Sins of a Solar Empire: Rebellion - Boxversion ab 12. Juli [Upd.]

PC
Bild von Maik
Maik 21479 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S4,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendet

13. Juni 2013 - 9:29 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Sins of a Solar Empire - Rebellion ab 16,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 13. Juni:

Kalypso Media wird die Box-Version am 12. Juli zu einem Preis von 29,99 Euro in den Handel bringen. Die Box ist mit einen 72-seitigen Handbuch, einer Soundtrack-CD, einer Hotkey-Karte, einem doppelseitigen A3-Poster und einer 30-seitigen Einheitenübersicht als PDF ungewöhnlich prall gefüllt.

Ursprüngliche News vom 8. März:

Der Publisher Kalypso Media hat bekannt gegeben, dass die bisherige Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Publisher Stardock Entertainment weitergeführt wird. Das betrifft für dieses Jahr die Spiele Fallen Enchantress: Legendary Heroes (3. Quartal 2013) und Sins of a Solar Empire: Rebellion.

Wie Kalypso betonte, wird die Retailversion die einzige komplett deutsche Version von Sins of a Solar Empire: Rebellion sein und im zweiten Quartal 2013 in den Handel kommen. In der Retailfassung sind zusätzlich alle Inhalte des Grundspiels sowie der Erweiterungen Entrenchment und Diplomacy enthalten und werden um weitere Inhalte ergänzt. Jede der drei Rassen hat nun eine Rebellenfraktion, die namensgebend für das jeweilige Addon ist, was zu sechs spielbaren Fraktionen führt.

Jeder Fraktion steht zudem ein Titan zur Seite, der in mehreren Schritten erforscht wird und die mächtigste Einheit des Spiels darstellt. Der Bau verschlingt enorme Ressourcenmengen, jedoch könnt ihr es danach mit ganzen Flotten aufnehmen. Zusätzlich verfügt jede Fraktion über eigene Spezialforschungen, die Einfluss auf die eigene Spielweise haben. Darüber hinaus wurden Verbesserungen an der Grafik und der KI vorgenommen. In dem unterhalb dieser News eingebundenen Video seht ihr die Titanen in Aktion.

Des Weiteren ist seit Januar 2013 via Steam der Kauf des Soundtracks mit 55 Titeln zu einem Preis von 9,99 Euro möglich. 

Video:

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16663 - 8. März 2013 - 12:37 #

YES! Darauf habe ich gewartet! :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21479 - 8. März 2013 - 12:42 #

Ich habe es schon länger (Stardock-Version) und kann es nur empfehlen. Die Titanen sind wirklich mächtig, aber hilflos bei einer Schlachtschiffarmada. Obwohl ein Level10-Titan extrem schwer zu knacken ist.

Red Dox 16 Übertalent - 4110 - 13. Juni 2013 - 9:43 #

Kmmt doch auf die Armada und den Titan an. Der Vasari Rebel Titan putzt auch gerne ´ne ganze Flotte weg, je nachdem wie stark die halt ist. Glaub der Advent Rebel war der mit seinem imba Schild nebst Superschuß. Der räumt auch ziemlich gut auf bevor er sich zurückziehen muß.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21479 - 13. Juni 2013 - 14:21 #

Wenn man 10 Schalchschiffe mit jeweils Level 10 gegen den Titanen schickt, wird das schon lustig. Dazu noch die ganzen kleinen Einheiten. Ich habe mal testweise ohne Schlachtschiffe gespielt und bei der Forschung zuerst auf den Titanen gesetzt. Als dieser solo in Aktion war, hat er schon eniges zerstört. Jedoch im späteren Spielverlauf ist ein KI-Spieler nur mit Jägern gekommen. Das hat ihm schon Probleme bereitet.

Red Dox 16 Übertalent - 4110 - 13. Juni 2013 - 15:20 #

10 Schlachtschiffe auf lvl10 ^^ Ist klar das der Titan gegen die ganzen Spezialfähigkeiten dann Probleme hat. Aber schick mal 10 Schlachtschiffe lvl5 gegen den lvl10 Titan. Oder halt nur eine "herkömmliche" Flotte. Vonwegen 4-7 Großkampfschiffe und der Rest halt um die 40-60 Kreuzer. Da zieht sich der Titan vielleicht auch irgendwann zurück (je nach Techüberlegenheit durch Forschung/Diplomatieboni/Artefakten) aber vorher schießt der einem ordentlich was schrottreif. Gegen "frische" Titans ohne viel Erfahrung reicht auch eine kleine Flotte und ein großer Minengürtel. Die KI übertreibt ja sowieso immer mit den Minen. Aber letzten Endes sind halt einige Titanen noch ein gutes Stück hartnäcker als andere. Vasari/Advent Rebel sind da halt die Paradestücke die mir schon oft ´ne Schlacht verhagelt haben weil sie einfach nicht explodieren wollen dank ihrer Fähigkeiten.

Alemei (unregistriert) 8. März 2013 - 12:43 #

Retail ist immer gut :)
Werde ich mir bestimmt kaufen!

Claython 16 Übertalent - P - 4593 - 8. März 2013 - 14:03 #

Nur Retail...hmmm Steam wäre mir schon lieber, aber mal schauen.

N! (unregistriert) 8. März 2013 - 14:32 #

So wie ich Stardock kenne bekommst ist das Ding nicht voll gepatcht oder erhält noch welche und die bekommst du dann nur über Steam.
Wenn überhaupt, manchmal auch nur über einen Link in einer Mail von Stardock.
Ging doch drunter und drüber als die Impulse verkauft haben und dann Impulse zu irgendeiner App von Gamestop wurde und auf einmal die Kunden der deutschen Version von SoaSE in die Röhre geschaut haben, weil es nicht mehr unterstützt wurde.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16663 - 8. März 2013 - 16:02 #

Das Spiel gibt es doch schon bei Steam, oder gibt es da irgendwelche Versionunterschiede, die mir nicht bekannt sind?

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11213 - 9. März 2013 - 3:27 #

Die bisherige Steamversion ist auf englisch.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16663 - 9. März 2013 - 11:55 #

Ah, war mir nicht bewußt.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 9. März 2013 - 3:48 #

Nicht gedacht, dass da echt nochmal was kommt auf deutsch.

Wer es allerdings schon länger besitzt, hat sicherlich sowieso schon einen der zahlreichen Übersetzungpatches installiert :-)

Aber als Retailsammlerin komme ich da natürlich nicht drumrum, hoffentlich ohne Steam, denn dann könnte ich es endlich mal wieder spielen :D.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21479 - 9. März 2013 - 6:53 #

Die Grundspiel-Retailversion war in deutsch und ohne Steam. Das sollte diesmal auch so sein.

earps (unregistriert) 7. April 2013 - 14:47 #

habs mir vor ca 1 monat auf steam gekauft. werde ich meine version auf deutsch umstellen können? was denkt ihr?

NovemberTerra 12 Trollwächter - 1001 - 5. Juni 2013 - 21:11 #

Da ich es ebenfalls auf Steam gekauft habe will ich es doch mal schwer hoffen! ;)

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16663 - 13. Juni 2013 - 9:33 #

Ist bereits vorbestellt. :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21479 - 13. Juni 2013 - 9:36 #

Ich werde es mir so richtig retro im Laden kaufen. :) Ich habe es zwar schon über Stardock gekauft, aber der Inhalt ist echt TOP.

Red Dox 16 Übertalent - 4110 - 13. Juni 2013 - 9:45 #

Der frisch erschienene DLC zu Rebellion scheint latürnich zu fehlen ;) Gut so krass wichtig ist der letzten Endes auch nicht aber gibt ja genug GOTY Mimimi Käufer.

Mr. Tchijf 14 Komm-Experte - P - 2031 - 14. Juni 2013 - 13:28 #

Gekauft. Schöne Sache :-)

DarkGenesis (unregistriert) 12. Juli 2013 - 4:03 #

Wie ist das wenn ich mir jetzt die steam version kaufe kann ich die also nicht auf Deutsch spielen, muss ich mir das game echt im laden kaufen >_> ?

Mario Donick 14 Komm-Experte - 2324 - 1. August 2013 - 13:54 #

Hab das Ur-Sins vor Jahren gespielt und dann irgendwann "vergessen". Hab mir "Rebellion" dann gestern eher zufällig gekauft, da ich gar nicht wusste, dass es das im Laden gibt. Dass noch alles auf Deutsch ist und Handbuch und Soundtrack dabei waren, war eine schöne Überraschung.

(Schade nur, dass das Cover der DVD-Hülle so zugemüllt ist ... sieht sehr ramschig aus. Sie hätten mal ein Wende-Cover machen sollen, wo einfach nur das Bild vom Handbuch drauf sein müsste. Das würde viel stilvoller aussehen.)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit