Metro - Last Light: Release am 17. Mai

PC 360 PS3
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 132160 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlicht

1. März 2013 - 12:20 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Metro - Last Light ab 15,90 € bei Amazon.de kaufen.

Zuletzt war der Shooter Metro - Last Light für den 13. März angekündigt – durch die Insolvenz des Publishers THQ und den Verkauf der Metro-Marke an Koch Media (wir berichteten) war jedoch abzusehen, dass dieser Termin nicht eingehalten werden kann. Jetzt herrscht Gewissheit: Der Nachfolger zu Metro 2033 (GG-Test: 8.5) erscheint nicht schon in diesem Monat, sondern in Europa am 17. Mai (USA: 14. Mai).

Die Verzögerung um zwei Monate soll jedoch nicht ungenutzt bleiben. So soll das Actionspiel in dieser Zeit weiterhin verbessert werden. Laut Dr. Klemens Kundraditz von Koch Media sei der Release im Mai zudem der beste Kompromiss aus der Optimierung des Titels und einer zeitnahen Veröffentlichung. Metro - Last Light erscheint für PC, Xbox 360 und – anders als sein Vorgänger – auch für die PS3.

Kith (unregistriert) 1. März 2013 - 12:31 #

Bei uns am 17. Mai.

Christoph Vent Redakteur - P - 132160 - 1. März 2013 - 12:48 #

Ja, du hast recht. Am 14.5. kommt es in den USA.

McGressive 19 Megatalent - 13872 - 1. März 2013 - 12:35 #

Puh, das geht ja noch...
Ist mir sogar ganz recht; es erscheinen ja bereits genug potenzielle Hits im März ;)

Kripther 11 Forenversteher - 586 - 1. März 2013 - 12:35 #

Bin gespannt. Das bisher gezeigte sah gut aus.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21063 - 1. März 2013 - 12:56 #

Da bin ich mal auf die Performance gespannt. Der erste Teil ist heute noch neben Crysis 3 der Hardware Killer ;) Mehr davon!!!!

Maik 20 Gold-Gamer - - 21714 - 1. März 2013 - 13:48 #

Tjo, deswegen habe ich meine Kiste aufgemotzt, denn Teil1 lief nicht wirklich gut. Jetzt bin ich mal gespannt, ob die jetzige Power ausreicht.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5550 - 1. März 2013 - 14:58 #

Teil 1 konnte man aber auch relativ gut an den Rechner anpassen. Besonders DX10/11 haben viel Leistung geschluckt. Sobald man auf DX9 gestellt hatte, lief alles viel flüssiger. Aber umso schöner ist es, wenn man einen Rechner da auch in der besseren Optik alles spielbar auf den Bildschirm zaubert.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36326 - 1. März 2013 - 15:08 #

Stimmt, aber mein PC hat andere DX11-Spiele, die mindestens genauso gut aussahen, problemlos gestemmt. Nur bei Metro ging er in die Knie und ich musste runterregeln. Mal sehen, wie das bei Last Light wird. ich werd's aber wie den Vorgänger nur als Budgetversion spielen.

Kirkegard 19 Megatalent - 15723 - 1. März 2013 - 13:51 #

War vom Vorgänger entäuscht, aber gebe der Fortsetzung eine Chance, nach einem positiven Test ;-)

FPS-Player (unregistriert) 1. März 2013 - 14:49 #

Dito! :)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24392 - 1. März 2013 - 14:01 #

Wo ist eigentlich das South Park Spiel abgeblieben? Sollte doch ursprünglich auch im März erscheinen.

Olphas 24 Trolljäger - - 47766 - 1. März 2013 - 15:00 #

Ich meine, das wäre bei Ubisoft gelandet und seither heißt es nur noch 2013. Aber es stimmt, das war eigentlich für März angekündigt.
Mal schauen, Metro kommt ja jetzt trotz des THQ-Dramas nun doch recht bald, vielleicht ist es bei Stick of Truth ja ähnlich. Aber es gab da ja auch noch irgendwelche Probleme mit den Rechten an Southpark selbst. Mal schauen. Wäre auf jeden Fall schön, wenn es ebenfalls bald erscheinen würde.

Just my two cents 16 Übertalent - 4654 - 1. März 2013 - 15:27 #

War zwischenzeitlich auf April verschoben und wenn man schaut, dass nochnichtmal die richtige Marketingkampagne angelaufen ist, tippe ich nichtmal mehr auf das zweite Quartal...

cdr_tofino 13 Koop-Gamer - 1408 - 1. März 2013 - 14:06 #

Schön, hatte schon damit gerechnet, dass es erst im Herbst erscheint oder gleich in die NextGen verschoben wird. Aber zwei Monate sind zu verkraften!

FPS-Player (unregistriert) 1. März 2013 - 14:50 #

Bis dahin kann noch viel passieren...und es bedeutet nicht, das der Titel nicht nochmal verschoben werden kann...

Novachen 18 Doppel-Voter - 12969 - 1. März 2013 - 15:02 #

Ich persönlich fand die Metro-Bücher extrem überbewertet, wirklich nicht toll geschrieben und spannend fand ich weder 2033 noch 2034. Da ist es vielleicht auch besser, dass Last Light vollkommen eigene Pfade begeht. 2033 war mit der Abweichung vom Buch ja auch schon besser als die Vorlage, so der Überhammer war es aber bei den Buchtreuen Passagen entsprechend auch nicht.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 36326 - 1. März 2013 - 15:10 #

2034 kenne ich nicht, aber 2033 (das Buch) hat mir auch nicht so hundertprozentig gefallen. Die Abänderungen im Spiel fand ich allerdings auch nicht besser. Bei mir kommen Buch und Spiel beide (aber aus unterschiedlichen Gründen) "nur" auf eine gute Wertung, keine überragende.

Innovation (unregistriert) 1. März 2013 - 15:01 #

Ich hab 2033 mal angezockt, aber nachdem mir eine Hure all meine Munition geklaut hatte hab ich nichtmehr lange weitergespielt. Der Realismus, die Grafik und die generelle Atmo ist schon gut, aber es fehlt leider irgendwie die mitreißende Story.
Da ich 90% meiner Zeit mit D3, SC2 und NBA2K bleibt nichtmehr viel für SP-Games übrig. Dann noch lieber vorher mal BioShock und Batman durchzocken.

Azzi (unregistriert) 1. März 2013 - 15:27 #

Ich freu mich drauf. Metro2033 und Sepc Ops The Line waren die zwei einzigen Spiele der letzten Jahre die aus diesem Shooter-Schmodder-Einerlei herausgeragt haben.

Leya 13 Koop-Gamer - 1246 - 1. März 2013 - 23:34 #

Stimmt, wobei ich bei Metro2033 die Story vermisst habe. Das Setting und die Atmosphäre, das war toll, keine Frage. Allerdings war die Geschichte doch sehr dünn, und die Charaktere austauschbar.

kOnsinger (unregistriert) 2. März 2013 - 15:40 #

große freude!

Freylis 20 Gold-Gamer - 21469 - 4. März 2013 - 17:47 #

Yay! Ich hatte ja solche Angst, dass es zum Starttitel der PS4 ernannt wuerde. Und nachdem Aliens C.M. so braesig war, ist Metro LL einfach der neue Hoffnungstraeger fuer den smarten Korridor-Shooter 2013. Daumen ganz dick nach oben!!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit