Age of Wonders 3: Offiziell angekündigt // Bilder & Trailer

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 137436 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

6. Februar 2013 - 15:54 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Age of Wonders 3 ab 14,78 € bei Amazon.de kaufen.

Zwei Tage vor der vorgesehenen Bekanntgabe eines „aktuellen Projekts“ (wir berichteten) kündigte der Entwickler Triumph Studios heute offiziell Age of Wonders 3 an. Erscheinen soll die Fortsetzung der Age of Wonders-Reihe nach derzeitigen Planungen im Herbst dieses Jahres als Download und Retail-Fassung.

Im Zuge der Ankündigung beschreiben die Entwickler auch einige der angestrebten Features, über die das kommende Strategiespiel verfügen wird. So soll es sich bei Age of Wonders 3 um eine moderne Wiederbelebung der Serie handeln, in der ihr auf Rollenspiel-inspirierte Klassen und deren Spezialisierungen zurückgreifen könnt. Zudem sollt ihr euer Reich nach eigenen Vorstellungen gestalten sowie „einzigartige“ Strategien entwickeln können, um gegen (menschliche) Widersacher zu bestehen.

Eine Neuerung stellt außerdem die Verwendung einer 3D-Engine dar, durch deren Einsatz eine detaillierte Darstellung der Welt und der Maps ermöglicht werden soll, und auch Modding-Werkzeuge wird euch das Spiel bieten. Die vom Studio genannten Schlüsselmerkmale in der Übersicht:

  • Bewegt euch in einer „lebendigen Fantasywelt“, in der ihr „wundersame Schauplätze“ entdeckt und „legendäre Helden“ um euch versammelt.
  • Entwickelt euer Gebiet weiter und greift auf Klassen zurück, die beispielsweise die Fähigkeit besitzen, das Terrain zu verändern.
  • Mächtige Klassen wie beispielsweise der Warlord, der Zauberer oder der Schurke verfügen über eine große Anzahl an Spezialisierungen und ermöglichen neue Arten des Spielens.
  • Erlangt das Kommando über eine Vielzahl an Rassen.
  • Durch ein neues taktisches Schlachtensystem wird jedes Schlachtfeld und jede Belagerung detailreich dargestellt; neue Regeln umfassen unter anderem das Flankieren und eine „enorme“ Anzahl an speziellen Einheitenfähigkeiten.
  • In der „epischen“ Story-Kampagne werdet ihr zwei Fraktionen spielen können.
  • Tretet in „umfangreichen“ Mehrspieler-Modi und -Szenarien gegen andere Spieler an.
  • Hohe Wiederspielbarkeit durch per Zufall erstellte Karten, unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und Tools, die die Erstellung von User-Inhalten ermöglichen.

Abschließend könnt ihr euch die ersten fünf Screenshots in unserer Galerie sowie den Ankündigungstrailer anschauen. Bis auf eine kurze Sequenz am Ende enthält dieser jedoch ausschließlich Konzeptgrafiken.

Video:

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 6. Februar 2013 - 14:10 #

Also grafisch siehts für diese Art titel, und im vergleich zu den Vorgängern, schon sehr sehr gut aus.
Hoffentlich ist der Rest auch so gut wie auf dem Papier ;)

vicbrother (unregistriert) 6. Februar 2013 - 18:08 #

Ich bin auf die Einzelschlachten, die Rassen, Zauber und Fähigkeiten gespannt. Die Vorgänger hatten soviel wunderbare Abwechslung, es wäre so schade wenn diese nicht mehr da wäre...

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 6. Februar 2013 - 18:11 #

Ih hoffe auch, dass sie nicht alles vereinfachen!

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 6. Februar 2013 - 18:19 #

Da sie es anscheinend selbst vertreiben würde ich nun nicht unbedingt davon ausgehen das sie es auf den Massenmarkt ausrichten müssen ;-)

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 6. Februar 2013 - 18:20 #

Naja, manche Entwicklungen sind bis ins Mark übergegangen! :)

vicbrother (unregistriert) 6. Februar 2013 - 21:39 #

Also Komplexität und Vereinfachung stehen eben diametral zueinander. Das Interface aus AoW2 fand ich sehr gelungen, die Wege waren kurz, die Klicks logisch, die Übersicht hervorragend. Das Kampfsystem und die Fähigkeiten waren auch sehr transparent, ich bin gespannt was da neues kommen wird.

Baran 12 Trollwächter - 826 - 7. Februar 2013 - 0:06 #

Da bin ich mir nicht so ganz sicher. Im letzten Jahr wollten Triumph bereits eine/diese (?) Ankündigung fahren, aber ihr Publisher war dagegen.

Seltsamerweise ist aber auf der Webseite kein Icon eines welchen zu sehen. Die alten AoW-Teile liefen über "Gathering of Developers", was wiederum späterhin eine Abteilung von Take2 war. Die Overlord-Teile kamen von bzw. über Codemasters, aber wie schon gesagt, ist das Codemasters-Symbol nirgends zu sehen und die Firma mit Namen genannt nicht zu lesen.

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 6. Februar 2013 - 14:41 #

Wow, mal kein Kickstarter. *Daumen Hoch*

Hatte ja irgendwie damit gerechnet, dass man eine so relativ alte Serie komplett via Kickstarter wiederbeleben möchte.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22495 - 6. Februar 2013 - 14:58 #

Ich bin wirklich gespannt auf das was da kommt

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 6. Februar 2013 - 15:18 #

Hält seinen Stil, ich bin gespannt.

Pomme 16 Übertalent - P - 5964 - 6. Februar 2013 - 15:30 #

Da reicht schon der Trailer und die haben mich sofort gepackt. Stimmt: Der gute alte Stil. Bitte nicht vermackeln!

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 6. Februar 2013 - 15:59 #

Sehr schön! Ein Wartespiel mehr! ;)
Auch sehr gut, dass es auf GOG erscheinen wird.

ChrisL scheint auch heiß darauf zu sein. Erst die Screenshots hochgeladen und dann gleich die News dazu rausgehauen! :)

Baran 12 Trollwächter - 826 - 6. Februar 2013 - 16:51 #

Das Spiel wird natürlich auch digital distributiert, aber ob es auch sofort auf GOG erscheint ist nicht sicher. Die Angabe auf der Startseite bezieht sich auf die alten Teile.

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 6. Februar 2013 - 16:56 #

Im Trailer ist das GOG-Logo auch am Ende zu sehen. Die alten Teile gibt es auch auf GOG. Selbst wenn es länger dauern sollte und somit später erst auf GOG erscheint, ist mir das recht.

PCEumel 13 Koop-Gamer - 1436 - 6. Februar 2013 - 16:23 #

Schaut schonmal sehr schick aus.

Keek 11 Forenversteher - 718 - 6. Februar 2013 - 16:55 #

Rundenstrategie lebt noch (wieder). Halleluja:)

GeneralGonzo 12 Trollwächter - 1176 - 7. Februar 2013 - 8:30 #

Ja, dass dachte ich auch sofort. Als alter Rundenstrategieveteran- und fan eine der besten Nachtrichten des jungen Jahres. und Herbst ist ja gerade nru noch 6 Monate weit ;-) !!

Da zocke ich dann vroher Generals 2 - herrliches Jahr für strategen. Sagte da jemand Company of Heroes 2 ? - ojajajajaja

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 7. Februar 2013 - 11:53 #

Man sollte sich nicht zu früh freuen. Denk an Disciples 3, das war ne Katastrophe. ^^

vicbrother (unregistriert) 7. Februar 2013 - 16:09 #

Wenns nix wird spielen wir halt auch weitere 10 Jahre AoW:SM und seinen Mods.

Wie ist denn das mit dem Flankieren im Kampfsystem zu verstehen? Seit wann interessieren sich Orcs und Goblins an Flankierungen? :D

GeneralGonzo 12 Trollwächter - 1176 - 8. Februar 2013 - 7:24 #

Die vielleicht nicht, es gibt aber neben Orks und goblins auch andere Rassen.....und ich finds gut. Hatte schon damals in Fantasy Wars nette tatkische Winkelzüge ergeben..

vicbrother (unregistriert) 8. Februar 2013 - 7:47 #

In Fantas Wars gab es Flankierung als Konzept? Kann ich mich nicht dran erinnern... Erzähl mal wie das funktionierte

volcatius (unregistriert) 6. Februar 2013 - 16:56 #

Keine Comicgrafik
"Schweiß von der Stirn wisch"

Schon mal einstimmen
http://www.youtube.com/watch?v=WAmlx3H3gBE

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 6. Februar 2013 - 16:59 #

Noch dieses Jahr also. Das Spiel kommt aufs Radar.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6532 - 6. Februar 2013 - 17:00 #

Ich bin gespannt, wenn auch die vorherigen Teile bei mir immer zugunsten von Heroes 3 und 5 zurückstecken mussten.

Horschtele 16 Übertalent - P - 5389 - 6. Februar 2013 - 17:21 #

Hoffentlich bleibt die Spielmechanik einigermaßen unangerührt.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 6. Februar 2013 - 17:55 #

Laut Trailer und Infos ists ein Age of Wonders + Overlord Crossover. Mal sehen wie es am Ende wird. Wart da mal nen Test ab ;)

jguillemont 21 Motivator - P - 26467 - 6. Februar 2013 - 17:56 #

Rechtschreibfehler:Tretet in „umfangreichen“ Mehrspielder-Modi und -Szenarien gegen andere Spieler an. => Da steht Mehrspielder

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 6. Februar 2013 - 18:15 #

Teil 2 war klasse, muss mich dann aber reinspielen^^

Fabes 14 Komm-Experte - 2418 - 6. Februar 2013 - 22:19 #

Sieht cool aus!

Janpire 14 Komm-Experte - P - 2622 - 7. Februar 2013 - 0:20 #

Schön :)
Als ich die erste Anspielung auf das alte main theme hörte, hat mich eine Welle der Nostalgie gepackt :)

derkeeper (unregistriert) 7. Februar 2013 - 7:26 #

Sehr schön, ich liebe Rundenstrategie!
Eine Remastered Version zu Master of Magic wäre auch nicht schlecht!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 7. Februar 2013 - 7:42 #

Aber dann nur von Fireaxis!!!

GeneralGonzo 12 Trollwächter - 1176 - 7. Februar 2013 - 8:32 #

Feuer Achse ? Ich dachte die heißen Firaxis ? ;-)

Zum Theam: Corossover mit Overlord....ich hoffe, der strategische und taktische anteil bleibt aber erhalten. Möchte nicht in Ich-Perspektive über das Schlachtfeld latschen. Das hätte nichts mehr mit AoW zu tun.

vicbrother (unregistriert) 7. Februar 2013 - 10:21 #

Also wenn ich die Schlachten mit Einheiten gleichartiger Waffenträger sehe, dann dürfte es MoM doch etwas näher kommen.

Ich freue mich jedenfalls schon auf meine Lieblingseinheit, die Goblin Schlächter. Erstschlag, Lebensdiebstahl bei einem Angriff von 12, einem Damage von 10 und nur 80 Gold - das wird ein rush :D

pauly19 14 Komm-Experte - 2495 - 7. Februar 2013 - 9:52 #

i want

TheSushiFly 13 Koop-Gamer - P - 1773 - 7. Februar 2013 - 18:47 #

Da bin ich gespannt, die Vorgänger hab ich lange gespielt

BIGIISSxRx 11 Forenversteher - P - 762 - 8. Februar 2013 - 1:59 #

Also als ich die burg da gesehen hab hab ich erstmal an Herr der Ringe die stadt Minas Tirith denken müssen :D da ist wohl was abgekupfert xD

GeneralGonzo 12 Trollwächter - 1176 - 8. Februar 2013 - 7:25 #

Die Burg gabs so schon im zweiten Teil, lange bevor HdR überhaupt in den kinos zu sehen war !!!!

vicbrother (unregistriert) 8. Februar 2013 - 7:49 #

Also die Städte sahen in AoW schon immer gut aus :D
Aber die Frage die sich stellt lautet, ob die Stadt nicht überdimensioniert ist: Wie groß muss die Karte denn bitte sein bei einer solchen Stadtfläche?

vicbrother (unregistriert) 8. Februar 2013 - 15:49 #

Wer testet denn AoW auf Seiten von GamersGlobal? Jörg Langer? Er schriebt ja schon privat über AoW II http://www.joergspielt.de/?page_id=726

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 8. Februar 2013 - 16:09 #

Denke nicht, dass der GG-Strategie-Experte sich das Spiel entgehen lassen wird. ;)

vicbrother (unregistriert) 9. Februar 2013 - 11:36 #

Sicher, er hat ja auch AoW 2 für die Gamestar getestet: http://www.gamestar.de/spiele/age-of-wonders-2-der-zirkel-der-zauberer/test/age_of_wonders_2,37423,1338487.html

"Viele Truppentypen und Spezialfähigkeiten plus etwas Diplomatie ergeben ein Fest für Strategen. Schön auch die ausgedehnten Karten, auf denen ich meine Feldzüge richtig planen muss."

Igrnedwie fällt mir bei HoMM die Verweigerung jeglicher strategischen Tiefe durch die Initiativwerte in den Schlachten ein...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Christoph Vent
News-Vorschlag: