Destiny: Erste Details zum neuen Bungie-Spiel [Update]

PC 360 PS3
Bild von Johannes
Johannes 25172 EXP - 21 Motivator,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVielschreiber-Veteran: Hat 500 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

19. Februar 2013 - 1:25

Update vom 18. Februar:

Viele von euch haben es bereits geahnt: Laut einer Mitteilung von Activision wird Destiny sowohl für PS3 und Xbox 360 "als auch für zukünftige Konsolen-Plattformen" erscheinen. Weiter heißt es, dass Destiny keinesfalls noch dieses Jahr veröffentlicht wird. Ihr müsstet euch auch keine anderweitigen Hoffnungen machen.

Ursprüngliche Meldung vom 17. Februar:

Bungie hat heute wie erwartet die ersten Details zu ihrem neuen Spiel namens Destiny veröffentlicht. So ist die Homepage des Titels ab sofort online, ebenso wie der erste Trailer mit Kommentaren der Entwickler. Hinsichtlich der Story wurde auf der Website vor allem das bestätigt, was ohnehin schon bekannt war. Es geht um die letzte von Menschen bewohnte Stadt auf der Erde, die nach dem geheimnisvollen Ende des "goldenen Zeitalters" unter einem riesigen, kugelrunden Raumschiff namens "Traveler" errichtet wurde. Von dort aus müsst ihr gegen außerirdische Krieger auf den übrigen Teilen der Erde kämpfen:

Du bist ein Wächter der letzten sicheren Stadt auf der Erde, kannst unglaubliche Energien handhaben. Verteidige die Stadt. Bekämpfe unsere Feinde. Erobere zurück, was wir verloren haben. Sei mutig.

Der Website des Spiels lässt sich außerdem entnehmen, dass ihr in Destiny eigene Charaktere erstellen könnt. Zudem könnt ihr eure Waffen, Montur und Fahrzeuge selbst anpassen. Hinzu kommt, dass die Spielwelt laut Bungie eine Eigendynamik entwickeln und sich nach und nach verändern soll. Spielerisch wird es sich um einen Egoshooter mit starker Online-Anbindung handeln: Ihr könnt mit euren Freunden kooperativ oder gegeneinander antreten. 

Überhaupt scheinen die Halo-Macher großen Wert auf das gemeinsame Spielen gelegt zu haben: Im Video seht ihr eine Smartphone-App fürs Spiel. Sie ist nur kurz im Bild, es sieht aber so aus, als könnten damit Statistiken und Hintergrundinformationen abgerufen sowie Matches vereinbart werden.

Destiny soll – zumindest laut Amazon – noch dieses Jahr in den Handel kommen. Laut der Website des Spiels wird es für PS3 und Xbox 360 erscheinen. Es ist aber anzunehmen, dass der Titel auch für die nächsten Heimkonsolen von Microsoft und Sony veröffentlicht wird.  Bungie möchte zehn Jahre an der Marke festhalten. Der 2010 vereinbarte Publishing-Vertrag mit Activision sieht vor, dass Bungie die Rechte an Destiny auch nach dem Ende der Partnerschaft behalten darf (wir berichteten).

Video:

eagel (unregistriert) 17. Februar 2013 - 23:37 #

Nachdem ich den ign Artikel gelesen habe bin ich total angefixt.

Ich will das Spiel. Jetzt. Sofort. Düstere Mystik-scifi Mischung? Darauf habe ich ewig gewartet.

Wenn sie nur die Hälfte des versprochenen umsetzen,. Habe ich mein Spiel für die nächsten Jahre o_o

Dragor 14 Komm-Experte - 2061 EXP - 17. Februar 2013 - 23:39 #

Sieht sehr interessant aus :D
Find es gut, dass anscheinend Sci-Fi wieder in ist^^

Grinzerator 17 Shapeshifter - 7841 EXP - 17. Februar 2013 - 23:48 #

Nach dem Ring jetzt also eine Kugel. Sieht interessant aus. Könnte gut werden.

Makariel 17 Shapeshifter - Abo - 8852 EXP - 18. Februar 2013 - 0:11 #

Das nächste Spiel dreht sich dann um einen Zylinder.

NedTed 18 Doppel-Voter - Abo - 9182 EXP - 18. Februar 2013 - 0:20 #

Oder um einen Würfel.

Izibaar 16 Übertalent - Abo - 5777 EXP - 18. Februar 2013 - 1:18 #

Den hat schon Molyneux

IhrName (unregistriert) 18. Februar 2013 - 8:41 #

Zylinder und Würfel gab's alles schon Star Trek ^^

Maryn 11 Forenversteher - 618 EXP - 18. Februar 2013 - 10:48 #

Nach dem Lesen des Artikels klang die Idee für mich noch richtig gut - nach diesen drei Kommentaren dachte ich nur noch: nach dem Ring jetzt also Kugel, Zylinder, Würfel... - sehr kreativ ^^...

Deathproof 14 Komm-Experte - 1977 EXP - 18. Februar 2013 - 11:38 #

Ich dachte Minecraft wäre das Spiel mit Würfel.

Makariel 17 Shapeshifter - Abo - 8852 EXP - 18. Februar 2013 - 13:03 #

Würfel sind so 2012, Kugeln sind die Zukunft!

Deathproof 14 Komm-Experte - 1977 EXP - 18. Februar 2013 - 13:37 #

Ich bin eher für Tetraeder, Pyramide, Prisma, Deltaeder, Kegel, Paraboloid, Hyperboloid und Torus.
Irgendwann kommt dann auch der Multiflächhypersparksflübbertrisidesfluchsviereckdingens, das wird uns alle erstaunen lassen und wir kommen zu der erkenntnis das all unser bisheriges Wissen für die Katz war. ;)

Keschun 12 Trollwächter - 1066 EXP - 18. Februar 2013 - 19:51 #

klingt schwer nach Kontinoungstransfunktionator

Lord Lava 17 Shapeshifter - 6230 EXP - 18. Februar 2013 - 20:04 #

Der Kontinuumtransfunktionator ist ein sehr rätselhaftes und mächtiges Gerät!

Alex1975 19 Megatalent - 18509 EXP - 17. Februar 2013 - 23:58 #

Nun hat Always-On auch die Konsolen erreicht. Ich weiß nicht so recht. So ein Spiel mit Story will ich allein spielen und auch mal unterwegs am Laptop.

http://www.golem.de/news/destiny-der-always-online-sonnensystem-shooter-von-bungie-1302-97633.html

Hier sind noch paar Infos. Ich sehs als Guild Wars in Space...

Johannes 21 Motivator - Abo - 25172 EXP - 18. Februar 2013 - 0:00 #

So ein MMO-Ding kann man halt schlecht offline spielen, oder?

Larnak 19 Megatalent - Abo - 17858 EXP - 18. Februar 2013 - 1:26 #

Dann muss man die Daten halt per Brief austauschen. Die sollen sich nicht so anstellen!

Alex1975 19 Megatalent - 18509 EXP - 18. Februar 2013 - 8:07 #

http://www.gamestar.de/spiele/destiny/news/destiny,46735,3009484.html

Ist ein Shared World Shooter - die wollen das nicht MMO nennen, da man keine Gebühren zahlen muss und das Spiel auch allein durchspielen kann oder im Koop. Wie eben in Guild Wars 2. Du musst nicht in einer Gruppe und kannst auch allein spielen. Warum also nicht ein Offline Modus?

Maryn 11 Forenversteher - 618 EXP - 18. Februar 2013 - 10:53 #

Ich stimme deiner obigen Meinung voll zu. Aber ein Spiel wie Guild Wars fand ich persönlich sehr gelungen. Man kann entscheiden, ob man gerade auf Solo- oder Gruppenaktivitäten Lust hat. Koop-Spiele sind rar und insofern klingt das Konzept für mich im Moment richtig gut.

Guild Wars 2 fand ich dagegen nicht mehr ansprechend, da man nun ja ständig die anderen Spieler auf der Karte hat, wenn ich da richtig informiert bin. Zumindest ist mir nicht bekannt, dass man nach wie vor seine komplett eigene Instanz des Spiels bekommen kann?!

Offline-Modus ist aus Sicht der Programmierer in dem Fall bestimmt ein überflüssiger Aufwand...

Tassadar 17 Shapeshifter - 6691 EXP - 18. Februar 2013 - 2:15 #

Dazu müsste es dann auch erstmal für den PC kommen...

NedTed 18 Doppel-Voter - Abo - 9182 EXP - 18. Februar 2013 - 0:22 #

Hört sich alles mal sehr vielversprechend an. Was mich ein wenig stutzig macht ist "coming for all consoles". Keine Ahnung wie sie das machen wollen.
Beste Szene finde ich, ist jene am Schluss, wenn der Typ Destiny mit Halo vergleicht.

q 17 Shapeshifter - 6711 EXP - 18. Februar 2013 - 0:53 #

Kommt nicht für den PC, WEIL NIEMAND MEHR MIT MAUS UND TASTATUR SPIELEN WILL...

"We did a bunch of ambitious things on Halo deliberately to reach out to people. We limited players to two weapons, we gave them recharging health, we automatically saved and restored the game – almost heretical things to first-person shooters at the time. We made the game run without a mouse and keyboard. And now nobody plays shooters the way they used to play them before Halo ’cause nobody wants to."

Wie lächerlich ist diese Aussage bitte...

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 61922 EXP - 18. Februar 2013 - 1:07 #

Er hätte vermutlich "nobody" durch "americans" ersetzen sollen ;). Die sitzen ja bekanntlich vornehmlich mit Gamepads an einer Konsole. Der PC ist in den USA als Spieleplattform - im Gegensatz zu Europa - quasi kaum vorhanden.

ElCativo 13 Koop-Gamer - 1554 EXP - 18. Februar 2013 - 1:30 #

Selbst wenn man der Aussage glauben schenkt ist es natürlich auch unmöglich mit einem Controller am PC zu zocken ^^

Larnak 19 Megatalent - Abo - 17858 EXP - 18. Februar 2013 - 1:30 #

Hab gehört, das hat mal jemand probiert, da ist direkt der PC explodiert. Ganz miese Geschichte.

Maryn 11 Forenversteher - 618 EXP - 18. Februar 2013 - 10:55 #

Das mag stimmen, nur leider gehöre ich zu den vielen Leuten, für die sich ein Shooter mit Gamepad nun mal lediglich verdammt lächerlich anfühlt. Man denke nur an die Zielhilfe - lä-cher-lich!

Keschun 12 Trollwächter - 1066 EXP - 18. Februar 2013 - 19:56 #

Und ich gehöre zu den Leuten die einen shooter sehr gut mit dem gamepad spielen können! Klar mit maus und tastatur kann jeder voll idiot nen shooter spielen, das mach ich auch manchmal ganz gerne... lä-cher-lich sind die leute die einfach immer nur auf dem pad rum hacken bevor sie überhaupt einfach mal ein paar stunden sich mit dem teil angetan haben! Ich zocke mitlerweile fast alles auf der Box weils viel angenehmer ist, das ist jetzt ne andere Discusion, aber erlich: Der Pad hat mich noch nie gestört!

Lord Lava 17 Shapeshifter - 6230 EXP - 18. Februar 2013 - 20:07 #

Mit dem Gamepad kann es offenbar auch "jeder Idiot", sonst würden es ja net Millionen von Leuten machen.
Die Frage ist ja auch gar net das "ob" sondern das "wie".

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 16296 EXP - 18. Februar 2013 - 21:11 #

Jaja Zielhilfe und so :-D.
Wenn man mit Controller so genau und gut spielen könnte wäre sowas ja nicht nötig :-D.

NedTed 18 Doppel-Voter - Abo - 9182 EXP - 19. Februar 2013 - 8:41 #

Mit dem Gamepad spielen ist reine Gewöhnungssache. Ich spiele auf der Konsole weil es einfach und günstig ist, sowie wesentlich mehr Spiele gibt - trotz - des Controllers. Hätte ich die Wahl würde ich aber Maus und Tastatur verwenden, nur leider ist mir ein neuer PC momentan zu teuer.

Green Yoshi 19 Megatalent - 14584 EXP - 18. Februar 2013 - 13:06 #

Deswegen stammt Steam auch aus den USA. ;-)
Der PC-Retailmarkt in den USA ist tot, aber bei den digitalen Verkäufen sieht's besser aus.

Drapondur 21 Motivator - Abo - 26593 EXP - 18. Februar 2013 - 13:53 #

Was verwunderlich ist, da der Trend Anfang der 90er, als der PC die Spielemaschine schlechthin war, aus den USA kam.

Lord Lava 17 Shapeshifter - 6230 EXP - 18. Februar 2013 - 2:46 #

Hab ich auch gelesen, was für ein Bullshit.
Hört sich aber an anderer Stelle wieder anders an:

"On the possibility of a PC version, Parsons said: "We would absolutely love to be on the PC. If you talk to the people upstairs, we play it on all platforms. So, stay tuned.""

http://www.eurogamer.net/articles/2013-02-17-destiny-requires-an-internet-connection-to-work

Kenner der Episoden 19 Megatalent - Abo - 13659 EXP - 18. Februar 2013 - 16:04 #

Habe ich auch heute morgen bei RPS gelesen. Da hat wohl jemand zu viel am eigenen Weihrauch geschnuppert.

Solala (unregistriert) 18. Februar 2013 - 18:48 #

Wo liest du das raus? Ich übersetze den Abschnitt mal:
"Wir haben einige Dinge bei Halo ganz absichtlich anders gemacht, um die Spieler zu erreichen. Wir haben sie auf zwei Waffen begrenzt, gaben ihnen regenerierendes Health, Autoload und Autosave - fast ketzerische Ding für damalige First-Person-Shooter. Wir machten ein Spiel, das ohne Maus und Tastatur spielbar war. Und heute spielt keiner mehr Shooter wie man sie vor Halo spielte, weil keiner mehr so spielen will."

Es geht nicht um Maus und Tastatur, sondern um das, was Halo innerhalb der Spielebranche erreicht hat. Und er hat recht: Dutzende von Waffen, Medipacks, manuelles Speichern und PC-only sind heutzutage Old-School-FPS. Dazu kann jeder seine eigene Meinung haben, aber in modernen FPS regeneriert man sich, indem man in Deckung bleibt. Man erwartet, dass das Spiel ab und zu selbst speichert. Und mit Pistole, Kettensäge, Shotgun, MG, Bazooka und Gatling durch CoD, ArmA, ME usw. zu rennen, wirkt unglaubwürdig.

Ob es nicht für PC kommt, steht doch auch gar nicht fest. Bungie ist, wie die komplette USA, sehr Konsolen-zentriert. Bloß, weil es nicht in den ersten Interviews explizit genannt wird, heißt das doch gar nichts. Und soweit ich das bisher verfolgt habe, heißt es auf die Nachfrage nach der PC-Version: "Es läuft eh auf dem PC. Schau'n wa mal." Activision ist ja nun auch nicht als PC-feindlich bekannt. Bungie hat aber seit Jahren nichts für PC gemacht. Vielleicht haben die gar kein Knowhow für sowas.

Sciron 18 Doppel-Voter - Abo - 12171 EXP - 18. Februar 2013 - 1:26 #

Kommt ja alles recht ambitioniert rüber und man scheint ja langfristig großes mit der Marke vorzuhaben. Da wundert es mich doch etwas, dass es noch für diese Konsolengeneration rauskommen soll, welche doch wohl relativ bald abgelöst werden wird. Als Launchtitel für die PS4/720 wäre so ein dickes MMO-Projekt doch ideal gewesen.

Larnak 19 Megatalent - Abo - 17858 EXP - 18. Februar 2013 - 1:32 #

Genau das hab ich mir auch gerade gedacht, schon merkwürdig. Das ließe sich dann doch auch viel besser über die 10 Jahre fort tragen, ohne direkt ein neues Spiel bringen zu müssen.

Andererseits werden die sich da schon was bei gedacht haben. Vielleicht wird es das Spiel einfach auch für die nächsten geben ...

Buddy (unregistriert) 18. Februar 2013 - 2:10 #

Es kommt auch fuer Next Gen Konsolen. Das spiel hat auch eine Serverdauer von 10 Jahren. Das waere mit der jetztigen Generation nicht zu machenbzw. Lohnen.

Phin Fischer 15 Kenner - 3784 EXP - 18. Februar 2013 - 8:16 #

Serverdauer? Ich dachte mit den 10 jahren meinten sie einfach nur, dass sie in dem zeitraum X Fortsetzungen auch für die anderen Konsolen veröffentlichen.

KornKind 12 Trollwächter - 1046 EXP - 18. Februar 2013 - 8:20 #

Wenn das Spiel nicht massiv zu spät erscheint haben die jetzigen Konsolen allerdings eine massiv höhere Verbreitung als die neuen. Also macht es schon Sinn das noch auszunützen.

Philley 15 Kenner - Abo - 3684 EXP - 18. Februar 2013 - 1:43 #

Was mich ehrlich ein wenig schockiert: Das Spiel ist soeben angekündigt worden, kommt erst gg 2014 und SCHON ist Werbung hier auf GG geschaltet.
Was das für einen Marketingmarathon erwarten lässt, wenn das Ding erst kurz vor Release steht, macht mir ein wenig Angst.
Gab es soetwas überhaupt schon mal vorher? Ein Spiel, das weitestgehend aus Konzeptgrafiken besteht und für das schon offizielle und bezahlte Ads laufen?

hachel 19 Megatalent - Abo - 15726 EXP - 18. Februar 2013 - 1:46 #

Wenns ein Launchtitel für die neuen Konsolen wird, dann wird sichs lohnen ;)

Deathproof 14 Komm-Experte - 1977 EXP - 18. Februar 2013 - 11:46 #

Du redest hier von Activision, die können auch schon Werbung für ein CoD in 5 Jahren machen, oder willst du das anzweifeln. ;)

Philley 15 Kenner - Abo - 3684 EXP - 18. Februar 2013 - 12:04 #

Nee, das würd sich da ja auch lohnen, weil ja vorher noch die 4 Zwillingsbrüder rauskommen. ;-)
Uns erwartet ein monatelanges Werbe-Dauer- und Trommelfeuer im Kino, im Fernsehen, im Radi, auf Webseiten, in Zeitschriften... quasi Black Ops II+

FPS-Player (unregistriert) 18. Februar 2013 - 8:53 #

"[...]Online-Anbindung [...] kooperativ [...]"
Schade, es hätte so schön werden können. :(

Philley 15 Kenner - Abo - 3684 EXP - 18. Februar 2013 - 12:06 #

Coop muss ja nicht zwangsläufig ein Colonial-Marines-Coop sein, sondern...

FPS-Player (unregistriert) 18. Februar 2013 - 14:22 #

Egal wie man es nennt - ich will solo und offline zocken.

Lacerator 15 Kenner - 3249 EXP - 18. Februar 2013 - 23:07 #

Ich auch.

Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass ein Spiel mit derartiger Online-MP-Auslegung auch ein großartiges Solo-Erlebnis wird.

Aber egal, sollte es nicht für den PC erscheinen, ist das Thema sowieso durch.

Einfach furchtbar! Man liest nur noch "coop", "online", "cloud" und "app". Ich werde wohl bald nur noch alte Titel spielen, ganz old-school "always-off" ;)

cdr_tofino 13 Koop-Gamer - 1337 EXP - 18. Februar 2013 - 11:10 #

Falls ich es mir hole, dann für Durango/Orbis!

Kripther 11 Forenversteher - 586 EXP - 18. Februar 2013 - 11:55 #

Sieht schonmal sehr interessant aus. Die sollen sich ruhig Zeit mit dem Spiel lassen, damit auch was Gutes bei raus kommt und nicht wie bei vielen Anderen, wo irgendwelche Zeitrahmen eingehalten werden müssen.

SirCartman 13 Koop-Gamer - 1795 EXP - 18. Februar 2013 - 12:08 #

Okay, ich gebs zu: ich bin angefixt. Das Szenario klingt mindestens interessant. Aber ich habe die Befürchtung, dass ich gerade in dieser Hinsicht enttäuscht werde. HALO hat theoretisch auch eine reiche Lore, aber im konkreten Spiel geht das für mich immer unter. Ich hoffe das wird hier besser.

Fischwaage 16 Übertalent - 5255 EXP - 18. Februar 2013 - 12:34 #

Sieht aus wie nen Xbox 360 Spiel...und dann erst 2014? Ich glaub das floppt gewaltig.

Anonymous (unregistriert) 18. Februar 2013 - 12:45 #

Ähm...

"Destiny soll noch dieses Jahr in den Handel kommen. Laut der Website des Spiels wird es für PS3 und Xbox 360 erscheinen."

Johannes 21 Motivator - Abo - 25172 EXP - 18. Februar 2013 - 12:47 #

zumindest laut amazon soll es das, bungie selbst hat keinen termin genannt. aber weil das amazon-angebot auf der website von bungie verlinkt war, hab ich das so mit reingenommen - das nur als kleine anmerkung dazu.

Larnak 19 Megatalent - Abo - 17858 EXP - 18. Februar 2013 - 15:45 #

Amazon trägt oft auch Schätzwerte ein, sie sind in jedem Fall definitiv keine verlässliche Aussage über ein mögliches Releasedatum.

Johannes 21 Motivator - Abo - 25172 EXP - 18. Februar 2013 - 15:53 #

hast recht, hab das mal präzisiert.

Fischwaage 16 Übertalent - 5255 EXP - 18. Februar 2013 - 12:53 #

Komisch - alle anderen Websites sagen 2014 und dort wird auch nicht von Xbox 360 und PS3 geredet sondern von Xbox und Playstation.

Johannes 21 Motivator - Abo - 25172 EXP - 18. Februar 2013 - 12:55 #

was ps3 und 360 angeht: ich wollte erstmal nur das schreiben, was schon bestätigt ist.

McGressive 19 Megatalent - Abo - 13544 EXP - 18. Februar 2013 - 13:01 #

Cool! Das Konzept spricht mich schon mal an und Bungie weiß einfach, wie man eine funktionierende und kohäsive Onlineumgebung realisiert. Demnach blicke ich dem ganzen Projekt sehr positiv entgegen :)

kutschi201 10 Kommunikator - 503 EXP - 18. Februar 2013 - 15:02 #

Ich bin gespannt, was aus Destiny wird!
Das Konzept sieht richtig gut aus und auch die Story scheint iniges potential zu haben!

OtaQ 16 Übertalent - 4277 EXP - 18. Februar 2013 - 17:03 #

Alle die bei diesem Titel hier wirklich über Always-On meckern, sollten lieber wieder C64 und Amiga spielen, ist besser so.. allein für den Blutdruck.

Multiplayer-Spiele werden eben über diese komische Internet gespielt, besonders im Shooter-Genre und wenn eure Dorf-Leitung das nicht mitmacht oder ihr Angst vor einer Abhör-Verschwörung habt (die Illuminaten sind überall! *Angst*) dann ist dieser Titel eben nix für euch. Es müssen ja auch nicht alle Spiele jedem gefallen.

FPS-Player (unregistriert) 18. Februar 2013 - 17:41 #

Hihi, du bist lustig! :)

Tr1nity Community-Moderator - Abo - 61922 EXP - 18. Februar 2013 - 19:37 #

Always On und ein normaler Multiplayer-Modus oder wie hier anscheinend ein MMO sind dann aber doch noch zwei paar Schuhe...

icezolation 19 Megatalent - 19004 EXP - 19. Februar 2013 - 10:09 #

Man kann trotzdem zwischen Always-On und gutem Multiplayer unterscheiden. Als Spieleberichter solltest du das wissen, wär besser so ;)

Soeren (unregistriert) 19. Februar 2013 - 11:00 #

Ich präsentiere : Den perfekten Kunden. Kritiklos, Ahnungslos, Anspruchslos. Er nimmt alles einfach so hin, kauft jedes DLC und glaubt wirklich das F2P umsonst ist. Vor allem denkt er, das stupides Gedrinde und "social" Geballer mit seinen Homies die Krönung der Spieleentwiclung sind und komplexe Geschichten und anspruchsvolle Gameplaymechanismen so richtig krass von gestern sind.

volcatius 17 Shapeshifter - Abo - 7549 EXP - 18. Februar 2013 - 18:01 #

Ein ordinäres Shooter-MMO also.

Wuslon 18 Doppel-Voter - Abo - 9063 EXP - 18. Februar 2013 - 18:24 #

Auf den ersten Blick finde ich das wirklich interessant. Mal gespannt, was am Ende daus wird.

Sancta 14 Komm-Experte - Abo - 2498 EXP - 18. Februar 2013 - 21:13 #

Und wieder mal ein neuer Egoshooter. Gäääähn....

Full price Spiele sind egoshooter oder egoshooter oder mal zur abwechslung egoshooter...

DanjoDR 11 Forenversteher - 632 EXP - 18. Februar 2013 - 23:48 #

Irgendwie hatte ich beim Angucken des Trailers das verflucht schlechte 'Brink' im Kopf... Jetzt bin ich gar nicht mal so scharf drauf. Aber erstmal abwarten und bis zum Release beobachten^^

WunderheilerU (unregistriert) 19. Februar 2013 - 2:00 #

"My Body is ready" :D

Vidar 18 Doppel-Voter - Abo - 9495 EXP - 19. Februar 2013 - 7:48 #

Nachdem ich diverse Berichte gelesen hat ist das spiel aktuell viel PR Phrasen + ein paar Artworks und screens welche die ach so tolle Beleuchtung zeigen.
Versteh diese Aufregung und den schon jetzigen Hype darüber nicht.
Am Ende wirds wohl nur ein weiterer Shooter unter vielen....

NedTed 18 Doppel-Voter - Abo - 9182 EXP - 19. Februar 2013 - 8:42 #

Erst 2014-2015 :(

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2185 EXP - 19. Februar 2013 - 8:49 #

Ich hab Halo nicht gespielt aber...ist das jetzt echt ein anderes Spiel? :D

Red237 18 Doppel-Voter - Abo - 9338 EXP - 19. Februar 2013 - 9:06 #

Also Bungie nicht mehr Microsoft-exklusiv? Interessant.

Alex1975 19 Megatalent - 18509 EXP - 19. Februar 2013 - 9:12 #

Sind doch raus aus dem MS Deal. Bungie ist wieder ein ganz normales Studio. Deswegen auch ein Grund warum Halo 4 nicht von denen kam.

Aladan 16 Übertalent - Abo - 4607 EXP - 19. Februar 2013 - 9:14 #

Das ist mal wieder das typische blabla *awesome* blabla *great* blabla.

Liefern, nicht mit Phrasen werfen.

Das ganze hatten wir in den letzten Jahren mehrmals. Zuletzt bei Aliens: Colonial Marines...

Alex1975 19 Megatalent - 18509 EXP - 19. Februar 2013 - 20:49 #

Könnt mal ein Update machen. Gamestar meinte das im Quellcode der Seite noch andere Plattformen drin stehen. Hab das mal gesucht und rauskopiert:

setupPlatformHandler: function(form, dataMap, mem) {
mem.currPlatform = "";
mem.currPlatformObj = $(form.find(".platform-item")[0]);
var platformClasses = mem.platformClasses = {
pc: "platform-pc",
ps3: "platform-ps3",
ps4: "platform-ps4",
xbox: "platform-xbox",
xbox720: "platform-xbox720",
wiiu: "platform-wiiu",
psvista: "platform-psvita"

PC, Vita, WiiU und die beiden Next Gen stehen drin ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang