Assassin's Creed 4 - Black Flag: Offiziell bestätigt [2. Upd.]

PC 360 PS3 WiiU
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282396 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

28. Februar 2013 - 11:32 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed 4 - Black Flag ab 13,35 € bei Amazon.de kaufen.

2. Update der News vom 28. Februar:

Via Pressemitteilung wurde Assassin's Creed 4 - Black Flag jetzt offiziell von Ubisoft bestätigt. Den offiziellen Packshots, die dem Cover-Artwork im Teaserbild entsprechen, lässt sich zudem entnehmen, dass die PS3-Version wie schon bei Assassin's Creed 3 (GG-Test: 9.0) exklusive Inhalte erhalten wird. Am Montagabend bringen wir eine Preview zum Titel.

1. Update der News vom 28. Februar:

Mittlerweile hat ein User im offiziellen Ubisoft-Forum auch ein Cover-Artwork zu Assassin's Creed 4 - Black Flag veröffentlicht. Mit einem Klick auf das Teaserbild seht ihr es in voller Größe.

Ursprüngliche News vom 27. Februar:

Ein anonymer Tipp-Geber hat dem US-Spieleblog Kotaku zwei Bilder zukommen lassen, die im Zusammenhang mit dem nächsten Teil der Assassin's Creed-Serie zu stehen scheinen. Zu sehen ist auf den Bildern ein Poster, auf dem der Titel Assassin's Creed 4 - Black Flag prangt. Darauf ist das Deck eines Schiffes zu erkennen, auf dem ein weiß gekleideter Assassine und ein paar Piraten erkennbar sind. Das andere Bild, das der Examiner veröffentlicht hat, zeigt offenbar bereits einen Ingame-Screenshot, auf dem allerdings nicht allzu viel zu erkennen ist. Die von hinten sichtbare Spielfigur hat offenbar lange Haare und ist in südlich anmutende Kleidung gehüllt.

Bei AllGamesBeta.com ist außerdem eine Karte zu sehen, die die karibischen Inseln im Jahr 1715 zeigt. Es ist davon auszugehen, dass die Bilder echt sind. Damit wäre klar, dass es sich beim Helden nicht um Connor Kenway handelt, der zu dieser Zeit noch gar nicht lebte. Das hatte Ubisoft-Chef Yves Guillemot bereits vor kurzem während einer Investorenkonferenz bestätigt. Zudem liegt damit der Schluss nahe, dass die bereits in Assassin's Creed 3 (GG-Test: 9.0) enthaltenen Seeschlachten im neuen Assassin's Creed eine wahrscheinlich noch wichtigere Rolle spielen werden. Kotakus Tippgeber sagt außerdem, dass die offizielle Ankündigung von Assassin's Creed - Black Flag am 4. März erfolgt.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 27. Februar 2013 - 10:55 #

Da gibt's ja noch unzählige Settings, die sie ausquetschen können.. ^^

Pomme 16 Übertalent - P - 5964 - 27. Februar 2013 - 10:56 #

Geht das nur mir so oder passt der Assassine optisch irgendwie nicht ins Bild. Aber die Seeschlachten in Teil 3 sahen schon toll aus, da ist es gar nicht verkehrt, diesen Part auszubauen.

Lyhawk 15 Kenner - P - 2980 - 27. Februar 2013 - 13:08 #

Wenn dafür die historischen Teile auch eine interessante Geschichte erzählen würden. Nach dem interessanten Erstling wurden die Plots in der Vergangenheit immer dünner und mich hat dann die Verbindung zur Gegenwarts-Ebene bei der Stange gehalten.

Azzi (unregistriert) 27. Februar 2013 - 10:56 #

Ein Assasins Creed ohne diesen modernen Schwachsinn wäre cooler, also ohne diesen Desmond Teil.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 28. Februar 2013 - 11:56 #

Das kann man imho nicht genug betonen. Das hat mich bis heute davon abgehalten, die Serie auch nur mit der Kneifzange anzufassen. ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23321 - 28. Februar 2013 - 12:39 #

Wirklich viel Raum nehmen diese Abschnitte nicht ein und ein wenig Abwechslung hat noch keinem Spiel geschadet.

Punisher 19 Megatalent - P - 14045 - 28. Februar 2013 - 13:52 #

Waren doch in den letzten Teilen eh eher optional... soweit ich mich erinnere war es in Brotherhood und Revelations nur an 2 od. 3 Stellen wirklich nötig, den Animus zu verlassen... jeder andere Ausflug ins echte Leben war optional.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 28. Februar 2013 - 12:52 #

Ja das wirkte immer ziemlich aufgesetzt und hat einen aus der Atmosphäre rausgerissen...
Mein Eindruck, jedenfalls...

Trollwynn 11 Forenversteher - 621 - 27. Februar 2013 - 11:04 #

Das sieht mir eber nach einem Coverentwurf für ein Comicheft aus. Gehört bestimmt schon zu den ersten Merchandising-Plänen zum potentiellen vierten Teil.

Just my two cents 16 Übertalent - 4363 - 27. Februar 2013 - 11:05 #

Mehr Seeschlachten? Gerne.

Olphas 24 Trolljäger - - 47025 - 27. Februar 2013 - 11:16 #

Ganz genau mein erster Gedanke. Die waren ein echtes Highlight in AC3. Eigentlich recht simpel, aber imposant inszeniert und einfach verdammt spaßig.

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 27. Februar 2013 - 11:08 #

Na ja...ich hab mich auch bei Teil 3 zunächst tierisch auf das Setting gefreut weil ich ein bissel was Richtung Red Dead Redemption erwartet hatte. Aber am Ende war es dann einfach nur totlangweillig. Ich bin sicher die versauen auch das eigentlich ziemlich coole Piraten Flair...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 27. Februar 2013 - 11:15 #

Da war deine Erwartungshaltung aber eine falsche, fürchte ich. Zwischen dem Setting von AC3 und RDR liegt mal ein geschmeidiges Jahrhundert und (mutmaßlich) etliche hundert Kilometer. Das kann sich ja gar nicht ähneln.

Wahrheitsbombe (unregistriert) 28. Februar 2013 - 17:21 #

Und warum hatten dann Ubisoft RDR als Vorbild für Assasins Creed 3?

Olphas 24 Trolljäger - - 47025 - 28. Februar 2013 - 17:27 #

Wie bitte? Mal abgesehen davon, dass beide Titel in Amerika spielen (in unterschiedlichen Epochen wohlgemerkt) und das man in beiden Titeln Tiere jagen kann haben die beiden Titel überhaupt nichts gemeinsam.

Wahrheitsbombe (unregistriert) 28. Februar 2013 - 17:39 #

Du kannst schon googeln, oder?

hxxp://wwwpcgameshardware.de/Assassins-Creed-3-PC-235361/News/Assassins-Creed-3-Red-Dead-Redemption-als-Vorbild-875932/

hxxp://wwwpcgames.de/Assassins-Creed-3-PC-235361/News/Assassins-Creed-3-Aehnlichkeiten-zu-Red-Dead-Redemption-als-Chance-fuer-Verbesserungen-874890/

hxxp://wwwgamezone.de/Assassins-Creed-3-Xbox360-237091/News/Assassins-Creed-3-Ubisoft-ueber-die-Aehnlichkeiten-mit-Red-Dead-Redemption-987104/

hxxp://wwwgamestar.de/spiele/assassins-creed-3/news/assassins_creed_3,47340,2566393.html

Olphas 24 Trolljäger - - 47025 - 28. Februar 2013 - 17:52 #

Vielleicht haben sie sich für den Schauplatz inspirieren lassen. Den Rest halte ich für Marketing-Blabla. Während RDR ein "richtiges" Wild-West-Setting hat, hat AC3 schon allein vom Setting einen ganz anderen Schwerpunkt. Sowohl historisch als auch durch die Städte. Spielerisch sind sie auch quasi nicht zu vergleichen.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 1. März 2013 - 10:14 #

spielerisch sind sie eigentlich identisch. nur dass man ac3 mehr nahkampfwaffen nutzt und in rdr mehr schusswaffen.

Just my two cents 16 Übertalent - 4363 - 28. Februar 2013 - 17:54 #

Du kannst schon lesen, oder?

Aus einem deiner Links:
"Lead Scriptwriter Matt Turner bestätigte in einem Interview, dass das Konzept von Assassins Creed 3 nicht betroffen sei, aber dass man schon hin und wieder im Allgemeinen auf Rockstars Spiel schiele. Red Dead Redemption sein ein gutes Werk zur Orientieren, um die Grenzen des technisch und spielerisch Machbaren auszuloten."

Kein Vorbild, aber Inspiration und Anregung in einzelnen Gameplaypunkten - wie beispielsweise dem Jagen. Ein Red Dead Assassin war nie angedacht, geplant oder angekündigt...

Wahrheitsbombe (unregistriert) 28. Februar 2013 - 17:57 #

Kein Vorbild, aber Inspiration und Anregung in einzelnen Gameplaypunkten - wie beispielsweise dem Jagen. Ein Red Dead Assassin war nie angedacht, geplant oder angekündigt...

Warum muß ich bei diesem Text an Musikplagiate denken...

Anonymous (unregistriert) 1. März 2013 - 7:50 #

Dann doch eher der Patriot oder der letzte Mohikaner

steever 16 Übertalent - P - 4946 - 27. Februar 2013 - 11:16 #

Fand die Seeschlachten wahnsinnig gut inszeniert, aber auch sehr nervig. Mal sehen wie es wird, ansonsten freue mich dann eben auf Teil 5!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 27. Februar 2013 - 11:16 #

Die Seeschlachten sind ja schon ziemlich cool, ich hoffe aber dennoch, dass sie jetzt nicht um die herum ein ganzes Spiel aufbauen. Könnten sich nämlich auch sehr schnell abnutzen, wenn man sie zu oft spielen muss.

bsinned 17 Shapeshifter - 6834 - 27. Februar 2013 - 11:24 #

Piraten sind doof :(

Die Seeschlachten in AC3 waren optisch sehr cool, allerdings spielerisch genauso gehaltvoll wie die Kämpfe.

Thomeg 18 Doppel-Voter - 11713 - 27. Februar 2013 - 11:37 #

Also sind wir nun offiziell bei Pirates vs Ninjas?
Erfrischend und innovativ!

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 27. Februar 2013 - 11:39 #

YARRRRRRRRRRRRRRRRRRRR! Seeschlachten HO!!!!!!! :-D

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23321 - 27. Februar 2013 - 11:43 #

Vielleicht wird es nur die See und einzelne Inseln geben. Schließlich soll es noch dieses Jahr für alle Systeme erscheinen, da könnte die Zeit knapp werden für ein Open-World Spiel.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 28. Februar 2013 - 14:13 #

Das die schnell was rauspusten können, haben die doch schon 3 mal bewiesen ;-) warum sollte das jetzt anders werden.

Kripther 11 Forenversteher - 586 - 27. Februar 2013 - 11:45 #

Schiffe fahren war ja kein großer Spass in AC3. Hoffe mal das wird da nicht zu viel vorkommen.

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 27. Februar 2013 - 12:42 #

Ich fand das, angesichts der Masse an Altbewährtem(und einem extrem öden Hauptcharakter), den spassigsten Teil des ganzen Spiels.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2128 - 27. Februar 2013 - 11:47 #

Und schon läuft die Werbemaschinerie auf Hochturen ... natürlich war das Poster "geleakt".
Wie heisst es so schön:
Nach dem "Assassin's Creed" ist vor dem "Assassin's Creed"...

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 27. Februar 2013 - 12:17 #

"Ein anonymer Tipp-Geber..."

Hohoho!

ganga Community-Moderator - P - 15596 - 27. Februar 2013 - 16:03 #

wers glaubt :D

Lasstmichdurch 11 Forenversteher - 650 - 27. Februar 2013 - 12:05 #

Bessere und atmosphärischere Seeschlachten vor allen Dingen mit Segelschiffen habe ich bisher in keinem Spiel vorher erlebt...das war/ist ganz großes Kino...
Ein ganzes Spiel damit wünsche ich mir schon seit AC3...
Von mir aus hätten Sie das auch in ein neues eigenständiges Szenario packen/portieren können, aber wenn jetzt so...auch gut...

IhrName (unregistriert) 27. Februar 2013 - 12:32 #

Allein vom Material ausgehend würd' ich sagen das es sich um eindeutige Fakes handelt.

IhrName (unregistriert) 28. Februar 2013 - 13:38 #

Update: Fail ^^

IhrName (unregistriert) 1. März 2013 - 11:46 #

Der vermeintlich Screenshot ist jedoch ein Fake. Der stammt aus Revelations und wurde offenbar nachbearbeitet.

furzklemmer 15 Kenner - 3111 - 27. Februar 2013 - 13:01 #

Was muss denn noch alles passieren, bis wir endlich unsere Französische Revolution bekommen!?

Freylis 20 Gold-Gamer - 20967 - 27. Februar 2013 - 14:26 #

Naja, wie immer ist Kotaku mit Vorsicht zu geniessen, da ist es oft Hit-or-Miss. Natuerlich koennte es sich wirklich um erstes (ziemlich primitives) Artwork des Publishers handeln - es koennte aber auch jemand von der Kotaku-Redaktion zuviel Red Bull-Vodka getrunken und sich an Photoshop vergriffen haben... ;p

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 27. Februar 2013 - 14:30 #

Piratensetting würd mir tatsächlich gefallen, Japan wäre mir zwar lieber aber so würd ich seit Teil 1 mal wieder über nen Kauf nachdenken.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12279 - 27. Februar 2013 - 16:08 #

Wenn sie die trägheit der Schiffe dieses mal besser einfügen, könnte es ein AC sein welches auch mich anspricht.
Wenn es so wie in AC3 ist, welche ich bisher nur aus Videos kenne, und sich die Schiffe wie Autos steuern ists uninteressant

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 27. Februar 2013 - 16:13 #

Gibt es keine guten Schifffahrtsimulationen?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12279 - 27. Februar 2013 - 17:03 #

Meinst Speile im Piratensetting mit guter Darstellung des Schiffkampfes... Nein ^^
PotBS war ganz gut aber ist ein MMO und die Darstellung ist weit weit von AC3 weg.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 27. Februar 2013 - 19:08 #

Die schrien ja alle nach den Schiffskämpfen, da habt ihr sie ^^

Arrr Ezio !

Spartan117 13 Koop-Gamer - 1298 - 27. Februar 2013 - 21:40 #

Fände ich jetzt nicht so prickelnd...

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 27. Februar 2013 - 23:18 #

Das Poster schaut mir nicht sehr danach aus als würde es einen AC Teil ankündigen. Würde eher zu ner Comicreihe passen, die eventuell zu dem Spiel erscheint. Der Stil passt nicht zu dem bisherigen Artstyle der Spiele selbst.
Sollte sich das Gerücht dennoch bewahrheiten, fänd ichs schwer cool. hätte ich Bock drauf.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 28. Februar 2013 - 12:22 #

cool, anscheinend hatte ich unrecht! ich freu mich!

Drugh 15 Kenner - P - 2900 - 28. Februar 2013 - 7:04 #

Virales Marketing funktioniert!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8039 - 28. Februar 2013 - 12:18 #

Hm, was mir noch fehlt wäre ein Azzazzin's Creed: Zombie Invasion.

Alles ist besser. Mit Zombies.

Olphas 24 Trolljäger - - 47025 - 28. Februar 2013 - 12:21 #

Vielleicht sind es ja ... Zombie-Piraten? Dann fehlen nur noch Ninjas!

corvus901 09 Triple-Talent - 328 - 28. Februar 2013 - 12:41 #

Nazi-Ninjas vs. Zombie-Piraten

Olphas 24 Trolljäger - - 47025 - 28. Februar 2013 - 12:48 #

Auf dem Mond!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8039 - 28. Februar 2013 - 13:19 #

Ich werfe verzweifelt Geld gegen meinen Monitor, aber der Download fängt nicht an...

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 28. Februar 2013 - 13:32 #

Danke für dieses lustige Bild in meinem Kopfe! :D

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58800 - 28. Februar 2013 - 12:23 #

*würg* Das wäre dann das erste AC, das ich nicht spielen würde.

Wahrscheinlich.

Olphas 24 Trolljäger - - 47025 - 28. Februar 2013 - 13:03 #

Ubisoft hat mittlerweile wohl bestätigt, dass die Gerüchte wahr sind.

Just my two cents 16 Übertalent - 4363 - 28. Februar 2013 - 13:16 #

Mal schauen, bei AC3 waren die PS3 exclusiven Inhalte am Ende ja doch nicht so "exclusiv". Und da Ubisoft ja momentan mit der Pc Community kuscheln will.... ;)

Burny 11 Forenversteher - 565 - 28. Februar 2013 - 13:57 #

Na ich hoff dann mal, dass man bei Seeschlachten nicht wieder mit nem Panzer fährt sondern wirklich ein Schiff steuert.
Würd mich freuen, wenns mehr wie das erste Fluch der Karribik Spiel wär, nur eben zeitgemäß. :)

cdr_tofino 13 Koop-Gamer - 1402 - 28. Februar 2013 - 14:07 #

Bin ja mal gespannt, ob es dann auch wieder Abschnitte in der Moderne gibt (neuer Protagonist?) oder fehlt dieser Überbau dann komplett?

Freylis 20 Gold-Gamer - 20967 - 28. Februar 2013 - 14:22 #

Nee, dann doch lieber den naechsten AC Teil im Mittelalter ansiedeln. Fuer Piraten-Settings haben wir doch schon Risen 2.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 28. Februar 2013 - 14:24 #

Waren die seeschlachten in ac3 gut? Ja. Brauchen sie ein eigenes spiel? Ja. Soll dieses spiel ein ac sein? Gottverdammt nochmal NEIN.

Wie lief die diskussion bei ubisoft ab? "Ninja aren't assassin enough. You know whats assassin? Pirates!"

Nach teil 3 hatte ich wieder hoffnung irgendwann doch mal ein richtiges ac zu bekommen mit social stealth und schleichen. Aber solange die serie bei ubisoft ist wird das wohl nix. :( weiter weg von den ursprüngen der serie können sie doch gar nicht mehr kommen.

Just my two cents 16 Übertalent - 4363 - 28. Februar 2013 - 14:58 #

Was ist den jetzt bitte ein "richtiges Assassins Creed"? Der erste Teil mit dem interessanten Setting und Technik und unglaublich langweiligem, da völlig repetetivem Gameplay? Oder Teil 2 und dann 3, wo man das interessante Setting und die Technik mit abwechslungsreichem Gameplay kombiniert hat?

Ich verstehe ja die Stimmen, die sagen, dass der aktuelle Reboot kein "richtiges" Tomb Raider mehr ist, aber der Hinweis, dass nun ein "richtiges" AC fehlt finde ich zum schmunzeln...

Keksus 21 Motivator - 25001 - 1. März 2013 - 1:23 #

Social stealth, attentate. Das vielleicht? Hier maxhen sie ac jetzt plötzlich zum schiffskampfsimulator. Wenn du verstehst wieso das neue romb raider kein echtes tomb raider mehr ist, dann sollte es viel eindeutiger sein wieso sich ac immer weiter von seinen wurzeln entfernt. Weil wieso das neue tr kein echtes tr ist verstehe ich vorne und hinten nicht.

Just my two cents 16 Übertalent - 4363 - 1. März 2013 - 10:45 #

Moment, es gibt bislang von dem Spiel EINEN PACKSHOT und du weißt schon, dass das Spiel nun zum Schiffskampfsimulator wird? Wirklich?

Klar, es wird Sehkämpfe geben - aber in welchem Ausmaß bleibt abzuwarten und von mir aus gerne, etwas mehr Komplexität und Realismus und die können daraus ein eigenes Spiel machen, ich warte seid Sid Meiers Pirates! auf ein spaßiges Schiffe entern und versenken Spiel und war nach dem völlig drögen und aufgesetzten Tower Defense Fortverteidigungsspielchen aus Revelations von den, noch dazu völlig optionalen(!) Schiffsmissionen aus AC3 schlicht begeistert, da die einfach nur Spaß gemacht haben und fand es schade, dass es nur so "wenige" waren...

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11147 - 28. Februar 2013 - 14:23 #

Ach ja, ich urteile da jetzt nich auf Grund eines Artworks. Piratenszenario an sich find ich gut, auch wenn so ein Assassine da nicht 100%tig reinpasst. Wichtiger wäre mir aber, dass sich spielerisch mal ein bisschen was tut, da merke ich so langsam Abnutzungserscheinungen.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 28. Februar 2013 - 14:29 #

Schönes Setting aber ich glaub mit AC werd ich net mehr warm.

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2203 - 28. Februar 2013 - 15:49 #

same :D Ich mag Piraten, ich mag Assassinen aber irgendwie hat mich weder 2, noch Brotherhood oder auch 3 lange gefesselt ... keine Ahnung wieso

McSpain 21 Motivator - 27019 - 28. Februar 2013 - 16:31 #

Naja. Die 4 im Titel hätten sie sich sparen können. Also Spin-Off um so lieber. Mir haben die Seeschlachten in AC3 schon gefallen. Das jetzt noch etwas ausbauen (gerne auch anspruchsvoller) dann das eigene Schiff und Crew ähnlich wie die Siedlung/Stadt in AC3 auf und ausbaubar machen... Klingt erstmal sehr schön. :)

Arathlien 09 Triple-Talent - 302 - 28. Februar 2013 - 17:28 #

Wusaa;)Es ist gerade der erste DLC erschienen und die ganzen Bugs noch lange nicht gefixt. Und jetzt wird der nächste Teil für dieses Jahr angeteasert? Es erscheint mir so, als ob der Fokus in dem neuen Teil auf die Seeschlachten ausgelegt ist. Das kommt mir sehr fremd vor, denn der Protagonist gehört an Land und nicht auf das Meer. Port Assassain,Fluch der Assassinen, Sid Meier´s Assassins, Assassins Bay Online? In welche Richtung wird es gehen? Als nächstes kommt dann Assassins Zombie Apokalypse? Es war schon sehr spannend, die Takelage der Schiffe zu erklimmen, aber jetzt den Fokus darauf setzen? Assassins Creed schlägt damit eine komplett neue Richtung ein. Als großer Fan dieser Reihe, muss ich leider sagen, dass ich dem sehr skeptisch gegenüber trete.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4158 - 28. Februar 2013 - 22:25 #

Da bin ich jetzt aber mal gespannt auf die Preview.
Generell finde ich das Piratensetting aber sehr ansprechend und nachdem ich meine erste Seeschlacht in AC3 erlebt habe, freue ich mich durchaus auf Black Flag. ;)

Drugh 15 Kenner - P - 2900 - 1. März 2013 - 7:22 #

Spezialwaffen im Teil 4 aus dem DLC Paket:

- Stealth-Kanone: Man schiesst mit der Kanone von See aus auf Wachen, aber keiner bekommt es mit
- A Murder of Parrots: Ein Schwarm weißer Kakadus reisst deine Gegner in Stücke
- Gatling-Holzbein: Lerne deinen Gegner das Fürchten, wenn du dein Bein auf ihn richtest und die sechs Läufe zu rotieren beginnen.
- Undead Monkey: Besiegt deine Feinde mit Rätselduellen
- Voodoopuppe: Püppi sorgt für einen geruhsamen Schlaf.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 1. März 2013 - 8:31 #

Bitteschön nicht das Malzbier vergessen!

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15120 - 1. März 2013 - 8:36 #

Piratenszenario geht gut zur Zeit. Was kommt danach? Gegen Nazis hatten sie noch nicht.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5267 - 1. März 2013 - 10:56 #

Ich weiß nicht, für mich passt ein Piratensetting irgendwie überhaupt nicht in die AC-Reihe. Aber mal abwarten, was UBI daraus macht - ich lasse mich gern vom Gegenteil überzeugen.

DJHolzbank 09 Triple-Talent - 339 - 2. März 2013 - 16:54 #

Bitte diesmal ohne hanebüschene Rahmenhandlung.

DanjoDR 11 Forenversteher - 632 - 4. März 2013 - 1:14 #

Also in AC3 kamen ja schon Schiffe vor und das hat richtig Spaß gemacht. Vor Allem sah es dazu noch geil aus!

Rubio The Cruel 12 Trollwächter - 1078 - 4. März 2013 - 12:56 #

Call of Assassins: Black Ops Flag. Jetzt alle 6 Monate zum Vollpreis! :(
Mir kommt das kalte Kotzen, was ist aus dem Stealth-Ansatz geworden? Mit der Assassinenklamotte auf einem Schiff? Wie unauffällig... komm schon UBI, da geht noch mehr um das Publikum zu vergraulen und das Franchise vollkommen an die Wand zu fahren: zwingende Kinect-/Move-Steuerung oder ähnliches..

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit