GG-Video: Crysis 3 (Stunde der Kritiker)

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 354934 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

20. Februar 2013 - 16:12 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Crysis 3 ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.

Morgen erscheint Crysis 3 in Deutschland, bereits heute können Abonnenten und Einmalzahler die Stunde der Kritiker zum 3D-Actionspiel ansehen. Eine ganz besondere SdK, wie euch beide Spieleveteranen zu Beginn des Videos erklären werden. Infos zum GamersGlobal-Abo findet ihr übrigens hier.

Wie immer in der Stunde der Kritiker seht ihr auch bei dieser exakt 38 Minuten langen Folge zunächst einige einleitende Sätze von Heinrich Lenhardt und Jörg Langer, bevor es dann in medias res geht: Beide haben Crysis 3 voneinander unabhängig eine Stunde lang gespielt, die erhellendsten, spannendsten, lustigsten (und oft genug auch einfach peinlichsten) Szenen der Beiden haben wir für euch ausgewählt und abwechselnd aneinander geschnitten. Am Ende folgt dann ein garantiert subjektives Fazit der altgedienten Spielejournalisten -- das sich auch mal komplett von der GamersGlobal-Wertung für ein Testsubjekt unterscheiden kann.

Sowohl Heinrich als auch Jörg haben die englische PC-Fassung gespielt, Jörg mit hoher Texturqualität und ansonsten überwiegend "mittleren" Details, Heinrich mit etwas schlechteren Einstellungen -- das Aufnahmeprogramm fordert zusätzlich zum Hardware-Hunger des Spiels bei 1080er Auflösung einige Power vom System.

Für alle kostenlos ansehbar wird dieses Video zwei Wochen nach erster Veröffentlichung, also am 6. März 2013 gegen 16 Uhr. Ihr könnt aber sofort unten unsere 10-Minuten-Preview der kompletten SdK ansehen. Und am Freitag erscheint Jörgs erste Stunde "uncut" -- für alle, die zum Beispiel seine Tode in den ersten 63 Minuten mitzählen wollen...

Viel Spaß beim Ansehen!

Und hier die 10-Minuten-Preview:

Video:

Namer (unregistriert) 20. Februar 2013 - 17:30 #

Hallo zurück.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)