Rome 2: Dev-Diary über neues Terrain // Soundtrack-Hörprobe

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 140760 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

13. Februar 2013 - 13:29 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Rome 2 - Total War ab 13,75 € bei Amazon.de kaufen.

In der aktuellen Episode des Entwicklertagebuchs rund um die Entstehung von Rome 2 - Total War erwartet euch eine kleine Premiere: Erstmals wurde ein Video von den Mitarbeitern bei The Creative Assembly in deutscher Sprache aufgenommen – auch vor dem Hintergrund, dass diese innerhalb der ersten Sekunden fast schon verzweifelt in ihre Unterlagen schauen, durchaus sympathisch.

Ein Grund für das Nutzen der deutschen Sprache ist möglicherweise auch das neue Terrain, das euch im Video etwas näher vorgestellt wird. Dabei handelt es sich um den Teutoburger Wald, der vor allem durch die berühmte Schlacht im Teutoburger Wald oder auch Varusschlacht bekannt ist. In die Geschichte eingegangen ist dieses Gefecht vor allem, weil drei römische Legionen seinerzeit an dieser Stelle eine fatale Niederlage gegen ein germanisches Heer hinnehmen mussten. Arminius, Heerführer der Germanen, verstand es unter anderem, das Gelände zum Vorteil seiner Truppen zu nutzen und somit die von Rom gesandten Soldaten auszuschalten.

Nach der Einleitung werden euch zwei neue Screenshots präsentiert, zu denen ihr einige Informationen erhaltet – diesmal gesprochen von der Associate Producerin Krystiana Gutbub. Im weiteren Verlauf erfahrt ihr zum Beispiel Wissenswertes über das bewaldete Gebiet oder auch, welche Vor- und Nachteile das Spielen mit der jeweiligen Fraktion bietet.

Im zweiten Teil des Entwicklervideos wird euch der Soundtrack vorgestellt, der während der Varusschlacht in Rome 2 - Total War zu hören sein wird. Komponiert wurde die Musik von Richard Beddow, der unter anderem auch für die Musikuntermalung in Empire - Total War verantwortlich ist.

Video:

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 13. Februar 2013 - 13:47 #

Ich versteh kein Wort, zum Glück sind Untertitel eingebaut.

SayWhatTF 15 Kenner - 3451 - 13. Februar 2013 - 13:52 #

Hört sich irgendwie nach einem Asiaten an XD

Nordwin 14 Komm-Experte - 2200 - 13. Februar 2013 - 13:49 #

Ich vermute mal, dass die Cherusker als spielbares germanisches Volk in Rome 2 enthalten sein werden.

volcatius (unregistriert) 13. Februar 2013 - 18:32 #

Das ist ja mal niedlich.

Musik passt gut zum Szenario.

Burny 11 Forenversteher - 565 - 13. Februar 2013 - 19:20 #

gott wie ich mich auf dieses spiel freue

Aurobindo 09 Triple-Talent - 270 - 13. Februar 2013 - 19:49 #

Wieso machen mir die Artworks auf einmal Lust Cäsar 3 wieder auszugraben ;)

Doro 11 Forenversteher - 652 - 16. Februar 2013 - 21:36 #

ja, die Idee hatte ich auch!

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 13. Februar 2013 - 21:43 #

Ich finde es wirklich einen sehr netten Zug von den Entwicklern das sie sich die Mühe machen das Entwicklertagebuch auch einmal auf deutsch zu veröffentlichen :)
Das Spiel ist sowieso gekauft, da führt kein Weg daran vorbei.

Wohlwollen 14 Komm-Experte - 2144 - 14. Februar 2013 - 12:59 #

Sieht wirklich klasse aus. Fand es toll, dass sich ein britischer Sprecher am Deutschen versucht und das gar nicht schlecht!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9234 - 14. Februar 2013 - 19:42 #

Herr erhöre uns...

So möge er uns segnen und Rome 2 endlich releasen lassen.

Amen

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit