Assassin's Creed: Weist Bild auf Spiel oder Film hin? [Upd.]

PC 360 PS3 WiiU
Bild von ChrisL
ChrisL 137434 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

13. November 2013 - 16:02 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed 3 ab 17,48 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 13.11.2013:

Mittlerweile stellte sich heraus, dass es sich hierbei tatsächlich um eine Fälschung handelt. Das Bild sowie ein weiteres wurde von einem anderen Spiel benutzt und entsprechend bearbeitet.

Ursprüngliche News vom 8.3.2013:

Seit gestern geistert ein Bild durch die verschiedenen Spiele-Magazine und -Foren, das den Schriftzug „Assassin's Creed Rising Phoenix“ trägt, zu dem bislang jedoch keine weitergehenden Informationen existieren. Im Hintergrund ist mit einer Art Halle eine eher moderne Szenerie zu erkennen, wodurch eine Verbindung zum aktuell erhältlichen Assassin's Creed 3 und dessen Nordamerika-Setting eigentlich ausgeschlossen werden kann.

Durch das Ubisoft-Logo sowie Hinweise wie „nur für den internen Gebrauch“ und „nicht duplizieren oder verbreiten“ entsteht der Eindruck, dass es sich um ein offizielles Bild handelt – selbstverständlich gilt jedoch wie immer, dass es sich genauso gut um einen Fake handeln kann, so lange von offizieller Seite keine Bestätigung erfolgt ist.

Sollte es sich jedoch tatsächlich um einen echten Screen handeln, was könnte die Bezeichnung Rising Phoenix dann bedeuten? Ein Download-Inhalt kann möglicherweise ausgeschlossen werden, da kein Hinweis auf den dritten Teil vorhanden ist. Überlegungen hinsichtlich eines Handheld-Spiels (wie PSVita oder Nintendo DS) mit dem Charakter Desmond sind vielleicht naheliegender. Das genannte Unternehmen Ubisoft Digital Arts könnte wiederum bedeuten, dass es sich um einen (Animations-)Film oder eine Webserie handeln könnte. Ihr seht, viele „vielleicht“, „könnte“ und „eventuell“ – aufgrund fehlender offizieller Informationen bleiben derzeit nur Mutmaßungen.

steever 16 Übertalent - P - 4944 - 8. März 2013 - 13:58 #

oh, ein neues Assassins Creed...

furzklemmer 15 Kenner - 3111 - 8. März 2013 - 14:31 #

Das Leaken von AC-Content wird ja mittlerweile zum Tagesgeschäft. Das ist sicher nur AC 5, das 3 Monate nach AC 4 erscheinen wird um die Brücke zu AC 6 im Sommer 2014 zu schlagen, bevor dann pünktlich zum Weihnachtsgechäft nächsten Jahres AC 7, 8 und 9 in einem Tripple-Pack erscheinen.

Ekrow 15 Kenner - 3352 - 8. März 2013 - 14:30 #

Warte auf den Countdown dazu

-Hedgehog (unregistriert) 8. März 2013 - 16:15 #

Intressant sind die Flaggen mit dem kopfstehenden Abstergo Logo an der Wand. Das würde ja auf erudito hinweisen, die mysteriöse Person oder Gruppe, die in den AC Spielen das Abstergo Netzwerk hackt.

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 8. März 2013 - 17:03 #

Ob es Kickstarter finanziert wird?

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 8. März 2013 - 17:44 #

Kann man sich mittlerweile für so eine Stelle bei den Publishern bewerben? Professioneller Leaker oder sowas?

Punisher 19 Megatalent - P - 14044 - 9. März 2013 - 18:34 #

Mein Wunsch wäre ja eigentlich, die Serie mit einem Spiel in der Gegenwart zu beenden, in dem Desmond die Gefahr durch die Templer abwenden muss. Im besten James-Bond Style dann bitte durch verschiedene aktuelle Metropolen und Krisenherde oder so.

Allerdings glaube ich weder, dass das tatsächlich so (und auch noch gut) umgesetzt würde, noch daran, dass die Serie zu meinen Lebzeiten jemals ein Ende findet. Irgendwo kramt man immer einen Vorfahren aus ODER der vermeintlich letzte Teil Ende damit, dass Anno 3013 ein junger Mann aus dem Animus steigt, der Desmonds Erinnerungen an den Animus erlebt hat und sowas sagt wie "jetzt kommen wir zu den aktuelleren Epochen"... das dürfte dann auch Stoff bis Teil 48 enthalten.

Wobei ich bei allem lästern sagen muss, dass ich bisher an jeder Episode trotz aller Schwächen enorm viel Spaß hatte.

oojope 15 Kenner - 3028 - 13. November 2013 - 16:54 #

Das hatte ich nach all der Zeit eh als eine Fälschung abgeschrieben, von daher wundert mich das jetzt nicht groß.^^

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86555 - 13. November 2013 - 19:19 #

na also ;)

immerwütend 21 Motivator - P - 28959 - 14. November 2013 - 17:49 #

Kleiner Korrekturhinweis: "Das Bild sowie ein weiteres wurde von einem anderen Spiel"

Es müsste "wurden" heißen... ist nämlich ein Plural, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Tr1nity
News-Vorschlag: