Star Wars - First Assault: Spiel als Vorläufer von Battlefront 3?

PC 360 PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 284308 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

12. März 2013 - 11:57 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Bereits im Oktober 2012 deutete sich an, dass LucasArts mit Star Wars - First Assault an einem Spiel für Xbox Live Arcade arbeitet. Wie das US-Blog Kotaku herausgefunden haben will, soll es sich dabei um ein reines Multiplayer-Spiel im Stil von Star Wars - Battlefront handeln, in dem bis zu 16 Spieler gegeneinander antreten können. Als Schauplätze für die Mehrspieler-Schlachten zwischen Imperium und Rebellen sollen unter anderem Planeten wie Tatooine oder Bespin dienen.

Die aufgetauchte Listung des Spiels auf dem Xbox Marktplatz scheint kein Zufall gewesen zu sein. Tatsächlich soll die offizielle Ankündigung von Star Wars - First Assault für diese Zeit geplant gewesen sein, aufgrund der Übernahme der Spieleabteilung von LucasArts durch den Disney-Konzern sei allerdings der Plan vorerst gestoppt worden. Gleiches gilt für den Release, der angeblich fürs Frühjahr 2013 vorgesehen war. Derzeit soll die Entwicklung von First Assault ruhen, ähnliche Gerüchte wurden nach der LucasArts-Übernahme durch Disney auch zu Star Wars 1313 kolportiert.

Ferner berichtet Kotaku, dass LucasArts First Assault ursprünglich als Testprojekt veröffentlichen wollte, um das Interesse der Spieler an einem möglichen Star Wars - Battlefront 3 abzuklopfen. Zudem soll der Arcade-Titel auch als Grundlage für das bekanntermaßen vor einiger Zeit eingestellte Battlefront 3 gedacht gewesen sein. Neben dem bekannten Prototyp von Free Radical Design, zu dem bereits viel Material im Netz aufgetaucht ist, sollen auch andere Entwickler an Protoypen für einen Battlefront-Nachfolger gewerkelt haben, die LucasArts seinerzeit nicht alle bereits abgelehnt haben soll. Offenbar scheint die Option, mit First Assault das Interesse der Spieler an einem neuen Battlefront zu klären, immer noch möglich, sofern Disney das Projekt absegnet. Ob es dazu kommt, lässt sich aktuell jedoch nicht absehen.

Cobra 16 Übertalent - 4607 - 12. März 2013 - 12:20 #

Ich hoffe dieses mal wird es besser, ich selbst konnte mich mit den Battlefront Titeln nicht anfreunden.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20835 - 12. März 2013 - 12:27 #

Ich hoffe das auf Jedi-Krüppel verzichtet werden. Dark Forces, Battlefront, X-Wing, TIE Fighter, Rebel Assault. Das waren die guten Star Wars Spiele. Seit der neuen Trilogie ist in jedem Spiel ein Jedi dabei...

In Filmen wie in Spielen gilt: Execute Order 66!!!

Sören der Tierfreund (unregistriert) 12. März 2013 - 14:03 #

Ich hab Battlefront 1 gemocht, aber ich weiß garnicht mehr wieso.. aber da sind jedenfalls einige Stunden drauf gegangen ^^

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20835 - 12. März 2013 - 14:06 #

Ich denk das war dieses "Hey, genau an die Stelle kann ich mich im Film erinnern". Battlefront 1 eh, da hier ja die Filmszenen gezeigt wurden. Dann selber auf Endor den Generator sprengen hatte was.

TheCoon 12 Trollwächter - 1159 - 12. März 2013 - 19:10 #

Fand Battlefront 1 super, habe es auf der ersten Xbox ohne Ende gezockt. Fänd es cool wenn das Spiel rauskommt!

Michl Popichl 24 Trolljäger - 50666 - 12. März 2013 - 19:12 #

ein neues Battlefront wäre schon was....

Tand 16 Übertalent - 4321 - 12. März 2013 - 19:26 #

Schade! Beim Namen hatte ich auf ein Rebell-Assualt-Nachfolger gehofft. Leider wirds nur ein weitere Shooter...

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 12. März 2013 - 19:58 #

Schade ich hab Battlefront 2 geliebt. Hab ich immer auf der PS2 eines Freundes gespielt sich Seemann ich nie der Steuerung nie klar kam auf Konsole.

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 9669 - 12. März 2013 - 22:09 #

"Hab ich immer auf der PS2 eines Freundes gespielt sich Seemann ich nie der Steuerung nie klar kam auf Konsole."

Äh, was? Auto-correct? ^^

Spartan117 13 Koop-Gamer - 1298 - 13. März 2013 - 11:17 #

das war zu 100% die böse Handy Autokorrektur :D

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 13. März 2013 - 19:58 #

Ja Autocorrect.

Robokopp 12 Trollwächter - 1102 - 12. März 2013 - 22:01 #

Republic Commando 2 mit 4 Spieler Koop-Kampagne wäre mir lieber :)

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 12. März 2013 - 23:06 #

Bitte Bitte ein neues Battlefront spiel den 2ten Teil heute noch ab und zu und gibt einfach kein besseres Star Wars Game.

Eleftherios 11 Forenversteher - 588 - 14. März 2013 - 18:17 #

Also hat Disney wohl dann tatsächlich alles gestoppt was nicht mit den neuen Filmen zu tun hat.
Weil Clone Wars und Detours sind ja auch raus aus dem TV.
Schade das nun so viel vberschwiunden wird!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18856 - 15. März 2013 - 22:51 #

Irgendwie hab ich bei einigen Kommentaren hier so das Gefühl das einige nicht mitbekommen haben das Disney Core Games nicht haben will und diese Sachen alle anscheinend gecanceled hat.
Die wollen sich auf Social Spielchen konzentrieren.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit