Simcity: Käufer erhalten EA-Spiel als Entschädigung [Upd.]

PC andere
Bild von ChrisL
ChrisL 140399 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

18. März 2013 - 17:40 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
SimCity ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 18.3.2013:

Die angekündigte Entschädigung für die Release-Probleme von Simcity setzt sich aus folgenden EA-Titeln zusammen: Battlefield 3Bejeweled 3, Dead Space 3Mass Effect 3, Medal of Honor - Warfighter, Need for Speed - Most Wanted, Pflanzen gegen Zombies und Sim City 4. Spieler, die bis einschließlich 26.3.2013 Simcity auf ihrem Origin-Account aktiviert haben, erhalten ab Freitag die Möglichkeit in Origin eines der genannten Spiele auszuwählen. Minderjährige Spieler erhalten automatisch Sim City 4 und Bejeweled 3. Die Möglichkeit ein Spiel zur Entschädigung auszuwählen besteht bis zum 31.3.2013.

Ursprüngliche News vom 9.3.2013:

Nach wie vor laufen die Server für das seit wenigen Tagen erhältliche Simcity nicht optimal, was sich auch in der (momentanen) Wertung unseres Tests, aber auch bei der aktuell sehr geringen Durchschnittswertung der GG-User niederschlägt. Mittels eines Postings im offiziellen Blog von Electronic Arts äußerte sich nun Lucy Bradshaw – General Manager beim Entwickler Maxis – zu den anhaltenden Problemen und deren Ursachen.

Ein Grund für die Server-Schwierigkeiten sei ihrer Aussage nach, dass sich „deutlich mehr Spieler versucht hätten, in das Spiel einzuloggen, als es von uns erwartet wurde“. Mehr und mehr User spielten zudem auf eine Art und Weise, die man bei Maxis während der Betaphase nicht erlebt habe. Die leitende Angestellte gibt zu, dass diese (durchaus blauäugige) Herangehensweise „dumm“ war und man sich in der Pflicht sieht, die Probleme zu beheben.

In den vergangenen 48 Stunden wurden daher unter anderem die Serverkapazitäten um 120 Prozent erhöht, was sich nach Angabe von Bradshaw bereits positiv ausgewirkt haben soll: Die Anzahl der Spieler, die sich erfolgreich in die Aufbausimulation einloggen können, habe sich „dramatisch erhöht“. Zudem soll der Wert der Verbindungsabbrüche um etwa 80 Prozent gesunken sein. Zwar seien noch nicht alle Probleme behoben, man würde sich jedoch auf einem guten Weg befinden. Auch die Marketing-Kampagne zu Simcity, die kürzlich gestoppt wurde, wird demnächst fortgeführt werden.

Gratis bis 18. März: EA-Spiel als Ausgleich

Simcity komme in den wichtigen Märkten gut an – so Bradshaw weiter –, und auch die Meinungen der Fachpresse und der Spieler stimmen weitestgehend darin überein, dass es sich um ein gutes Produkt handelt (siehe dazu ebenfalls unser Testfazit). Die sehr ungünstige Mixtur aus zwingend vorhandener Onlineverbindung und den derzeitigen Serverproblemen sorgt jedoch (natürlich) dafür, dass alles andere als Spielspaß entstehen kann.

Um die Käufer – die Simcity mittels ihres Origin-Accounts aktiviert haben beziehungsweise es bis zum 18. März vorhaben – für die bestehenden Schwierigkeiten zu entschädigen, wird diesen kostenfrei ein PC-Spiel aus dem EA-Portfolio angeboten. Am 18.3. werden diese User eine E-Mail erhalten, in der die entsprechenden Schritte aufgeführt werden, um den Titel einzulösen. Ob nur bestimmte Spiele angeboten werden oder ob eine Auswahl getroffen werden kann, ist derzeit noch nicht bekannt. Ebenfalls nicht deutlich gemacht wurde bislang, ob diese Aktion auch außerhalb der USA gültig ist – wir werden diese News entsprechend anpassen, sobald offizielle Informationen dazu vorliegen. [Update: Inzwischen hat auch EA Deutschland einen entsprechenden Forumsbeitrag verfasst.]

Bradshaw macht deutlich, dass diese Prozedur nicht optimal ist – sie vergleicht es mit einem Geschenk, das man einem Freund kauft, nachdem man etwas Mieses getan hat. Was meint ihr als betroffene Käufer/Spieler: Entschädigt euch ein kostenloses Spiel für die (Start-)Probleme?

Grumpy 16 Übertalent - 4975 - 9. März 2013 - 11:20 #

wenn es ein beliebiger titel wäre, wärs ne gute entschädigung ;P

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23993 - 9. März 2013 - 11:25 #

Na hoffen wir für die Käufer, dass der deutsche Jugendschutz dem ganzen hierzulande keinen Strich durch die Rechnung macht. Wenn man auch aktuelle Spiele wie Crysis 3 oder das aktuelle Sims 3 Add-On runterladen kann, wär das ja schon ziemlich in Ordnung für die meisten Spieler.

Sok4R 16 Übertalent - P - 4585 - 9. März 2013 - 11:46 #

Das wird sicher nicht passieren. Das werden eher ältere Titel und/oder Budget-Titel sein, kein aktuelles Top-Spiel - zumal die Schnittmenge der Spieler, die sowohl Crysis 3 als auch SimCity spielen eher gering sein wird. Auch wenn EA Besserung gelobt, sie sind nicht die Heilsarmee und haben nichts zu verschenken, sie versuchen die Wogen zu glätten und evtl. weitere Spieler zum Kauf bewegen, die gerade wegen der Probleme bisher davon abgesehen haben.

bam 15 Kenner - 2757 - 9. März 2013 - 19:48 #

Das macht man aber sicher nicht mit irgendwelchen 20€-Titeln. Wenn schon Entschädigung, dann richtig. Wenn EA da was halbherziges rausschmeißt, wird die Kritik nicht abnehmen, sondern zunehmen.

Ggromthall 10 Kommunikator - 446 - 10. März 2013 - 10:46 #

Es ist eine Entschuldigung von EA/Maxis. Selbst wenn sie dir den 10€-Titel SimCity-Societies anbieten, ist es "OK". Ich finde die Geste zählt. In Summe kostet das ganze EA dann ja doch einiges.
Auf eine Entschädigung in solcher Form hat man ja kein Recht.
Wichtiger und Richtiger wäre es, wenn EA auch die Rückgabe via Origin (Also Download-Käufe) gestattet.

bam 15 Kenner - 2757 - 10. März 2013 - 13:27 #

In der Summe kostet EA das ganze nichts. Man könnte hypothetische Kosten veranschlagen: Wieviele Leute hätten Spiel X gekauft, wenn es nicht verschenkt worden wäre. Das kann man aber nicht messen.

Auf eine Entschädigung hat man kein Recht, EA macht das ganze ja auch nicht aus Großmut. Zum einen will man mit dieser Ankündigung die Käufer etwas besänftigen, zum anderen will man aber wieder Leute dazu bewegen das Spiel vor dem 18. zu kaufen, damit sie das Gratisspiel bekommen.

Wichtig ist, was die Kunden davon denken. Die Meinung zu irgendwelchen "Billig-Gratisspielen" wird durchweg negativ ausfallen und keinerlei positiven Effekt haben.

Mir persönlich ist das eh egal, da mich nichts aus dem EA-Katalog wirklich anspricht.

Sisko 22 AAA-Gamer - 32413 - 10. März 2013 - 9:16 #

Denke auch, dass es eher titel aus dem Budgetbereich bzw. ältere Spiele sein werden. Ich hatte ja auf ein kostenloses Upgrade auf die Deluxe Edition oder auf die Städte-DLC-Pakete gehofft.

Gorny1 16 Übertalent - 4724 - 9. März 2013 - 11:24 #

Wenn man jetzt Crysis 3 dazu bekäme wärs fast schon einen Kauf Wert ^^.

Vipery (unregistriert) 9. März 2013 - 15:22 #

Genau daran musste ich auch gerade denken.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 9. März 2013 - 11:45 #

Es ist ja nicht die Rede davon, dass man sich ein Spiel aussuchen darf, sondern nur, dass man eines erhält. Wer weiß, was das ist, ich tippe eher nicht auf Crysis 3 ;)

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1322 - 9. März 2013 - 11:48 #

Ich denke mal auch, dass es irgend nen Spiel von vor 3, 4 Jahren sein wird. EA wird sicher nicht ein Vollpreisspiel verschenken, sonst würde ja der Umsatz nicht mehr stimmen.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5918 - 9. März 2013 - 11:52 #

Vielleicht gibt es dann SimCity 4 als Entschädigung.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4549 - 9. März 2013 - 12:10 #

Wird wohl sowas wie Dragon Age 2 ( was sonst keiner will) oder Mass effect 1 ( was jeder schon hat).

gar_DE 16 Übertalent - P - 5918 - 9. März 2013 - 12:25 #

Mein Lieblingssatz aus dem Interview:

"More people played and played in ways we never saw in the beta."

Klar, weil man während der Stunde, die man in einer Stadt in einer leeren Region basteln konnte, alle Aspekte des Spiels ausprobieren konnte... Vor allem, weil die meisten Gebäude gesperrt waren.

Außerdem, war eine Anmeldung für die Beta notwendig und da viele gesehen haben, was Maxis/EA unter Beta verstehen (5 Stunden Zeitfenster), kann ich mir gut vorstellen, das viele Leute, die Sim City sich kaufen wollten, auch keine Lust hatten, sich das anzutun.

IcingDeath 16 Übertalent - P - 5164 - 9. März 2013 - 12:30 #

das war genau der Aspekt der Beta wegen dem ich mir gleich gedacht habe das diese NULL bringt... 1 Stunde Limit? Bei so einem Spiel? Pfff, das war mal sowas von lächerlich

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23993 - 9. März 2013 - 13:34 #

Vielleicht unterschätzen sie auch, dass heutzutage viele Leute mehrere Programme gleichzeitig laufen lassen, ist mit genügend RAM ja kein Problem. Die surfen zwei Stunden rum und wechseln dann zurück zu Sim City, ohne dieses in der Zwischenzeit beendet zu haben.

Ggromthall 10 Kommunikator - 446 - 10. März 2013 - 10:50 #

Auch hier kann man nur sagen: IMMERHIN.

Ja ich fand die Begrenzung auch Schade, und Blizzard hat mit D3 gezeigt wie schief sowas gehen kann. Aber es ist trotzdem ne Beta. Sinn ist das Testen, nicht das Spielen an sich.

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 9. März 2013 - 12:44 #

die sollen auf jeden Fall das Premium Pack von BF3 reintun :)

Kleeblatt (unregistriert) 9. März 2013 - 12:47 #

Haha, sehr durchschaubare Aktion. Den Spielern wird jetzt ein Freispiel zum Fraß vorgeworfen um von der ganzen Sim City Always On Problematik abzulenken und um wenigstens noch ein bisschen den Sim City Start bzw. den EA Ruf zu retten. Lächerlich.

Ich denke mal, einige Spieler werden sich um 180 Grad drehen, nach dem Motto "Super Aktion von EA, sooo schlimm ist das ja alles gar nicht, hab ja ein Freispiel bekommen".

Wahrscheinlich werden einige sogar Sim City bis zum 18. März noch kaufen um unbedingt das kostenlose Spiel mit einzusacken.

Super Marketingstrategie von EA.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11054 - 9. März 2013 - 12:50 #

Und was hättest du gesagt, wenn EA sich _keine_ Entschädigung hätte einfallen lassen?

Kleeblatt (unregistriert) 9. März 2013 - 13:00 #

...ich würde einen Offenen Brief seitens EA erwarten, in dem voller Demut steht, dass sie mal wieder ganz großen Mist gebaut haben. Unterschrieben von allen Verantwortlichen bis in den Managment Bereich Ganz einfach.

Zusätzlich könnte man als Entschädigung die nächsten 10 Sim City DLC´s kostenlos machen, meiner Meinung nach. Das sieht dann weniger nach Abzocke in dem Spiel aus.

Ein genrefremdes Spiel in den Rachen der Spieler zu werfen ist lächerlich.

Ich bin froh das ich das Spiel nicht gekauft hab

Kleeblatt (unregistriert) 9. März 2013 - 13:05 #

...hier noch ein Auszug aus einem Interview mit dem Entwickler (von der PCGames Seite, Zitat):

Katsarelis: (Zit.) Wir haben nie ein Geheimnis daraus gemacht. Die Online-Anbindung war von Anfang an Teil unseres Konzepts. PC-Spiele haben sich seit dem letzten Sim City weiterentwickelt. Heutzutage müssen sie online sein, sie müssen vernetzt sein und sie müssen eine soziale Komponente haben. Eine große Mehrheit der Spieler will und spielt solche Spiele. Wenn jemand in der Steinzeit leben und solche Spiele nicht kaufen will, ist das seine Entscheidung. Diablo 3 hat etwas Ähnliches durchgemacht …"

Sowas ist absolute Arroganz! Nach so einer Aussage würde ich das Spiel nichtmal kaufen, wenn sie mir 10 Freispiele versprechen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 9. März 2013 - 14:50 #

Arroganz oder bist einfach nur einer dieser veralteten Steinzeit-Gamer?Wenn ich mir hier auf GG den "Was habt ihr zuletzt gezockt" und "Welches Spiel habt ihr zuletzt durchgespielt?" und den "Frisch aus dem Regal" Threads so ansehe, dann scheinen Spiele doch eine soziale Komponente zu benötigen, da die Gamer diese Komponenten noch ausserhalb der Konsole/der Plattform nutzen.

Über Always-On lässt sich streiten, aber eine Onlineanbindung sollten Spiele auch haben, denn wie will man sonst mit seinen Trophäen angeben, mit Freunden im TS/Xbox Party Chat quatschen und Mulitplayer-Spiele spielen?

blobblond 19 Megatalent - 18082 - 9. März 2013 - 15:00 #

Und im Themenforum: Community-Events wird immer nach Gamertags und nach Mitspieler gefragt,also allein will wohl keiner mehr spielen.;)

Naja über Facebook wird auch geschimpft,obwohl einige in diesen Threads ihren vorschritt posten aka Status Updaten,aber auf Facebook ist das ja was schlechtes.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20608 - 9. März 2013 - 17:26 #

Naja, die Aussage "wer Spiele ohne solche Features will, lebt lieber in der Steinzeit" ist schon _gewagt_... Besonders wenn solche Features der Grund sind, warum ein Spiel quasi gar nicht läuft.

Aber gut, jedem daas Seine. Wer mit solch Zukunftsspiele(reie)n mehr Spaß hat, dem sei es herzlich gegönnt :)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 9. März 2013 - 23:19 #

Läuft die Bewerbung bei einem Publisher schon, Pressesprecher / Befürworter sozialer Komponenten in Spielen? Ist ja nicht zum aushalten ^^

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 10. März 2013 - 0:11 #

Sagt derjenige der Mitglied in einem Clan ist, der zusammen spielt, einen TS-Server besitzt und auf dessen Homepage folgendes steht:

"Fun steht bei uns an vorderster Stelle!. Aus diesem Grund sind uns Clantreffen sehr wichtig, um den persönlichen Kontakt zu pflegen.
Die Zeit, in einer Liga zu spielen, fehlt den meisten von uns, da einige schon Familie haben. Deswegen sind wir zwar offen für wars, aber eben nur solche, die auf der friendly- oder fun-basis anzusiedeln sind ;-)"

Also besonders gut bist du in deiner Rolle als Social-Verweigerer aber nicht.

Larnak 21 Motivator - P - 25870 - 10. März 2013 - 2:01 #

Als wenn es die Generation der Steinzeit-Gamer im Sinne der "Social-Verweigerer" jemals gegeben hätte. Spielen war schon immer etwas, das man zusammen mit anderen getan hat. Ob am Automaten oder mit Freunden an der heimischen Konsole/ PC. Man muss da wirklich nicht so tun, als sei das irgendwie neu.
Neu ist das Mittel. Und der Grund, warum die Aussage, wegen der diese Diskussion hier läuft, auf wenig Gegenliebe stößt, ist, dass hier wieder der Zwang zu etwas als Vorteil verkauft werden soll und alle, die diesen Zwang nicht mögen, mal eben als Steinzeit-Spieler beschimpft werden, um eben genau das auszulösen, was du hier demonstrierst: Den Gedanken, dass diese Spieler etwas gegen das Miteinander beim Spielen hätten. Was, wie erwähnt, völlig unsinnig ist und einen billiger Trick des zitierten Herren darstellt.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 10. März 2013 - 4:21 #

Niemand wird zu irgendetwas gezwungen. Niemand wird dazu gezwungen seine Erfolge mit anderen zu teilen, niemand wird gezwungen mit anderen zu agieren und auch bei Sim City wird niemand gezwungen mit anderen Spielern zusammenzuspielen, da man die gesamte Region für sich alleine einnehmen kann, um das Spiel im "Singleplayer" zu genießen. Bei WoW wird niemand gezwungen den Gruppenfinder zu nutzen, genauso wenig wie bei Diablo 3 niemand dazu gezwungen wird mit anderen zusammen zu spielen. Die meisten Spieler wollen diese Sachen aber und das ist es worum es geht. Wer damit nicht klar kommt, dass auch die Welt der Gamer sich verändert, der soll mit dem Hobby aufhören oder nur noch mit älteren Spielen spielen, anstatt sich darüber auf in aller Öffentlichkeit künstlich aufzuregen.

Der einzige Zwang den es bei SimCity und Diablo 3 gibt, ist das AlwaysOn und das heiße ich auch nicht gut, das hätte optional gemacht werden müssen. Die Rechnung dazu haben EA und Blizzard jetzt aber zu tragen, viele SimCity und Diablo 3-Käufer werden sich beim nächsten mal genauer überlegen, ob sie den Firmen nochmal Geld in die Hand drücken. Ubisoft musste ja nun auch zurückrudern, nachdem sie es versucht haben.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 79809 - 10. März 2013 - 10:47 #

"Der einzige Zwang den es bei SimCity und Diablo 3 gibt, ist das AlwaysOn und das heiße ich auch nicht gut, das hätte optional gemacht werden müssen."

Reden davon nicht die Leute die ganze Zeit? Und das Always On halt doch noch was anderes ist, als ein Multiplayer-Modus und den damit verbundenen "sozialen Kontakten"-Gedöns, worüber ihr euch streitet? ;)

Gadreel 11 Forenversteher - 747 - 10. März 2013 - 12:34 #

Hehe, hab ich mir auch gedacht, dass hier über 2 verschiedene Dinge geredet wird.
Hat was von der Argumentation:"Sim City muss online gespielt werden, weil die Leute zB auch bei Hearts of Iron III den Steamchat im Hintergrund benutzen"
Hat aber nix damit zu tun, dass wenn ich HoI SP spielen will, ich das auch immer kann, man ist nicht gezwungen im Hintergrund oder nebenbei irgendwas anderes zu machen, also ist mir es auch relativ egal ob das Internet flöten geht.

Larnak 21 Motivator - P - 25870 - 10. März 2013 - 13:04 #

Genau darauf wollte ich hinaus. Der Herr dort oben (Nicht Thomas, der von Maxis mit dem Zitat) nutzt den Multiplayer-Aspekt als Ablenkungsmanöver. Funktioniert ja auch ganz gut.

Es regt sich doch kaum jemand (Ich hätte fast "niemand" geschrieben, aber irgendwo gibt's da wahrscheinlich doch welche :P) darüber auf, dass SC nun auch Multiplayer-Aspekte hat. Ich habe mir sogar schon in SimCity 3000 MP-Modi gewünscht. Die Aufregung unter den Spielern entzündet sich am Always-On und daran, dass diese MP-Features so verkauft werden, als wäre das Spiel offline nun gar nicht mehr möglich.
Der Maxis-Herr versucht, das genau andersherum darzustellen und kommt dann mit diesem dämlichen Steinzeit-Vergleich um die Ecke, der vollkommen(!) an der Sache vorbeigeht.

A Scattered Mind 13 Koop-Gamer - 1690 - 10. März 2013 - 13:07 #

Aber für Always On gibt es nun mal keine guten Arumente; da würde ich auch lieber versuchen, geschickt am Thema vorbeizuschreiben. Ansonsten ist die Diskussion ja schon verloren, bevor sie überhaupt angefangen hat. ;-)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 10. März 2013 - 13:32 #

Du hast da einen sehr schönen Auszug gewählt. Ich weiß nicht ob du den zweiten Satz übersehen hast, aber dort ist von 'Clantreffen' die Rede. Das findet ausnahmslos *offline* statt (wir nennen es auch gern "Gesichtertreffen"). Zumal man sich mit einem echten Gegenüber immer den besten Eindruck machen kann. Das wird bei uns auch immer gemacht, wenn jemand neues dazu stößt. Und das kann ein Facebook in hundert Jahren nicht ersetzen.

Ich habe mich auch nie als "Social-Verweigerer" geoutet (komisches Wort btw), sondern stehe den neuartigen Social *Network* Komponenten (Facebook, Twitter...) kritisch gegenüber, wenn sie zu einem festen Bestandteil erhoben werden sollen, den man eigentlich garnicht benötigt. Mal abgesehen von erhöhter Fehleranfälligkeit die solche bescheuerte Features mit sich bringen, sehe ich die Notwendigkeit einfach nicht - denn ich nutze bereits ausreichende (und bessere) Möglichkeiten für den gepflegten, sozialen Austausch.

Wenn du mich nun als Steinzeitgamer bezeichnest, dann sage ich dir: Mach das. Denn unabhängig von der Bezeichnung bin ich dir um Längen voraus! Und ich sage dir auch warum: Weil ich das soziale Miteinander in Spielen schon seit vielen Jahren, die ich im Internet spiele, befürworte und betreibe. IRC, Roger Wilco, Battlecom, TeamSpeak 2 ... und du willst es nicht glauben, aber durch Ingame-Chats wie in Unreal Tournament oder Q3A (um nur Beispiele zu nennen) habe ich schon unglaublich interessante Gespräche geführt und neue Bekanntschaften gemacht.

Du schießt über dein Ziel *weit* hinaus und merkst es nicht einmal. Darauf will ich dich in gewisser Weise aufmerksam machen.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8137 - 9. März 2013 - 15:02 #

Hast du ne Quelle für das Zitat? Ich würd mir gerne die Übersetzung selber reinziehen. :)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 9. März 2013 - 15:10 #

Wenn du denkst seine aussage durch eine falsche Übersetzung anders interpretieren zu können, wird dieses Unterfangen schwerer als erwartet. ;)
http://www.pcgames.de/Sim-City-PC-84820/News/Sim-City-Test-1058895/

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8137 - 9. März 2013 - 15:59 #

Na du unterstellst mir hier doch nix, oder? :)

Ich hab halt bei Google nach "Stone age"/"Always On" und Co. gesucht und nix gefunden - auf die Idee zu kommen das diese Statement nur einmalig und dann auch noch in deutscher Sprache da draussen ist, wäre mir nicht in den Sinn gekommen.

Was die Aussage betrifft ... ja da weiss man nicht ob man Lachen oder weinen soll. Vielleicht braucht man die Art von Einstellung um bei EA unter den Hut zu kommen? :)

speedy110 11 Forenversteher - 603 - 9. März 2013 - 16:40 #

..also ich gehöre definitiv zu den Steinzeit Gamern und da bin ich stolz drauf :-)

blobblond 19 Megatalent - 18082 - 9. März 2013 - 16:47 #

Wirklich?

"Ich hab mir am Samstag ein Logitech Driving Force Lenkrad gekauft und spiele gerade F1 2010 auf PC. Muss mich aber erst noch an die Lenkradsteuerung gewöhnen, ist doch etwas anders als Auto fahren

Nebenbei spiele ich auch noch Red Dead Redemption. Für mich das Spiel des Jahres!!"
http://www.gamersglobal.de/forum/3957/was-spielt-ihr-im-moment?page=17#comment-189305

Also wenn du ein "Steinzeit Gamer" bist,warum schreibst dann im Forum ,was du gekauft hast bzw. was du spielst?;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 9. März 2013 - 16:54 #

Zu seiner Verteidigung: Die Beiträge sind 2,5 Jahre alt.
Das ist in der heutigen Zeit fast schon Steinzeit. ;)

blobblond 19 Megatalent - 18082 - 9. März 2013 - 16:55 #

Ok,wenn man es so sieht.;)

speedy110 11 Forenversteher - 603 - 9. März 2013 - 18:44 #

mit Steinzeit Gamer meinte ich, dass ich komplett auf Online Features verzichten kann. Ich brauche keine Ranglisten und muss nicht im Online Wettstreit mit anderen Spielern liegen. Ich spiele Single Player Spiele und daddle am liebsten alleine vor mich hin. Dieser ganze Social Media Kram, der neuerdings in Spielen auftaucht geht mir am Allerwertesten vorbei.

Das verstehe ich unter Steinzeit Gamer und das meinte doch auch der Sim City Typ in seiner Interview Aussage.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 9. März 2013 - 20:14 #

Nicht nur, es ist eher ein Gesamtpaket aus allem das mit dem sozialen Miteinander zu tun hat. Miteinander chatten, miteinander zocken, die Erfolge miteinander vergleichen, also quasi alles um diesen Steinzeit-Gamer, der alleine, offline in seinem Kämmerlein hockt, dazu zu bewegen, sozial mit anderen Menschen zu agieren.

Auf GamersGlobal haben wir ein sehr großes soziales miteinander, es gibt die oben genannten Threads im Forum, es gibt Statusupdates, wir diskutieren miteinander, wir verabreden uns zum zocken usw.

Es ist nun mal so, dass der Freundeskreis geringer wird je älter man wird, in den meisten Fällen hatte man zur Schulzeit noch jede Menge "Freunde" mit denen man sich über Spiele unterhalten konnte. Dann geht man aber von der Schule, man zieht um, man arbeitet in einer anderen Stadt und da springt dann das Internet ein, um dieses fehlen der sozialen Komponente zu kompensieren.

Der Wettstreit durch Online-Highscorelisten und dem Multiplayer sind nur ein kleiner Teil von dem, das mit den Social-Features gemeint ist.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 9. März 2013 - 23:21 #

Trotz höherem Alter ziehe ich es immer noch vor, mich offline sozial auszutauschen. Ist schade, wenn das bei anderen verloren geht. Die Anzahl der Freunde ist dabei herzlich egal, wenn gehaltvoller Austausch da ist. Das ersetzt keine soziale Plattform im Internet, aber das redet man sich halt gerne ein.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 10. März 2013 - 0:16 #

Falls es dir noch nicht aufgefallen ist, dann sag ich es dir so: Es ist nicht für jeden Menschen möglich mal einfach rauszugehen und sich mit Freunden zu treffen. Mal hat man eine Familie, dann ist man Pendler und hat lange Arbeitswege, dann muss man mal in eine andere Stadt umziehen, mal ist man krank, usw.

Wenn du dich gerne offline sozial austauschst und das immer und überall zu gehen scheint, warum antwortest du mir dann an einem Samstag Abend um 23:21 auf GamersGlobal, anstatt offline mit deinen Freunden unterwegs zu sein?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 14226 - 10. März 2013 - 10:23 #

Na, vielleicht schiebt er ja am Samstag Abend eine Nachtschicht und kann/will/muss dir deshalb um diese Uhrzeit antworten, wer kann das schon so genau sagen, warum jemand um welche Uhrzeit etwas postet.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 10. März 2013 - 14:29 #

Du kommst heftig ins Schleudern mit so dämlichen Anmerkungen (Stichwort Uhrzeit), weißt du das eigentlich?

Oder meinst du, ich hab außerhalb meiner eigenen vier Wände Internetverbot? Werd erwachsen :)

de_vipp 13 Koop-Gamer - 1314 - 10. März 2013 - 14:27 #

Deine Art zu Antworten erscheint mir im Ansatz gut, aber im "Abgang" doch ziemlich Forsch untolerant. Ausserdem Gefällt mir der "Ton" nicht. Eine Spritze mehr Objektivität täte da nicht schaden, denn eins darfst du wohl nicht vergessen, es ist jedem seine Sache was er mag oder auch nicht.

Mit Verlaub, bin auch schon ewigkeiten Singleplayer. Reizt mich einfach nicht dieses Online gezocke. Aber wie geschrieben, jedem eben das seine. Und das ist auch gut so.

de_vipp 13 Koop-Gamer - 1314 - 10. März 2013 - 14:26 #

Ich frage mich immer was wäre wenns keiner dem SPieler vor die Nase gesetzt hätte. Würden wir das dann (zum mindest in diesem Titel) wirklich alle unbedingt brauchen ?

Ich frag mich nur, wie man auf die Idee kommt eine solche Aussage zu treffen... lol

McSpain 21 Motivator - 27182 - 9. März 2013 - 13:17 #

Lolz. Blühende Phantasie in Progress.

Kleeblatt (unregistriert) 9. März 2013 - 13:27 #

....ich würde eher sagen: "Wunschdenken" meinerseits.

Leider hat EA bei ihrer Marktmacht und entsprechender Arroganz vergessen, dass der Kunde König ist.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35108 - 9. März 2013 - 13:32 #

Nee, EA ist der König der den Konsumzombies alles andrehen kann.

de_vipp 13 Koop-Gamer - 1314 - 10. März 2013 - 14:27 #

Jo! ;)

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 18. März 2013 - 21:04 #

Ich habs am Samstag auch gekauft, ohne daran zu denken das ich ein Gratisspiel bekommen könnte. Darüber hinaus habe ich nicht einmal Probleme im Spiel gehabt.
Wenn ich jetzt dafür Death Space 3 Haben kann, dann freuts mich doch um so mehr

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8137 - 9. März 2013 - 12:48 #

Typo: "Nach wir vor laufen" Nach wie vor?

burdy 15 Kenner - 2738 - 9. März 2013 - 13:13 #

„deutlich mehr Spieler versucht hätten, in das Spiel einzuloggen, als es von uns erwartet wurde“
Ich find das ja echt putzig, dass bei ungefähr jedem Online-Spiel genau das auftritt. Ich glaub, ich lass mir die Idee, einfach mal Server für mehr Leute als erwartet bereitzustellen und dann bei Überkapizität hinterher abzubauen, statt erst zu gucken, ob wirklich viele Leute kommen und dann die Server nachzuschieben, patentieren. Damit werde ich reich :)

zuendy 14 Komm-Experte - 2059 - 9. März 2013 - 15:51 #

Nur zu! Aber ob sich dieses Schema rechnet steht auf einem anderen Blatt.

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2488 - 9. März 2013 - 13:19 #

ich tippe mal auf Dead Space 1 / 2, Mirror Edge, Sims 3 (ohne Erweiterungen) Mass Effect 3 ect.
Halt irgend ein Spiel was maximal 10 € kostet und das die "Hardcore Gamer" eh schon längst durch haben.

Creasy 11 Forenversteher - 689 - 9. März 2013 - 13:49 #

Yup, total lächerlich.
Richtig schämen sollten die sich, und gefälligst nen Vollpreistitel für 60 Eur raushauen, dafür, dass es anfangs paar Probleme gab.

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2488 - 9. März 2013 - 20:58 #

ne das erwartet ja auch keiner, aber um ehrlich zu sein glaube ich das die durchaus wussten das es einen solchen ansturm geben würde und das einfach so geplant haben. ein "altes" spiel zu verschenken ist wohl günstiger als bessere infrastruktur

jroger 09 Triple-Talent - 279 - 9. März 2013 - 16:03 #

Ich erwarte, dass es Spore wird ...

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5848 - 9. März 2013 - 13:51 #

Lustig . . . der Server sind überlastet und als Entschädigung lässt man die Betroffenen ein paar Gigabyte Daten herunterladen. *grins*

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22607 - 10. März 2013 - 10:13 #

Die Simcity Server sind NICHT die Originserver :-)

blobblond 19 Megatalent - 18082 - 10. März 2013 - 12:23 #

Komm den Mob bloß nicht mit Fakten.;)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35108 - 10. März 2013 - 14:15 #

Wo bleibt ein sinnloser Neo-Geo Vergleich?

Hemaehn 16 Übertalent - 4560 - 9. März 2013 - 13:54 #

Wenns was gescheites wär, könnte man das Spiel ja doch noch kaufen.
Aber Origin? Neee..

Hab bis jetzt alles ignoriert, sowie hier Ubisoftlauncherzeugs

fellsocke 16 Übertalent - P - 5384 - 9. März 2013 - 14:01 #

Korrekturhinweis: "Um den Käufern – die Simcity mittels ihres Origin-Accounts aktiviert haben beziehungsweise es bis zum 18. März vorhaben – für die bestehenden Schwierigkeiten zu entschädigen" -> "die Käufer"

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9231 - 9. März 2013 - 14:04 #

Das wussten sie alles schon vor 2 Jahren als sie sich für always-on entschieden haben. Trotzdem hat es sich fast jeder geholt den ich kenne, also gehe ich davon aus das sie fett belohnt wurden dafür.

Skeptiker (unregistriert) 9. März 2013 - 15:25 #

Wieso sollte die Art und Weise, wie ich spiele, Einfluss auf
die Serverkapazitäten haben?

Und was haben die gedacht, dass 80% aller Schachteln im Laden oder
im Regal verstauben, aber niemand auf die Idee kommt, das am
Erscheinungstag gekaufte Spiel auch gleich auszuprobieren?

Und überhaupt haben wir Wochenende. Warum müssen da jetzt
irgendwelche Techniker für Fehlentscheidungen der Krawatten
leiden und ihr Wochenende versauen?

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 9. März 2013 - 15:31 #

Wenn ich das im Test richtig verstanden habe, dann kann man sich in einer Region alle Baufelder reservieren, damit man da irgendwann bauen kann. EA hat vielleicht damit gerechnet das die Spieler in 1-2 kleinen Städten anfangen und diese spielen, anstatt sich gleich eine ganze Region zu holen, in der sie die volle Kontrolle haben. Hier im Forum hat Anaka beschrieben wie das ganze in seiner Region funktioniert und wie er sich das vorgestellt hat.

EA hat einfach nicht erwartet, dass wirklich jeder das Spiel als Singleplayer-Spiel spielen will. :D

steever 16 Übertalent - P - 5370 - 9. März 2013 - 15:41 #

FIFA 97 oder ähnliches...

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 9. März 2013 - 15:42 #

Geilstes Fifa ever!

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11054 - 9. März 2013 - 15:56 #

Nope, FIFa98 war cooler. :P

PatStone99 15 Kenner - 3805 - 10. März 2013 - 10:40 #

This! ;)

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 10. März 2013 - 15:44 #

Korrekt. Alleine schon Song 2 als Titelmusik zu haben...

DanceingBlade 10 Kommunikator - 541 - 9. März 2013 - 15:43 #

Zur "Sozialen Komponente". Da habe ich letztens einen interessanten Artikel darüber gelesen.
Bei Facebook und Co läuft irgendwie alles daraus hinaus Neid bei anderen zu erzeugen und Anerkennung abzugreifen.
Zu Simcity sage ich nur ein paar Worte. Der Hersteller liefert eine bestimmte Menge an Spiele an den Handel.
Also weiß er genau wieviel Spieler maximal an den Start gehen können. Dann sollte er auch die Severinfrastruktur stellen. Wen ein Singleplayerspiel einen onlinekopierschutz verwendet muß es laufen. Ohne wen und aber.
Bei Diablo 3 lief am Anfang genau der gleiche Müll weil der Anbieter zuwenig Server stellt und abwartet bis der große Andrang von alleine abflacht.

TwentY3 14 Komm-Experte - P - 2410 - 9. März 2013 - 15:47 #

Das Gleiche hatte ich schon mal. Damals wegen des Ubi-Launchers und dessen Problemen bei Silent Hunter IV. Mal schauen was EA anbietet.

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1322 - 9. März 2013 - 16:26 #

Sorry dass ich mal in den Klugscheißermodus gehen muss, aber waren die Probleme im Zusammenhang mit dem Ubi-Launcher nicht erst bei Silent Hunter V? Wobei Silent Hunter IV auch Probleme machte, aber da war noch nicht der Ubi-Launcher involviert.

TwentY3 14 Komm-Experte - P - 2410 - 9. März 2013 - 17:51 #

ja, dann war es Teil V. Die verwechsele ich, da weiterhin nur Teil III gespielt wenn. Teil V habe ich knappe 2 h gespielt...

NovemberTerra 12 Trollwächter - 1036 - 9. März 2013 - 16:02 #

Wie wärs mit Dead Space 3 oder Crysis 3? :D

Kotfur (unregistriert) 18. März 2013 - 18:40 #

Da haben sie deinen Wunsch ja mal erfüllt ;)

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 9. März 2013 - 16:56 #

EA-Spiel und Entschädigung in einem Satz? xD

memphis 12 Trollwächter - 867 - 9. März 2013 - 17:18 #

egal welche Firma und welches Spiel, sobald es probleme gibt die gleiche Ausrede "damit haben wir nicht gerechnet"

Subtrahierer 12 Trollwächter - 848 - 9. März 2013 - 17:40 #

Ich tippe auf ein schon etwas älteres Spiel, dass innerhalb des letzten halben Jahres einen neuen Teil oder zumindest ein AddOn veröffentlich hat. SimCity4 wäre lustig ;).

Ferengi_Quark 12 Trollwächter - 889 - 9. März 2013 - 19:44 #

Echt ne Frechheit von EA !

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 9. März 2013 - 19:57 #

Ich denke Dead Space 3 oder Sims 3 Grundversion damit EA noch was verdienen kann mit DLCs Add-Ons und Microtransactions.

Skotty 11 Forenversteher - 659 - 9. März 2013 - 20:22 #

Gewöhnt Euch dran! Das ist die schöne Zukunft!

Ich erwarte schon die nächste Entschuldigungswelle beim nächsten
Spiel.
Und ich erwarte das Geflame wenn irgendwann die Server mangels
Ertrag abgeschaltet werden.
Mich würde wirklich mal interessieren, wieviele Server EA
noch wie lange weiterbetreiben wird, wenn sich aus dem darauf
laufenden Spiel kein Ertrag mehr erzielen läßt. Die Spiele/Server
werden ja immer mehr und irgendwann werden welche recht früh
abgeschaltet. Dann wird es auch wieder einen Aufschrei in der
Community geben.
Irgendwann merken die Leute, daß sie nurnoch aufschreien ;-)

Neee, entweder online FtoP, Standalone oder eben gar nichts mehr.

Tassadar 17 Shapeshifter - 7767 - 9. März 2013 - 22:58 #

Das wird doch sowieso nur eine Auswahl aus ein paar alten bis mittelalten ranzigen EA-Titeln, die niemand mehr kauft/kaufen würde, ein paar der älteren Need for Speed sind quasi garantiert. Kostet sie dementsprechend rein gar nix -- also ungefähr so viel wie sie auch für die Server von SimCity bereit waren zu bezahlen.

Nokrahs 16 Übertalent - 5742 - 10. März 2013 - 0:28 #

Die sollen das Spiel lieber von dem Online Gekrösel säubern und in einem Jahr nochmal mit größeren Maps anbieten. Allen die es bisher gekauft haben die Knete wiedergeben.

Namentlich (unregistriert) 10. März 2013 - 1:09 #

will aber kein ea-spiel mehr haben

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 10. März 2013 - 1:36 #

Wieso? Wenn dir der Koch ins Essen spuckt, nimmst du doch auch gerne von ihm einen Gutschein für ein Abendessen (natürlich von ihm gekocht) entgegen und freust dich ;)

Namentlich (unregistriert) 10. März 2013 - 15:07 #

jup, genau so!

AticAtac 14 Komm-Experte - 2182 - 18. März 2013 - 17:44 #

Interessante Logik?!

einen Gutschein für ein Abendessen, bei dem er wieder ins Essen spucken könnte ...

PatStone99 15 Kenner - 3805 - 10. März 2013 - 10:46 #

Na ich bin mal gespannt, was da von EA kommt. Viele Alternativen sinds nicht wirklich, die ich nicht schon bei Origin hätte.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 78450 - 10. März 2013 - 18:25 #

man kann anscheinend zwischen mehreren Spielen als Entschädigung auswählen, hat Lucy getwittert. http://www.polygon.com/2013/3/9/4083764/ea-has-no-intentions-of-offlining-simcity-but-will-look-into-it-to

toji 14 Komm-Experte - P - 2339 - 10. März 2013 - 18:57 #

ich warte nur darauf das mal behauptet wird, die server sind ua voll weil soviele ne raubkopie spielen.....

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 78450 - 10. März 2013 - 19:06 #

Du meinst so nach dem Motto: Wir konnten unmöglich voraussehen, dass so viele Ex-Raubkopierer unser Spiel kaufen und spielen wollen... ;-)

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8137 - 10. März 2013 - 20:17 #

Bei der Aussage von Bradshaw von wegen: "Wir hatten nicht damit gerechnet das soviele Leute solange Spielen". Stellt sich mir die Frage, haben die überhaupt einen Plan davon, was einen SimCity u/o Gamer überhaupt ausmacht?

In welchen Dimensionen denken die da? Das man so 4-5 Stunden in der Woche/Monat spielt?

Ich spiels ja jetzt seit Start (mehr oder weniger, wenn der Server will / man hartnäckig bleibt) und es macht viel Spass und lässt die Zeit sehr schnell vergehen ... aber dummerweise, da die Städte so klein sind und man auf die Region angewiesen ist und diese wiederrum wegen dem Server"schluckauf" nicht Synchronisieren hat man ab spätestens 20k Bewohner das Problem das es einem vorne und hinten fehlt. Meine erste Stadt mit 80k Bewohner hab ich jetzt pausieren müssen, weil spontan der Strom nicht mehr aus der Region fliesst...

Seehr, sehr ärgerlich.

Kith (unregistriert) 18. März 2013 - 17:46 #

"ab spätestens 20k Bewohner das Problem das es einem vorne und hinten fehlt." na dann warte mal bis 250K Sims anfangen vom Flughafen und Co. alles haben zu wollen :D

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9231 - 18. März 2013 - 17:41 #

Nehmt Sim City 4 ! Das war eh besser.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 18. März 2013 - 17:43 #

Ob das so schlau war von EA, SC4 auch anzubieten? :)

NagusZek 10 Kommunikator - 468 - 18. März 2013 - 18:10 #

Natürlich war es das... SimCity Käufer die sich jetzt für SimCity 4 entscheiden werden eventuell dann auch auf das umsteigen. Für EA doch ne schöne Sache, so werden die Server von den Spielern nicht weiter beansprucht :D... so ham se auf diese Weise praktisch ein altes Spiel für teuer Geld verkauft ;) Glaube kaum das viele neben SimCity 4 auch den aktuellen Teil spielen...

Sisko 22 AAA-Gamer - 32413 - 18. März 2013 - 17:47 #

Dead Space 3 (Standard Edition) fehlt in der Entschädigungsliste oben (siehe Quelle).

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 78450 - 18. März 2013 - 17:51 #

Also wenn man bis zum 26.3. eines der genannten Spiele kauft, bekommt man Simcity kostenlos dazu...;-)

Gorny1 16 Übertalent - 4724 - 18. März 2013 - 17:55 #

genau das hab ich auch zuerst gedacht, nur das man dann ggf. für Plants vs. Zombies 60€ hinlegen muss ^^.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 78450 - 18. März 2013 - 18:05 #

Ja ausser Dead Space 3 sehe ich da nichts gescheites...wobei ich bei DS3 auch eher die Aktualität des Spiels meine.

Gorny1 16 Übertalent - 4724 - 18. März 2013 - 17:54 #

Tjoa wie erwartet 5-20€ Spiele. Die Geste ist sicher nett, aber so wirklich toll ists nicht. Aber wenn man SimCity eh schon gekauft hat kanns einem ja egal sein, geschenktem Gaul und so... ^^

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 18. März 2013 - 18:12 #

Der Rahmen ist vielleicht ein bisschen eng gesetzt. Es sind Spiele zwischen 5 und 55 Euro, wenn man sich die Spiele bspw. bei Amazon oder Origin kauft und nicht in irgendwelchen kruden Keyshops mit russischen Keys.

Larnak 21 Motivator - P - 25870 - 18. März 2013 - 19:26 #

Aber dann würde doch der EA-Bash nicht funktionieren. Daher 5-20€.

Gorny1 16 Übertalent - 4724 - 18. März 2013 - 21:11 #

Hab extra vorher recherchiert, hab keins für über ~20€ gefunden bei Amazon, Origin und Steam... Dead Space 3 wurde erst nachdem ich kommentiert hatte hinzugefügt, daher konnte ich das nicht miteinbeziehen.

Bejeweled 3: 14,19€
NSF: 14,99€
BF3: 21,97€
MoH: 19,99€
ME3: 19,99€
Pflanzen gegen Zombies: 7,99€ (das gabs schon für umsonst in Amerika... daher hatte ich da einfach 5€ angenommen)
SimCity 4: 10€

und wie gesagt Dead Space 3 (44€) war vorher noch nicht in der Liste, das wäre echt das einzige, das sich quasi "lohnen" würde, wenn man überhaupt davon reden kann, denn ein schlechtes SimCity wiegt das so oder so nicht auf.

Jadiger 16 Übertalent - 5045 - 19. März 2013 - 9:38 #

Bei PC Spielen kannst aber nach 3 Wochen schon meist mit einem deutlichen prei Verfall rechnen.
So schlecht ist die Liste jetzt auch nicht ich hab zwar schon alles aber die meisten finden bestimmt etwas was sie mögen.

nova 19 Megatalent - P - 14040 - 18. März 2013 - 17:57 #

Na toll, da hofft man mal auf Crysis 3 oder so... vielleicht entscheide ich mich für Dead Space 3. <.<

blobblond 19 Megatalent - 18082 - 18. März 2013 - 18:03 #

Was nur 1 Spiel?Skandal1!1!1!1!1!;)

arnschen 13 Koop-Gamer - 1356 - 18. März 2013 - 18:11 #

Was davon ist denn zu empfehlen?

Mass Effect hab ich schon für die Playsi, SimCity is auch schon im Besitz... Beim Rest bin ich dementsprechend unsicher und würde am Ehesten noch zu Bejeweled tendieren ;)Da wüsste ich wenigstens was ich hab ;)

Namen (unregistriert) 18. März 2013 - 18:42 #

MoH auf keinen Fall. Das ist buggy und patchtechnisch tot.
Sim City 4 bekommst du für nen 10ner als Box (da steht nur Sim City 4, ich hoffe mal es ist die Deluxe, an sonsten kann man das Ding eh vergessen), vermutlich aber sogar noch billiger. Hat ja auch schon viele Jahre auf dem Buckel.
Bejeweled 3 und Planzen vs Zombies werden auch überall recht billig rumgeworfen.

Bleiben eigentlich nurnoch BF3, DS3 und ME3.
BF wird sicherlich ohne die DLCs sein und DS3 ist im Preisfreifall.

Rein vom "Marktwert" her, also wie viel du dafür noch im Laden ausgeben musst, würde ich BF3 nehmen. Besonders, da BF nur sehr langsam im Preis sinkt.

Irgendiwe finde ich die Auswahl von EA gefährlich. Sim City 4 Deluxe (wenn es die Deluxe ist) ist in allen Punkten besser als Sim City. Aber immerhin eine Möglichkeit die Server etwas zu lehren.
Falls es nicht die Deluxe ist "seht her, SC4 ist doch nicht so viel besser" ;).

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59367 - 18. März 2013 - 18:13 #

Finde bei der Auswahl kann man nicht meckern. Klar, nicht das neueste vom neuesten, aber mit BF3 (wie man hört) und ME3 (aus eigener Erfahrung) hat man da auf jeden Fall zwei sehr starke Spiele dabei.

nova 19 Megatalent - P - 14040 - 18. März 2013 - 18:16 #

Außer, man hat beide Spiele schon. ;)

Keksus 21 Motivator - 25101 - 18. März 2013 - 18:19 #

Typisch EA. Ja einen extrem kurzen Zeitraum dafuer, damit viele das Angebot hoffentlich verpassen. -.- Naja, wenigstens kann man sich vernuenftige Titel aussuchen, auch wenn ich mir Sim City sowieso nicht gekauft habe.

blobblond 19 Megatalent - 18082 - 18. März 2013 - 18:34 #

2 Wochen sind extrem kurz?Extrem kurz wären 12-24 Stunden oder haben wir morgen den 31.3.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35108 - 19. März 2013 - 0:54 #

Schon mal was von Osterurlaub gehört?

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 18. März 2013 - 18:19 #

Hm, entweder Spiele, die ich bereits habe - oder die mich überhaupt nicht reizen beziehungsweise interessieren.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 18. März 2013 - 18:22 #

Über die Auswahl kann man echt nicht meckern. Aber DS3 scheint ja wirklich ein großer Flop zu sein, sonst hätte EA das garantiert nicht in die Auswahl aufgenommen...

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 78450 - 18. März 2013 - 18:33 #

führt DS3 in den USA nicht die Verkaufscharts an?

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 18. März 2013 - 18:41 #

Wenn, dann nur im USA eines Paralleluniversums...

Bei amazon.com z.B. Platz 1606 (Retail) bzw. Platz 1528 (Download). Und das Spiel ist gerade mal einen Monat alt.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 78450 - 18. März 2013 - 20:59 #

http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/3933/2130312/Allgemein%7CUSA_im_Februar_Spitzenplatz_fuer_Dead_Space_3_.html

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 18. März 2013 - 21:37 #

Das beinhaltet aber die Konsolen-Verkäufe und sagt nichts über die reinen PC-Zahlen aus.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 78450 - 19. März 2013 - 15:28 #

Ja mag sein, habe dazu auch keine Tiefenrecherche betrieben. Aber von einem Flop kann man da jetzt wohl doch nicht reden, würde ich mal sagen.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8137 - 19. März 2013 - 15:52 #

Mich würde halt schon interessieren wieviele Leute ihr Geld zurückbekommen haben und was die Spiele verschenkung so an Kosten verursacht.

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 18. März 2013 - 21:00 #

Man darf den deutschen Markt aber nicht mit dem US-Markt vergleichen. Bei uns macht der Einzelhandel einen verschwindend geringen Anteil im Vergleich zu den Staaten aus. Also vom Amazon-Rang auf reele Verkaufszahlen zu schließen ist in den USA nicht sinnvoll.

@Schwarzviolett (unregistriert) 18. März 2013 - 18:40 #

Wenn ich heute noch Sim City kaufe, bekomme ich das und Battlefield 3 (das ich noch nie gespielt habe!) für 60€? Ist doch eigentlich ganz okay, hm?

So in nem Monat könnte man dann Sim City spielen.

sCsCfOu (unregistriert) 18. März 2013 - 18:54 #

BF3 ist aktuell ~10$ wert... das bekommst hinterhergeschmissen! Und desweiteren gits Crap-City schon für ~20€ im Indischien Origin-Store.

@Schwarzviolett (unregistriert) 18. März 2013 - 19:08 #

Schau Dir an, was BF3 auf den normalen, deutschen Seiten kostet - es sinkt nur sehr langsam im Preis.
Die Download-Version von Sim City kostet bei amazon 49€. Dafür würde man dann Sim City oder eines der obigen Spiele bekommen. Das ist jetzt nicht so schlecht, finde ich. Zumal ich Battlefield 3 noch nie gespielt habe. Ich denke da gerade ernsthaft drüber nach.

Gorny1 16 Übertalent - 4724 - 18. März 2013 - 21:16 #

BF3 kostet bei Amazon 21,97€, die würdest du also sparen, musst du wissen ob sich das für dich lohnt.

@Schwarzviolett (unregistriert) 19. März 2013 - 0:05 #

24€ für Sim City, 25€ für Battlefield 3. Das ist okay beim Kauf der digitalen "Sim City"-Version über amazon.

Nur stehen bei mir noch "Monster Hunter", "LEGO City" und "Bioshock Infinite" auf dem Programm. Zeit habe ich gar keine.

Andererseits wird Maxis "Sim City" gesund patchen, da EA in den nächsten Monaten allerlei digitalen Schund dazu verkaufen will. Man könnte also jetzt kaufen und in ein paar Wochen einsteigen, wenn es gut läuft. Ich glaube nämlich nicht, dass man im Mai bereits "Sim City" irgendwo für 24€ Preis bekommt - außer auf dubiosen Code-Seiten.

Gorny1 16 Übertalent - 4724 - 18. März 2013 - 21:13 #

Simcity wurde aus dem indischen Store entfernt, weil das so missbraucht wurde

Novachen 18 Doppel-Voter - 12903 - 18. März 2013 - 18:42 #

Vielleicht sollte ich mir tatsächlich mal SimCity zulegen, per Key kostet es nur 20€ und bekomme nen deutlich teureres Dead Space 3 dazu :D.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 18. März 2013 - 19:00 #

Ja, 20€ für zwei neue Spiele sind natürlich schon ein gutes Angebot, hm...

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20588 - 18. März 2013 - 20:14 #

Woher denn? Ich bin Neuling in der Keybeschaffung und habe auf die Schnelle kein Angebot in der Preisregion gefunden. Nach dem Test der Edge interessiert mich DS3 nämlich ;-)

Sisko 22 AAA-Gamer - 32413 - 18. März 2013 - 20:44 #

wenns noch klappt für ca. 22 Euro über den indischen Origin-Store (Anleitungen auf diversen Schnäppchenseiten)

Gorny1 16 Übertalent - 4724 - 18. März 2013 - 21:18 #

Leider gibts SimCity nicht mehr im indischen Origin-store, dort gibts nur noch die DLCs.

Sisko 22 AAA-Gamer - 32413 - 18. März 2013 - 21:22 #

mit Umwegen über den thailändischen Store ;) wohl schon noch

Gorny1 16 Übertalent - 4724 - 18. März 2013 - 21:31 #

oh okay ^^

schon bekloppt diese ganzen Länderbeschränkungen... ein brand neues Spiel für 20€ (oder lass es ruhig 30 sein) auf der ganzen Welt anzubieten würde sich doch wohl, durch die zusätzlichen Käufer die sonst auf Budget warten würden, absolut lohnen.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8137 - 18. März 2013 - 21:40 #

Na ganz so einfach funktioniert das nicht. Den nach was würdest du dich dann richten? Da wo es die höchsten/niedrigsten Einkommen gibt? Das ist halt die Welt in der wir leben. Wo ein Auto weniger kostet, wenn du es erst von Deutschland mit Schiff nach Indien schickst um es dann via Flugzeug nach Hause zu holen.

Es gibt immer noch genug (wenn nicht gar die meisten) Kunden, die nicht darüber bescheid wissen wie man von hier aus in anderen Ländern einkauft, geschweige den überhaupt die Möglichkeiten haben, weil ihnen das Technische Know-How fehlt oder die Bezahlbaren-Werkzeuge. In Deutschland ist es immer noch eher die Ausnahme eine Kreditkarte zu haben und im Dschungel der Paypals, Gamersgates, SafePay & Co's wundert es mich nicht, das die Leute da vorsichtig sind. Schliesslich wird man ja in den Medien aufgeklärt dass das Internet ein Gesetztesfreier Raum ist. :)

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20588 - 18. März 2013 - 21:24 #

Gibt es da Erfahrungen im Bezug auf das "wenn es noch klappt"? Es scheint, als würde EA ab und an einige Keys sperren.

Gorny1 16 Übertalent - 4724 - 18. März 2013 - 21:35 #

tjo so weit ich in Foren gelesen hab passiert das halt ab und an... aber überwiegend passiert nichts. Grundsätzlich ist es aber wohl ein Verstoß gegen die AGBs wodurch Origin dein ganzen Konto löschen sperren könnte... but no risk no fun ^^

Skeptiker (unregistriert) 18. März 2013 - 19:00 #

Eine wirklich gute Auswahl,

aber ganz ehrlich, diese "Zwei Downloads für 60 Euro"-Aktion
ist preislich für mich nicht attraktiv.
Für ein Spiel, das so zwingend auf die Server angewiesen ist,
wie ein SimCity, möchte ich eigentlich gar nix bezahlen!
Das probiere ich gerne mal als F2P aus und zahle dann im
Jahresurlaub auch mal 2 Euro, damit ich 4 Wochen lang eine
private Region betreiben darf, aber wenn die Server unten sind,
will ich mich nicht über die Kaufsumme ärgern.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 18. März 2013 - 19:15 #

Mh, Dead Space 3 soll nicht gut sein und ist zudem eine unverbesserte Konsolenportierung. Battlefield 3 habe ich schon. Medal of Honor will ich nicht, bei NFS - Most Wanted bin ich mir nicht ganz sicher... wird wohl Mass Effect 3 werden, außer hier kommen gleich noch ein paar positive Stimmen für Dead Space 3.

Crysis 3 hätte ich ohne zu zögern genommen! :D

Larnak 21 Motivator - P - 25870 - 18. März 2013 - 19:30 #

Lass uns eine Petition für Crysis 3 starten :>

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 18. März 2013 - 19:42 #

Geniale Idee! Wieso bin ich da nicht selbst drauf gekommen? Bin wohl noch zu sehr Web 1.0...

blobblond 19 Megatalent - 18082 - 18. März 2013 - 20:01 #

Petitionen sind out,Community-Initiativen sind angesagt.

floppi 22 AAA-Gamer - - 33719 - 18. März 2013 - 20:21 #

Nein, Kickstarter! ;-)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21319 - 18. März 2013 - 20:26 #

yap, KS ist Gott! - PS: hey, floppi, lange nicht gesehen :)

floppi 22 AAA-Gamer - - 33719 - 18. März 2013 - 20:34 #

Viel um die Ohren. :)

Larnak 21 Motivator - P - 25870 - 18. März 2013 - 20:51 #

Moment, das habt ihr falsch verstanden. pel.Z und ich wollen eine Petition starten, damit EA *uns* beschenkt. Nicht anders herum.

floppi 22 AAA-Gamer - - 33719 - 18. März 2013 - 20:57 #

Aber wenn du genug Backer bekommst, dann kostet es dich doch auch nichts. :D

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 18. März 2013 - 20:57 #

Mir reicht mein Backer um die Ecke...

Freylis 20 Gold-Gamer - 21319 - 18. März 2013 - 21:12 #

suess :)

Tassadar 17 Shapeshifter - 7767 - 18. März 2013 - 20:02 #

Dead Space 3 und ME 3 sind ja nur dabei, um mit den DLC und Mikrotransaktionen noch Geld hereinzuholen. Der Rest ist eh uralt oder totaler Schrott außer vielleicht Battlefield 3, aber auch da braucht es dann zwingend noch Premium, um vernünftig Multiplayer spielen zu können, also wieder noch eine Investition nötig, die EA bewusst einzeln nicht günstig anbietet.

Die sind schon geschickt, was abzocken angeht.

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 18. März 2013 - 20:29 #

Ja, echt mal! Die bösen Abzocker! Mindestens hätte man ja den gesamten EA-Katalog auf Origin oder Steam erwarten können. So geht es ja nun nicht!!!

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 18. März 2013 - 20:02 #

Es ist übrigens die SimCity 4 Deluxe Edition. Hier der offizielle Blogeintrag: http://www.simcity.com/de_DE/blog/article/ein-kostenloser-download-eines-pc-spiels-auf-origin

blobblond 19 Megatalent - 18082 - 18. März 2013 - 20:05 #

Ach das ist nur ein Schreibfehler.

Gorny1 16 Übertalent - 4724 - 18. März 2013 - 21:22 #

Wenn das so ist, kann ich das nur jedem empfehlen auch denen die sich da jetzt kein Gratisspiel aussuchen dürfen. Das ist immernoch das beste Sim City bis Heute.

Imperitum 18 Doppel-Voter - 9391 - 18. März 2013 - 20:19 #

Ich muss ja zugeben, dass ich mir nach dem ganzen Debakel mit und um SimCity, das Spiel nicht kaufen wollte.
Diese Entschädigungsaktion ist natürlich ein geschickter Schachzug, um Leute wie mich, doch noch zum Kauf zu bewegen.
Ganz ehrlich... bei der Auswahl an Spielen, bin ich im Moment sogar stark geneigt der Versuchung nachzugeben. :-/

Tassadar 17 Shapeshifter - 7767 - 18. März 2013 - 21:02 #

Unabhängig vom Debakel um Always-On ist SimCity aber auch noch ein schlechtes Spiel, was sich ja nun nach und nach immer mehr herausstellt, weil es ein absoluter Blender ist, der im Hintergrund viel zu wenig wirklich simuliert. Also lieber nicht kaufen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23993 - 18. März 2013 - 21:06 #

Halte ich für keine gute Idee, außer man hatte sowieso vor sich SimCity zu kaufen. So wirklich sauber scheint das Spiel nicht programmiert zu sein, daher wird man wohl auch in Zukunft mit verlorenen Städten und anderen serverbedingten Bugs zu kämpfen haben.

Aber für die Käufer ist es eine gute Nachricht.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8137 - 18. März 2013 - 21:30 #

Das schlimme ist eigentlich, trotz seiner vielen schwächen, Bugs und katastrophalen Serverbedingungen macht das Spiel spass. An die Stadtgrösse werde ich mich nie gewöhnen und das Verkehrschaos ist super nervig, wenn nicht gar ein Gamebreaker für manche. Überhaupt ist SimCity ein Paradebeispiel für kastrierte KI.

Anyway - es macht Spass. Ich stand kurz davor wieder zurück zu SC4 zu gehen, aber ... ich bin irgendwie ein Freund von guten und einfachen UI's geworden und das ist nicht gerade eine Stärke von SC4. Ein SC4 im Gewand von SC5 wäre der Hammer. Was die Anbindung angeht, bin ich mir sicher das es nicht mehr lange dauert bis man sein gutes SC5 mit einem kleinen Patch/Crack/Hack ordentlich Offline spielen kann. :)

Tassadar 17 Shapeshifter - 7767 - 18. März 2013 - 23:53 #

Ist halt die Frage wie lange es mit den viel zu kleinen Karten, der mangelnden Simulationstiefe und AI Spaß machen wird.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8137 - 19. März 2013 - 1:16 #

Bin jetzt bei um 90 Stunden... Werden mit Sicherheit nicht soviele wie es damals mit den anderen SimCity's war und wenn ich dann irgendwann nicht mehr zugreife, wirds wohl auch vergammeln. Immerhin - andere Spiele haben bei mir nicht mal 3 Stunden runter und sind Geschichte.

Ich hab ja zB auch das D3 Fiasko mitgemacht und da hab ich auch sehr viel Stunden reingesteckt. Da muss ich aber sagen, die Stunden in SC waren vergnüglicher als die in D3.

Was das heisst? Schrott KI > Schrott Drops? Keinen Plan. :)

falc410 14 Komm-Experte - 2390 - 18. März 2013 - 20:31 #

Ich bin happy mit Dead Space 3 - auch wenn es nicht der Burner ist wollte ich es dennoch spielen, aber bis jetzt war es mir mit ca. 27 Euro einfach zu teuer - ich hab damals nicht zugeschlagen als es für 17 Euro in Indien zu haben war. Somit echt ein guter Deal für mich. Hätte nicht gedacht das wir das bekommen.

Ich frage mich grad nur woher die wissen wollen ob ich über 18 bin oder nicht.

shadowhawk 13 Koop-Gamer - 1708 - 18. März 2013 - 20:58 #

Dafür gibt man seine Ausweisnummer in einem Origin Fenster ein welches beim kauf aufpoppt ;)

DarthMajor 14 Komm-Experte - P - 2132 - 18. März 2013 - 21:22 #

Beim Kauf greifen sie auf angeschlossene Webcams zu, wenn keine vorhanden schicken die ein Google-Streetview Auto bei dir vorbei.

yeah hachel (unregistriert) 18. März 2013 - 21:42 #

Da haben sie sich ja bei der Entschädigung echt nicht lumpen lassen :O Ich würde ja sagen "Hut ab", aber es ist EA... die fahrens mit der nächsten Aktion eh wieder in die Tonne ;D

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 18. März 2013 - 21:57 #

Also das lohnt sich für mich auf jeden Fall, Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden, mhhh....

arnschen 13 Koop-Gamer - 1356 - 18. März 2013 - 22:32 #

Hier mal der original Text der Email:

Unsere SimCity Bürgermeister sind dem gesamten Maxis Team unglaublich wichtig. Uns ist klar, dass wir Mist gebaut haben und wollen euch von ganzem Herzen dafür danken, dass ihr bei uns bleibt. Die gute Nachricht ist, dass wir alle der hauptsächlichen Probleme behoben haben und unsere Spieler nun das Spiel spielen und genießen können. Wir erhalten tolles Feedback unserer Fans und wissen, dass viele von euch diese ganz neue SimCity Erfahrung mit Freude erkunden.

Als kleines Zeichen unseres Dankes bieten wir euch einen EA PC Spiel als kostenfreien Download bei Origin an*. Wenn du dein SimCity vor dem 25. März 2013 bei Origin aktiviert hast, kannst du dir bis zum 30. März 2013 ein kostenfreies Spiel auf einer speziellen Seite innerhalb des Origin Clients aussuchen. Wir aktivieren diese spezielle Seite Land für Land, deshalb werden sie einige früher sehen als andere. Dieses Portal wird weltweit am 22. März aktiviert.

Wir wollen natürlich nicht, dass ihr euer kostenloses Spiel verpasst, deshalb beachtet bitte, dass ihr euer SimCity bis zum 25. März 2013 auf Origin aktiviert. Euer kostenloses Spiel könnt ihr bis zum 30. März 2013 einlösen. Weitere Informationen findet ihr in unserem FAQ-Bereich. Dort könnt ihr euch die Liste der zur Verfügung stehenden Spiele anschauen und findet auch eine genaue Anleitung zum Einlösen dieser. Wir haben einige der angesagtesten EA-Games für euch im Angebot, also sucht euch eines davon aus und fügt es eurer Origin Bibliothek hinzu!

Euer Maxis Team

Besonders der erste Abschnitt ist ja "witzig". Insbesondere, dass Sie ALLE hauptsächlichen Probleme gelöst hätten.

Kith (unregistriert) 18. März 2013 - 22:56 #

Ja, ziemlich witzig. Genauso witzig wie der Satz im SimCity-Launcher: "Wir sind uns bewusst, dass einige Spieler Probleme auftreten, die sehr hohe Belastung des Servers." - Originaltext. Ich denke mal, damit ist alles gesagt.

arnschen 13 Koop-Gamer - 1356 - 18. März 2013 - 22:57 #

Ähnlich gut wie "...wurde abgedatet" :D

Wenn's nicht so traurig wäre, wäre es glatt schon wieder lustig! ;)

Kith (unregistriert) 18. März 2013 - 23:04 #

Ist eh Beste! :D

J.C. (unregistriert) 18. März 2013 - 22:49 #

Jetzt kaufen alle SimShitty für 50 Euro um ein "gratis" Spiel zu bekommen und dann brechen die Server unter dem Ansturm wieder zusammen, niemand hat Spaß und EA freut sich... :D

Kith (unregistriert) 18. März 2013 - 22:54 #

Ja, das ist wohl der Plan. $$$ und nachher heißt es wieder "Mit so einem Ansturm haben wir nicht gerechnet" :D

Die Email von Maxis/EA ist noch viel lustiger "Die gute Nachricht ist, dass wir alle der hauptsächlichen Probleme behoben haben und unsere Spieler nun das Spiel spielen und genießen können." - dabei gehen die natürlich nur von den Server-, nicht von den Ingamebugs aus.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59367 - 18. März 2013 - 23:12 #

Ich bin glaube ich ein ziemlicher Depp. Ich bin gerade echt in Versuchung, mir für rund 40 Euro Simcity zu holen und so BF3 gratis abzustauben xD Verdammtes EA da...

arnschen 13 Koop-Gamer - 1356 - 18. März 2013 - 23:13 #

Gib doch lieber nur 22€ aus?!?!

J.C. (unregistriert) 18. März 2013 - 23:24 #

oder 15 Euro (gameladen.com)

hab da schon um die 10 Spiele gekauft (zuletzt Tomb Raider für 23 Euro) und nie Probleme gehabt. Man kann mit Paypal zahlen (Käuferschutz) und der Service antwortet auch immer recht schnell. Bei manchen Keys dauert es aber bis zu paar Stunden bis man die Mail mit dem Key bekommt.

arnschen 13 Koop-Gamer - 1356 - 18. März 2013 - 23:28 #

da sind ja nette Angebote dabei ... Und da gibbet echt keinen Haken?

J.C. (unregistriert) 18. März 2013 - 23:35 #

Bis auf die Lieferzeit (max bei mir 6h über Nacht) hab ich nie einen gefunden und auch noch nichts gelesen. Und ich bin da schon etwas skeptisch in der Regel. Denke mit Paypal ist man immer auf der sicheren Seite. Einfach eine Beschwerde einreichen wenn es nicht klappt und von Paypal regeln lassen. Wer will schon Paypal am Hals haben wenn er sein ganzes Geld auf einem sperrbaren Paypal Konto hat?
So in etwas ist meine Milchmädchenrechnung. Um im Vergleich zu Gamesrocket sind die Preise auch nicht so viel niedriger, dass man skeptisch werden müsste. Sind auch alles EU oder UK/US Keys (ohne region lock), RUS habe ich da noch nicht gesehen.

arnschen 13 Koop-Gamer - 1356 - 18. März 2013 - 23:39 #

klingt ja gut, werd ich bei Gelegenheit mal ausprobieren. Danke für die Infos.

arnschen 13 Koop-Gamer - 1356 - 18. März 2013 - 23:56 #

konnte dann doch nicht widerstehen! :)

3 Minuten hat es gedauert bis der Key da war... Danke nochmal für den Tipp

J.C. (unregistriert) 19. März 2013 - 0:55 #

Cool, gerne doch ;)

gar_DE 16 Übertalent - P - 5918 - 19. März 2013 - 1:08 #

Schaut euch mal unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/buyer-protection den Hinweis kurz vor Ende von Teil 1 an. Oder unter https://cms.paypal.com/de/cgi-bin/?&cmd=_render-content&content_ID=ua/BuyerProtection_full den Punkt 3.3

Im Zweifelsfall schaut ihr bei PayPal in die Röhre.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8137 - 19. März 2013 - 1:18 #

Ihr Leute immer, alles mit Fakten kaputt machen. :)

Fakten, Fakten, Fakten...

gar_DE 16 Übertalent - P - 5918 - 19. März 2013 - 1:21 #

Ist halt russisches Roulette, in einer von sechs Kammern ist ein gebrauchter Key drin...

J.C. (unregistriert) 19. März 2013 - 1:37 #

Das ist die übliche nörgelei. Hab schon so viel geld dadurch gespart. Selbst wenn es mal nich klappen würde hätte ich am ende gewonnen. Und bislang hat jeder shop auf anfragen sofort reagiert. An schlechten reviews ist auch keiner interessiert. Und am ende wollen alle etwas verkaufen.

Schwarze schafe gibts sicher eine menge. Deswegen lese ich auch immer erfahrungsberichte.

J.C. (unregistriert) 19. März 2013 - 1:34 #

Also ich habe schon mal erfolgreich davon gebrauch gemacht, bei einem download. Daraufhin hat der händler den key versendet. Vielleich kannte der die agb selbst auch nicht. ;)

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 19. März 2013 - 7:23 #

Hab gerade geschaut und kostet wieder über 40 €.
Ist wahrscheinlich nur ein kurzfristiges Angebot gewesen, um 15 € hätte ich mich doch überreden lassen ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59367 - 18. März 2013 - 23:17 #

Äh, wo? Habs nur bei Gamesrocket gesehen...

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 79809 - 18. März 2013 - 23:19 #

Z.B. Amazon derzeit:

www.amazon.de/EA-Battlefield-3/dp/B005TEX4EG

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59367 - 18. März 2013 - 23:27 #

Die Frage war auf Simcity bezogen ;)

Edit: Oder bezogen sich die 22 Euro auf BF3? Dann wäre meine Nachfrage natürlich Unsinn gewesen...

gar_DE 16 Übertalent - P - 5918 - 19. März 2013 - 1:03 #

Plus die 5 Euro FSK18-Versand natürlich.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 79809 - 18. März 2013 - 23:16 #

Laß Simcity links liegen und kauf dir BF3 für um die 20 Euro, da fährst du doppelt besser.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59367 - 18. März 2013 - 23:19 #

Aber dann hab ich ja nur ein Spiel und das tolle Angebot von EA nicht genutzt :o

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 79809 - 18. März 2013 - 23:20 #

Kauf dir für die anderen 20 Euro lieber ein anderes Spiel, von dem du auch offline was hast ;).

arnschen 13 Koop-Gamer - 1356 - 18. März 2013 - 23:20 #

Dann kauf dir doch Bejeweled und Plants and Flowers für zusammen 20€... Dann hast Du voll den Schnapper gemacht... 2 Spiele für 20€ und nicht mal Sim City dabei! ;)

@Schwarzviolett (unregistriert) 18. März 2013 - 23:37 #

Mit der "Deus Ex"-Enthüllung für Wii U seid Ihr - auch im Moment noch - weltweit (!) die Ersten. Scheint nur keinen Menschen hier zu interessieren. Zumindest hier nicht.

Für mich ists durchaus interessant, DXHR fand ich jedoch scheiße. Oder handelt es sich gar um ein Remake des ersten Teils?

Bin gespannt auf Mittwoch.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59367 - 18. März 2013 - 23:38 #

Ich glaube, du hast dich in der News verirrt ;)

@Schwarzviolett (unregistriert) 18. März 2013 - 23:41 #

Falscher Thread. :-S

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2488 - 19. März 2013 - 8:24 #

sind ja ein paar nette Spiele bei, wobei da für mich jetzt nur Dead Space 3 oder Most Wanted interessant wäre da ich den Rest schon habe bzw uninteressant ist.
Allerdings finde ich das man es nur bis 31.03.2013 einlösen kann etwas knapp. Könnte ja durchaus sein das ein paar Leute im Urlaub sind bzw es einfach auch so nicht mitkriegen da sie sich über so was nicht regelmäßig informieren bzw ihre email schecken

Sok4R 16 Übertalent - P - 4585 - 19. März 2013 - 8:24 #

hmm, da sind jetzt ja gar nicht so schlecht Titel dabei. Klar ist keiner davon brandaktuell, aber mit Mass Effect 3 und BattleField 3 sind auch zwei Top-Spiele dabei, wenn auch über ein Jahr alt.

ganga Community-Moderator - P - 15968 - 19. März 2013 - 8:32 #

das ist ja mal gar keine so schlechte Entschädigung

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1964 - 19. März 2013 - 8:45 #

Schade, dass für mich als Strategiespieler nichts schönes dabei ist. Andererseits...welche Spiele sollten das auch schon sein, gibt ja kaum noch was von den großen Publisern.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35108 - 19. März 2013 - 11:01 #

Und damit alle was davon haben gibt es im Origin-Store jetzt auch noch einen Deal, alle Spiele werden im Preis reduziert, teilweise bis zu 50%.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 19. März 2013 - 11:34 #

Hm, Amalur hat die magische 5€-Grenze unterschritten, das könnte man jetzt mal einpacken.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 19. März 2013 - 11:36 #

Ich hab mir doch erst gestern Tomb Raider gekauft... und jetzt bekomme ich noch ein Spiel gratis. Ich hätte gerne einen Onlinestore, in dem man günstig Zeit kaufen kann - anyone?

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 19. März 2013 - 12:03 #

Und ich habe mir neben Amalur jetzt auch noch Alice geholt *seufz*

Wohlwollen 14 Komm-Experte - 2093 - 19. März 2013 - 11:13 #

Ich habe zwar SimCity nicht gekauft oder gespielt - die Entschädigung von EA kann sich aber meiner Meinung nach sehen lassen. Ich dachte, dass EA eher so etwas wie ein Barbie-Game o.ä. als Entschädigung anbieten werden wird.

Gorny1 16 Übertalent - 4724 - 19. März 2013 - 12:07 #

Um damit einen zweiten Skandal oben drauf zu setzen ^^, soo dumm sind die dann doch nicht ;).

Düstertroll 13 Koop-Gamer - 1447 - 19. März 2013 - 11:39 #

Ich finds ja schon irgendwie putzig, dass EA SimCity 4 als Entschädigung anbietet. :D

Kotfur (unregistriert) 20. März 2013 - 11:30 #

Putzig? Eher sehr zuvorkommend, falls sie Kunden haben, die ausschließlich Aufbau-Simulationen spielen

Sisko 22 AAA-Gamer - 32413 - 19. März 2013 - 22:31 #

Konnte gerade schon mein Gratisspiel in Origin einlösen. So kann ich doch noch die Dead Space Reihe abschließen :).

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2488 - 20. März 2013 - 7:28 #

kann ich bestätigen, bei mir ging es auch

Zzorrkk 13 Koop-Gamer - - 1628 - 20. März 2013 - 8:42 #

Ja - ging bei mir auch. Und ich muss dann doch mal den Hut ziehen bei der Aktion. Zumal ich trotz der Fehler, die das Spiel noch hat (insbesondere die Verkehrswegfindung) wirklich schon viel Zeit und Spaß damit hatte.

Jetzt kann sich Blizzard mal davon eine Scheibe abschneiden.

Callet 12 Trollwächter - 1153 - 22. März 2013 - 17:58 #

Das ist doch mal eine schöne Entschädigung. Viele hatten bestimmt noch die allebekannte Nintendo Pleite im Hinterkopf. ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
KaiCrizzoJörg LangerMartin Lisicki
News-Vorschlag:
Strategie
Aufbauspiel
ab 6 freigegeben
7
Maxis
Electronic Arts
07.03.2013
Link
7.5
5.5
MacOSPC
Amazon (€): 11,98 (PC), 9,99 (PC)