Metal Gear: Fan-Remake für Android

andere
Bild von Keksus
Keksus 25001 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C5,A10,J9
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

11. März 2013 - 17:26 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Seit dem Release von Metal Gear im Jahre 1987 ist einige Zeit vergangen – dass der Titel heutzutage optisch nicht mehr sehr ansprechend ist und auch anderweitig stark alterte, versteht sich da fast von selbst. David Amado Fernandez, ein großer Fan der Serie, wollte das so jedoch nicht hinnehmen und hat deshalb ein Remake des Titels in 3D-Grafik für Android gebastelt. Im Gegensatz zu Metal Gear Solid Touch bleibt die Neuauflage der Serie auch vom Spielprinzip treu. In Metal Gear - Outer Heaven, so der Name des Remakes, schleicht ihr euch erneut mit Solid Snake durch die namensgebende Basis der MSF, um dort einen riesigen Kampfroboter namens Metal Gear zu sabotieren.

Erst vor wenigen Tagen veröffentlichte der Entwickler zudem den zweiten Teil des Remakes. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um ein Remake von Metal Gear 2. Der Entwickler hat lediglich den ersten Teil in mehrere Spiele aufgeteilt. Die Links zum Playstore findet ihr über die Quellen, der Download ist gratis.

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 11. März 2013 - 17:40 #

cool, na mal sehen wie lange das am leben bleibt bis der Cease & Desist kommt... na zumindest Teil 1 scheint ja schon ne Weile online zu sein.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 11. März 2013 - 17:42 #

Ich bezweifel dass kojima das bei einem non-profit-spiel so ernst nimmt, es sei denn er hat tatsächlich vor noch selbst ein remake der alten teile zu machen.

Cohen 16 Übertalent - 4453 - 11. März 2013 - 18:06 #

Non-profit oder nicht... es ist nun mal der offizielle Shop von Google.
Da sollte schon vor der App-Freigabe eine grobe Überprüfung drin sein, ob Namensrechte verletzt werden.

Sie hätten das Spiel ja auch "Metal Cog" oder so nennen können.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 11. März 2013 - 18:09 #

Non-Profit hin oder her: Ziemlicher Software Müll. Nach fünf Minuten Quälerei durch Akustik, Optik, Steuerung und Performance hab ich es direkt entsorgt. Wohl nur was für die-hard Fans.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 11. März 2013 - 18:17 #

Teil 1 hab ich bisher nur kurz angespielt. Mit der Steuerung hab ich auch Probleme. Die ist etwas komisch eingestellt mit dem virtuellen Joystick fast in der Mitte des Bildschirms. Performance scheint eher ein Problem des Anfangslevels zu sein glaube ich. In Part 2 ist die jedenfalls viel besser.

Was du für Probleme mit Akustik und Grafik hast ist mir jedoch nicht ersichtlich.

Cohen 16 Übertalent - 4453 - 11. März 2013 - 18:18 #

Ja, ich habs auch mal ausprobiert. Alles, was professionell wirkt (Geräusche, Jingles, Musik...) ist von den Originalen geklaut und über den Rest (K.I., Animationen...) wollen wir besser nicht reden. ;)

Keksus 21 Motivator - 25001 - 11. März 2013 - 18:25 #

Nicht dass sich die KI in den ersten MGS Teilen sonderlich schlau angestellt hat. Die Animationen waren bei denen auch nicht grad das gelbe vom Ei. Und der Titel hier scheint mir schon stark an MGS1 angelehnt zu sein. ;)

Cohen 16 Übertalent - 4453 - 11. März 2013 - 18:35 #

Immerhin konnte man da nicht direkt hinter/neben den Gegnern vorbeirennen, ohne dass die davon das geringste mitbekommen. Selbst wenn man nicht in deren Sichtkegel geriet, musste man doch auf seine Geräusche achten und lieber schleichen, statt eine Solo-Stampede zu veranstalten. ;)

Keksus 21 Motivator - 25001 - 11. März 2013 - 18:58 #

Immer noch besser als metal gear solid touch. ;)

Zumal man in metal gear 1 auch nicht auf geräusche achten musste. Als remake vom ganz alten geht das schon.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32665 - 12. März 2013 - 13:24 #

5 Minuten? Respekt, nach meiner ersten Begegnung mit dem "Steuerkreuz" habe ich es wieder deinstalliert. ;)

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2117 - 11. März 2013 - 23:42 #

Ich habs gerade aus Spaß mal auf nem Tablet ausprobiert. Nach 30 Sekunden abgebrochen. Schade eigentlich. Ich kann nicht bewerten, wieiviel Mühe dadrin steckt. Hoffentlich wird sich das für ihn auszahlen.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 12. März 2013 - 17:34 #

Danke für die News, werde das nachher mal ausprobieren.

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 13. März 2013 - 21:33 #

Neben den Kamera Problemen und den Steuerkreuzen bin ich so oft gestorben das das Spiel kein Spaß macht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)