Skyrim: Update des Texturen-Pakets // Jetzt auch für DLCs

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 142230 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

6. Februar 2013 - 23:37
The Elder Scrolls 5 - Skyrim ab 11,69 € bei Amazon.de kaufen.

Etwa drei Monate nach dem Release von The Elder Scrolls 5 - Skyrim (GG-Test: 9.5, User-Wertung derzeit 9.2) veröffentlichte das Entwicklerstudio Bethesda im Februar 2012 das sogenannte High Resolution Texture Pack, durch dessen Download ihr bei Bedarf die Grafik des Rollenspiels verbessern könnt.

Heute – fast auf den Tag genau ein Jahr später – teilten die Entwickler mit, dass das kostenfreie Paket ein Update erhalten habe und die verbesserten Texturen darüber hinaus nun auch in den Download-Inhalten Dawnguard (GG-Test), Hearthfire (User-Wertung: 6.8) und dem erst vor wenigen Tagen für PC erschienenen Dragonborn (GG-Test für Xbox 360: 8.5)  zum Einsatz kommen. Die Größe des Updates beträgt etwa 4,7 GB.

Wie auch schon im vergangenen Jahr weist Bethesda erneut darauf hin, dass euer Rechner für die hochauflösenden Texturen über die dafür nötige Hardware verfügen beziehungsweise die für Skyrim empfohlenen Systemanforderungen übertreffen sollte. Das bedeutet, ihr benötigt Windows Vista oder 7, wenigstens vier Gigabyte Arbeitsspeicher sowie eine mit DirectX 9.0c kompatible Nvidia- oder AMD/ATI-Grafikkarte mit mindestens einem GB RAM und aktuellen Treibern.

Philley (unregistriert) 7. Februar 2013 - 0:29 #

Gesehen, dass es was heruntergeladen hat und es recht groß zu sein schien. Meine Installation ist aber nicht bedeutend größer geworden und im Game-Hub steht auch nix.
Da ich derzeit wieder Skyrim spiele:
Hab ich es also richtig verstanden, dass ich, der ich (noch) keinen Skyrim-DLC besitze, keinerlei Nutzen vom Update habe? Warum lädt es dann eigentlich?

eagel (unregistriert) 7. Februar 2013 - 0:41 #

jeder bekommt die texturen.

Kith (unregistriert) 7. Februar 2013 - 0:57 #

Steamgames laden/patchen auch, wenn es z.B. Indieaktionen und ähnliches gibt, muss man nicht verstehen ;-)

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 7. Februar 2013 - 2:37 #

Die Textureupdates waren ohnehin einigermaßen lachhaft wenn ich mich recht entsinne.

Lacerator 16 Übertalent - 4283 - 7. Februar 2013 - 9:03 #

Also, dem kann ich nicht zustimmen. Schärfer geht wahrscheinlich immer, aber ich habe es damals als nennenswerte Verbesserung empfunden.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 7. Februar 2013 - 10:06 #

dito

Satyrias83 11 Forenversteher - 809 - 7. Februar 2013 - 10:06 #

Kann mich auch noch an den Unterschied erinnern und der war sehr deutlich. Gute Sache.

asurmen 14 Komm-Experte - 2083 - 7. Februar 2013 - 10:29 #

War es nicht so, dass sich nicht ein paar fehler in den HD-DLC eingeschlichen hatten, die man erstwieder mit einer Mod ausbessern musste?

Wi5in 14 Komm-Experte - 2692 - 7. Februar 2013 - 13:47 #

Leider ja.

Roboterpunk 16 Übertalent - 4439 - 7. Februar 2013 - 11:01 #

Ich fand es war durchaus sichtbar und verbesserte den (ohnehin tollen) Look des Spiels beträchtlich. Leider wurde es mit meiner HD 5850 so zur Ruckelpartie. Trotzdem danke Bethesda.

Lacerator 16 Übertalent - 4283 - 7. Februar 2013 - 11:39 #

Tatsächlich? Ich habe nämlich auch so eine und kann alles auf Anschlag stellen (bei 1680x1050). Es gibt vereinzelt leichte Einbrüche, z.B. bei Nebel. Aber insgesamt uneingeschränkt spielbar.

Roboterpunk 16 Übertalent - 4439 - 7. Februar 2013 - 13:07 #

Ich habe das Paket damals bei Erscheinen gleich mit meinem Spielstand in Whiterun ohne andere Mods ausprobiert und empfand es als unspielbar (1080p). Vielleicht hat sich das seither mit Updates von Spiel und Treiber verbessert. Muss ich ausprobieren.

Just my two cents 16 Übertalent - 4694 - 7. Februar 2013 - 14:15 #

Lief bei mir von Anfang an auf 1080p problemlos.

poltimus 06 Bewerter - 51 - 7. Februar 2013 - 10:22 #

Ist mir sofort aufgefallen als ich in Solstheim gelandet bin, dass die Texturen extrem grottig aussehen. Ist ja schlimm wie hässlich Skyrim auf Konsolen aussehen muss. Naja, zum Glück ists nun vorbei.

Philley (unregistriert) 7. Februar 2013 - 13:34 #

...und erst die Inventarsteuerung ohne SkyUI.
Igittigitt!!

IhrName (unregistriert) 7. Februar 2013 - 14:54 #

Wenn man nur in zwei Geschwindigkeiten laufen will kann ich mir vorstellen das SkyUI recht wichtig ist.

Darvinius 13 Koop-Gamer - 1673 - 7. Februar 2013 - 10:31 #

Ist doch klasse wie sie doch immer noch an dieser Spieleperle arbeiten.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)