Fire Emblem - Awakening: Releasetermin & Hardwarebundle

3DS
Bild von Athavariel
Athavariel 12415 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S3,A3,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

16. Februar 2013 - 0:24 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Während der kürzlich ausgestrahlten Nintendo-Direct-Konferenz drehte sich alles um Nintendos Handheld 3DS. Neben Donkey Kong Country Returns 3D und einem neuen Castlevania-Serienableger wurde auch ein Hardwarebundle für Monster Hunter 3 Ultimate angekündigt (wir berichteten). Doch Monster Hunter 3 Ultimate ist nicht der einzige Titel, der zusammen mit einem 3DS XL verkauft werden wird.

Denn neben einer Entschuldigung von Nintendos Europa-Chef Satoru Shibata für die lange Verzögerung des  Releases von Fire Emblem - Awakening in Europa (in Japan ist der Titel längst und in den USA kürzlich erschienen) gab es in der Direct-Konferenz auch die Ankündigung eines Bundles zum Strategie-Spiel, das ab dem 19. April 2013 in Europa erhältlich sein wird.  So werden europäische Spieler ein Paket mit einem exklusiven blauen 3DS XL im Fire-Emblem-Design kaufen können. Dieser spezielle 3DS XL wird mit einem bereits vorinstallierten Fire Emblem - Awakening erhältlich sein, genauso wie beim Konsolenbundle von Monster Hunter 3 Ultimate ist unklar, ob zusätzlich ein Cartridge mit dem Spiel beiliegen wird. Einen ersten Blick auf das gute Stück könnt ihr im untenstehenden Video (ab 22:50) werfen.

Video:

Olphas 18 Doppel-Voter - Abo - 11514 EXP - 15. Februar 2013 - 23:37 #

Das wird ein Fest! Das Spiel war jetzt der letzte Auslöser, um mir vor kurzem einen 3DS zu kaufen, mit dem ich übrigens überaus zufrieden bin.

Faerwynn 16 Übertalent - Abo - 4182 EXP - 15. Februar 2013 - 23:38 #

Sehr schön. Nur schade, dass es das Monster Hunter Hardware Bundle nur für den XL geben wird. Mangels Circle Pad will ich den nicht. :/

Athavariel 18 Doppel-Voter - Abo - 12415 EXP - 15. Februar 2013 - 23:43 #

Am gleichen Tag, wie Monster Hunter kommt doch das Circle Pad XL.

blobblond 18 Doppel-Voter - 11580 EXP - 15. Februar 2013 - 23:51 #

Und so sieht das Bundle aus
http://oyster.ignimgs.com/wordpress/stg.ign.com/2013/02/1wsBQ1.jpg

Athavariel 18 Doppel-Voter - Abo - 12415 EXP - 15. Februar 2013 - 23:54 #

Sieht man doch im Video ;-)

blobblond 18 Doppel-Voter - 11580 EXP - 15. Februar 2013 - 23:58 #

Ach es gibt bestimmt einige die keine Zeit für das Video haben.;p

A Scattered Mind 13 Koop-Gamer - 1300 EXP - 16. Februar 2013 - 18:08 #

Mich zum Beispiel, daher: besten Dank! :-)

Darvinius 13 Koop-Gamer - 1273 EXP - 16. Februar 2013 - 0:29 #

Will haben :) zusammen mit Monster Hunter 3 Ultimate und Zero Escape 2

Just my two cents 14 Komm-Experte - 2369 EXP - 16. Februar 2013 - 0:54 #

Circle Pad für den XL und Fire Emblem? Solangsam wird es doch Zeit für den Wechsel von DS auf 3DS XL...

Skeptiker (unregistriert) 16. Februar 2013 - 2:08 #

Die Serie hat gute Noten auf DS und Wii,
aber die entsprechenden Spiele sind für vernünftige Preise
nicht zu bekommen.

Nervt mich auch bei der Zelda-Reihe. Während man
Spirit Tracks jetzt überall für 20 Euro bekommt,
kostet das ältere Phantom Glass noch immer
40 Euro.

Thomas Barth 19 Megatalent - Abo - 18597 EXP - 16. Februar 2013 - 7:03 #

Kauf es dir gebraucht auf eBay Kleinanzeigen, da zahlst du circa 15€ für. Da kaufe und verkaufe ich seit geraumer Zeit meine Nintendo-Titel, zuletzt Super Mario 64 DS für 10€ im sehr guten Zustand, während es bei Amazon noch 35€ kostet.

hachel 19 Megatalent - Abo - 15570 EXP - 16. Februar 2013 - 9:00 #

ein neuer 3ds steht ins haus :>

Vidar 17 Shapeshifter - 8972 EXP - 16. Februar 2013 - 9:28 #

Kann es bis zum April gar nicht mehr erwarten, ich hoffe Nintendo überedet sich bis zum Release dazu noch den GBA Ableger für die VC zu veröffentlichen.
Um einspielen ^^

falc410 13 Koop-Gamer - 1754 EXP - 16. Februar 2013 - 9:38 #

Hehe ich hab grad beide GBA Teile auf meinem 3DS durchgespielt. Sobald meine Prüfung vorbei ist lad ich mir das neue auch runter da ich keine Lust hab zwei Wochen zu warten bis es aus Kanada da ist. Amazon.com verschickt zwar sehr flott aber Fire Emblem natürlich nicht - andere Spiele schon :(

McGressive 18 Doppel-Voter - Abo - 12951 EXP - 16. Februar 2013 - 9:34 #

Na hoffentlich bin ich bis dahin mit den ganzen März-Titeln, wie Castlevania(!), Monster Hunter, Luigi's Mansion oder Virtue's Last Reward, durch!
Einige davon werden sich wohl hinten anstellen müssen ;)
Der Frühling wird jedenfalls ganz klar von meinem 3DS beherrscht.

phas0r 10 Kommunikator - 437 EXP - 16. Februar 2013 - 11:29 #

Ich hab' mir mal das Hardware-Bundle vorbestellt. Um den 3DS komme ich dieses Jahr nicht mehr rum. Vor allem wo auf der WiiU erst so spät die Knaller kommen.

Benjamin Braun Redakteur - Abo - 133269 EXP - 16. Februar 2013 - 12:39 #

Interessant wäre noch zu wissen, ob die Hardware-Bundles im Gegensatz zum separaten 3DS XL ein Netzteil enthalten.

Vidar 17 Shapeshifter - 8972 EXP - 16. Februar 2013 - 13:29 #

Ne auch die (bisherigen) XL Bundles haben kein Netzteil, die 6€ muss man extra investieren wenn man noch keines hat

Just my two cents 14 Komm-Experte - 2369 EXP - 16. Februar 2013 - 13:41 #

Bei Amazon sind schon Packshots aufgetaucht. Da steht groß kein Netzteil drauf.

Benjamin Braun Redakteur - Abo - 133269 EXP - 16. Februar 2013 - 14:55 #

Ah, stimmt. Solche Bundles mögen ja auch DS-Veteranen kaufen, die kein Netzteil mehr brauchen, aber die "Neulinge" dazu zu zwingen, sich separat eins zu kaufen, finde ich schon ein bisschen peinlich. Mich würde nur noch interessieren, ob sie das machen, um Kosten zu sparen oder weil sie davon ausgehen, dass Besitzer eines normalen 3DS, DSi oder so ihre alte Konsole deshalb nicht weiterverkaufen.

Athavariel 18 Doppel-Voter - Abo - 12415 EXP - 16. Februar 2013 - 15:01 #

Ich finds auch komisch ein Gerät ohne Netzteil zu kaufen, weil ungewohnt. Aber in Anbetracht wieviele Netzteile ich mittlerweile von Apple habe, macht es aber irgendwie auch Sinn.

Thomas Barth 19 Megatalent - Abo - 18597 EXP - 16. Februar 2013 - 15:02 #

Kostenersparnis und Gewinnmaximierung. Immerhin können sie ein essentiell wichtiges Produkt zu einem guten Preis verkaufen, anstatt es kostenlos beizulegen. So etwas spült Geld in die Kasse, denn 8-10€ für ein Netzteil tun dem Kunden jetzt nicht so stark weh, dass sie deswegen keinen 3DS kaufen würden.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - Abo - 7274 EXP - 16. Februar 2013 - 19:54 #

Ist alles für die Umwelt, ich hab letztes Jahr mal ausgemistet, was da an Netzsteckern weg geflogen ist war schon beachtlich :D Ich mein das jetzt ernst, wenn es nach mir ginge, sollten sie das bei allen Geräten so machen. genau wie Kopfhörer^^

Just my two cents 14 Komm-Experte - 2369 EXP - 17. Februar 2013 - 1:18 #

Wenn ich schaue, wie viele MicroUSB Netzteile hier mittlerweile rumschwirren, aber bei Nintendo ist es eben den Preis niedrig zu halten und weiteren Umsatz zu generieren - und sei es von demjenigen, der den alten DSi ohne Netzteil bekommt...

falc410 13 Koop-Gamer - 1754 EXP - 16. Februar 2013 - 15:36 #

Lustigerweise ist in den USA bei allen XL Modellen ein Netzteil dabei. Der Typ von Nintendo US war total verwundert als ich ihn gefragt habe, und tatsächlich war bei meinem XL auch eins drin. Aber ich hab trotzdem lieber ein EU Netzteil gekauft anstatt Adapter - fast gleich teuer :)

Kenner der Episoden 18 Doppel-Voter - Abo - 12904 EXP - 16. Februar 2013 - 13:39 #

Vielleicht gibt's dann doch mal einen 3DS für mich...

Just my two cents 14 Komm-Experte - 2369 EXP - 16. Februar 2013 - 13:42 #

Was für Nachteile, wenn es den welche gibt, hat man denn durch das vorinstallierte Spiel? Ist dann der Speicher fast voll, kann man es löschen und wieder runterladen? Ist es weg, wenn man irgendwann das Gerät wechseln muss oder gibt es da einen Nintendo Account?

Sniizy 14 Komm-Experte - 2106 EXP - 16. Februar 2013 - 14:30 #

Sobald man auf dem 3DS mit dem vorinstallierten Spiel in den eShop geht, wird das Spiel dort unter "Kontobewegungen" und "Downloads" vermerkt, sodass es immer wieder heruntergeladen werden kann.

Speicherprobleme sollte es eigentlich kaum geben, da du ja mit SD Cards erweitern kannst.

Die Spiele sind wohl beim 3DS noch an die Konsole gebunden. Nintendo hat aber Möglichkeiten Spiele nach einer Reparatur oder eines Gerätewechsels auf ein neues Gerät zu überspielen bzw. können sie anhand einer eShop-Verknüpfung mit einem Club Nintendo Account (über nintendo.de) nachvollziehen, was du alles besessen hast.

Wechselst du das Gerät bewusst, ohne dass es wirklich kaputt ist (z.B. Umstieg vom alten 3DS auf den 3DS XL), gibt es die Möglichkeit einer Datenübertragung in den Systemeinstellungen wo wirklich absolut alles auf das neue Gerät übertragen wird.

Just my two cents 14 Komm-Experte - 2369 EXP - 17. Februar 2013 - 1:19 #

Also praktisch keine Nachteile, außer das man es auch theoretisch nicht getrennt verkaufen könnte... Passt. Danke.

falc410 13 Koop-Gamer - 1754 EXP - 17. Februar 2013 - 10:56 #

Ich bin da sehr skeptisch.

Du kannst die Spiele nur 5x von einem Gerät zu einem anderem übertragen. Gut es ist relativ unwahrscheinlich das du dir 5 verschiedene DS Systeme kaufst, aber nach dem 5. Mal übertragen kannst du das Spiel nicht mehr übertragen und es verbleibt auf der Hardware!

Desweiteren ist es nur ein Gerücht das Nintendo deine Spiele im Fall eines Defekts wieder herstellen kann. Dazu gibt es keine offiziellen Aussagen. Ich habe diesbezüglich Nintendo US und DE kontaktiert um endlich mal eine Aussage zu erhalten, aber alles was die sagen ist: "falls dein 3DS kaputt ist, dann schauen wir mal ob wir was machen können" Auch am Telefon habe ich keine besseren Aussagen erhalten.

Bei Diebstahl etc. ist sowieso alles weg, auch das aufgeladene Geld - dein "Account" ist ja nicht einmal mit einem Passwort geschützt. Es ist so als du Bargeld in deinem 3DS liegen hast.

Ich finde das höchst unprofessionell, und bin mir nicht einmal sicher ob die Bindung Hardware - Software in der EU legal ist. Ich habe den Verbraucherschutz schon darüber informiert und der hat mir versprochen sich mit der Sache auseinander zu setzen - vielleicht bekommt Nintendo in DE deswegen ja noch eine Abmahnung oder ähnliches.

Quote:
Hello Tobias,

Thank you for taking the time to write to us. I can certainly understand your concerns regarding the safety of your system and Nintendo eShop purchases. I'm sorry to say that I do not have information detailing what can be done in situations such as this.

Should anything happen to your system, such as it being broken or stolen, we request that you contact us directly so that we can get you in touch with the proper department who would handle such requests.

Sincerely,

Jeremy Meddling
Nintendo of America Inc.

Athavariel 18 Doppel-Voter - Abo - 12415 EXP - 16. Februar 2013 - 13:47 #

Da fällt einem auf, dass Nintendo alleine in dieser Direct-Konferenz schon mehr Must Haves hat für den 3DS als die Vita seit Release. Der Unterschied zwischen 3DS und Vita geht wohl langsam in die Richtung. Bei der Vita denkt man sich. Wann gibt es was zu spielen? Beim 3DS hingegen. Wann soll ich das alles spielen? Und es kommt für den 3DS ja noch besser, schon in der nächsten Woche gibt es die nächste Direct-Konferenz in der es um die Spiele der Dritthersteller für den 3DS gehen soll.

Thomas Barth 19 Megatalent - Abo - 18597 EXP - 16. Februar 2013 - 14:08 #

Dafür ist der 3DS aber nun auch schon 2 Jahre auf dem Markt, während die Vita auf ein Jahr kommt. Dazu gab es noch eine Preissenkung kurz nach dem erscheinen, sowie eine kurz zuvor dementierte Hardware-Revision mit größeren Display und zu einem günstigeren Preis, als die Early-Adaptor bezahlt haben.
Wenn du schon vergleichen möchtest, dann erzähl doch auch bitte alles.

Der 3DS ist ein geiler Handheld, aber auf dem Weg dahin hat Nintendo sich wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert, was sich in den schlechtesten Januar-Verkaufszahlen nach dem Launch einer Konsole, für die Wii U seit dem Gamecube wiederspiegelt. Seitdem Release des 3DS ist Nintendos Aktienkurs von 225€ auf jetzt circa 68€ gefallen.
Die Aktie von Sony fiel seit dem Release der Vita um gerade mal 5€.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2106 EXP - 16. Februar 2013 - 14:26 #

Dann musst du aber auch alles erzählen, denn bei Sony spielen noch andere Unternehmensbereiche eine Rolle als nur die Spielesparte, so wie es bei Nintendo der Fall ist. In meinen Augen ist daher Nintendo deutlich anfälliger für Kursschwankungen.

Gadreel 11 Forenversteher - 722 EXP - 16. Februar 2013 - 14:29 #

Ich finde jetzt nicht, dass das vergleichbar ist, Sony ist mehr als ein Konsolenhersteller und wenn man ehrlich ist, waren die Nintendo Aktien sowieso zu hoch.
Trotzdem, wäre fast eine Überlegung in Nintendo Aktien zu investieren, der 3DS wird jetzt fahrt aufnehmen und im nächsten Halbjahr wird auch die Wii U anziehen.
Schade nur, dass ich all mein Kapital dieses Jahr in den Betrieb investieren werde, naja vlt finden sich noch ein paar €

Thomas Barth 19 Megatalent - Abo - 18597 EXP - 16. Februar 2013 - 14:52 #

Und weil Nintendo nur ein Konsolenhersteller ist, sollten sie sich so etwas nicht erlauben. Sie können Verluste in der Gaming-Branche nicht mal eben mit anderen Geschäftsfeldern ausgleichen.

Ich denke das es sich noch nicht lohnt schon in Nintendo-Aktien zu investieren, denn so wie die Zahlen momentan aussehen, ist noch eine Menge Luft nach unten. Nintendo wird sich davor hüten noch in diesem Geschäftsjahr eine Preissenkung für die Wii U anzukündigen, aber spätestens wenn der 31.3. vorbei ist und sie im Mai auf der Jahreshauptversammlung Rede und Antwort stehen mussten, warum die Aktionäre nun auf ihre Dividende verzichten müssen, wird Nintendo alles dafür tun müssen, um die Aktie wieder nach oben zu kriegen.
Momentan liegt die Aktie bei 68,12€, ich würde wohl spätestens wieder anfangen zu kaufen, wenn sie bei 60€ ist oder es mal schafft eine Woche lang über 70€ zu sein.

Grinzerator 17 Shapeshifter - 7264 EXP - 16. Februar 2013 - 14:10 #

Ich hoffe mal, dass Shin Megami Tensei - Devil Survivor: Overclocked und Scribblenauts Unlimited dort endlich europäische Release-Termine verpasst bekommen.

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11673 EXP - 17. Februar 2013 - 2:04 #

Nicht zu vergessen die ganzen Gameboy-Spiele zum Runterladen...

Sniizy 14 Komm-Experte - 2106 EXP - 17. Februar 2013 - 2:31 #

Bzw. allgemein die Download-Spiele im eShop. Da gibt es ja mittlerweile auch einige kleine Perlen und fast durch die Bank weg wirklich gute Spiele.

Sammydluxe 15 Kenner - 3597 EXP - 16. Februar 2013 - 13:55 #

Spätestens mit Fire Emblem wird der 3DS für mich dann wohl zum Pflichtkauf. Habe mich lange genug davor gedrückt, jetzt kann ich wohl nicht mehr widerstehen. ;)

Der blaue 3DS XL sieht echt nett aus!

Claus 21 Motivator - Abo - 29660 EXP - 17. Februar 2013 - 0:56 #

Fire Emblem, ach, ach - hoffentlich wird die Serie auch mal auf anderen Plattformen veröffentlicht.

Hab keine Lust dafür extra einen 3DS zu kaufen, jammer.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2106 EXP - 17. Februar 2013 - 1:38 #

Gibt es nichts vergleichbares auf den anderen Konsolen?

eagel 11 Forenversteher - Abo - 816 EXP - 17. Februar 2013 - 11:27 #

nope

McGressive 18 Doppel-Voter - Abo - 12951 EXP - 17. Februar 2013 - 11:55 #

Najoa, FF Tactics ist Fire Emblem vom Grundprinzip "storylastiges Tactic-RPG" zumindest recht ähnlich. Disgea scheint mir da auch in die gleiche Richtung zu gehen (hab's aber nie selber gespielt)...

Thomas Barth 19 Megatalent - Abo - 18597 EXP - 17. Februar 2013 - 11:56 #

Und was sind dann Rainbow Moon und Disgaea?
http://youtu.be/8v5rAUNyw-8
http://youtu.be/bh1cdWOK9DA

volcatius 17 Shapeshifter - Abo - 6731 EXP - 17. Februar 2013 - 14:40 #

Valkyria Chronicles für die PS3 ist ein sehr gutes SRPG, die weiteren Teile kamen leider nur auf PSP.

Thomas Barth 19 Megatalent - Abo - 18597 EXP - 17. Februar 2013 - 20:20 #

Naja, was heisst "nur" PSP? Die PSP kriegt man heutzutage für 79€ und die Vita kostet auch nur noch 199€. Auf beiden Systemen kann man problemlos Valkyria Chronicles 2 drauf spielen, wenn man es sich für 15€ im PSN holt.

Es gibt also mehr als genug Alternativen zu Fire Emblem, die in vielen Fällen auch mindestens genauso gut sind. Nur benötigt man zum spielen eben Geräte von Sony und nicht zwangsläufig welche von Nintendo. Selbst auf der Wii war das Angebot etwas mager, obwohl sie geradzu prädestiniert dazu gewesen wäre.

volcatius 17 Shapeshifter - Abo - 6731 EXP - 18. Februar 2013 - 0:53 #

Ich mag generell kein Mäusekino, ich mag nicht den Umgang von Sega mit der Serie und ich mag die Richtung und das Highschool-Setting nicht.

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11673 EXP - 17. Februar 2013 - 2:05 #

Hat irgendjemand mal was von Advance Wars 3DS gehört? :-(

IcingDeath 13 Koop-Gamer - Abo - 1571 EXP - 20. Februar 2013 - 0:22 #

Das Fire Emblem Bundle kann mittlerweile bei Amazon vorbestellt werden

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Strategie
Rundentaktik
ab 12 freigegeben
12
Intelligent Systems
Nintendo
19.04.2013
9.0
9.1
3DS
Amazon (€): 302,00 (3DS), 39,99 (3DS)
Screenshots
Videos
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang