 - 20. März 2013 - 2:19 #

Ja, und?

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 20. März 2013 - 8:22 #

Hachja, ist es nicht schön, über welche Selbstverständlichkeiten sich manche Leute auch heute noch freuen können?

Jonathan Kelt 10 Kommunikator - 376 - 20. März 2013 - 7:55 #

Aus dieser ganzen PC vs. Konsolen Diskussion versuch ich mich ja eigentlich gänzlich raus zu halten.

Aber wenn ein Spiel, bei dem die Grafik wichtig ist, auf den NextGen Konsolen nur mit 720p dargestellt werden würde fände ich das schon ziemlich enttäuschend.

Kleine Anekdote:
Mein Freund hat seinen PC am gleichen Monitor-Typ (mit der gleiche Zollgröße, FullHD) angeschlossen wie ich meine '360. Kennt man nur 720p mit 30 Frames, dann sieht das wirklich super aus. Kennt man aber auch 1080p mit 60 Frames, dann ist der Unterschied wirklich deutlich und ziemlich beeindruckend.

Viele Grüße

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1434 - 20. März 2013 - 8:42 #

Wie sehr 720p den optischen Eindruck stört, hängt aber auch nicht zuletzt an der Interpolation des TVs auf dem dann gespielt wird.

Mit Kantenglättung dürfte auch ein flüssiges 720p Bild auf dem Passenden TV durchaus ein tolles Bild zaubern können.

Mein Samsung UE46D7090 interpoliert wirklich hervorragend. Bei der PS3 stört mich hauptsächlich das fehlende AA.

1000dinge 15 Kenner - P - 2854 - 20. März 2013 - 8:56 #

Immer schön entspannt bleiben und erst einmal abwarten was wirklich in den neuen Konsolen steckt und DANN können wir schauen was die Games daraus machen und uns drüber aufregen wenn es sich lohnt sich aufzuregen!

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11147 - 20. März 2013 - 9:18 #

Jo, Kudos! Ich finde es auch etwas verfrüht, jetzt die erste Meldung zu nehmen und alles zu zerreißen.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 20. März 2013 - 9:27 #

Jetzt seid doch mal nicht so vernünftig! Wo bleibt denn da der Spaß? ;)

1000dinge 15 Kenner - P - 2854 - 20. März 2013 - 14:09 #

So gesehen :-) BOAH! 720P! WAS SOLL DER SCH..SS!!!1111!!1

Buddy (unregistriert) 20. März 2013 - 9:51 #

Man man man, was sind das alles hier für Schnellspritzer?! :)
Und manche scheinen hier echt ihre gesamte Energie los zuwerden, wenn man manches so liest! Wartet doch erstmal ab, glaub schon das es nur 720p sein können, aber unter berücksichtigung anderer Faktoren, ältere Konsolen! Wenn man jetzt schön auf seiner Couch sitzt, bei mir knapp 2,5m Abstand zum Fernsehr (32 Zoll) dann geht das schon! Wird super aussehen!
Außerdem nur die wenigsten haben richtig potente Hardware. Schaut doch mal bei Steam(dank Spybot) Die Hardwaredaten der User an. Ein Großteil hat Hardware die jenseits der von 3-4 Jahren sind, wenige haben nen richtigen potenten Rechner! Soviel dazu, da wird doch ehr nur ein kleiner Bruchteil alles hochkloppen können! Zudem stehen 1500€ - PC vs. ca 500-600€ Konsole. Klar bla wegen den Spielen günstiger usw., aber kurzfrisig hat man mehr Geld. Ich werder mir in der Zukunft nur Spiele kaufen die mir auch 50€> wert sind. z.B. Battlefield - Spiele die einfach Mehrwert bieten über ein längeren Zeitraum

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13888 - 20. März 2013 - 12:01 #

In Kürze wird jemand um die Ecke kommen und deine 1500€ in der Luft zerreissen. Fight!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 20. März 2013 - 17:34 #

Zerreis zerreis zerreis!
Ne wart mal die lass ich lieber auf der Bank, warum sollte ich für Konfetti Geld abheben? Sowas kann ich auch mit EC Karte kaufen ^^.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 21. März 2013 - 9:41 #

http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=373&products_id=6623

Reicht für die nächsten 2-3 Jahre. Mehr muss nicht sein. Die Grafikkarte ist zwischen einer 660 und der 670 (also im Bereich -+ 5 FPS) Ende nächstes Jahr kommt mit Maxwell die DX12 Karten und das kann keine Titan und auch keine andere der 500 Euro Grafikkarten. Dh die müssen dann auch alle wieder umrüsten.

Aber bitte... Ich kann dir auch nen PC für 12000 Euro zamstellen. Nur..für was? Mehr als die 1000 Euro mit OS und alles komplett lohnt sich net. Später (2016) dann nur Mainboard, CPU, GPU und RAM austauschen und zahlt nicht mehr als 600 Euro die diese Komponenten und man ist wieder Up-to-date. Rest kann man behalten bis diese irgendwann mal den Geist aufgeben :P

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13888 - 22. März 2013 - 9:30 #

Was erzählst du mir das? ;)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 22. März 2013 - 9:37 #

Ups ^^ Sollte Antwort für den Buddy sein.

Etz ist ja die 7790 getestet worden und man sieht da klar bei Crysis 3 das die Karten so eng beieinander liegen

660 TI 42 FPS
670 45 FPS
680 49 FPS

Die AMD Karten dazwischen

7870 38 FPS
7950 43 FPS
7970 47 FPS

Das lohnt sich net wirklich da eine Grafikkarte zu kaufen die über 300 Euro liegt.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13888 - 22. März 2013 - 13:21 #

NE, das lohnt nicht wirklich, absolut richtig.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 22. März 2013 - 13:32 #

Mensch, jetzt lasst den Konsoleros doch den Glauben, dass wir PC-Spieler jedes Jahr ne neue 500€-Karte kaufen müssen, also wirklich!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 20. März 2013 - 17:32 #

Das Steam Argumentmit 3-4 jahre alter Hardware ist soooo alt und soooooooooooo schlecht.
Erklär doch mal einem warum sich jemand aktuell Top Hardware zulegen soll? Das kommt schon wieder wenn endlich mal die Konsolenbremse es erlaubt die Latte ein wenig höher legen.

Buddy (unregistriert) 21. März 2013 - 9:16 #

Wenn das Argument so alt und so schlecht ist, warum versuchst du es zu begründen?! Naja um in voller Pracht zuspielen braucht man schon aktuelle oder zu mindestens 1-2 Jahre alte Technick, wenn nicht sogar brandaktuell und gib nicht Konsolen die Schuld. Das ist zu einfach. beschwere dich lieber bei den Entwicklern, schließlich portieren bzw. entwickeln diese... Man sieht ja auch bei Crysis 3 das es geht oder Tomb Raider!
Denke mal ein bischen weiter und sag nicht so stumpf die Konsolen sind Schuld. Klar ist schwächste Glied aber für die schlampige Optimierung vom Spiel und Treiber selbst, auf dem PC, können sie garnichts!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 21. März 2013 - 17:24 #

Alter ist mir schlecht.
Was hab ich denn groß begründet? Ich hab einfach nur in den Raum gestellt das den meisten die alte Hardware einfach ausreicht.

Und ob nun die Konsolen selbst oder die Publisher, ja die Publisher nicht die Entwickler die machen nämlich nur was ihnen gesagt und bezahlt wird, Schuld sind das die Konsolen als Bremse dastehen ist doch wohl echt Haarspalterei. Fakt ist der Fokus auf die "minderwertige Hardware bremst.

Hah ich liebe das Fakt ist, schöne hohle Phrase ^^.

Buddy (unregistriert) 22. März 2013 - 0:28 #

Nope. Sieh noch mal genau bei den gennanten Beispielen nach und jetzt sage mir doch bitte das es nicht doch geht. Es liegt am Entwickler selbst, was er daraus macht und nicht der Publisher, das ist nur der Verleger. Weiterhin denke ich schon das der Entwickler entwickelt bzw. das entspechende Kollektiv. Denk bitte ein bischen nach! Muss doch weh tun, bei dir. XD

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 22. März 2013 - 1:59 #

Du willst mich trollen oder? Nur der Verleger? Das sind die Finanziers und Einflusshaber bzw Bestimmer. Aber ja wenn du willst Es liegt an den Entwicklern. Alles wird gut. Die Entwickler machen nicht das was sie sollen die machen das was sie wollen, ohmm. Das sind nicht die Droiden die ihr sucht *Handwedel*

Buddy (unregistriert) 22. März 2013 - 10:14 #

Na der Publisher setzt sich doch nciht hin und portiert das Spiel auf den PC, er gibt max den Auftrag und der Entwickler setzt es um, denk nach! Ich meiner ein Publisher wird nicht sein Service nutzten um ein Crysis zu Entickeln, das man Crytek(Entwickler) und nicht der Publisher! Denk nach, denk einfach nach!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18745 - 22. März 2013 - 14:28 #

Also komm suchste dir gerade eines der extremst seltenen Beispiel aus wo ein AAA produzierendes Studio relativ unabhänig den Publischer wirklich nicht direkt unterstellt ist.

Na ja das bringt eh nix mit dir. Wer nachdenken sollte bist du. Frag mal Tim Schäfer wann er Brutal Legend und vor allem wie er es auf PC bringen wollte. Als der Vertrag darüber zu EA ging wurde ihm ne PC Version einfach untersagt. Es gibt so viele Beispiele. Meinst du die ganzen Multiplattform Titel die nicht einer Konsole exclusiv gehören und trotzdem nicht auf PC gekommen sind, da haben sich die Entwickler gedacht hey auf die PC's können wir scheissen den Umsatz nehmen wir nicht mit? Es gibt sogar Aussagen aus der Industrie die belegen das aus der Zeit als der Umschwung von PC auf Konsole von den Publischern vorangetrieben wurde es direkte Order gab so billig und minimal und schlecht wie nötig die PC Version zu machen um sie zu den Konsolen zu treiben weil da mehr am Ende in der eigenen Tasche bleibt.

Wenn die Entscheidungsfreiheiten bei den Entwicklern ja so groß sind und sie das Budget nur so rauswerfen können bis es ihnen passt ... frag mal warum Studios wie Obsidian immer wieder Spiele so "früh" rausgebracht haben, total verbugged.

Jaja ich solle mal drüber nachdenken, immer wieder sollte ich das. Ich bin sicher echt jung unerfahren und total blauäugig mit meiner These umgegangen ^^.

So Herr/Frau/Jugendlicher/Troll/Provokateur Buddy aka 1500€PC ich glaube das ich zu deinen Vorstellungen genug geschrieben habe und wenn du nochmal das Thema aufgreifst das die ganzen Entwickler für sich alle entschieden haben dann ist das zwar schön für deine Ausdauer und Publischerhöhrigkeit aber ich werde ganz sicher nicht weiter darauf eingehen.

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 20. März 2013 - 11:19 #

Wie sich einige darüber freuen das die PC ports dann nicht viel besser wären ist ja auch egal.
Viele scheinen aber auch nicht alzuviel von der PC Hardware zu halten, kann ich aber auch verstehen, ich hab auch nur probleme mit der 8800gtx von nVidia, entweder läuft es mit 80-120 fps oder bei ein paar Grafik verbesserungen wird die Karte zu heiß und schaltet sich ab und das bei WoT.
Naja es scheint aber nicht alles aus dem leak zu stimmen, hier eine Quelle von NeoGaf dazu:
http://www.neogaf.com/forum/showpost.php?p =50725056&postcount=31
Im letzten satz dazu heißt es das 1080p aufjedenfall das ziel ist bei den NextGen Konsolen.

DerDani 15 Kenner - P - 3681 - 20. März 2013 - 12:34 #

So, wir sind bei angeblich bei 720P - ich könnte mir aber vorstellen, dass gerade eine erste Version einfach vom PC auf PS4 geportet wurde und diese (immerhin schon) auf 720P läuft. Auf dem PC wird das bestimmt im Moment auch nicht auf standard-hardware getestet. Immerhin gibt es ja noch Optimierungszeit. Ich denke sollten die Demos jetzt schon auf 720P bei konstant 60 Frames laufen, könnten doch evtl. durch Optimierungen noch die 1080P raus geholt werden.

Immerhin handelt es sich nur um ein Gerücht. Zu einem Spiel, welches erst noch offiziel vorgestellt werden muss. Zu einer Hardware, die es in der "Endkunden-Version" noch nicht geben wird (die Dev-Kits werden bestimmt noch andere Komponenten enthalten und nur ähnlich sein).

Warum nur über so viele "vielleichts und angeblichs" sich jetzt schon den Kopf zerbrechen?

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 20. März 2013 - 17:35 #

Wenn's so kommt: Haha.

Wenn nicht: Wurde aber auch Zeit.

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 21. März 2013 - 12:30 #

Das ganze ist nur ein Fake, in dem ersten Link von euch zum Chiphell-Forum ist hinter dem ersten Satz unter dem Battlefield 4 Bild noch ein paar Schriftzeichen dahinter versteckt in Weißer Schrift, die man beim Markieren sichtbar machen kann.
Darin soll stehen das es nur ein Fake ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Labrador Nelson
News-Vorschlag: