Diablo 3: PVP und Drop System

PC
Bild von Phoenix
Phoenix 4127 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,A6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

12. Juli 2009 - 8:43 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Diablo 3 ab 9,00 € bei Amazon.de kaufen.

Heute haben wir gleich zwei Themen, die der Diablo 3 Community Manager Bashiok mit einigen Fans besprochen hat.

Die erste Frage beschäftigt sich mit dem Player vs Player System und einem bestimmten Skill des Witch Doctors, nämlich dem "Horrify Skill." Dieser wirkt wie eine Aura und lässt nahe Feinde vor dem Witch Doctor fliehen. Ein Fan war besorgt, dass diese Fähigkeit im PVP doch sehr unfair wäre, und ob sie dort überhaupt genutzt werden kann. Darauf Bashiok:

Es gibt keinen Grund für Fans sich den Kopf darüber zu zerbrechen, da die Charaktere noch nicht ausbalanciert sind. Viele Lösungsansätze und Ideen sind vorhanden die möglicherweise funktionieren werden.

Ein weiterer Fan wollte wissen, wie das Drop System in Diablo 3 aussehen wird. Darauf hat Bashiok wie folgt reagiert.

Jeder Drop (bei Bossen, normalen Gegnern, Kisten etc.) wird für einen Spieler generiert. Wenn man ein Item sieht, dann kann es kein anderer sehen. Wenn man ein Item aber nicht braucht und wieder wegwirft, dann kann es von jedem Spieler gesehen werden.

Die nächste Frage beschäftigte sich mit den Heilsphären, und ob auch diese für jeden Spieler einzeln generiert werden, oder für jeden auftauchen.

Heilorbs werden für alle droppen, denn wenn sie einer aufhebt wird die gesamte Gruppe geheilt.

Mit solch kleinen Neuigkeiten kann sich die Diablo Community hoffentlich bis zur BlizzCon im August über Wasser halten, wenn es wahrscheinlich wieder ein paar echte News über den langerwarteten Titel geben wird - vielleicht sogar die Enthüllung einer neuen Charakterklasse?

Taller Ghost Walt 15 Kenner - 3156 - 12. Juli 2009 - 9:46 #

Das Logo-Video sieht verdammt schick aus, aber da es nicht wirklich was mit der News zu tun hat und auch nicht offiziell ist, weiß ich nicht, ob es an dieser Stelle reinpassen würde. Da würde ich gerne die Meinung Anderer und der Redaktion hören.

Ansonsten solltest du nicht so viel Text fetten, zwar fallen einem so wichtige Zeilen gleich auf, aber wenn man den ganzen Text lesen will, wird es sehr anstrengend. Lieber nur kleine Stichpunkte (Titel des Spiels, Entwickler) im Fettdruck schreiben.

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 12. Juli 2009 - 13:42 #

Ich hab den letzten Teil rausgenommen, einfach weil es nicht wirklich viel Sinn gemacht hat, und stattdessen noch die BlizzCon erwähnt.

syL 13 Koop-Gamer - 1629 - 12. Juli 2009 - 16:27 #

Das neue Dropsystem ist super. Und dass es jetzt viel zu früh ist sich über die Spielbalance gedanken zu machen find ich irgendwie logisch :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit