GG-Interview: Boris Schneider (Special #2)

PC
Bild von Tim Gross
Tim Gross 23836 EXP - Freier Redakteur,R9,S8,C9,A8
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

6. Juli 2009 - 17:56 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Tales of Monkey Island - Chapter 1 - Launch of the Screaming Narwhal ab 9,90 € bei Amazon.de kaufen.
Mittlerweile ist Teil 2 unseres Monkey-Island-Specials online gegangen. Im Interview mit Boris Schneider-Johne, der sich um die Übersetzung von Monkey Island 1 und 2 gekümmert hat, gibt es viele Hintergrundinformationen und Anekdoten zu erfahren. Viel Spaß beim Lesen!

Im nächsten Special -- um 0:01 am 7.7., also in Kürze -- testen wir die erste Episode von Tales of Monkey Island für euch, und zum Abschluss gibt es am Mittwoch einen Bericht über den Editor/Emulator ScummVM, mit dem ihr auch heute noch die klassischen LucasArts Adventures spielen könnt.Gebt uns ruhig mal Feedback, wie ihr dieses Special insgesamt findet, und ob wir das auch für weitere Spiele machen sollen.
jaspajones 11 Forenversteher - 593 - 6. Juli 2009 - 21:18 #

schönes interview...vllt. fang ich doch noch mit monkey island an ;)

Blue Lightning 04 Talent - 28 - 6. Juli 2009 - 22:12 #

Oh man^^
Boris Schneider...
Da erinner ich mich gleich an die alte Zeit als ich noch PC Player gelesen und die Multimedia Leserbriefe angeschaut habe^^

Kutte 22 AAA-Gamer - P - 31048 - 6. Juli 2009 - 22:25 #

Sehr schönes Interview.

rastaxx 16 Übertalent - P - 4665 - 7. Juli 2009 - 7:36 #

da frag ich mich, wieso ich das interview nicht lesen darf. der zugriff wird mir immer verweigert. - ah doch geht! wenn ich nicht über dieses intro gehe, sondern bei einem anderen special den artikel anwähle, kann ich boris weise worte inhalieren!

Florian Pfeffer Freier Redakteur - P - 25276 - 7. Juli 2009 - 8:21 #

Das gleiche Problem habe ich leider auch :(
Wenn man den Link in der News anklickt -> Zugriff verweigert.

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 7. Juli 2009 - 10:25 #

behoben

Gamaxy 19 Megatalent - P - 13396 - 7. Juli 2009 - 8:54 #

Das liegt daran, dass der Link falsch ist.

http://www.gamersglobal.de/node/6414/edit kann wahrscheinlich nur von Redakteuren aufgerufen werden, um den Artikel zu bearbeiten. Das ist der richtige Link ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 8. Juli 2009 - 8:49 #

War mein Fehler.

melone 06 Bewerter - 1512 - 7. Juli 2009 - 10:57 #

Früher, keine Ahnung, ob's heute noch genauso ist, gab's eine Fernsehzeitschrift in der es auf der vorletzten Seite immer ein "Such die Maus in den Bilder" Rätsel gab. Das habe ich geliebt; generell waren all die Rätsel in den man etwas suchen oder Bilder vergleichen mußte recht spaßig. Es gibt auch wunderbare Kinderbücher hierzu wie z.B. einige nette "Wo ist Walter?" Bände oder die Jahreszeiten-Wimmelbücher von Rotraut Susanne Berners.

Nur am Rechner kann ich irgendwie nicht so viel damit anfangen - anscheinend ermangelt es mir an einer Wimmelbild-Pixel-Kompatibilität.

Achja, und Root-Beer ist sehr lecker; man muß nur die richtige Sorte wählen -weniger süß -, es muß kalt sein und nicht zu viel davon auf einmal.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6742 - 7. Juli 2009 - 16:32 #

Warum sind eigentlich immer diese nervigen Zwischenseiten wie diese hier geschaltet? Ich würde wirklich gern einfach auf der "Aktuell" Seite auf die Headline klicken und dann direkt im Test/Artikel/Interview landen. :)

iStone (unregistriert) 7. Juli 2009 - 18:13 #

Das GamersGlobal Pendant einer Klickstrecke ^^

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 7. Juli 2009 - 22:15 #

Weil es nicht anders geht. Als Seitenuser kannst Du Dir das Klicken sparen, diese News sind für die Leute gedacht, die nur RSS-Feed einschalten und dann nur bei Interesse klicken. Wer regelmäßig auf die Seite klickt, braucht nur die Artikel-Highlights oben auf der Seite verfolgen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329361 - 8. Juli 2009 - 8:51 #

Abgesehen davon bringen wir in den News durchaus auch zusätzliche Infos unter. Und bitte, wer UNS Klickstrecken vorwirft (ich möchte behaupten, eine typische Artikelseite bei uns ist so lang wie auf vielen anderen Sites der komplette Artikel), kann das nur als netten Scherz meinen...

iStone (unregistriert) 8. Juli 2009 - 9:02 #

Niemals ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit