Kickstarter-Projekte: “Alive and Kicking”-Show von Bumblebee

Bild von Freylis
Freylis 20960 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S7,J1
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

21. Februar 2013 - 12:31 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Am kommenden Sonntag, den 24. Februar 2013, veranstaltet der deutsche Entwickler Bumblebee erstmals eine achtstündige Live-Show "Alive and Kicking", die sich mit aktuellen Spieleprojekten auf Kickstarter befasst.
 
Im Rahmen der per Video-Stream übertragenen Sendung werden in zirka halbstündigen Segmenten einige der spannendsten derzeit laufenden Projekte im Dialog mit den jeweiligen Entwicklern vorgestellt. Repräsentanten von 14 aktuellen Titeln wie There came an Echo, Death Inc., Homesick und Enemy haben bislang ihre Teilnahme zugesagt.

Darüber hinaus wird Bumblebee das Auslaufen seiner hauseigenen Kickstarter-Kampagne für das Rollenspiel Days of Dawn (wir berichteten) begleitend moderieren, und hofft nach eigenen Angaben, gegen Ende der Sendung die erfolgreiche Finanzierung des Projektes feiern zu können. Die diesbezügliche Kampagne, die zum selben Zeitpunkt endet, hat bisher 55% ihres gesteckten Ziels erreicht.

Der Livestream beginnt am kommenden Sonntag um 16:00 Uhr und endet voraussichtlich kurz nach Mitternacht. Eine vorläufige Auflistung aller Teilnehmer mitsamt regelmäßiger Updates sowie den Livestream findet ihr hier oder im Anschluss über die Quellen.

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 20. Februar 2013 - 21:32 #

Ich will es ja nicht schon wieder schreiben:
Schade das es nicht klappen wird.

RoT 17 Shapeshifter - 8560 - 20. Februar 2013 - 21:37 #

du schreibst es ja doch ?!

klar, es sieht immer noch nicht nach ner sicheren segelreise in den heimathafen aus, aber unmöglich scheint es dennoch nicht. gerade weil in den letzten tagen (im normal fall) nochmal bei den enthusiastischen backern geupgradet wird.

ausserdem geht es ja bei dem event nicht nur um Days of Dawn, das lineup des events kann man schon als hochkarätig bezeichnen, gelle ??

Tassadar 17 Shapeshifter - 7747 - 20. Februar 2013 - 22:20 #

Finde es auch sehr schade, habe meinen Teil schon dazu beigetragen, aber es fehlt einfach noch so viel (prozentual, absolut gesehen ist das ja eigentlich nicht so viel).

Stromsky 16 Übertalent - 4732 - 20. Februar 2013 - 22:05 #

Hoffentlich wird es noch was!

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 20. Februar 2013 - 22:15 #

Ich sehe da weit weniger schwarz als bei "Dizzy Returns". Die armen Oliver Twins...

volcatius (unregistriert) 20. Februar 2013 - 22:38 #

Ich würds den Entwicklern auch gönnen, aber das wird wahrscheinlich nix mehr.

Bumblebee. Game Designer - 878 - 20. Februar 2013 - 23:26 #

Wer uns unterstützen mag: Jeder einzelne Dollar hilft (pusht uns in der Popularität nach oben)!

Lorion 17 Shapeshifter - 7535 - 21. Februar 2013 - 1:14 #

Hab jetzt die letzte "Early Bird" CE genommen, hoffentlich wirds was.

Stromsky 16 Übertalent - 4732 - 21. Februar 2013 - 1:30 #

na gratulation :D

RoT 17 Shapeshifter - 8560 - 21. Februar 2013 - 9:46 #

ja, gluckwunschm, dass du jetzt noch eine abbekommen hast, da muss einer nene upgrade gemacht haben...

Kripther 11 Forenversteher - 586 - 21. Februar 2013 - 1:44 #

Kickstarter war am Anfang ne super Idee ist mittlerweile aber total überlaufen und zu viele Projekte werden wieder abgebrochen.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15095 - 21. Februar 2013 - 13:04 #

Ändert doch nichts daran das die Idee immer noch Klasse ist.
Ich finde es sogar noch gut, das sich nur die professionellen Konzepte durchsetzen. Das trennt die Spreu vom Weizen, der Kunde investiert halt nicht gern in Glasperlen.
Ideen mit Substanz, gut präsentiert werden auch weiterhin erfolgreich sein.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 21. Februar 2013 - 14:47 #

Es ist nur Schade, weil man ja nicht alles Unterstützen kann. Einige gute Projekte werden nicht aus Mangel an Begeisterung scheitern, sondern an Geldnot der User ;) Also kauft keine 50€ Spiele mehr lieber 5x10 in Kickstarter :D

flockig (unregistriert) 21. Februar 2013 - 14:57 #

Das Spiel sieht stilistisch unstimmig aus. Das was auf Kickstarter bisher gezeigt wurde, wirkt verstörend.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 21. Februar 2013 - 15:20 #

Welches? Days of Dawn? -- Ich finde das bisher gezeigte Material sieht absolut stimmig aus. Allein der Fleiss und das Herzblut sind lobenswert, so etwas auf die Beine zu stellen, ehe die grosse Finanzspritze (hoffentlich) kommt. Ueber Details und das kuenstlerische Endprodukt kann man erst spaeter debattieren.

RoT 17 Shapeshifter - 8560 - 24. Februar 2013 - 23:00 #

es ist geschafft, wenn jetzt keiner mehr abspringt...

1 stunde vor schluss planüberschuss :)

allen kritikern zum trotz....

klasse show :)

Stromsky 16 Übertalent - 4732 - 24. Februar 2013 - 23:19 #

SUPER!! Gratulation!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Maximilian JohnJörg Langer
News-Vorschlag: